Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 3. Mär 2019, 16:42

Die Hauptrunde ist durch, die Roosters haben das Saisonziel mindestens Platz 10 zu erreichen verpasst und sind daher nicht bei der schönsten Zeit des Jahres dabei!
Wir gratulieren den Mannheim Adlern zum Hauptrundensieg.

Hier die Abschlusstabelle bis Platz 10., diese Teams ermitteln den deutschen Meister der 25. Saison in der DEL!

Bild

Mannheim und München warten noch auf die Sieger aus den Preplayoffs, das Heimrecht ist ihnen sicher.

Augsburg hat als Dritter Heimrecht gegen die Düsseldorfer EG; die Kölner Haie empfängt im Viertelfinale die Ingolstadt Panther.

Bremerhaven wird in den Preplayoffs Nürnberg zu Gast haben, Straubing muss sich mit den Eisbären aus Berlin auseinandersetzen.

Jetzt geht es also richtig los ... lasset die Spiele beginnen!

_____________________________________________________________

Pre-Playoffs – Best-of-Three – 06. bis 10.03.2019

Pinguins Bremerhaven vs. Thomas Sabo Ice Tigers - 1:2 (1:3, 3:4 n.V. , 2:3 n.V.)

Straubing Tigers vs. Eisbären Berlin - 0:2 (2:3 n.V., 2:4)

_____________________________________________________________

Viertelfinale – Best-of-Seven – 12./13. bis 31.03.2019

Adler Mannheim vs. Thomas Sabo Ice Tigers - 4:1 (7:2, 4:2, 4:1, 3:4 n.V., 7:4)

Red Bull München vs. Eisbären Berlin - 4:2 (3:2 n.V., 0:4, 4:1, 5:2, 0:3, 4:3)

Augsburg Panther vs. Düsseldorfer EG - 4:3 (7:1, 1:4, 3:4, 2:1, 4:3 n.V., 3:4 n.V., 2:1)

Kölner Haie vs. Ingolstadt Panther - 4:3 (2:6, 3:4 n.V., 3:2 n.V., 2:3 n.V., 4:2, 5:2, 3:2)

_____________________________________________________________

Halbfinale – Best-of-Seven – 2./3. bis 16.04.2019

Adler Mannheim vs. Kölner Haie - 4:0 (1:0, 4:1, 4:0, 4:2)

Red Bull München vs. Augsburg Panther - 4:3 (2:1 n.V., 3:4, 1:2 n.V., 2:1, 1:0, 0:2, 2:0)

_____________________________________________________________

Finale ] – Best-of-Seven – 18. bis 04.04.2019

Adler Mannheim vs. Red Bull München - 4:1 (1:2 n.V., 3:0, 4:1, 4:0, 5:4 n.V.)

Deutscher Meister: Adler Mannheim

Stand: 26.04.2019
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 3. Mär 2019, 16:44

Hm ... ich denke Bremerhaven wird es schwer haben gegen Nürnberg, zumal man aktuell echte Verletzungsorgen hat. Straubing gegen die Eisbären wird ne enge Kiste, ich denke das Heimrecht der Tigers wird hier den Ausschlag geben.

Augsburg wird sich gegen die DEG durchsetzen, da die zuletzt geschwächelt hat. Köln wird denke ich gegen Ingolstadt die Oberhand behalten.

Wenn das alles so zutrifft, dann wird es Mannheim mit Nürnberg zu tun bekommen und München mit Straubing ... das sind dann echt klasse Duelle denke ich!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon Duris2# » So 3. Mär 2019, 16:49

München ist in meinen Augen in dieser Saison ein bißchen Wankelmütig, Mannheim mit Pavel an der Bande wird kaum zu schlagen sein. Aber vielleicht überrascht uns ja auch Augsburg.
Wem gehört die Chiefs?

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 3. Mär 2019, 16:53

Ja, Mannheim wird schwer in sieben Spielen zu schlagen sein ... ich will es aber nicht ausschließen. Zumal wir alle wissen, dass die Playoffs ihre eigenen Gesetze haben!

Mein Finaltipp: Mannheim gegen München
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon Die7 » So 3. Mär 2019, 17:44

Mannheim ist für mich auch im Finale, aber mit München bin ich da am zweifeln,die sind nicht mehr so stark wie in den letzten Jahren und haben an Qualität verloren.Daher denke ich wir uns da eine Mannschaft überraschen wo niemand mit gerechnet hat .War ja schonmal so als Krefeld als 8.und Ingolstadt als 10. Meister geworden sind
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mo 4. Mär 2019, 19:34

Auf jeden Fall kräftig die Daumen drücken für den AEV. :twisted:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 5. Mär 2019, 18:23

Neuerungen im Spielbetrieb während der Playoffs 2019

Betrifft folgende Punkte ...

  • Strafen und Sperren
  • Serien-Manager
  • Geänderte Durchführung des Videobeweises

(Quelle: del.org)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 7. Mär 2019, 07:40

OK ... die Playoffs starten also mit zwei Minibreaks. Bei BHV habe ich das aufgrund der dünnen Personaldecke ein wenig befürchtet, bei Straubing wundert es mich ein wenig, Berlin scheint sich wirklich gefangen zu haben.

Warten wir also auf Freitag, ob dann die Serien schon zu Ende sein werden.

In Bremerhaven gab es ja ne nette Rudelbildung ... die Playoffs haben angefangen! :)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

fireheinz
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:08

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon fireheinz » Do 7. Mär 2019, 10:59

Also wie immer, die Vereine mit grossen Namen können die Spieler des kleinen Gegners nach belieben checken, ohne grosse strafen, und der Williams bekommt so eine lächerliche Strafe. Armes straubing

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 7. Mär 2019, 17:51

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Do 7. Mär 2019, 19:17

Sehr bitter für Straubing. Ich drücke ihnen die Daumen, dass es in der Hauptstadt eine faustdicke Überraschung gibt :rauf:
Where's the Revolution?

fireheinz
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:08

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon fireheinz » Do 7. Mär 2019, 19:22

Was soll man dazu sagen? Wenn es gegen Nürnberg gegangen wäre dann wären bestimmt Uhren verteilt worden an gewisse Herren. Man fragt sich doch was Berlin in den Ring geworfen hat.
Liebe Straubinger, versohlt dem Pack morgen trotzdem den A...

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon Die7 » Do 7. Mär 2019, 19:57


Der Check von Müller war für mich Eindeutig gegen den Kopf.Auch wenn Filin ein bisschen Tief mit dem Kopf war,Müller kam von hinten und hat Wahrgenommen das Filin bisschen weit unten war und hätte mit dem Verstand eines Eishockey Profis den Check gar nicht setzen dürfen.
Wer sowas macht gehört für den Rest der Play Offs gesperrt weil er eine Verletzung des Gegenspielers in Kauf nimmt, und um mit der Harten Strafe ein Zeichen für andere zu setzen..Als Profi muss man sich auch in so kurzer Zeit darüber im Klaren sein das sich der Gegner ganz Böse Verletzen kann, was in diesen Fall ja auch Eingetroffen ist.
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 7. Mär 2019, 21:29

Ich war auch überrascht, dass es nur zwei Minuten gegeben hat für Müller ... da wären auch 5 + SD vertretbar gewesen!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Fr 8. Mär 2019, 20:31

Das war's wohl leider schon für Straubing und Bremerhaven :roll:
Where's the Revolution?

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 8. Mär 2019, 21:12

Aktuell sieht es so aus, dass die Geldteams weiterkommen. Sehr schade.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 8. Mär 2019, 21:53

Mist ... Straubing ist raus, so ein Mist!

Aber Fischtown hat ein 0:3 gedreht ... jetzt geht es in die Verlängerung!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Fr 8. Mär 2019, 22:48

Ganz großen Respekt für Bremerhaven. Das ist Kampfgeist. So macht Eishockey Spaß ...
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Sa 9. Mär 2019, 06:41

Ganz großen Respekt für Bremerhaven. Das ist Kampfgeist. So macht Eishockey Spaß ...
Dem schließe ich mich an :rauf: wer hätte nach dem 3:0 noch damit gerechnet?
Where's the Revolution?

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Playofftalk 2018/2019 - 25. Saison

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 9. Mär 2019, 06:59

Klasse Leistung, das sind Playoffs!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)