Tapper als Co-Coach

Gerüchteküche zu potentiellen Neuverpflichtungen der Iserlohn Roosters
Forumsregeln
Hier gelangt Ihr zu den Forum-Richtlinien des IEC-Forum

Liebe User,
bitte habt Verständnis, dass in dem Unterforum nur belegbare Gerüchte (durch Direktlinks, bzw. Quellenangaben) geduldet werden. Die Erfahrung hat leider gezeigt, dass der Bereich ansonsten völlig missbraucht wird mit Wünschen, unhaltbaren Spekulationen und Wichtigtuereien.
Für Gerüchte ohne Quellen, haben wir einen gesonderten Thread, wobei wir auch hier bitten wollen, von Beiträgen unter dem Motte "Ich weiß was, aber darf es nicht sagen" abzusehen.
Tobse
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 21:57

Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon Tobse » Mo 2. Mär 2009, 15:54

Habe mir gerade das Interview auf der Seite von Radio MK "Tapper beendet Karriere - Rückkehr möglich?" angehört Link: http://www.radio-mk.de/mp3/roosternet/n ... -14-06.mp3.

Dort sagt Tapps das er seine Karriere hier am Seilersee beenden "wird", er sich allerdings vorstellen kann, in einer anderen Funktion hier weiter zu arbeiten. Somit würden sich das Gerüchte schonmal bestätigen

Das wäre für mich das Genialste überhaupt Liebsch und Tapps hört sich für mich net schlecht an, zumal er gesagt hat, das er viele Ideen hätte.

SEIN HERZ hängt an DIESEM VEREIN ... ALTER SIND WIR GEIL :D:D:D

freakgirl2009
Beiträge: 0
Registriert: So 22. Feb 2009, 15:19

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon freakgirl2009 » Mo 2. Mär 2009, 22:14

Ja ohne scheiß ist doch voll Geil das Tapps hier bleibt
aber leider kann er nicht mehr spielen :(
Wenn er co couch ist wird er uns helfen.... :rauf:
Oder nicht?
Oha Tapper ist ne Geile Granate
Wir sind einfach nur Geil........ :jump: :tschakka:

Tarantel
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 09:14

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon Tarantel » Di 3. Mär 2009, 07:11

Yeah! :tschakka: :jump:

:D

Feivel
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 15:40
Wohnort: Meinerzhagen
Kontaktdaten:

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon Feivel » Di 3. Mär 2009, 12:15

freakgirl2009 hat geschrieben: Wenn er co couch ist wird er uns helfen.... :rauf:
Richtig, dann können die Spieler endlich mal wieder richtig entspannen :P
Bild

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon al » Di 3. Mär 2009, 15:21

Ich kannte bislang nur die Besetzungscouch.. ;)
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

earl-grey
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:54

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon earl-grey » Di 3. Mär 2009, 15:27

glaub ich dir aufs Wort :)
Ich sehe dumme Menschen!

Brad Tapper Fan
Beiträge: 0
Registriert: Di 4. Dez 2007, 15:02

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon Brad Tapper Fan » Fr 19. Jun 2009, 23:45

Gibts es inzwischen irgendwelche neuen Informationen in Sachen Tapper??

Steini
Beiträge: 0
Registriert: So 17. Feb 2008, 20:41

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon Steini » Sa 20. Jun 2009, 09:55

Brad Tapper Fan hat geschrieben:Gibts es inzwischen irgendwelche neuen Informationen in Sachen Tapper??
Gebe es welche, würde man sie bestimmt in hoher Anzahl hier finden... :floet:
Bild

royfreak
Beiträge: 0
Registriert: Di 11. Sep 2007, 07:11

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon royfreak » Mo 22. Jun 2009, 14:57

hmm, außer das seine Rücknummer # 19 für die kommende Saison an einen der Sparre- Brüder vergeben wurde...gibts nichts neues.
Hab zumindest nichts gehört :gruebel:
Bild

Hock91
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Apr 2008, 20:04
Wohnort: Remscheid

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon Hock91 » So 12. Jul 2009, 06:48

Es gibt Neuigkeiten von Taps.
Eine Rückkehr als Co-Trainer ist durchaus möglich bzw. scheint wahrscheinlich

http://radio-mk.de/mp3/roosternet/woche ... -33-17.mp3
Irgendwann, irgendwann einmal, werden wir am Ende oben steh´n, oh IEC...!

R00sterfabio97
Beiträge: 0
Registriert: So 21. Jun 2009, 09:57

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon R00sterfabio97 » So 12. Jul 2009, 10:48

Oh .....das wäre der oberhammer wenn er kommt :rauf: :rauf:

Und wenn er schon sagte das er Ideen hätte ist das auch schon mal sehr sehr gut,denn (das ist meine meinung)die roosters waren in einer niederlagenserie egal welche nicht so direkt die Ideenreichsten.
Er kennt diesen verein und wäre wirklich toll wenn er kommt :rauf: :D

R00sterfabio97
Beiträge: 0
Registriert: So 21. Jun 2009, 09:57

Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon R00sterfabio97 » Mo 13. Jul 2009, 17:53

In der neuen Print-Ausgabe der Eishockeynews steht folgendes:Iserlohn: Alles hängt an der Berufsgenossenschaft
Die Rückkehr des einstigen Publikumsliebling Brad Tapper als Co-Trainer rückt zusehends näher

Qelle:Eishockeynews http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... enue_id=11

Na also geht doch ! :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :jump: :)

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon al » Mo 13. Jul 2009, 18:35

R00sterfabio97 hat geschrieben:Die Rückkehr des einstigen Publikumsliebling Brad Tapper als Co-Trainer rückt zusehends näher
Das Ende der Welt rückt auch zusehends näher. Bis zum Saisonbeginn würde ich damit aber noch nicht rechnen...
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

R00sterfabio97
Beiträge: 0
Registriert: So 21. Jun 2009, 09:57

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon R00sterfabio97 » Mo 13. Jul 2009, 20:00

Das meine ich ja damit nicht ;)
Hauptsache er kommt :rauf: :P

Robin97
Beiträge: 0
Registriert: So 6. Sep 2009, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon Robin97 » So 6. Sep 2009, 13:17

wann gibts ma zum thema was neues?

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » So 6. Sep 2009, 16:03

Tapper hat umgeschult und coacht jetzt die Iserlohner Basketballer... :runter:

Robin97
Beiträge: 0
Registriert: So 6. Sep 2009, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon Robin97 » So 6. Sep 2009, 17:11

echt?

pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon pouzar24 » So 6. Sep 2009, 19:50

na klar, was denn sonst :roll:


MFG
Kicking' your ass would be a pleasure !

icke
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:01
Kontaktdaten:

Re: Tapper als Co-Coach

Ungelesener Beitragvon icke » So 6. Sep 2009, 20:05

Und Dienstag vormittags betreut er ehrenamtlich die kleinen Kinder am Nichtschwimmerbecken des SeilerSee-Bads. :lol: oder doch :gruebel:
Intelligenz, behaupten die Intelligenten, ist die Fähigkeit, sich der Situation anzupassen. Wenn du ein Buch verkehrt in die Hand genommen hast, lerne, es verkehrt zu lesen.

Wieslaw Brudzinski