Michael Wolf in die NHL?

Gerüchteküche zu potentiellen Neuverpflichtungen der Iserlohn Roosters
Forumsregeln
Hier gelangt Ihr zu den Forum-Richtlinien des IEC-Forum

Liebe User,
bitte habt Verständnis, dass in dem Unterforum nur belegbare Gerüchte (durch Direktlinks, bzw. Quellenangaben) geduldet werden. Die Erfahrung hat leider gezeigt, dass der Bereich ansonsten völlig missbraucht wird mit Wünschen, unhaltbaren Spekulationen und Wichtigtuereien.
Für Gerüchte ohne Quellen, haben wir einen gesonderten Thread, wobei wir auch hier bitten wollen, von Beiträgen unter dem Motte "Ich weiß was, aber darf es nicht sagen" abzusehen.
casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon casinosoul » So 30. Mär 2008, 21:32

Ich denke, dass nach dieser PO-Serie die Frage des threads ganz klar mit NEIN beantwortet werden kann.

Wir können uns darüber freuen. :rauf:

coco36
Beiträge: 0
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 10:29
Kontaktdaten:

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon coco36 » Mo 31. Mär 2008, 15:20

Ich würde sagen das er es wissen muss was er macht.Es ist seine Entscheidung.Wenn ich an seiner Stelle so ein Angebot bekämme, :roll: würde ich gehen. :knie: Doch er soll hier bleiben!!!!!!!!!:knie:
>>Frage die Wirklichkeit nicht "warum ?",frage deine Träume warum nicht">> (G.B.Shaw)

Kelowna Rockets
Beiträge: 0
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 13:15

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Kelowna Rockets » Mo 31. Mär 2008, 16:37

Ich denke, dass nach dieser PO-Serie die Frage des threads ganz klar mit NEIN beantwortet werden kann.

Wir können uns darüber freuen. :rauf:
Dasglaube ich weniger, Die WM wird noch eine große Rolle spielen, und es wurden auch schon weniger herausragnde Spieler in die NHL geholt. Denn in der NHL hat man auch mehr kongeniale Teamkollegen und zieht nicht die ganze Aufmerksamkeit alleinig auf sich. Wolf hat ne Chance sich da durchzusetzen und die WM wird der Knackpunkt. Spielt er eine gute WM und macht mit Toren auf sich aufmerksam wird das Thema nochmal ganz heiß.

Pinto
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 09:35

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Pinto » Di 1. Apr 2008, 09:42

Ich schätze den Michi eher als bodenständig und realistisch ein. Hier weiß er, was er hat. Die NHL ist immer ein Wagnis und ganz schnell findest Du Dich im Farmteam wieder noch bevor alles ins Rollen kommt.
Wenn es nur um das Geld ginge, wäre Wolf nicht mehr am Seilersee.

Siggi Suttner
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Siggi Suttner » Di 1. Apr 2008, 10:57

Heute um 14:00 Uhr findet ein Gespräch zwischen Mende, Wolf, dessen Manager und David McNab, dem Assistant General Manager der Anaheim Ducks statt. Das war's dann wohl leider.... :|

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon al » Di 1. Apr 2008, 10:59

Heute um 14:00 Uhr findet ein Gespräch zwischen Mende, Wolf, dessen Manager und David McNab, dem Assistant General Manager der Anaheim Ducks statt. Das war's dann wohl leider.... :|
Source of Information?
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

#61
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 15:37

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon #61 » Di 1. Apr 2008, 11:02

First of April :floet:

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon al » Di 1. Apr 2008, 11:05

Thought so :)
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Siggi Suttner
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Siggi Suttner » Di 1. Apr 2008, 11:07

First of April :floet:
Ne, total sichere Quelle ... aber Al muß ja sofort einschreiten. :baeh: ;)

Spider
Beiträge: 0
Registriert: Di 1. Apr 2008, 10:25
Wohnort: Plettenberg

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Spider » Di 1. Apr 2008, 11:13

First of April :floet:
Ne, total sichere Quelle ... aber Al muß ja sofort einschreiten. :baeh: ;)
die da wäre??
Play-Off-Viertelfinale – Spiel 2: Iserlohn Roosters – Frankfurt Lions 3:2 n.V. (1:1/1:0/0:1/0:0/0:0/1:0)

ICh war da :)

coco36
Beiträge: 0
Registriert: Fr 14. Mär 2008, 10:29
Kontaktdaten:

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon coco36 » Di 1. Apr 2008, 13:15

Wie ich schon gesagt habe.Wir alls Fans können da wenig anstellen,wenn er meint er sollte gehen dann soll er´s machen. :heul: Jeden falls können wir Fans(Wenn er gehen sollte, was wir nicht hoffen)sagen dass er bei uns gespielt hatt bevor er gegangen ist.Denn unsere Mannschaft hatt dadoch ziemlich mit gehollfen oder?
>>Frage die Wirklichkeit nicht "warum ?",frage deine Träume warum nicht">> (G.B.Shaw)

Siggi Suttner
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Siggi Suttner » Di 1. Apr 2008, 14:21

Denn unsere Mannschaft hatt dadoch ziemlich mit gehollfen oder?
Wobei hat unsere Mannschaft jetzt mitgeholfen????? :gruebel:

McKim13
Beiträge: 0
Registriert: Di 13. Nov 2007, 23:06

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon McKim13 » Di 1. Apr 2008, 14:30

Dank der Mannschaft hatte er die Chance 30-35 Minuten pro Spiel auf dem Eis zu stehen... ;)

In anderen Mannschaften wie Mannheim, Berlin usw. wären es nur 15 gewesen. ;)

Spider
Beiträge: 0
Registriert: Di 1. Apr 2008, 10:25
Wohnort: Plettenberg

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Spider » Di 1. Apr 2008, 14:56

ja mitgeholfen hat sie...er ist schließlich nicht von alleine zum top-torschützen der del geworden...da gehört auch eine gute mannschaft zu...wer weiß, ob er sich in der nhl genauso entfalten kann...
Play-Off-Viertelfinale – Spiel 2: Iserlohn Roosters – Frankfurt Lions 3:2 n.V. (1:1/1:0/0:1/0:0/0:0/1:0)

ICh war da :)

Haze84
Beiträge: 0
Registriert: So 26. Aug 2007, 19:27

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Haze84 » Di 1. Apr 2008, 16:07

verarscht ihr euch gerade gegenseitig, oder glaubt ihr den Quatsch? :gruebel:

samu91
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:20
Wohnort: Iserlohn

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon samu91 » Di 1. Apr 2008, 17:04

Heute um 14:00 Uhr findet ein Gespräch zwischen Mende, Wolf, dessen Manager und David McNab, dem Assistant General Manager der Anaheim Ducks statt. Das war's dann wohl leider.... :|
Als ob... der erste April lässt grüßen :D

Siggi Suttner
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Siggi Suttner » Di 1. Apr 2008, 17:39

verarscht ihr euch gerade gegenseitig, oder glaubt ihr den Quatsch? :gruebel:
Heute glaube ich alles!

Shawn Anderson
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 21:22
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Shawn Anderson » Di 1. Apr 2008, 17:55

Zumindest wäre er leichter auszusprechen als Jochen Hecht.

casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Di 1. Apr 2008, 20:10

Unser Michi Wolf war nach seiner SD so etwas von abgemeldet von den Frankfurter Verteidigern. Die hatten den komplett im Griff. Ich weiß wovon ich spreche, da ich alle sieben PO-Spiele live gesehen habe.

Um die Leistungsstärke von Wolf gegen Top-Mannschaften einzuschätzen, könnte man mal all seine Tore abziehen, die er gegen die Duisburgs und Straubings der Liga erzielt hat.

Man möge mich nicht falsch verstehen. Es muss aber erlaubt sein, über Schwächen von Wolf zu sprechen. Wenn das hier bei den Gerüchten nicht so passt, soll ich dann einen thread anderswo aufmachen? :floet:

Shawn Anderson
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 21:22
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Michael Wolf in die NHL?

Ungelesener Beitragvon Shawn Anderson » Di 1. Apr 2008, 20:48

Gegen Nürnberg:
3 Tore, 2 Assists

Gegen Berlin:
1 Tor, 3 Assists

Gegen Köln:
4 Tore, 2 Assists

Gegen Frankfurt:
3 Tore, 1 Assist

Gegen Mannheim:
5 Tore, 3 Assists
Kann sich meiner Meinung nach sehen lassen.