08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag 3:2 n.V.

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Brown ist bei Nürnberg nicht dabei. :gruebel:

Stimmt Sir Henry!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Och ne, nicht die roten Lappen! :|
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
IrgendwannEinmal
Beiträge: 0
Registriert: Di 3. Dez 2019, 09:39

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von IrgendwannEinmal »

...Verteidigerpaare sind auch geändert, oder?
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Nach einer Woche Pause nun Spiele im Akkord.
Gut, dass Proske zu Anfang dessen statt später fehlt, quantitativ gedacht.
Warum Buschmann nicht dabei ist, bleibt ein Rätsel.
Weidner zurecht in Reihe 3, der macht in den letzten Wochen einen mehr als guten Job.

Na dann mal los! :schal:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Bis auf das Tor stimmt da gar nichts, gut das dieses Drittel vorbei ist. :roll:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Ruppi
Beiträge: 0
Registriert: So 12. Dez 2010, 21:28

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Ruppi »

Das ist ja mal gar nichts bis jetzt. :runter:
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Franky »

Jep, sehr schwere Kost. ich bin froh, dass ich nur zwischendurch reinschaue, wenn es beim Webinar etwas langweilig wird.
Darf man eigentlich das Trikot in der Pause wechseln? Das rote "WINNER"Trikot bringt kein Glück. Und es liegt auch nicht am Schiri, so darf ein Team nicht auftreten, wenn man um einen PO-Platz kämpft.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Eishockeypapst »

Ruppi hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 19:47 Das ist ja mal gar nichts bis jetzt. :runter:
Wow, der erste Kommentar nach über einem Jahr deinerseits.
Da hast du dir aber richtig Gedanken gemacht ... ;)
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Mental gar nicht auf dem Eis, Jenike bekommt nicht mit das Strafe angezeigt ist, dann wird Aubin tief angespielt obwohl alle wechseln und, und, und. Ist auch keine Steigerung erkennbar, sieht aus als hätten die noch nie zusammen gespielt, alles sehr enttäuschend bisher. :runter:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Franky »

Dafür jetzt ein sehr wichtiges Tor zur richtigen Zeit durch Friedrich. :rauf:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Duris2# »

Da gibt es nichts anderes zu sagen als: das war Sauschlecht!
Wem gehört die Chiefs?
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Franky »

Ein Punkt verloren.. leider. Es war wohl mit das schlechteste Spiel der Roosters in der laufenden Saison.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Mit einem ganz dunkelblauem Auge davongekommen... :roll:
Where's the Revolution?
Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Eishockeypapst »

Ich finde Marko Friedrich hat das Spiel im Interview sehr treffend zusammen gefasst. :rauf:
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche
Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Eishockeypapst »

Franky hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 20:45 Ein Punkt verloren.. leider. Es war wohl mit das schlechteste Spiel der Roosters in der laufenden Saison.
Wenn man mit dem "wohl schlechtesten Spiel der Roosters in der laufenden Saison" noch gewinnt, sind es wohl eher zwei gewonnene Punkte als ein verlorener ...
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Eishockeypapst hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 20:55
Franky hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 20:45 Ein Punkt verloren.. leider. Es war wohl mit das schlechteste Spiel der Roosters in der laufenden Saison.
Wenn man mit dem "wohl schlechtesten Spiel der Roosters in der laufenden Saison" noch gewinnt, sind es wohl eher zwei gewonnene Punkte als ein verlorener ...
Mit Blick auf die Tabelle einen Punkt verloren aber aufgrund des Spielverlaufs wohl eher einen Punkt gewonnen...
Where's the Revolution?
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Immerhin verliert Köln n.P. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Franky »

Eishockeypapst hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 20:55
Franky hat geschrieben: Do 8. Apr 2021, 20:45 Ein Punkt verloren.. leider. Es war wohl mit das schlechteste Spiel der Roosters in der laufenden Saison.
Wenn man mit dem "wohl schlechtesten Spiel der Roosters in der laufenden Saison" noch gewinnt, sind es wohl eher zwei gewonnene Punkte als ein verlorener ...
Fandest du, dass die Roosters ein starkes Spiel gemacht haben?

Übrigens.. Mannheim gewinnt gegen Köln nach Penaltyschießen.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Gut, dass der Zusatzpunkt eingefahren wurde.
Ansonsten war es sehr, sehr gruselig zu schauen. :schreck:

Gerade noch den Rest von KEC vs. MAN gesehen.
Da hatten sich beide Teams offenbar besonders gern.
David Wolf hat mittels Overtime-Strafen sammeln alles gegeben, Köln konnte es jedoch nicht nutzen und verlor im PSO, kommentiert von einem offenbar verwirrten MH.

Nun darf Wolfsburg noch in München verlieren, und morgen wird angegriffen.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 08.04.2021 – IEC vs. NIT - DEL 2020/2021 - 37. Spieltag 3:2 n.V.

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Oh man ... das war schwach. Man wirkte gehemmt und es hatte teilweise echt den Anschein, als wenn man noch nicht lange zusammengespielt hat. Nürnberg sicher nicht überragend, doch wir haben uns dem Niveau angepasst. Am Ende mit einem echt sehr dunkelblauen Auge davongekommen und wir werden sehen, ob die zwei Punkte reichen oder am Ende vielleicht genau dieser eine fehlt.

Ich könnte ja jetzt mal die Oberschlauen soese und den Papst fragen, wo die von ihnen so gelobte Leistungsbereitschaft war ... aber da ich keine sinnvolle Erklärung erwarte, spare ich mir die Frage.

Mal sehen was es morgen gibt ... ich hoffe, dass die Roosters mehr anbieten als heute.

@Brick
Den Eindruck zu MH hatte ich gerade auch! :D
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Antworten