Wahl: Spieler des Monats Januar 2020

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters

Wahl: Spieler des Monats Januar 2020

Umfrage endete am Sa 8. Feb 2020, 10:25

#30 - Anthony Peters
0
Keine Stimmen
#92 - Andreas Jenike
10
20%
#06 - Ryan O'Connor
3
6%
#15 - Erik Buschmann
1
2%
#23 - Bobby Raymond
0
Keine Stimmen
#24 - Chris Rumble
0
Keine Stimmen
#29 - Jens Baxmann
0
Keine Stimmen
#62 - Dieter Orendorz
0
Keine Stimmen
#97 - Tobias Schmitz
1
2%
#04 - Michael Clarke
0
Keine Stimmen
#07 - Jake Weidner
0
Keine Stimmen
#08 - Neal Samanski
0
Keine Stimmen
#10 - Alex Petan
0
Keine Stimmen
#16 - Mike Halmo
6
12%
#17 - Tim Fleischer
2
4%
#19 - Julian Lautenschlager
6
12%
#42 - Alexei Dmitriev
0
Keine Stimmen
#57 - Daniel Weiß
0
Keine Stimmen
#82 - Alexandre Grenier
12
24%
#91 - Brody Sutter
3
6%
#95 - Jamison MacQueen
6
12%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 50

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Wahl: Spieler des Monats Januar 2020

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Sa 1. Feb 2020, 10:25

Wählt die besten Roosters-Spieler im Januar 2020.

Hierbei könnt Ihr 3 Spieler ankreuzen !

Bitte entscheidet nach visuellen Eindrücken vom spielerischen Verhalten der Spieler, nicht nach Aussehen oder wer den geilsten Popo hat :D

Diese Wahl ist nicht offiziell von den Roosters organisiert sondern ausschließlich forenintern. Sie steht in keiner Verbindung mit der Wahl des "Spieler des Monats", deren Prämierung auf dem Eis vor einem Heimspiel stattfindet.

Die Wahl dauert 7 Tage!

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Wahl: Spieler des Monats Januar 2020

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Sa 8. Feb 2020, 10:26

Wahl beendet am 08.02.2020.

Eure 3 besten Roosters-Spieler im Januar 2020:


Bild
____________________________________

1. Alexandre Grenier (12 Stimmen - 24 Prozent aller abgegebenen Stimmen)

2. Andreas Jenike (10 Stimmen - 20 Prozent)

3. Mike Halmo / Julian Lautenschlager / Jamison MacQueen (je 6 Stimmen - 12 Prozent)

Insgesamt abgegebene Stimmen: 50 - Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben! :rauf:
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich