28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag 1:6

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von dafri »

Ich hoffe das Hommel den Vertrag mit Moeser verlängern kann,und nächste Saison endlich mal wieder ein Top Trainer Team bekommt.
Die beiden Pfeifen bitte wieder innen Nachwuchs in die Schweiz schicken.
Roland
Beiträge: 0
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 10:19

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Roland »

Man spielen die ne Kacke naja die wollen Urlaub machen , das war in Iserlohn ja immer so
eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von eckenga »

Die Angriffreihe die 1:5 auf dem Eis stand würde ich spätestens jetzt Duschen schicken
Roland
Beiträge: 0
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 10:19

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Roland »

:evil:
dafri hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:00 Ich hoffe das Hommel den Vertrag mit Moeser verlängern kann,und nächste Saison endlich mal wieder ein Top Trainer Team bekommt.
Die beiden Pfeifen bitte wieder innen Nachwuchs in die Schweiz schicken.
Jeder Verein, wirklich jeder hätte längst die Trainer entlassen.
eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von eckenga »

So wie das aussieht ist der Trainer nachher wohl Geschichte.. das Auftreten ist sehr sehr offensichtlich ...
Roland
Beiträge: 0
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 10:19

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Roland »

Bitte bitte schmeißt den Trainer raus Irgendwas muss passieren
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von dafri »

Deutlicher geht's nicht. Unfassbar beschämend.
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Franky »

Schwenningen führt gegen Düsseldorf. Somit tragen die Roosters derzeit die rote Laterne und das leider völlig verdient.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von eckenga »

Man setzt eine ganze Saison in den Sand ,weil man mit dem Trainer nicht klar kommt oder der schlecht ist oder beides.. sollte es einen Wechsel geben und oh Wunder könnten alle plötzlich wieder spielen und Tore schießen,würde ich die Mannschaft aufgrund von Charakterlosigkeit erst recht auspfeifen.
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von dafri »

Franky hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:15 Schwenningen führt gegen Düsseldorf. Somit tragen die Roosters derzeit die rote Laterne und das leider völlig verdient.
Sie tuen alles nur erdenkliche um letzter zu werden. Respekt. Das sind richtige Kämpfer.
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Roland hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:14 Bitte bitte schmeißt den Trainer raus Irgendwas muss passieren

Sieht so aus, als würden das die Spieler genau so sehen. :(
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von eckenga »

Ich freue mich wieder in ein paar Wochen auf die"Honig umdenMundschmiererei" wenn es heißt" wir müssen die Saison analysieren " oder "wir müssen alles aufarbeiten und gucken wo wir Fehler gemacht haben"
Ich weiß gar nicht ob die Pause reicht soviel Sche...e aufzuarbeiten.
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von dafri »

Trainer jetzt entlassen. Und dann? Einen neuen verpflichten,welchen wir nächste Saison auch an der Bande haben?
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von soese1 »

eckenga hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:12 So wie das aussieht ist der Trainer nachher wohl Geschichte.. das Auftreten ist sehr sehr offensichtlich ...


Die erfahrenen Jungs auf dem Eis aber haben sich einen Turnover geleistet, sind dann schnell vom Eis gegangen und haben eine andere Reihe diesen Treffer ausbaden lassen. So geht es einfach nicht“, so der Kanadier. So ein Moment hat nichts zu tun mit System oder mit der richtigen Einstellung. „Das hat was zu tun mit Eiern – denn die muss man manchmal auf dem Eis einfach haben.“ Klare Worte.


Diese erneute öffentliche Dummheit hat auch sicher wieder nicht gerade dazu beigetragen, die Akzeptanz des "Trainer-Anfängers" im Team zu stärken. :roll:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Go Habs »

Das aktuell Dargebotene ist sicherlich unterirdisch. Aber, kommende Saison heißt es wieder, neues Team neues Glück. Ein Großteil wird wieder ausgetauscht. Der Trainer hoffentlich auch und durch einen erfahrenen ersetzt. Jetzt heißt es Katastropheneishockeytourismus bei den Roosters praktizieren und es mit Humor nehmen.
Roland
Beiträge: 0
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 10:19

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Roland »

dafri hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:36 Trainer jetzt entlassen. Und dann? Einen neuen verpflichten,welchen wir nächste Saison auch an der Bande haben?
Nein, neuen erst für die neue Saison verpflichten aber OL sofort entlassen und restliche Saison mit Co zu Ende bringen
eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von eckenga »

dafri hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:36 Trainer jetzt entlassen. Und dann? Einen neuen verpflichten,welchen wir nächste Saison auch an der Bande haben?

Ich persönlich bin kein Freund davon den Trainer zu entlassen, nur was sind die Alternativen??
Ich persönlich denke mir auch "Arschlecken ,die Saison ist gelaufen, mal gucken ob die Spieler das komplett bis zum Saisonende durchziehen das rumgeiere". Aber es ist schwierig solche desolaten Auftritte den Fans in der Halle zu verkaufen. Wobei mir persönlich die Phantasie fehlt ob ein anderer Trainer diese fehlende Qualität innerhalb der Mannschaft besser machen kann
Carlos
Beiträge: 0
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 12:04

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Carlos »

Wie froh bin ich....keine DK mehr zu haben. So kann ich mir regelmäßig diesen Schwachsinn am Bildschirm ansehen und wegschalten.

Unglaublich, was man da vorgesetzt bekommt. Der letzte Tabellenplatz ist noch zu viel. Absolute Gurkentruppe und ein weltfremder Trainer.
Dazu noch ein Management was einem Trauerspiel gleicht. Oh nee. Muss man nicht haben.
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Roland hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:43
dafri hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:36 Trainer jetzt entlassen. Und dann? Einen neuen verpflichten,welchen wir nächste Saison auch an der Bande haben?
Nein, neuen erst für die neue Saison verpflichten aber OL sofort entlassen und restliche Saison mit Co zu Ende bringen
Das wird aber irgendwann dann auch mal langweilig. :D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Carlos
Beiträge: 0
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 12:04

Re: 28.12.2019 – IEC vs. AEV - DEL 2019/2020 - 32. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Carlos »

Go Habs hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:42 Das aktuell Dargebotene ist sicherlich unterirdisch. Aber, kommende Saison heißt es wieder, neues Team neues Glück. Ein Großteil wird wieder ausgetauscht. Der Trainer hoffentlich auch und durch einen erfahrenen ersetzt. Jetzt heißt es Katastropheneishockeytourismus bei den Roosters praktizieren und es mit Humor nehmen.
Das wird auch in der nächsten Saison nicht besser. Garantiert nicht. Dazu fehlen langsam auch die Mittel.
Antworten