Herzlich Willkommen Brody Sutter

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Mi 8. Mai 2019, 17:20

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den 27 Jahre alten Stürmer Brody Sutter unter Vertrag genommen. Der Kanadier wechselt vom finnischen Eliteligaclub Vaasan Sport an den Seilersee. Er unterzeichnete einen Jahresvertrag. „Brody ist mit seiner Körpergroße von 1.95 Meter einer der Spieler, die physisch präsent sein können, gleichzeitig aber auch bewiesen haben, dass sie auf höchstem europäischen Niveau Eishockey spielen und punkten können“, sagt Christian Hommel, der Sportliche Leiter der Sauerländer.

Seine Karriere begann der Neuzugang in der hoch angesehenen kanadischen Juniorenliga WHL. Vier Jahre insgesamt […]
Die ganze Pressemeldung

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 8. Mai 2019, 18:03

Sieht nach einem Ersatz für Florek aus, herzlich Willkommen am Seilersee.

Stats
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 8. Mai 2019, 22:59

Welcome! :)

Liest sich nach einem Power Forward.
Gut, dass er sich in einer starken Liga europäisch akklimatisiert hat.
Den Rest werden wir sehen.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon soese1 » Do 9. Mai 2019, 12:41

Der neue Publikumsliebling ? :)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 17. Sep 2019, 17:42

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mo 3. Feb 2020, 12:45

JudgeDark hat geschrieben:
Mi 8. Mai 2019, 18:03
Sieht nach einem Ersatz für Florek aus, herzlich Willkommen am Seilersee.

Stats
Über die Saison gesehen ein klares positives Update zu Florek.

Besides: Schönes T-Shirt Brody! :D
https://www.wp.de/sport/lokalsport/mend ... NDsLohaJqM
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Mkler77 » Di 18. Feb 2020, 08:56

Die Roosters haben den Vertrag für die kommende Spielzeit 20/21 mit Brody Sutter verlängert.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 18. Feb 2020, 09:12

Hm, habe ich nicht mit gerechnet und ich weiß nicht so genau, was ich davon halten soll. Ist er für einen AL stark genug? Defensiv ja, offensiv nein, so zumindest meine Meinung.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon dafri » Di 18. Feb 2020, 09:14

Das man Sutter hält,hätte ich nicht gedacht. Mal schauen ob und welche echten Scorer kommen.

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 18. Feb 2020, 09:18

JudgeDark hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 09:12
Hm, habe ich nicht mit gerechnet und ich weiß nicht so genau, was ich davon halten soll. Ist er für einen AL stark genug? Defensiv ja, offensiv nein, so zumindest meine Meinung.
Sehe ich ganz genau so.
Klar, der Junge arbeitet defensiv gut mit, aber die offensiven Akzente die er in dieser Saison setzen konnte, die kannste an einer Hand abzählen.
Für meinen Geschmack deutlich zu wenig für eine Vertragsverlängerung.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon dafri » Di 18. Feb 2020, 09:31

Vielleicht wird er mit stärkeren Leuten auch noch mal besser. Irgendwas muss Hommel sich ja bei der Weiterverpflichtung gedacht haben.
Und aus den Fehlern dieser Saison wird Hommel auch Kentnisse genommen haben.
Mehr als abwarten und zum x ten mal hoffen bleibt uns Fans doch eh nicht.

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 18. Feb 2020, 09:36

Geschrieben von mir Mitte Januar:
Franky hat geschrieben:
So 12. Jan 2020, 20:48
Bei Sutter bin ich hin und hergerissen. Es gibt Spiele, da denke ich mir "Oh, ist das wirklich einer aus der großen Sutter-Eishockeyfamilie"?
Und dann gibt es Spiele, wie heute, in dem er einfach mal einen Sutter-Schuß auspackt und begeistert.
Da wir aber mehr Konstanz beim Kader haben wollten, wäre ich eher für eine Vertragsverlängerung, als gegen eine.

An meiner Meinung hat sich seit dem nichts geändert. Jetzt noch passende Mitspieler finden.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 18. Feb 2020, 09:45

Hm, kann man ja so sehen, aber einen Spieler weiter zu verpflichten, für den ich dann irgendwie die passenden Mitdpieler suchen muss, damit der dann vielleicht in der kommenden überzeugen könnte, dass ist mir ehrlich gesagt zu windig.
Ich wünsche ein glückliches Händchen .
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 18. Feb 2020, 09:49

Ich habe bei ihm jedenfalls keine Bauchschmerzen, wie bei anderen Spielern.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 18. Feb 2020, 10:01

Franky hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 09:49
Ich habe bei ihm jedenfalls keine Bauchschmerzen, wie bei anderen Spielern.
?
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Di 18. Feb 2020, 10:26

Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 18. Feb 2020, 11:39

soese1 hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 10:01
Franky hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 09:49
Ich habe bei ihm jedenfalls keine Bauchschmerzen, wie bei anderen Spielern.
?

Es stehen ja noch einige Entscheidungen aus. Bei Sutter hätte ich mit beiden Möglichkeiten leben können, also Vertragsverlängerung oder nicht.
Er spielt solide, meidet die Strafbank und erfüllt seinen Part als eher defensiver Stürmer.
Bauchschmerzen hätte ich eher bei Petan als Beispiel, von dem ich nicht wirklich viel halte.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Di 18. Feb 2020, 11:47

Ne, ich auch nicht. Ist zwar stets bemüht, gleichbedeutend mit hat nichts erreicht, aber zu mehr reicht es eben nicht.
Aber geht ja hier um Brody, nicht um Petan. :P
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Di 18. Feb 2020, 12:27

soese1 hat geschrieben:
Di 18. Feb 2020, 09:45
Hm, kann man ja so sehen, aber einen Spieler weiter zu verpflichten, für den ich dann irgendwie die passenden Mitdpieler suchen muss, damit der dann vielleicht in der kommenden überzeugen könnte, dass ist mir ehrlich gesagt zu windig.
Ich wünsche ein glückliches Händchen .
Ich kann mit der Vertragsverlängerung sehr gut leben, denn ich glaube nicht das die Roosters in der finanziellen Lage sind Spieler komplett ohne Defizite, sei es defensiv oder offensiv, zu verpflichten.
Es ist eher wie Franky sagt. Die Aufgabe für die sportliche Leitung wird sein ein Team zusammen zu stellen, bei dem der eine die Schwächen des anderen kompensieren kann.
Das ist diese Saison nicht wirklich gelungen, aber ich denke das man daraus die richtigen Schlüsse zieht.
Im übrigen, was die offensiv Qualitäten von Sutter betrifft, so hat er aktuell mehr Tore geschossen als ein Florek in seiner ersten Saison, den man danach dann unbedingt halten wollte und er hat auch im Moment mehr Tore geschossen als ein Matsumoto in Köln ...
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Herzlich Willkommen Brody Sutter

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Di 18. Feb 2020, 13:00

Ich find's auch gut :rauf:
Dann nehme ich noch die 16, die 19, die 95 und etwas Brot dazu ;)
Where's the Revolution?