31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon dafri » So 1. Sep 2019, 17:13

Sir Henry hat geschrieben:
So 1. Sep 2019, 14:26
Naja, Bremerhaven fegt Tilburg bislang auch nicht grad vom Eis ;)
7:2. Zumindest mehr gefegt als die Roosters ;)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » So 1. Sep 2019, 17:20

dafri hat geschrieben:
So 1. Sep 2019, 17:13
Sir Henry hat geschrieben:
So 1. Sep 2019, 14:26
Naja, Bremerhaven fegt Tilburg bislang auch nicht grad vom Eis ;)
7:2. Zumindest mehr gefegt als die Roosters ;)
Zum Zeitpunkt meines Posts erzielte Tilburg gerade das 2:2, Anfang des 2. Drittel. Später machte sich anscheinend der Kräfteverschleiß aus der gestrigen Partie bemerkbar ;)
Where's the Revolution?

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 1. Sep 2019, 17:26

Halten uns bisher ganz wacker. Daniel Weiss lässt es an der Bande ordentlich krachen. :O :D
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 1. Sep 2019, 17:43

Rumble soll das lassen mit unnötigen Strafen, da war gar keine Gefahr, gottseidank war das PP von Krefeld unfassbar schlecht. :D

Wir gehen mit einer 5-3 Überzahl in das letzte Drittel.
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 1. Sep 2019, 17:59

Peters mit einem kapitalen Bock. :roll:
Baxmann muss die Stafe nehmen.
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 1. Sep 2019, 18:11

0-1 Pietta (5-4). :runter: Nach vorne geht überhaupt nichts.
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 1. Sep 2019, 18:26

Pause.
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » So 1. Sep 2019, 18:54

Wie bereits erwähnt, der Offensive fehlt es meiner Meinung nach an Durchschlagskraft. Mal schauen ob Koch der benötigte Knipser wird...
Where's the Revolution?

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 1. Sep 2019, 19:13

2-0 Costello. :greis:
3-0 EN.
Puh, wenn wir vorne nicht nochmal nachbessern befürchte ich schlimmes. Harmlose Offensive ist noch stark untertrieben. Wer soll denn da in der DEL die Tore schiessen ? :red:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 1. Sep 2019, 19:32

Ein 0:3 ist bitter ... ! Aber wenn es wie beschrieben nach vorne nicht läuft, dann kann man eben auch keine Tore machen. Friedrich und Halmo fehlen da wohl ... !

Wie hat sich Koch gezeigt?
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Go Habs » So 1. Sep 2019, 19:34

Danke für die Zwischenstände.

Vielleicht wird der Stimmungsboykott einfach fortgesetzt bis es läft (Spaß).

Der Neue scheint Scorerqualitäten zu haben. Die Frage ist, wie schnell er das auf dem größeren Eis und in einer neuen Liga auf eben dieses Eis bringen kann.
Ich war überrascht dass die Roosters den Spieler Koch bekommen haben. Mit den Stats könnte der auch in den Minors versuchen die NHL anzugreifen. Über Try Outs etc.
Vielleicht hat er das schon und wir haben Glück.

Hustene castellanus
Beiträge: 0
Registriert: Fr 27. Jan 2017, 23:59
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Hustene castellanus » So 1. Sep 2019, 22:23

0:3 gegen Krefeld, na dann mal Prost :fluecht:
Der erste Tiefschutz im Eishockey wurde 1874 getragen, der erste Helm erst 1974.
Es dauerte 100 Jahre bis die Männer realisiert haben, dass das Hirn ebenfalls wichtig ist!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 3. Sep 2019, 12:24

Ich habe die Diskussion über das Team hier im Thread mal in den Kader-Thread verschoben ... da passt sie besser hin!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: 31.08./01.09. - Roosters beim Thialf Cup in Heerenveen (NL)

Ungelesener Beitragvon Mkler77 » Fr 6. Sep 2019, 22:01

Ich wünsche allen Nach-Köln-Fahrern Nerven so dick wie die allerdicksten Drahtseile der Welt.