Nostalgiethread

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von soese1 »

:P
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

soese1hat dafri, Duris#2 und Sir Henry hinzugefügt :rauf:
Where's the Revolution?
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Franky »

Tja.. dann wollen wir mal Leben hier rein bringen.

Zunächst aber an dieser Stelle ein Geburtstagsgruß an mein sportliches Idol ever ever ever...

Happy Birthday:
Bild

:cool:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Mein erstes Heimspiel war im Herbst 1984 gegen Kaufbeuren, ich meine 7:4 war das Endergebnis. 16 Jahre war ich alt und wollte eigentlich nur einmal ein Eishockeyspiel sehen....
Zuletzt geändert von Sir Henry am Mo 21. Jan 2019, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Where's the Revolution?
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Oha, Happy Birthday Stevie. Kann mich noch gut daran erinnern, als er das empty net Goal zur Oberligameisterschaft in Augsburg erziehlte. Ich wäre damals beinahe im Curt Frenzel Stadion erfroren, boah war das kalt.... ;)
Where's the Revolution?
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von dafri »

In Augsburg war ich auch dabei. Mein Kumpel hatte damals noch ne Anzeige bekommen, weil wir in der Augsburger City auf deren Stadtdenkmal .....bisken volle Blase hatten.

Erste Eishockey Spiel überhaupt war glaube 82 an der Brehmstrasse. DEG gegen Mannheim.

Düsseldorf und die Brehmstrasse wurden sehr viele Jahre zweite Heimat bedingt durch dort ansässige Onkel,Tante Vetter, Freunde.
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Steve "Auge " Mc Neil war schon einer der ganz großen hier. Happy Birthday
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Zum ersten mal war ich im Frühjahr 80, Saison 79/80 bei einem Spiel gegen die Kölner Haie am Seilersee.
Da war ich 12 Jahre alt. Es war ein Schulausflug, den unser Sportlehrer organisiert hatte. ( ein glühender Haie-Fan )
Ich weiß noch, dass der ECD verloren hat, an das Ergebnis kann ich mich nicht erinnern. :)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Mkler77 »

Ich habe in der Saison 93/94 meine Eishockey Leidenschaft entdeckt. Ein Schulkollege hatte immer einen ECD Schal dabei. Ich fand den Schal toll und auf die Frage wo man den bekommen kann meinte er "Musst du mal mitkommen" und seitdem bin ich nun dabei.
War einfach klasse damals ... die rappelvolle verqualmte Halle mit der Sprecherkabine zwischen den Stehplätzen, die Stimmung in der Halle aber auch das Eishockey selbst war ein ganz anderes als heute. Da ging es mehr zur Sache.
Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Go Habs »

In der Saison 95-96 oder 96-97 gab es ein Heimspiel gegen den ETC Timmendorfer Strand, zu dem die Timmendorfer aufgrund des Schneetreibens zu spät kamen.
Irgendwann durfte jeder mal zur Sprecherkabine und an irgendwen Grüße ausrichten. Einer schlich sich rein und sagte: "Meine Hand grüßt meinen ...." mehr schreib ich nicht übers Mikro.
Die halbe Halle lag flach.
Das Spiel wurde Freitag gewonnen und (insgesamt) Samstag morgen verloren. Krasse Zeit. Erinnert sich da noch einer dran^^
peppie
Beiträge: 0
Registriert: Di 5. Jan 2016, 14:17

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von peppie »

Oh man was für alte Zeiten ....mein allererstes Spiel war ein Vorbereitungsspiel im Sommer 78 glaub ich ,im zarten Alter von 14 Jahren Es ging gegen die chinesische Nationalmannschaft.Der ECD gewann glaub ich 5:1. Dann mehr oder weniger regelmäßig gegangen .Grüne Buch , Exitus und Neuanfang in Oberliga mitbekommen und seitdem dauerhaft dabei auf der Stehplatzseite.Jesus legendär, auch viele Touren mit ihm und seinem Gefolge gemacht. Alte Zeiten halt ,viel gelitten und gefreut in all den ganzen Jahren ,und das bis heute . Ich hoffe das das noch lange weitergehen kann ,und wir Eishockey in Iserlohn genießen dürfen .
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Ich finde es richtig klasse, die Geschichten von Euch und wie "Alles" begann. :rauf:
Da aktuell die Nachrichten um das Iserlohner Eishockey nicht so toll sind, hoffe ich mal auf noch mehr Dönekes aus der guten alten Zeit, ich habe auch noch einige.... ;)
Where's the Revolution?
fireheinz
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:08

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von fireheinz »

1972 war ich als 13 jähriger zum ersten mal dabei, gegen wen weis ich nicht mehr. aber sofort den ganzen Rest der Saison gesehen.
damals durften wir Kinder uns noch in das Geländer setzten (vor den Stehplätzen)
wir hockten uns also auf die Querstange, Oberarme auf dem handlauf und hatten wunderbare Sicht.
Und als Torhüter war Timo Nurminen der absolute Hammer
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Da die Roosters in dieser Saison wohl keinen Penalty mehr verwandeln werden, kam mir gestern Abend einer der wohl denkwürdigsten Penalty am Seilersee in Erinnerung. Harry Pflügl feuerte 1987 den Puck von der blauen Linie in den Kasten des Mannheimer ERC. Der Keeper (Beppo?) fiel praktisch mit ins Tor :rauf:
Where's the Revolution?
Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Die7 »

Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Die7 hat geschrieben:Beppo ( Josef )Schlickenrieder

https://de.wikipedia.org/wiki/Josef_Schlickenrieder
Ich wollte mit "Beppo?" vermuten, dass es Schlickenrieder war, der beinahe von Harry "the Hammer" erlegt worden war. Wer das ist weiß ich natürlich ;)
Where's the Revolution?
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von dafri »

Sir Henry hat geschrieben:Da die Roosters in dieser Saison wohl keinen Penalty mehr verwandeln werden, kam mir gestern Abend einer der wohl denkwürdigsten Penalty am Seilersee in Erinnerung. Harry Pflügl feuerte 1987 den Puck von der blauen Linie in den Kasten des Mannheimer ERC. Der Keeper (Beppo?) fiel praktisch mit ins Tor :rauf:
Hab ich heut noch deutlich vor Augen,herrlich.
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

8400 Zuschauer gestern Abend im ISS Dome, schon traurig für Düsseldorf. Ich musste an das legendäre Playoff Halbfinale 1986 gegen die Kölner Haie denken. 90 Minuten vor dem ersten Bully ging nix mehr in der Halle. Die Zuschauer standen in den Gängen und sogar im Treppenaufgang. Der Gang zur Toilette erinnerte an New Yorker U Bahn Verhältnisse. Heinz Weifenbach sagte ein paar Jahre später zu mir, dass wohl etwas mehr als 8000 Zuschauer in der Halle waren. In der darauf folgenden Saison gegen Mannheim, einem Vorrundenspiel, sollen es sogar 8500 Zuschauer gewesen sein, mehr als gestern Abend in Düsseldorf ;)
Where's the Revolution?
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Franky »

Wir sollten aber auch unsere Zuschauerzahl vom letzten Jahr im PPO-Game nicht ausgraben.. ;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nostalgiethread

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Franky hat geschrieben:Wir sollten aber auch unsere Zuschauerzahl vom letzten Jahr im PPO-Game nicht ausgraben.. ;)
Daran kann ich mich nicht mehr erinnern, ist schon zulange her.... ;)
Where's the Revolution?
Antworten