Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Klemens
Beiträge: 0
Registriert: So 1. Jun 2008, 15:16

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Klemens »

Die Statistiken auf Eurohockey.net zu dem Kollegen sagen aber was anders. Wenn die aber falsch liegen...
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von tennisplatzis »

Klemens hat geschrieben:Die Statistiken auf Eurohockey.net zu dem Kollegen sagen aber was anders. Wenn die aber falsch liegen...
Tun sie wohl, wenn der verlinkte CF zuletzt in Regensburg spielte, der gewechselte aber in Rostock... der Kollege, um den es hier geht, führt bei Eurohockey wohl ein Schattendasein. Jedenfalls habe ich noch keinen Weg gefunden, auf seine Stats zu gelangen... Hockeydb kennt aber beide... ;)
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
Wicky
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:09
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Wicky »

tennisplatzis hat geschrieben:
Klemens hat geschrieben:Posted 11/7/2008: de Christian Franz (D)
From de Rostocker EC to de Rote Teufel Bad Nauheim
Added By: Davide Tuniz, Status: Confirmed

eurohockey.net
Das ist aber nicht 'unser Christian Franz', sondern ein 'anderer' Christian Franz... ;)
"Euer" CF dürfte aber dennoch kommende Spielzeit mindestens einmal Iserlohner Eis betreten... :floet: :tschakka: :jump:
Für ultrafreie Stadien - gegen Pyro, Provokation und Gewalt.
Wicky
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:09
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Wicky »

Für ultrafreie Stadien - gegen Pyro, Provokation und Gewalt.
Roosters-DJ
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Nov 2007, 21:01

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Roosters-DJ »

Etwas überraschend haben die Blue Jackets Mike York für ein Jahr verpflichtet. Nachdem es vor einigen Wochen hieß, dass er zu Köln aufgrund der Freundschaft zu Bryan Adams wechselt, hieß es ja in den letzten Tagen, er hätte einen Vertrag in der KHL unterschrieben.
Damit wird er nicht Teamkollege von (möglicherweise) Ivan Ciernik, sondern von Rick Nash und Mike Peca :tschakka:
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von al »

So langsam können also alle Jungs mit ihrer Russland-Phobie mal wieder nen Gang runterschalten. Ist auch nicht gesund, wenn die Adern auf der Stirn beinahe platzen...

Blue Jackets sign LW Mike York
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al
Wicky
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:09
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Wicky »

Matthias Potthoff neu beim EHC Dortmund.
Für ultrafreie Stadien - gegen Pyro, Provokation und Gewalt.
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von tennisplatzis »

Nach dem schnellen Euro in Österreich ist jetzt wohl der schnelle Yen in Japan angesagt: Richard Rochefort hatte es ja letzten Sommer vorgemacht. Nun folgt ihm sein ehemaliger Kollege und Ex-Rooster Brad Tiley in die Asia League. Er verschiebt sein Karriereende ein weiteres mal und spielt nächste Saison für die Nippon Paper Cranes (wo er Teamkollege von Kelly Fairchild wird, der ebenfalls aus der EBEL nach Fernost wechselt).
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von tennisplatzis »

Armer Goldi:
Münchens Goldmann fällt wohl die ganze Saison aus

Der EHC München muss wohl die gesamte Saison auf Verteidiger Rick Goldmann verzichten. Eine erneute eingehende Untersuchung hat heute Vormittag ergeben, dass der 32-jährige Ex-Nationalspieler weiterhin keinen Leistungssport betreiben darf. Die Sprunggelenksverletzung ist bereits über zwei Jahre alt und hat sich diesen Sommer verschlimmert.
ganze Meldung
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von al »

So ein Driss. Da wird der Goldi wohl in der eigenen Klinik Patient... :(
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al
pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von pouzar24 »

Na, da wünsche ich doch mal alles Gute und schnelle Besserung!


MFG
Kicking' your ass would be a pleasure !
Scottty
Beiträge: 0
Registriert: Do 6. Dez 2007, 14:43

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Scottty »

Hallo.

Ich habe heute morgen in der Zeitung (Westfälische Rundschau) gelesen, dass Chris Schmidt dort laut "Eishockey-News" zur nächsten Saison zu den Adler Mannheim wechselt.

Ist da was dran?

MfG Jonas
Feivel
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 15:40
Wohnort: Meinerzhagen
Kontaktdaten:

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Feivel »

Scottty hat geschrieben:Hallo.

Ich habe heute morgen in der Zeitung (Westfälische Rundschau) gelesen, dass Chris Schmidt dort laut "Eishockey-News" zur nächsten Saison zu den Adler Mannheim wechselt.

Ist da was dran?

MfG Jonas
Bereits einen neuen Arbeitgeber für die Spielzeit 2009/10 soll auch Nationalspieler Chris Schmidt gefunden haben. Der Defender der Iserlohn Roosters wird künftig im Kader der Adler Mannheim stehen. Dies hat Eishockey NEWS online aus Agenten-Kreisen erfahren.

http://www.eishockeynews.de/nachricht.h ... ht_id=5139
Bild
pouzar24
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:26

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von pouzar24 »

Ist Chris Schmidt jetzt schon ein Ex-Rooster? :gruebel:


MFG
Kicking' your ass would be a pleasure !
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Patrick161085 »

Ja, manche können nicht lesen bzw wissen nicht in welchem Jahr man sich befindet...
Kelowna Rockets
Beiträge: 0
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 13:15

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Kelowna Rockets »

Schlechte Nachrichten für Brendan Buckley, aber evt. gute für die Roosters.

Buckley wurde nach dem Trainingscamp der Sharks aussortiert und beim AHL Team Worcester geparkt.

http://www.eishockey-magazin.de/index.p ... en&print=1


Wenn die Gerüchte stimmen, können wir uns evt. auf eine Rückkehr freuen. :rauf:
Spanferkel
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 12:22
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Spanferkel »

Wäre Klasse,wenn Er wieder für uns spielen würde! :rauf: :tschakka:
Wenn du etwas wirklich wissen willst, dann frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten. (Chinesisches Sprichwort)
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von tennisplatzis »

Jetzt hat's ihn doch erwischt: Mike York wurde aus dem Trainingscamp seines neuen Clubs Columbus Blue Jackets gestrichen und zum AHL-Farmteam nach Syracuse beordert:
Oct 1, 2008, 5:42 PM EDT

COLUMBUS, OHIO – The Columbus Blue Jackets have assigned forwards Mike York and Maksim Mayorov to the Syracuse Crunch, the club’s American Hockey League affiliate, General Manager Scott Howson announced. The current training camp roster consists of 35 players.
http://bluejackets.nhl.com/team/app?art ... rvice=page

Dass Yorki noch einmal so richtig Fuß in der NHL fassen wird, daran ist wohl nicht mehr zu denken. Ist der Weg damit doch wieder frei nach Europa?
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich
NINCHEN
Beiträge: 0
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 14:43

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von NINCHEN »

auf jedenfall kann Buckley ihn in sein Koffer packen und mitbringen...falls er zurück kommt!
WIR HABEN DEN GEILSTEN CLUB DER WELT
Steini
Beiträge: 0
Registriert: So 17. Feb 2008, 20:41

Re: Ex-Rooster in der weiten Hockeywelt...

Ungelesener Beitrag von Steini »

tennisplatzis hat geschrieben:
Dass Yorki noch einmal so richtig Fuß in der NHL fassen wird, daran ist wohl nicht mehr zu denken. Ist der Weg damit doch wieder frei nach Europa?
Nach seinen Leistungen in den letzten beiden Spielzeiten hatte ich sowas schon erwartet, schade für ihn. Vielleicht sieht man ihn ja wirklich mal wieder in der DEL...

Ich tippe da aber eher auf die KHL als finanzkräftige Auffangliga für die Profis, die ihren Zenit überschritten haben...
Aber es wird ihm bestimmt nicht ums Geld gehen :floet:
Bild
Antworten