04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Kirst
Beiträge: 0
Registriert: So 20. Mär 2016, 07:31

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Kirst »

Endlich vorbei.

Man sollte da beim Torhüter nochmal tätig werden. Diesmal jedoch einen aus der japanischen Liga mit Sumo-Ringer Historie. Bei der Abwehr kannst du hinten reinstellen wen du willst. Da hat nur ein Torhüter eine Chance, der mit seiner Masse den Kasten luftdicht verschließt.
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

dafri hat geschrieben:
Sir Henry hat geschrieben:Die Peinlichkeit bei Auswärtsspielen nimmt kein Ende - aber hoffentlich bald die "Ära" Daum!

Und dann? Läuft doch schon die 3.Saison so.
Auf jeden Fall Jemand der die Mannschaft erreicht. Wie teilnahmslos Daum am Freitag hinter der Bande abgehangen hat - der hat doch schon aufgegeben :|
Where's the Revolution?
Hardy86
Beiträge: 0
Registriert: Do 11. Feb 2016, 19:57

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Hardy86 »

MeikelWuulw13 hat geschrieben:Gut gekämpft aber mit so einem Towart ... :dontknow:
:lol: :lol: :lol:

Bei der Gelegenheit... Wo treibt sich dieser Hovinen eigentlich heute rum?

Vielleicht ist der ja der eigentliche Gewinner des Spiels und ist mit im Sambazug dabei!? :cool: :D
[b][color=#000080]Seit wir zwei uns gefunden...[/color][/b] [color=#000080][b]Ooooh ECD[/b][/color]... :schal: :jump:
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Sir Henry hat geschrieben:Wie teilnahmslos Daum am Freitag hinter der Bande abgehangen hat - der hat doch schon aufgegeben :|
Heute wirkte er nicht wirlich viel lebhafter!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
MAD2209
Beiträge: 0
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 14:57
Wohnort: Lüdenscheid

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitrag von MAD2209 »

soese1 hat geschrieben:
Hardy86 hat geschrieben:Ich hoffe nur das jetzt keine Kurzschlussreaktion kommt...
... und noch ein Torwart verpflichtet wird!

Noch etwas mehr Tiefe auf der Tribüne würde dem Kader sicher gut tun. :D
Und mehr tiefe bei den Köchen vielleicht waren die bockwürstchen heute nicht auf Punkt gegart :lol:
Wenn's nicht so albern wäre wäre es fast schon lustig :D :D
Nach Siegen erneut zu gewinnen, macht einen guten Eishockeyclub aus. Zu verlieren und mit einem Sieg zurückzukommen, macht auch einen guten Eishockeyclub aus.
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Wir sollten uns die Auswärtsspiele schenken, die Punkte gleich dem Gegner überlassen und so die Kosten für Bus, Hotel usw. sparen, dann kann man dafür den angesprochenen Sumo-Goalie holen; damit wäre das Defensivverhalten der Loosters völlig egal, weil der Puck nicht in die Kiste geht.

Den Sonderzugfahrern eine gute und gesunde Heimreise!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Warlock »

MAD2209 hat geschrieben:
Hardy86 hat geschrieben:Ich hoffe nur das jetzt keine Kurzschlussreaktion kommt...
... und noch ein Torwart verpflichtet wird!
Wir brauchen einen neuen Busfahrer für mehr tiefe bei den auswärtsfahrten und einen neuen Schläger Manager die waren heute bestimmt falsch getapt
Wenn sie den Bus schieben würden hätte zumindest die Ausrede BUSBEINE eine Berechtigung.Man käme sich nicht so verarscht vor.
Mal im Ernst, das ist verantwortungslos was da gerade passiert. Habe selten eine Mannschaft gegen den Trainer spielen sehen.Daum ist letztlich verantwortlich für diese Situation im Moment.Es kann nicht nur an der Verpflichtung von Hovinen liegen. Der momentane Zustand der Mannschaft passt zu seinen wirren Aussagen auf PK's und Interviews.
Brück übernehmen sie sonst könnte es die erste Saison werden die man als Schlusslicht beendet.
peppie
Beiträge: 0
Registriert: Di 5. Jan 2016, 14:17

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von peppie »

Halloween Sonntag ist geschafft...Wie schon im Mannheim Tread geschrieben ,wenn er die Spieler nicht motivieren kann ,etc...dann ist er fehl am Platz...Seine ganzen letzten Statements richteten sich gegen die Torhüter und zum Schluss auch gegen das Team....Alles andere ist ja schon gesagt worden ...In den kpmmenden zwei Wochen muss schleunigst ein neuer Übungsleiter her ....so geht es nicht weiter :greis: :greis: :greis:
Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von Eishockeypapst »

Ich habe eigentlich nur einen Wunsch für das nächste Spiel.
ICH WILL DAUM NICHT MEHR HINTER DER BANDE SEHEN !!!!! :runter: :runter: :runter:
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von JimBob »

Trotz allem....viel Spaß den Sonderzugfahrern bei der Heimreise!!! :sauf: :hand:

We few, we happy few, we band of brothers
peppie
Beiträge: 0
Registriert: Di 5. Jan 2016, 14:17

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von peppie »

Ob das Winterfest am 12. unter diesen Umständen wohl stattfindet?..Könnte sehr sehr unangenehm für die Roosters werden :floet: :floet:
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von JimBob »

Richtung Trainerdiskussion....man muss aber auch gerade was auf dem Markt finden...wen soll man denn holen? Den aus Nürnberg? Den aus Schwenningen?....Uah....bei beiden läuft mir ein Schauer über den Rücken :|

We few, we happy few, we band of brothers
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

peppie hat geschrieben:Ob das Winterfest am 12. unter diesen Umständen wohl stattfindet?..Könnte sehr sehr unangenehm für die Roosters werden :floet: :floet:
Ist wahrscheinlich unprofessionell wenn die Spieler dort auftauchen ... ! :roll:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
MAD2209
Beiträge: 0
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 14:57
Wohnort: Lüdenscheid

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von MAD2209 »

Das Problem ist wenn er weg ist der soll dann kommen ???
Cortina?? Ne danke
Nach Siegen erneut zu gewinnen, macht einen guten Eishockeyclub aus. Zu verlieren und mit einem Sieg zurückzukommen, macht auch einen guten Eishockeyclub aus.
Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von Go Habs »

Da hat sich der Sonderzug ja gelohnt.
Friedrichs 5+Sd verdient. Check gegen den Kopf.
Die Leistung der Mannschaft n Witz.
Unglaublich und das vor 700 mitgereisten Fans.
Die Mannschaft sollte man nach Hause laufen lassen.

Aber 8 geile Tore...
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Man muss sich das mal vor Augen halten, dass wir inzwischen 41 Tore auf fremden Eis bekommen haben, das in acht Spielen! Und nur 18 geschossen ... unfassbar! Diese Spanne zwischen Heimspiel und Auswärtsspiel ist einfach unfassbar. Wo soll dass denn bitte Enden? Wenn Iserlohn so weitermacht, dann kommen wir bei knapp 134 Gegentoren an und das nur auswärts! :gruebel: :schock: :roll:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

MAD2209 hat geschrieben:Das Problem ist wenn er weg ist der soll dann kommen ???
Cortina?? Ne danke
Joschi Golonka, mein Lieblingstrainer aus den 80ern, und passend grad mal 80 geworden! :rauf:
Where's the Revolution?
Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von Duris2# »

Jetzt mal alle ganz ruhig: seit froh, dass ihr in Iserlohn DEL sehen dürft, die sportliche Leitung ist verantwortlich, jeder Stein wird umgedreht, wir brauchen mindestens 3000 Mitglieder, alles wird gut. :greis:
Wem gehört die Chiefs?
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Ungelesener Beitrag von soese1 »

MAD2209 hat geschrieben:Das Problem ist wenn er weg ist der soll dann kommen ???Cortina?? Ne danke

Das ist ein Problem, welches der Manager zu lösen und so einer Situation entsprechend darauf vorbereitet zu sein hat.
Aber wer ernsthaft glaubt, dass Mende einen Plan B hat, der glaubt auch an den Weihnachtsmann.
Wenn die letzten Wochen eines deutlich gezeigt haben, dann dass er nicht einmal einen Plan A hat.
Streiche das Wort Wochen aus dem vorherigen Satz und ersetzt es durch das Wort Jahre. Dann beschreibt er die Realität.
Zuletzt geändert von soese1 am So 4. Nov 2018, 19:46, insgesamt 1-mal geändert.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Antworten