04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag 7:1

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Duris2# » So 4. Nov 2018, 18:04

Da freut man sich doch schon auf die PK mit Herrn Daum.
Wem gehört die Chiefs?

Hardy86
Beiträge: 0
Registriert: Do 11. Feb 2016, 19:57

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Hardy86 » So 4. Nov 2018, 18:06

Vielleicht sagt er dieses mal gar nichts....
Seit wir zwei uns gefunden... :knuddel: Ooooh ECD... :schal:

MAD2209
Beiträge: 0
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 14:57
Wohnort: Lüdenscheid

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon MAD2209 » So 4. Nov 2018, 18:08

Hardy86 hat geschrieben:Vielleicht sagt er dieses mal gar nichts....
Wäre glaube ich besser für ihn und wen er was sagt dann bestimmt wieder nur lobeshymmnen für den Gegner :nono: :maul:
Nach Siegen erneut zu gewinnen, macht einen guten Eishockeyclub aus. Zu verlieren und mit einem Sieg zurückzukommen, macht auch einen guten Eishockeyclub aus.

Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Duris2# » So 4. Nov 2018, 18:09

Vielleicht haben wir Glück und er sagt: TSCHÜSS :jump:
Wem gehört die Chiefs?

Hardy86
Beiträge: 0
Registriert: Do 11. Feb 2016, 19:57

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Hardy86 » So 4. Nov 2018, 18:10

Duris2# hat geschrieben:Vielleicht haben wir Glück und er sagt: TSCHÜSS :jump:
:lol: :lol:
Seit wir zwei uns gefunden... :knuddel: Ooooh ECD... :schal:

MAD2209
Beiträge: 0
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 14:57
Wohnort: Lüdenscheid

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon MAD2209 » So 4. Nov 2018, 18:11

Duris2# hat geschrieben:Vielleicht haben wir Glück und er sagt: TSCHÜSS :jump:
:lol: :lol: :rauf: :rauf:
Nach Siegen erneut zu gewinnen, macht einen guten Eishockeyclub aus. Zu verlieren und mit einem Sieg zurückzukommen, macht auch einen guten Eishockeyclub aus.

Buschi
Beiträge: 0
Registriert: So 8. Jan 2017, 19:25

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Buschi » So 4. Nov 2018, 18:11

Für mich gesagt die Mannschaft hat ein massives Motivationsproblem und durch die Unruhe wegen dem 3.Torwart denke ich mir es wir darauf hinauslaufen müssen das der Trainer gehen muss die Alternative wäre doch nur das Totale Chaos im Verein . Die Mannschaft hat keine Lust mehr das merkt man und mit tun letztlich nur noch die Fans leid die in Nürnberg sind .
Leider ist es bei manchen Menschen so , das man Sie schon loben kann wenn Sie ihre Hose richtig herum anhaben !

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Franky » So 4. Nov 2018, 18:11

Duris2# hat geschrieben:Vielleicht haben wir Glück und er sagt: TSCHÜSS :jump:
Wäre das erste Deutsche Wort von ihm in einer PK. Aber okay, er ist ja erst seit 7 Jahren im Deutschsprachigem Raum tätig. :floet:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 4. Nov 2018, 18:12

Er wird was sagen und Jiranek zustimmen, der allerdings erst nach ihm dran ist. :floet:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eckenga » So 4. Nov 2018, 18:14

Mit Sicherheit ist der Trainer im der erste den man hinterfragen muss wenn man diese Leistungen sieht.. Aber wir haben auch innerhalb der Truppe wieder faule Eier die die letzte Grütze spielen.
Was wardenn heute mit Friedrich los.. Hat der gekokst das der so aggressiv ist.
Da ist definitiv einiges im argen..

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 4. Nov 2018, 18:17

soese1 hat geschrieben:
Brick Top hat geschrieben:
soese1 hat geschrieben:

Ich weiß nicht wer, aber neulich hat hier mal jemand geschrieben, zuhause für die Fans und auswärts gegen den Trainer.
Ich halte eigentlich nicht viel von solchen Verschwörungsteorien, aber fällt irgendjemanden der am Freitag in der Halle war noch irgendetwas Anderes dazu ein ?
Ich meine, das war der Blockphilosoph.

Mir fällt zu einer derartigen Diskrepanz auch kaum noch was ein, aber womöglich regenerieren die Busbeine nicht so schnell von einem Tag auf den anderen. :cool:


Naja, vielleicht sollte Mende den Jungs mal die Bahncart besorgen. Man reist entspannter im Zug. ;) :D
Dann steige ich aber mit einigen Paletten Faxe sowie ein paar Groupies zu. Letztere gehen nochmal mit den Nordamerikanern die schwersten Zungenbrecher durch, rein logopädisch versteht sich. So bekommt die Bezeichnung "Triebwagen" eine ganz neue Dimension verliehen. :cool:

Vielleicht regenerieren die auch immer von Heimspiel zu Heimspiel durch. :gruebel:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eckenga » So 4. Nov 2018, 18:22

Da hätte ich früher Samstags bei der Eislaufdisco häufiger Körperkontakt als die Iserlohner im Spiel.. Frechheit..

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 4. Nov 2018, 18:22

Franky hat geschrieben:
Duris2# hat geschrieben:Vielleicht haben wir Glück und er sagt: TSCHÜSS :jump:
Wäre das erste Deutsche Wort von ihm in einer PK. Aber okay, er ist ja erst seit 7 Jahren im Deutschsprachigem Raum tätig. :floet:
Würdest Du den Link von der PK dann bitte wieder hier einstellen, sobald das möglich ist ?
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Buschi
Beiträge: 0
Registriert: So 8. Jan 2017, 19:25

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Buschi » So 4. Nov 2018, 18:23

Es ist eine Unruhe in der Mannschaft und die ist teilweise hausgemacht. Der Sturm hat doch auch kein Bock mehr das sieht man doch sofort . Nach dem 1.drittel ist alles gesagt .
Leider ist es bei manchen Menschen so , das man Sie schon loben kann wenn Sie ihre Hose richtig herum anhaben !

Roland
Beiträge: 0
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 10:19

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Roland » So 4. Nov 2018, 18:23

Wenn wir Dahm ziehen lassen betrete ich erst wieder die Eishalle wenn Mende und Daum auch weg sind.
Ich halte Sebastian für einen der besten Goalies der Liga, wenn er denn eine halbwegs vernünftige Abwehr vor sich hat. Wir werden ihn sicher bald woanders sehen und wir werden staunen wie gut er ist.
Und ich bin mir leider auch sehr sicher das Mende auch Lean Bergmann ziehen lässt. Warum hat er noch keinen neuen Vertrag unglaublich doof unsere Verantwortlichen
Zuletzt geändert von Roland am So 4. Nov 2018, 18:32, insgesamt 3-mal geändert.

SmartTrack
Beiträge: 0
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 20:06
Wohnort: Neuenrade

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon SmartTrack » So 4. Nov 2018, 18:24

Ich würde vorschlagen das wir eine Regeländerung bei der DEL beantragen, wir verzichten auf einen Verteidiger und stellen dafür einen zweiten Goalie in den Kasten.

Haben ja schließlich genug davon................................

:O
Man vergibt 100% der Schüsse die man nie macht. (Wayne Gretzky)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Franky » So 4. Nov 2018, 18:24

soese1 hat geschrieben:
Franky hat geschrieben:
Duris2# hat geschrieben:Vielleicht haben wir Glück und er sagt: TSCHÜSS :jump:
Wäre das erste Deutsche Wort von ihm in einer PK. Aber okay, er ist ja erst seit 7 Jahren im Deutschsprachigem Raum tätig. :floet:
Würdest Du den Link von der PK dann bitte wieder hier einstellen, sobald das möglich ist ?
Ich frage mich, wie man so etwas fragen kann. Ist der Himmel blau? Ist Gras grün? NA KLAR !!! ;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 4. Nov 2018, 18:25

Brick Top hat geschrieben: Dann steige ich aber mit einigen Paletten Faxe zu.

Das gibt es noch ? Hab ich schon ewig nicht mehr gesehen.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Die7 » So 4. Nov 2018, 18:28

Herr Brück ... sie sollten ,mal anfangen die Richtigen Steine um zu drehen und handeln ! ! !
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: 04.11.2018- NIT vs. IEC - DEL 2018/2019 - 17. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Warlock » So 4. Nov 2018, 18:28

JudgeDark hat geschrieben:Es ist enttäuschend! Selbst rund 800 Fans motivieren dieses Team nicht sich den Ar... aufzureißen, Schlittschuh zu laufen und mal den Puck aufs gegnerische Tor zu bringen! Dann diese dummen Strafen ... keine Ahnung was Friedrich da geritten hat. SD ist ein bisschen hart wie ich finde, aber man kann so entscheiden; da war wohl einer richtig übermotiviert. Abartig fand ich aber, dass er von zwei Nürnbergern einen auf die Omme bekommt und ihm KEINER zur Hilfe kommt!!!

Beim dritten Tor pennt Trupp wie so oft in der Rückwärtsbewegung ... erschreckend!

Naja ... also das Spiel wieder im ersten Drittel weggeworfen und wieder keine Auswärtspunkte! Vielleicht sollten die Spieler nicht mit dem Bus fahren sondern zu Fuß nach Hause gehen ... vielleicht wäre das mal ganz lehrreich für die Jungs; wenn man das nach jeder Niederlage macht, dann hängen sie sich vielleicht demnächst mal rein.
Sie sollten den Bus nach Hause SCHIEBEN!
Dann sind sie pünktlich zur Nati-Pause wieder da.
Das ist doch nicht mehr normal was da läuft.