Eishölle am Seilersee - der Film

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 6. Jun 2019, 17:05

Mhm, auf der Crowdfundingseite stand etwas anderes.
17,00 €
Der Film als Download
Du erhältst einen Downloadlink und kannst den Film herunterladen und einmalig speichern.
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Franky » Do 6. Jun 2019, 17:11

Ah stimmt! Da hast du natürlich Recht! Sorry.

Hmm, ich denke mal, das es dann wie bei den DVD/BR aussehen wird. Da kommt ja noch zu heute ein bissl Bonusmaterial drauf und ich glaube, an Tonspuren oder so wird noch nachgearbeitet. Dazu noch die FSK Prüfung.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Duris2# » Do 6. Jun 2019, 17:16

So, los gehts nach Iserlohn, noch zwei Stunden :tschakka: :tschakka: :tschakka:
Wem gehört die Chiefs?

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 6. Jun 2019, 17:46

Duris2# hat geschrieben:So, los gehts nach Iserlohn, noch zwei Stunden :tschakka: :tschakka: :tschakka:
Dann wünsche ich euch viel Spass. :)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 6. Jun 2019, 17:52

Hm ... ich hab nicht mal mitbekommen, dass der Streifen heute gezeigt wird. :(

Wünsche jedenfalls viel Spaß beim Schauen ... ! Und ich erwarte Berichte ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JimBob » Do 6. Jun 2019, 23:14

W A H N S I N N :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump: :jump:

Was für ein toller Film. Habe teilweise echt kämpfen müssen bei manchen Szenen nicht zu heulen :floet: :red: (Ja ich bin emotional bei sowas :red: :) ) Ich will hier auch nix spoilern, empfehle aber JEDEM umgehend die DVD sobald die raus ist.

Was die beiden Jungs da an Arbeit reingesteckt haben.....DANKE! DANKE! DANKE!!!!!!

Ich bin immer noch geflasht :D

Sascha Bandermann übrigens ein sehr cooler Typ :rauf:

We few, we happy few, we band of brothers

casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Fr 7. Jun 2019, 06:17

Ich musste meine Premierenkarte verschenken. Höre aber von dem Beschenkten, dass der Film "sehr sehenswert" sei. Ich bin gespannt auf den Film! Bin vor allem auch gespannt, ob und in welcher Weise die letzte Saison und die schon sehr grenzwertigen Fanreaktionen im Film übergangen worden sind oder irgendwie auch Eingang in den Film gefunden haben.

eberhard10
Beiträge: 0
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:49

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon eberhard10 » Fr 7. Jun 2019, 08:58

Ich bin mit hohen Erwartungen hinein gegangen und wurde nicht enttäuscht.
Von Anfang bis zum Ende hervorragend aufgebaut mit passender Music usw,
Die Enttäuschung über die letzte Saison kam durch.Fans,ehemalige Spieler,
Anfang in Deilinghofen,Weifenbach mit seinem Deal.Grünes Buch,nichts
wurde ausgelassen.Und das alles in einer Stunde unterzubringen.
Hut ab an die Beiden,die das auf die Beine gestellt haben
Die anschliessende Party mit den ehemaligen Stars zum Anfassen
und die Interviews Bandermanns mit Bobby Reynolds,Ian Wood,Brüggemann
und so weiter--herrlich--bin noch euphorisiert

Den Film muss jeder IEC--oder auch ECD-Fan in seiner DVD Sammlung haben

Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Duris2# » Fr 7. Jun 2019, 13:55

Auch nach einer zu kurzen Nacht und einem Arbeitstag bin ich immer noch in Gedanken im Kino. Was in dieser verdammt kurzen Zeit produziert wurde ist schon der Wahnsinn. Im wahrsten Sinne des Wortes: Ganz großes Kino!! Dieser Film verdient es, in mehreren Vorstellungen den Fans präsentiert zu werden. An die beiden Macher sei gesagt: Ihr seit TOP. Und es war gestern Abend nicht nur der Film, es war das ganze Ambiente, angefangen bei Sacha Bandermann bis hin zur After Filmparty. Der Film in Verbindung mit der Eröffnung des Museums zeigt doch, Eishockey im Sauerland ist der Renner. :jump:
Wem gehört die Chiefs?

eberhard10
Beiträge: 0
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:49

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon eberhard10 » Fr 7. Jun 2019, 23:05

Brück und Vieler waren auch da aber wie mir schien
kurz nach Filmende wieder verschwunden---seltsames Gehabe

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 8. Jun 2019, 10:52

Vielleicht hatten sie wichtige Termine ? :|
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Mo 10. Jun 2019, 12:43

eberhard10 hat geschrieben:Brück und Vieler waren auch da aber wie mir schien
kurz nach Filmende wieder verschwunden---seltsames Gehabe
Ich habe dafür durchaus Verständnis.

98 % der Fans machen das am Seilersee im Übrigen auch so. Immerhin sind sie offensichtlich während der Filmpremiere nicht aufgestanden und gegangen. Wir haben am Seilersee einige davon, die sowas tun. Einige von denen liefen in der letzten Saison sogar brüllend und mit hochrotem Gesichtsausdruck raus.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 12. Jun 2019, 13:20

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Franky » Mi 12. Jun 2019, 17:52

FSK Prüfung wurde geschaft. Trotz Schimpfwort ist der Film ohne Altersbeschränkung. :rauf:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 12. Jun 2019, 18:42

Puh ... damit hat der Film eine wichtige Hürde genommen! Wenn er jetzt noch umweltverträglich ist, dann ...... ! ;)

Ich hab ihn jedenfalls bestellt und freue mich schon auf den Tag der Lieferung! :)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 14. Jun 2019, 06:28

Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 14. Jun 2019, 17:36

:(

Genau an dem Wochenende bin ich unterwegs ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JimBob » Di 18. Jun 2019, 18:43

Es gibt noch eine Vorstellung.

Mittwoch 26.06. um 20:15 in Kino 1 :D :jump:

We few, we happy few, we band of brothers

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 18. Jun 2019, 22:05

Gut zu wissen ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Gretelspapa
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 09:15

Re: Eishölle am Seilersee - der Film

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Mi 19. Jun 2019, 09:45

JimBob hat geschrieben:Es gibt noch eine Vorstellung.

Mittwoch 26.06. um 20:15 in Kino 1 :D :jump:
Das ist großartig. Habe den Film bei der Premiere gesehen. Da ich am Wochenende auch unterwegs bin, kann ich den Film nun mit meiner Familie am Mittwoch sehen. Das Warten bis zur DVD ist unerträglich lang :-)

Die Vorstellungen am Wochenende sind alle drei schon richtig gut gebucht. Das freut mich außerordentlich für die Filmemacher. Tolle Sache.