Herzlich Willkommen, Daine Todd

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon JimBob » Mi 30. Mai 2018, 18:41

Willkommen am Seilersee.

Stats

We few, we happy few, we band of brothers

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Mi 30. Mai 2018, 20:38

Schauen wir mal...auf jeden Fall herzlich willkommen im Sauerland :)
Where's the Revolution?

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 30. Mai 2018, 21:25

Mal schauen was geht, jedenfalls herzlich Willkommen.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Do 31. Mai 2018, 14:55

Willkommen! Ja, schauen wir mal! Bei Todd bin ich echt gespannt!
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Do 31. Mai 2018, 20:49

Welcome! :)

Die Stats in SHL und KHL sind gut.
Das Einzige, was mir Sorgen macht, ist die genannte Schulterverletzungsanfälligkeit, die vielleicht aber auch keine ist. Ich vertraue mal darauf, dass die Verantwortlichen wissen, was sie tun. Was anderes bleibt mir ohnehin nicht übrig, ständige Paranoia über die Sommerpause führt sicherlich zu grauen Haaren. :cool:

Ich verstehe aber nicht, warum öffentlich verkündet wird, dass er nicht persönlich beobachtet wurde. Sobald Todd Fehler machen sollte, stehen dann doch wieder die ersten Wutfans parat, um genau das als Ursache auszumachen. :greis:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 9. Apr 2019, 09:10

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und ihr Verteidiger Daine Todd haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit verständigt. Der 32 Jahre alte Kanadier wird auch in den kommenden zwei Jahren für den Club vom Seilersee spielen.
https://iserlohn-roosters.de/2019/04/09 ... seilersee/
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Gretelspapa
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 09:15

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Di 9. Apr 2019, 10:48

Franky hat geschrieben:
Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und ihr Verteidiger Daine Todd haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit verständigt. Der 32 Jahre alte Kanadier wird auch in den kommenden zwei Jahren für den Club vom Seilersee spielen.
https://iserlohn-roosters.de/2019/04/09 ... seilersee/
Als staatlich (von Patrick) anerkannter Fanboy :) von Daine Todd, wird sich sicher niemand darüber wundern, dass ich mich extrem über diese Verlängerung freue. Großartig.

Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon Eishockeypapst » Di 9. Apr 2019, 11:39

Franky hat geschrieben:
Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und ihr Verteidiger Daine Todd haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit verständigt. Der 32 Jahre alte Kanadier wird auch in den kommenden zwei Jahren für den Club vom Seilersee spielen.
https://iserlohn-roosters.de/2019/04/09 ... seilersee/
Finde ich sehr gut. Ich denke mit dem richtigen Verteidigungspartner (Baxmann?) ist bei Todd noch wesentlich mehr offensiv Potential drin. Letzte Saison bestand seine Hauptaufgabe ja hauptsächlich darin die Fehler von Yeo auszubügeln, was wie wir alle wissen ein Full Time Job war. Erstaunlich das Todd unter den Voraussetzungen auf +4 gekommen ist ...
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 9. Apr 2019, 17:46

Keine schlechte Entscheidung von beiden Seiten ... Todd ist sicher jemand, der den Roosters weiterhin helfen wird.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Di 9. Apr 2019, 17:57

Auch ich habe nichts zu meckern. Der Mann hat mich mit seinen Vorstößen die ganze Saison lang überzeugt. Da kaum mal einer was draus gemacht hat, würde ich mir jetzt wünschen, dass vielleicht eine dazu geeignete Offensivabteilung zusammen kommt. Und ein Defensepartner, der seine illegalen Vorstöße absichert.
KOSCHITZE

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 9. Apr 2019, 18:08

Gretelspapa hat geschrieben:Als staatlich (von Patrick) anerkannter Fanboy :) von Daine Todd, wird sich sicher niemand darüber wundern, dass ich mich extrem über diese Verlängerung freue. Großartig.
:rauf: Da bin ich dabei !
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 9. Apr 2019, 20:25

Finde ich grundsätzlich begrüßenswert. :rauf:

Bin bei mehrjährigen Verträgen für ALs aus gelebter Roosters-Erfahrung heraus immer etwas skeptisch, aber das soll nun Todds Wirken nicht schmälern.
Er soll einfach so weiter machen.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Herzlich Willkommen, Daine Todd

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 9. Apr 2019, 20:50

Ich kann mir vorstellen, dass er in der kommenden Saison von Beginn an eine konstante Leistung zeigt ... seine Verletzung hat ihn sicher zu Beginn der letzten Saison noch beeinflusst denke ich. Mein Wunsch wäre nun, dass er nen defensiven Verteidiger an die Seite bekommt, damit Todd noch mehr nach vorne arbeiten kann.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)