PUCK - Das Eishockeymuseum

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 14. Apr 2018, 11:10

Diese tolle Einrichtung hat einen eigenen Thread verdient. Ich hoffe, die meisten hier wissen um das Museum, welches sich noch im Aufbau befindet?
Wenn nicht, oder falls Fragen dazu sind, können die gerne hier gestellt werden.
Eröffnung am Geburtstag des ECD
Eishockeyfans werden sich noch etwas gedulden müssen, wenn sie in Erinnerungen an den ECD und IEC schwelgen wollen, den 28. Februar 2019 sollten sie sich aber bereits im Kalender eintragen: Am 60. Gründungstag des EC Deilinghofen soll „Puck – das Eishockeymuseum“ am Sauerlandpark eröffnen.
https://www.ikz-online.de/staedte/hemer ... 96157.html
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 14. Apr 2018, 11:53

Durchweg erfreulich wie unterstützenswert! :rauf:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 14. Apr 2018, 14:25

Das ist ne klasse Sache ... finde ich richtig gut! :rauf:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Duris2# » Sa 14. Apr 2018, 17:05

Die bisher von Rainer Tüttelmann geleistete Arbeit ist aller Ehren wert. Was er dort schon im Museumskeller zusammengetragen hat ist phänomenal. Ich hoffe, dass durch Mundpropaganda noch einiges dazu kommt. :rauf:
Wem gehört die Chiefs?

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Sa 14. Apr 2018, 19:59

Klasse, super Sache - ich freu mich drauf! :rauf:
Where's the Revolution?

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » So 8. Jul 2018, 13:57

Neues zum Eishockeymuseum:
Engagement für „Puck“ und den IEC-Nachwuchs
Ein neuer Förderverein für das Eishockey-Museum ist gegründet worden. Die Umbauarbeiten sollen im Juli beginnen.
[...]
Neben der Förderung des Museums hat der Verein aber auch die Unterstützung des IEC-Nachwuchses als wichtiges Ziel. Wer die Arbeit unterstützen möchte, kann unter der Email tuetenn@gmx.de einen Mitgliedsantrag anfordern. Nach Genehmigung der Satzung werden die Anträge auch ausliegen und über eine Internetseite erhältlich sein.
Weiterlesen: https://www.ikz-online.de/staedte/hemer ... 93381.html
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 6. Jul 2019, 20:02

Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 6. Jul 2019, 21:29

Bericht von Eishockey-Magazin.de:
https://www.eishockey-magazin.de/einzig ... ves/130562
Geöffnet ist das Museum in der Regel immer freitags bis sonntags von 13 – 17 Uhr
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 6. Jul 2019, 21:30

Und hier die offizielle Homepage:

https://museum-puck.de/das-museum/
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 7. Jul 2019, 20:40

:coool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 13. Jul 2019, 18:05

Heute war ich eh mal wieder in meiner Heimatstadt und habe natürlich dann auch das Eishockeymuseum besucht. Ich muss sagen, dass ich echt begeistert davon bin. Für mich ein Pflichtbesuch für jeden Iserlohner Eishockeyfan.
Für uns natürlich besonders interessant, war die Vitrine mit den Erinnerungsstücken an das Spiel gegen die Chinesische Nationalmannschaft :)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 13. Jul 2019, 20:19

Franky hat geschrieben:
Sa 13. Jul 2019, 18:05
Für uns natürlich besonders interessant, war die Vitrine mit den Erinnerungsstücken an das Spiel gegen die Chinesische Nationalmannschaft :)
Wer zu diesem Spiel im Jahre 1973 Informationen hat, wäre ich für Tipps sehr dankbar!
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Sa 13. Jul 2019, 20:43

Franky hat geschrieben:
Sa 13. Jul 2019, 20:19
Franky hat geschrieben:
Sa 13. Jul 2019, 18:05
Für uns natürlich besonders interessant, war die Vitrine mit den Erinnerungsstücken an das Spiel gegen die Chinesische Nationalmannschaft :)
Wer zu diesem Spiel im Jahre 1973 Informationen hat, wäre ich für Tipps sehr dankbar!
Laut Chronik gab es am 4. März vor 3000 Zuschauern einen 6:2 Erfolg. Torschützen waren Karl (2), Jörg Schauhoff, Mehlkopf, Lammert und Brüggemann.
Where's the Revolution?

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 13. Jul 2019, 20:56

Mich würde interessieren, wie es zu dem Spiel kam. Wer hat es organisiert, gibt es noch Kontakt zu damaligen Chinesischen Spielern, etc.pp.
1973 war China noch weitesgehend isoliert und steckte noch in den Endzügen der Kulturrevolution. Mich interessiert die Geschichte hinter diesem Spiel.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 13. Jul 2019, 21:04

Aber danke für den Tipp. In der Chronik steht auch der Anlass, nämlich die C-WM in den Niederlanden.
"Die Asiaten, seinerzeit auf dem Weg zur Weltmeisterschaft der Gruppe C.. "
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 14. Jul 2019, 07:23

Sprich oder schreib doch mal Hr. Schauhoff an, der kann und wird dir sicher was dazu sagen können, Franky.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon Franky » So 14. Jul 2019, 09:33

Klar. Herr Schauhoff und auch Dieter Brüggemann sind sicherlich Optionen, an die ich gedacht habe. Ich wollte im ersten Schritt erstmal generelle Infos sammeln, um nachher ein paar gezieltere Fragen dazu stellen zu können. Leider finde ich vom Spiel keine Online-Ausgabe vom IKZ und dein Vorbericht scheint auch im Datennirvana gelandet zu sein :lol:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: PUCK - Das Eishockeymuseum

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 15. Jul 2019, 17:34

Hm ... vielleicht habe ich den Vorbericht noch auf der Festplatte ... oder besser als Microfiche! Oder war es doch eine Steintafel?! :gruebel:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)