15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag 3:2

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 15. Jan 2017, 19:54

Schau mal hier rein, soese!

Ich bin auch dafür, dass wir mal bei der DNL-Mannschaft Stimmung machen ... da bekommt man Eishockey geboten und die Jungs haben das verdient. Es ist nicht so frustrierend und macht Spaß! Also ... wer ist dabei?!

So ne Demo vor der Halle ist nicht meins ... dann bleibe ich lieber banz weg. Auf der anderen Seite habe ich eben ne DK, hab für diese Leistung der Gurkentruppe auch noch bezahlt ... dann werde ich wenigstens dort hin gehen, auch wenn es zur Zeit nicht wirklich viel Freude bringt!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 15. Jan 2017, 19:55

:rauf: Danke, ich mach das, ich gehe da hin. ;)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 15. Jan 2017, 19:58

Fein ... vielleicht finden sich ja noch ein paar Leute. Man könnte daraus ja schon fast ein Forentreffen machen, die Idee wurde ja schon mal geäußert. ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Ilcapitano
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 20:09

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Ilcapitano » So 15. Jan 2017, 20:03

Baut lieber unser DEL Team auf! Die hatten heute Busbeine :floet:
Mit schönen Frauen ist es wie mit Fußball. Man freut sich auf ein schönes Wochenende und wird maßlos enttäuscht.

Francesco Totti

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 15. Jan 2017, 20:07

Ach ... die armen Profis. Die superlange Anfahrt war sicher ganz schwer zu verdauen ... insbesondere für Jones, der sich offenbar im Bus den Kopf gestoßen haben muss. Anders kann man sich so ein Verhalten auf dem Eis nicht erklären. Wir wollen ihm ja keine Absicht unterstellen, denn er steht ja für Einsatzwillen, Emotion und echtes Roostershockey.

Oh man ... je mehr ich drüber nachdenke, was diese Saison läuft, desto mehr könnte ich mich aufregen.

Ich muss weg ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 15. Jan 2017, 20:18

Was mich wirklich wundert ist,das man bei Jones,Rallo,Dizzy vor einigen Wochen eine Entwicklung irgendwie gesehen hat.
Jones war stark,dann der Kieferbruch und auch mit seinem Kieferschutz hat er echt gute Spiele gemacht. Dizzy kam auch so langsam ;) aus der Höhle.
Rallo mit Wruck war auch nicht übel. Halischuk war von Anfang an nichts.

Irgendwann ist es immer frustierter geworden mit den besagten Spielern. Und auch der finnische Verteitiger wurde sicherer.
Lange immer unsicherer im Laufe der Saison. Was ist da unrund im Verein? Ich traue mich kaum das Wort Trainer auszusprechen.

Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Mkler77 » So 15. Jan 2017, 20:28

Bild

unser neues Logo

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » So 15. Jan 2017, 20:31

Fein ... vielleicht finden sich ja noch ein paar Leute. Man könnte daraus ja schon fast ein Forentreffen machen, die Idee wurde ja schon mal geäußert. ;)
Gestern abend waren ca. 20 Stammgäste von der Stehplatzmitte da. Heute haben unten an der Stehplatztribüne ca. 30 m Leute über der Reling gehangen (incl. Herrn Ehlen). Es werden immer mehr. Für ein intimes Forentreffen ist das schon zu groß, im Sitzplatzbereich sowieso.
Spiele gegen Rosenheim sind nicht nur ein.Klassiker, sondern eine ganz wichtige Standortbestimmung. Da spielt der bisher eher enttäuschende Topfavorit (neben Mannheim) gegen den Hammerneuling. Wer kommt nicht alles aus der Rosenheimer Jugend: Florian Busch, Robert Müller, Robert Hock, Sinan Akdag, Patrick Hager, um nur einige zu nennen. Unsere Jungs brauchen und verdienen dringend Unterstützung.
Bei Iserlohn sind Toptalente dabei, die möglicherweise den Vergleich mit den obigen Namen nicht zu scheuen brauchen. Vielleicht ist jetzt dabei sein alles.
Zuletzt geändert von MeikelWuulw13 am So 15. Jan 2017, 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
KOSCHITZE

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » So 15. Jan 2017, 20:46

Die einzige Konstante in dieser Saison ist die Anreihung von Fehlentscheidungen. Beginnend mit den "Verstärkungen", die verpflichtet wurden, Entscheidungen in/während den Spielen, bis hin zu dem Welpenschutz der faulen Eier im Team. Schon lange hätten, speziell die oft genannten "Cracks" auf die Tribüne verbannt werden müssen!
14 Spiele noch, dann ist die kleine Horrorshow vorbei :roll:
Where's the Revolution?

hessenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon hessenrooster » So 15. Jan 2017, 20:50

Sehr gut beobachtet, dafri! Man schien zwischendurch auf einem guten Weg, und das Wort, dass du nicht in den Mund nehmen möchtest, beschäftigt mich ebenfalls ...

Eins noch: Ich mache dem Management keine Vorwürfe, die falschen Leute geholt zu haben; vor Griffen ins Klo ist letztlich niemand gefeit. Ich mache dem Management auch keine Vorwürfe, dass einige (viele?) der Jungs eine Leistung zeigen, die an Arbeitsverweigerung grenzt, immerhin stehen Mende und Co. ja nicht persönlich auf selbigem und die Einflussmöglichkeiten sind begrenzt. Was ich aber nicht nachvollziehen kann, ist das Schweigen im Wald. Schon unter der Trauerspielphase des "Trainers" mit M am Anfang gab es Null Stellungnahme seitens des Vereins, und jetzt ist es wieder so. Wie wäre es denn mal mit einer Meldung auf der HP, dass man sich die Saison ebenfalls anders vorgestellt hat und alles tut, um das Schiff wieder auf Kurs zu bringen (ob es nun die Wahrheit ist oder nicht)!? Oder mit Freibier (-cola, -wasser) bei einem der letzten Heimspiele? Aber da wären wir halt wieder beim leidigen Thema Öffentlichkeitsarbeit. :evil:

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 15. Jan 2017, 21:02

Ich werde mit meiner Frau nun auch DNL Spiele besuchen. Ich werde auch einige Dauerkartenbesitzer dazu bewegen. Bin selber ja Sportler und ich möchte einfach kämpfende Spieler sehen. Das macht glaube jeden in ERSTER Linie am meisten Spaß.

Brück hat doch mal die Preise erhöht mit der Bergündung das man in Iserlohn ja tolle Spieler und damit tolles Hockey sehen möchte. Ich weiß gar nicht so genau ob ich dem Manager so vollends in die Verantwortung nehmen soll. Gut ,man hat wohl wirklich einen schlechten Verhandlungssommer gehabt. Einen Rome oder Pikkaman waren recht früh verpflichtet. Müsste Trainerwunsch sein!! Jones wollte man schon im Sommer haben...also der Trainer!! Wurde dann nach verpflichtet. Damit ein Wunschkandidat im Team. Larsson stand wohl auch auf der Liste im Sommer. Nachverpflichtet.
Also Trainer Wunsch!! Brück hätte York gerne behalten.....!!! Aber...es stinkt mir etwas zu viel.

Mike Molto
Beiträge: 0
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 20:15

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Mike Molto » So 15. Jan 2017, 21:15

Bin ich froh, dass ich heute ein gutes Eishockeyspiel gesehen habe!


.......... 12.00 Uhr am Seilersee Young Roosters vs. Ingolstadt!

Da stand eine Mannschaft die für ihr Ziel kämpft auf dem Eis und hat auch noch gewonnen.

............ab 16.30 Uhr im TV wurde mir aus Krefeld der Beweis geliefert, dass einige Angestellte des IEC hier nicht richtig sind und auch nicht bereit sind, sich zumindest mit Anstand zu verabschieden.
Zur Geschichte Jones bleibt mir nur zu sagen, wer sein Team durch solche Undiszipliniertheit und Leistungsverweigerung immer wieder schwächt, sollte endlich auch dafür verantwortlich gemacht werden und die Konsequenzen tragen. Wenn er alleine nicht nach Hause fliegen möchte, soll er Dziurzynski und Hallischuk gleich mitnehmen und mit Ihnen eine Tankstelle aufmachen. Pikkarainen kann ja nicht mitfliegen, der muss ja nach Finnland.

Hab ich die Faxen dicke!
Die interprätative Deformierung einer frakturablen Kontramedüse, läßt sich nur durch Proponen in der dritten Dimension repaunsieren.

Ilcapitano
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 20:09

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Ilcapitano » So 15. Jan 2017, 21:19

Hier die Pressekonferenz aus Krefeld mit deutlichen Worten:

https://m.youtube.com/watch?v=ILVs50_Vj ... e=youtu.be

Hoffe es folgen taten
Mit schönen Frauen ist es wie mit Fußball. Man freut sich auf ein schönes Wochenende und wird maßlos enttäuscht.

Francesco Totti

Duris2#
Beiträge: 0
Registriert: Do 29. Mai 2014, 17:01
Wohnort: Hemer
Kontaktdaten:

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Duris2# » So 15. Jan 2017, 21:19

https://www.youtube.com/watch?v=ILVs50_Vj8k

Klare Worte, leider zu spät.
Wem gehört die Chiefs?

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 15. Jan 2017, 21:24

Uiii...das war sehr deutlich. Raus mit Jones und Dizzy. Sie mache/haben die Truppe kaputt gemacht.

Ilcapitano
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 20:09

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Ilcapitano » So 15. Jan 2017, 21:36

Wenn man bis zum Ende guckt bekommt man 1. mit wer das sagen hat und 2. das die Spieler zur Belohnung bis Mittwoch morgen frei hat :gruebel:
Mit schönen Frauen ist es wie mit Fußball. Man freut sich auf ein schönes Wochenende und wird maßlos enttäuscht.

Francesco Totti

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 15. Jan 2017, 21:41

Wenn man bis zum Ende guckt bekommt man 1. mit wer das sagen hat und 2. das die Spieler zur Belohnung bis Mittwoch morgen frei hat :gruebel:
Uii...Jo...Der Karsten ist der Chef. Ich würde sagen ,Krise bei den Roosters.

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JimBob » So 15. Jan 2017, 22:07

Da war doch der O-Ton in der Öffentlichkeit den wir alle hören wollten :D Just my two cents? DANN LASS DIE KACKWURST DOCH AUF DER TRIBÜNE SITZEN!!!

We few, we happy few, we band of brothers

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 15. Jan 2017, 22:20

Ich finde es gut, dass mal so klare Worte gefunden werden! Aber wieso erst jetzt? Es ist doch echt albern, dass hätte man viel früher haben können, sagt Jari ja selber! Stellt sich die Frage, ob Jari schon früher was tun wollte und Mende und Co. ihn gebremst haben oder ob er selber so lange gewartet hat oder oder oder ... ! Wir werden es nie erfahren ... !

Wie auch immer ... das sind klare Worte, das ist eine klare Ansage an einen Spieler, auch wenn er ihn nicht namentlich nennt (er ist seinem Grundsatz treu geblieben). Wenn jetzt nichts passiert, dann macht man sich vollends lächerlich! Ich sage: Jones rauswerfen! Der hat uns oft genug die Spiele kaputt gemacht ... wenn er was besseres ist und meint hier nicht richtig zu sein, dann weg mit der arroganten Diva!

Hier nochmals gute Besserung für Picks ... da hat er echt ein Pfund abgekommen!

Hier noch ein bischen Presse:

KEV siegt nach Verlängerung
(Quelle: wz.de)

Roosters verlieren Kellerduell mit 2:3 in der Overtime
(Quelle: come-on.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 15.01.2017 - KRE vs. IEC - DEL 2016/2017 - 38. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » So 15. Jan 2017, 22:50

Uiuiui...für einen Finnen schon ein emotionaler Wutausbruch auf der Pk! Ja, die Nr. 14 wird wohl nicht mehr für die Roosters auflaufen, da bin ich mir auch sicher! Konsequenzen....aha :O lange überfällig, nicht nur für den mit der 14, nun aber viel zu spät.
Daraus lernen und nächstes Mal eher reagieren....
Where's the Revolution?