Kader 2017/18/19/........

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon soese1 » Sa 11. Feb 2017, 19:00

Patrick161085 hat geschrieben:Du wirst es generell nicht verstehen denke ich.
Wenn er es gemacht hätte... hat er aber nicht.


Das verstehe ich jetzt tatsächlich nicht.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Sa 11. Feb 2017, 19:16

Ok, dann gehe ich mal davon aus dass die Entscheidung wohl von seiner Seite getroffen wurde. Mannheim hatte ich auch nicht auf dem Schirm, da verdient man wesentlich besser. Ich stelle mir nur die Frage warum man ihn so auf's Abstellgleis geschoben hat. Wie schon geschrieben hat Pickard in meinen Augen nicht mehr Fehler gemacht wie die anderen.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon soese1 » Sa 11. Feb 2017, 20:23

Bamboocha hat geschrieben:Ok, dann gehe ich mal davon aus dass die Entscheidung wohl von seiner Seite getroffen wurde.



Davon bin ich eigentlich sowieso ausgegangen. So blöd, den Jungen nicht zu halten wenn er bleiben möchte, sind nicht einmal die Roosters !
Ich für meinen Teil habe ehrlich gesagt auch für jeden Spieler der nach dieser Saison nicht hier bleiben möchte volles Verständnis.
Ich meine, wie will man einen Caporusso, nur als Beispiel, nach dem Affenzirkus,den er in den letzten Monaten hier erleben musste, überzeugen zu bleiben, wenn nicht mit Geld. Und mit Geld als Argument tun sich die Roosters nun mal sehr schwer. Deshalb fürchte ich, dass wir von dem, was von der Qualität der letzten Saison übrig geblieben ist, in der nächsten auch nicht mehr alt so viel wieder sehen werden. Die negativen Auswirkungen der katastrophalen Transferarbeit die sich die Roosters geleistet haben, werden wohl auch noch über den 26. Feb. hinaus gehen und es Herrn Mende wohl auch nicht gerade leichter machen, die wenigen guten Jungs, die die Anderen auf dem Schnäppchenmarkt übrig lassen, von Iserlohn zu überzeugen.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Warlock » Sa 11. Feb 2017, 20:52

Caporusso würde gerne bleiben und man wird sich wohl einig werden.

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon soese1 » Sa 11. Feb 2017, 21:27

Warlock hat geschrieben:Caporusso würde gerne bleiben und man wird sich wohl einig werden.


:rauf: Dein Wort in Gottes Ohr ! ;)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 11. Feb 2017, 23:07

Wenn du am Ende der Spielzeit nicht überrascht sein wirst, soese ... ! Wart mal ab, was so alles passieren wird. ;)

Bzgl. Picks glaube ich schon, dass ein Angebot von Mannheim, welches sicher besser dotiert ist, nicht viel Raum zum Überlegen lässt. Aber trotzdem spielen andere Dinge mit in die Entscheidung rein, und ich bleibe dabei, man hat Picks ein Stück weit vergrault. Alleine die öffentlichen Kritik, die Jari ja nach eigener Aussage nicht macht, bekommt eben durch diese Aussage einen besonderen Geschmack und eine entsprechende Wertigkeit.

Ich denke auch, dass Caporusso durchaus hier bleiben möchte ... und ich bin davon überzeugt, dass man sich einigen wird, gerne auch für zwei Jahre! Er war angeschlagen und hat die Vorbereitung verpasst ... aktuell wird er wieder stärker und kann uns nur weiterhelfen. Und wenn er wirklich bleiben will, dann wäre man echt dämlich ihn nicht zu halten, auch wenn er 3,50 Euronen mehr haben möchte. Bei Teubert hat man verpasst für langfristig einen Sympathieträger zu binden, ich hoffe bei Caporusso machtman nicht den gleichen Fehler!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Sa 11. Feb 2017, 23:29

JudgeDark hat geschrieben:@Brick Top
Sicher richtig ... Down sprach ich ja selber auch an. Aber wenn wir auf Tallackson oder Machachek zurückkommen, dann sehe ich eben nicht wirklich, dass die zu den Spielern gehören, die dann am Ende auch hier gute Leistungen zeigen, dafür waren sie zuletzt einfach zu schwach. Down dagegen war verletzt und hat trotzdem abgeliefert. Wenn Straubing ihm ein Angebot gemacht hätte, wäre er auch sicher dort geblieben.

Mir war nicht entgangen, dass Du Down angesprochen hattest. :cool:
Ich habe mich überhaupt nicht auf die beiden baldigen Ex-Berliner bezogen, mir ging es um die grundsätzlichen Äußerungen dazu.
Ich weiß gar nicht, ob Down in Straubing kein Angebot mehr erhalten hat. Möglich wäre es, da unter Mitchell ordentlich ausgetauscht wurde, und dabei entledigt man sich schon mal gern als besonderes Zeichen an die Spieler der lokalen Koryphäe. Vielleicht wollte er für sich auch einen Schnitt zwecks Neuorientierung vollziehen. Weiß ich aber wie gesagt nicht.
So oder so: Gut für uns! :cool: Einer der wenigen Lichtblicke diese Saison!

Wenn man trotz überwiegend guter Leistungen von seinem Vorgesetzten wiederholt schärfer kritisiert wird als die zum Teil phlegmatischen bis gegen das eigene Team arbeitenden Mitspieler, die Relation Leistung/Einsätze schwer hakt und dann noch ein weit besseres Angebot erhält, ja dann überlegt man doch nicht zweimal!
Ansonsten sind das Profis: Die gehen nicht mit einem Tränenschleier vor den Augen aus Iserlohn, weil sie hier mit der letzten Saison traumatisiert wurden. Die gucken aufs Geld bzw. den Vertrag, und dann noch nach den Lebens- bzw. Arbeitsbedingungen, das sind die Faktoren!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 12. Feb 2017, 00:36

Ich denke schon, dass man, wenn man sich wohl fühlt, schon wehmütig einen Standort verlässt ... ! Das mag zwar untergeordnet sein, aber die Jungs bleiben ja ein Stück weit Mensch. Ganz davon ab bleibt uns Picks im Geiste erhalten, denn soviel ich mich erinnere, ist seine Tochter hier geboren worden ... somit wird er Iserlohn nie nie niemals nie mehr los! ;)
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Klemens
Beiträge: 0
Registriert: So 1. Jun 2008, 15:16

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Klemens » So 12. Feb 2017, 08:40

Wenn ich das Interview mit Blaine Down in einem Eishockeyjournal richtig interpretiere, ist er in SR nicht rausgeworfen worden, er selber wollte einen Tapetenwechsel, nachdem er die letzten zwei Jahre in Straubing nicht richtig in Tritt gekommen ist. Zu Caporusso: Ich würde mich freuen, ihn in der nächsten Saison wieder in den Roosters-Farben zu sehen. Was er wert sein kann, wenn er gesund ist, haben wir ja noch in Erinnerung.
Zu Pickard: Wenn Mannheim oder München rufen, kann der Rest der Liga an sich nur neidisch hinterhergucken. Da werden wir nächstes Jahr wohl einen Kontingentspieler im Tor haben, hoffentlich in einem gesunden Wettbewerb mit M. Lange. Der kann ja nicht noch einmal so eine verkorkste Saison abrufen.

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon dafri » So 12. Feb 2017, 08:54

Laut Mende hat man als Pickard Ersatz 4 Kandidaten zur Auswahl. Man darf gespannt sein sein.
Ebenso gespannt bin ich, ob man Spieler wie Wruck und Capurusso hält. Zu groß den Umbruch wiederholt zu gestalten. ...ich weiß nicht ...

Baustellen hat man eh zur Genüge

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 12. Feb 2017, 09:38

JudgeDark hat geschrieben:Ich denke schon, dass man, wenn man sich wohl fühlt, schon wehmütig einen Standort verlässt ... ! Das mag zwar untergeordnet sein, aber die Jungs bleiben ja ein Stück weit Mensch. Ganz davon ab bleibt uns Picks im Geiste erhalten, denn soviel ich mich erinnere, ist seine Tochter hier geboren worden ... somit wird er Iserlohn nie nie niemals nie mehr los! ;)

Da verstandest Du mich miss:
Der entsprechende Satz bezog sich darauf, dass Spieler angeblich wegen einer schlechten Saison fluchtartig Iserlohn verlassen würden.
Der Wohlfühlfaktor ist in den genannten Lebensbedingungen mit bedacht.

Pickard hätte sich am Freitag ein Stück weit unsterblich machen können, wenn er mit seinen Badeschlappen nach Rückkehr aus der Kabine wie gewünscht aufs Eis gegangen wäre! :cool:
Ich hoffe, das Kühlpack am Arm galt lediglich einer kleinen Blessur, und er kann heute wieder ins Tor!

Danke Klemens, da war ich mir nicht mehr sicher.
Hauptsache, ich lag da richtig. :D
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » So 12. Feb 2017, 09:45

So wie tamifranz das gerade schreiben wollte und versehentlich wieder gelöscht hat, sehe ich das auch. Das, was jetzt spielt und noch nicht Ü35 ist, ist das in Frage kommende Kernteam (auch Dizzykowski). Der Rest Ergänzung. Hängt von Fitness und Wollen ab.

Orendorz und Kahle sind jetzt endlich fertige DEL-Spieler. Bitte beide mindestens bis 2020.
KOSCHITZE

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » So 12. Feb 2017, 10:01

dafri hat geschrieben:Laut Mende hat man als Pickard Ersatz 4 Kandidaten zur Auswahl.


Hoffentlich unterschreiben nicht alle vier kurzfristig wieder woanders.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

MAD2209
Beiträge: 0
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 14:57
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon MAD2209 » So 12. Feb 2017, 13:57

Nach Siegen erneut zu gewinnen, macht einen guten Eishockeyclub aus. Zu verlieren und mit einem Sieg zurückzukommen, macht auch einen guten Eishockeyclub aus.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 12. Feb 2017, 15:10

MeikelWuulw13 hat geschrieben:Orendorz und Kahle sind jetzt endlich fertige DEL-Spieler. Bitte beide mindestens bis 2020.


Da hast dir Kevin bei Krefeld aber genau angesehen ... denn den anderen kannst du nicht wirklich meinen!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Ilcapitano
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 20:09

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Ilcapitano » So 12. Feb 2017, 21:00

MAD2209 hat geschrieben:http://www.eliteprospects.com/player.php?player=23121

http://www.eliteprospects.com/player.php?player=3688

http://www.eliteprospects.com/player.php?player=17703

http://www.eliteprospects.com/player.php?player=31625

Also wenn es einer von den 4 Kandidaten werden sollte kann sich Matze aber warm Anziehen !!! :D :D :D


Der Sandro Zurkicher hat für nächstes Jahr ein Vertrag in Lausanne unterschrieben!

Der soll über 400.000 Franken bekommen
Mit schönen Frauen ist es wie mit Fußball. Man freut sich auf ein schönes Wochenende und wird maßlos enttäuscht.

Francesco Totti

Munera
Beiträge: 0
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 11:27

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Munera » So 12. Feb 2017, 22:42

Mal angenommen ich hätte über die Gestaltung der Mannschaft für die nächste Saison (und darüberhinaus) was zu melden, dann sähe das vertragstechnisch so aus:

Pickard: 18/19

Button: 17/18
Periard: 17/18
Orendorz: kein Vertrag
Larsson: 17/18
Milam: 17/18
Pikkarainen: kein Vertrag

Jaspers: 17/18
Caporusso: 18/19
Dziurzynski: 17/18
Rallo: kein Vertrag
Wruck: 18/19
Kahle: 18/19
Blank: 17/18
Bassen: kein Vertrag
Ross: kein Vertrag
Shevyrin: 19/20

+++Genannt sind nur Spieler die einen Vertrag bis Ende der laufenden Saison besitzen. Die farblich hervorgehobenen Spieler jedoch werden realistisch nicht mehr zum Kader der nächsten Saison gehören (individuelle Entscheidungen, bessere Vertragskonditionen elsewhere, etc.)+++

Aber wie stets: Sicher ist, dass nichts sicher ist! ;)
Pitbull wird überwiegend von Menschen getragen, die sich zu Dritt einen Hauptschulabschluss und max. 25 Zähne teilen!

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » So 12. Feb 2017, 23:34

Wieso sollte das bei Wruck so sein?

Hardy86
Beiträge: 0
Registriert: Do 11. Feb 2016, 19:57

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Hardy86 » Mo 13. Feb 2017, 04:08

Patrick161085 hat geschrieben:Wieso sollte das bei Wruck so sein?


Gut, jung, deutsch ;) :nicken:
Seit wir zwei uns gefunden... :knuddel: Ooooh ECD... :schal:

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Kader 2017/18

Ungelesener Beitragvon Die7 » So 19. Feb 2017, 23:07

Youri Ziffzer wird wohl nicht zu den Roosters kommen,der hat wohl in Schwenningen unterschrieben
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn