Kader 2020/21/22/........

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Franky »

Vielleicht wurde der Ersatz mit Hubert Labrie bereits gefunden?! ;-)

Zudem sollte man nicht immer denken, man müsse Spieler 1:1 ersetzen. Brad Tapper wird ggf eine andere Ausrichtung für die kommende Saison vorgeben, dazu braucht man manchmal andere Spielertypen.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von dafri »

Vielleicht wollte auch Raymond nicht mehr. Stand das irgendwo.? Jeder Spieler ist ersetzbar. Hommel wird bestimmt einen Plan haben....
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Franky hat geschrieben: Di 1. Jun 2021, 10:08 Vielleicht wurde der Ersatz mit Hubert Labrie bereits gefunden?! ;-)

Zudem sollte man nicht immer denken, man müsse Spieler 1:1 ersetzen. Brad Tapper wird ggf eine andere Ausrichtung für die kommende Saison vorgeben, dazu braucht man manchmal andere Spielertypen.
Firlefanz, Raymond ist ein wertvoller Vertridger für die Roosters, ganz egal wie sie ihre Mannschaft ausrichten, der passt in jedes System.
;) :D


Spaß beiseite.
Ich habe Labrie auch noch nicht spielen sehen und deshalb kann ich das auch nicht einschätzen.
Nach dem Wenigen was ich mir da angesehen habe, würde ich allerdings nicht sagen, dass er Raymond im Team ersetzten soll.
Muss er aber glaube ich auch nicht, so wie der Hockey spielt würde das dann wirklich eher für eine andere Ausrichtung sprechen.
Aber da warte ich erstmal noch ab, bevor ich mir über sowas Gedanken mache, muss das Tesm erstmal einigermaßen komplett sein.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Franky »

soese1 hat geschrieben: Di 1. Jun 2021, 14:26 Aber da warte ich erstmal noch ab, bevor ich mir über sowas Gedanken mache, muss das Tesm erstmal einigermaßen komplett sein.
So ist es. Später ist noch Zeit genug, um draufzuhauen :D
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

dafri hat geschrieben: Di 1. Jun 2021, 14:15 Hommel wird bestimmt einen Plan haben....
Davon ist auszugehen.
In der kommenden Saison geht es darum die Liga zu halten und wir haben in der abgelaufenen gesehen was es braucht um in der Liga zu bestehen und dass dies mit einem Team wie er es in der Saison davor gebastelt hat nicht möglich sein wird.
Aber das sah ja zuletzt eben richtig gut aus, was er uns da auf's Eis gebracht hat.
Jetzt geht's drum zu zeigen, dass er mehr kann, als alle Paar Jahre mit Glück bei den Transfers eine Konkurrenzfähig Truppe zusammen zu stellen.
Aber da bin ich eigentlich recht zuversichtlich, dass er das hinbekommen wird.
Ist mein Bauchgefühl, dass ich bei seinem Vorgänger so nie hatte.
Wir werden sehen.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Franky hat geschrieben: Di 1. Jun 2021, 14:38
soese1 hat geschrieben: Di 1. Jun 2021, 14:26 Aber da warte ich erstmal noch ab, bevor ich mir über sowas Gedanken mache, muss das Tesm erstmal einigermaßen komplett sein.
So ist es. Später ist noch Zeit genug, um draufzuhauen :D
Das hat doch nichts mit draufhauen zu tun, wenn ich meinem Lieblingsverteidiger hinterher heule.
:D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Franky »

soese1 hat geschrieben: Di 1. Jun 2021, 14:48 Das hat doch nichts mit draufhauen zu tun, wenn ich meinem Lieblingsverteidiger hinterher heule.
:D

Achsoooo einer bist du :O
.
.
.

Chantall, heul leise :P
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

In Köln wird gemunkelt, dass Hannibal Weitzmann ein Rooster werden möchte.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Das habe ich auch trommeln gehört ... würde mich etwas wundern, weil er auch hier "nur" Backup wäre, aber nehmen würde ich ihn mit Kusshand!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

JudgeDark hat geschrieben: Do 3. Jun 2021, 18:29 Das habe ich auch trommeln gehört ... würde mich etwas wundern, weil er auch hier "nur" Backup wäre, aber nehmen würde ich ihn mit Kusshand!
Ja, der wär schon was.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

soese1 hat geschrieben: Do 3. Jun 2021, 18:45
JudgeDark hat geschrieben: Do 3. Jun 2021, 18:29 Das habe ich auch trommeln gehört ... würde mich etwas wundern, weil er auch hier "nur" Backup wäre, aber nehmen würde ich ihn mit Kusshand!
Ja, der wär schon was.
Alleine schon um Köln zu schwächen. :D
Wäre natürlich ein Duo infernale. :schock:

Vielleicht kann Lowrey ja mal seinen Bruder Adam zutexten wie geil das hier ist. :red:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Hat Joel Lowry denn nun auch verlängert? Vielleicht findet er ja Iserlohn gar nicht so toll....
Where's the Revolution?
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Bei den verbliebenen 4 Akteuren der vergangenen Saison, wo die Entscheidung noch offen ist, bin ich sehr gespannt. :kaffee:

Ich finde ja die Forums-Statistiken über Test- wie Saison- bzw. Play-Off-Spielplan und den Kader immer hochaktuell. :rauf:
Aber irgendwie wurde Maxim Rausch vergessen. Dachte, der wird irgendwann nachgereicht, vielleicht ja nun bald.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Speziell in der Verteidigung ist die Situation schon interessant. Inklusive Rausch hätten die Roosters 8 Verteidiger, darunter allerdings die Youngster Nils Elten und den schon erwähnten Maxim Rausch, die ja evtl. mit einer Föli ausgestattet werden könnten, richtig? Da wären es immer noch 6 Verteidiger...daher kann man schon von ausgehen, dass höchstens einer der beiden Verteidiger ( Dieter und Griffin Reinhart in Vertragserhandlungen) bleiben wird...
Where's the Revolution?
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Brick Top »

Mit Elten rechne ich in der Saison weniger, mit Rausch möglicher Weise.
Gehe schon davon aus, dass noch ein Verteidiger für die ersten beiden Reihen verpflichtet wird, also Reinhart oder ein anderer.
Orendorz weiß ich nicht, man hat schon Buschmann als Nicht-Mehr-U23-Spieler für die Ergänzungsspieler-Rolle. Aber wer weiß.
Oder man plant mit Riefers im Sturm, kann ich mir aber nicht vorstellen. Wenn, dann eher in der Saison als kurzfristige Interimslösung.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Keine Hektik bei der Kaderplanung
Der eine oder andere Spieler könnte also noch fehlen, wenn Chefcoach Brad Tapper zur ersten Einheit bittet. Aber einen Assistenten bräuchte er bis dahin schon. Vollzug kann Hommel bis jetzt jedoch noch nicht melden. „Wir sind in Gesprächen, Brad und ich beschäftigen uns dual mit dieser und vielen weiteren Angelegenheiten, er soll und muss sich ja auch einen Eindruck von den Kandidaten verschaffen. Das gilt auch, wenn es um Spielerverpflichtungen geht.“ Daneben gibt es noch einige Spieler aus dem Kader der vergangenen Saison, deren Zukunft noch nicht geklärt ist. Namentlich handelt es sich dabei um Griffin Reinhart, Joel Lowry, Dieter Orendorz und Jake Weidner. „Reinhart und Lowry wollen sich noch nicht festlegen, ob sie bleiben oder gehen, weil ihre Frauen in Übersee einen festen Job haben, bei Jake Weidner ist die Lage ähnlich.“ Mit Dieter Orendorz, dem Dienstältesten Rooster, laufe der Austausch weiterhin.
(Quelle: ikz-online.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

So transparent wurden Vertragsverhandlungen mit Roosters Spielern noch nie kommuniziert. Die Gründe der 3 AL Spieler sind absolut nachvollziehbar, ich hoffe dennoch auf einen Verbleib...
Where's the Revolution?
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Sir Henry hat geschrieben: Di 8. Jun 2021, 19:39 So transparent wurden Vertragsverhandlungen mit Roosters Spielern noch nie kommuniziert. Die Gründe der 3 AL Spieler sind absolut nachvollziehbar, ich hoffe dennoch auf einen Verbleib...
Ja, sieht wirklich danach aus, als hätte mit Christian Hommel auf der Managerposition nicht nur mehr Glaubwürdigkeit, sondern endlich auch Stil Einzug gehalten am Ssilersee.
Für Hommi Ehrensache, könnte ich mir vorstellen.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von Franky »

Vielleicht liegt es auch daran, dass man mit Felix Dötsch jemanden für die Öffentlichkeitsarbeit geholt hat, der den nötigen Schwung in die Geschäftsstelle gebracht hat.
Grade im Social Mediabereich hat man einen großen Step nach vorne gemacht und puntet mit vielen Beiträgen und lustigen Seitenhieben (Beispiel heute: "Hannibal Weitzmann hat festgestellt, dass es im Sauerland eindeutig schöner als im Rheinland ist - herzlich willkommen am Seilersee")
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2020/21/22/........

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Da stimme ich Franky zu ... das ist sicher ein ganz wichtiger Faktor!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
Antworten