Kader 2017/18/19/........

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mo 1. Jul 2019, 06:12

Sehr interessantes Gespräch mit CH. :)

https://www.wp.de/region/sauer-und-sieg ... Y-ubyuB1AY
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mo 1. Jul 2019, 10:52

Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 2. Jul 2019, 12:58

Wir sind beide der Meinung, dass die Verpflichtung eines fremden Managers ("frisches Blut") in unseren Augen besser gewesen wäre ... das ist alles! Du führst aber einen "Billigkader" als negativ an ... ist dein Emfpinden, von mir aus, muss ich nicht teilen; aber dann muss man auch ein Bild vor Augen haben, was man wirklich hier auf dem Eis sehen will!
Hab ich doch, mir fehlt da noch der Top Verteidiger und die zwei Top Stürmer zu einem DEL Team.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 2. Jul 2019, 13:06


Und ganz ehrlich ... wir haben schon viel sinnfreiere Diskussionen geführt. Und mit verlaub ... wenn ich in der Vergangenheit auf sinnfreie Diskussionen verwiesen habe, wurde mir oft unterstellt hier den Usern den Mund verbieten zu wollen, nur mal so als kleine Gedankenstütze. :greis:

Wir haben Sommer ... es ist eh nicht viel los hier ... von daher habe ich gegen eine solche sachliche Diskussion nichts. :kaffee:
Weiß Gott, dass haben wir und sehr oft recht unterhaltsame, dass will ich gar nicht bestreiten. ;) :D Aber ich bin im Urlaub und deshalb fehlt mir dafür zur Zeit die nötige Langeweile. Aber der Sommer fängt ja gerade erst an. ;)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 2. Jul 2019, 18:44

Wir sind beide der Meinung, dass die Verpflichtung eines fremden Managers ("frisches Blut") in unseren Augen besser gewesen wäre ... das ist alles! Du führst aber einen "Billigkader" als negativ an ... ist dein Emfpinden, von mir aus, muss ich nicht teilen; aber dann muss man auch ein Bild vor Augen haben, was man wirklich hier auf dem Eis sehen will!
Hab ich doch, mir fehlt da noch der Top Verteidiger und die zwei Top Stürmer zu einem DEL Team.
Naja ... ob diese Auswahl aus dem Billig-Team ein Top-Team macht wage ich zu bezweifeln. Ist mir von der Darstellung etwas dünn, aber wenn du im Urlaub weilst, dann mag dir das verziehen sein.

Schönen Resturlaub ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon soese1 » Sa 6. Jul 2019, 19:43

:danke:
Zuletzt geändert von soese1 am So 14. Jul 2019, 19:08, insgesamt 6-mal geändert.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 12. Jul 2019, 14:59

Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 14. Jul 2019, 16:48

Womöglich hatten Herne bzw. Bietigheim keinen Bedarf an einem FL-Goalie, dann sucht man sich eben für diese Position einen anderen Verein für Neffins Spielpraxis.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 14. Jul 2019, 19:05

[quote=JudgeDark Wir sind beide der Meinung, dass die Verpflichtung eines fremden Managers ("frisches Blut") in unseren Augen besser gewesen wäre ... das ist alles! Du führst aber einen "Billigkader" als negativ an ... ist dein Emfpinden, von mir aus, muss ich nicht teilen; aber dann muss man auch ein Bild vor Augen haben, was man wirklich hier auf dem Eis sehen will!

Naja ... ob diese Auswahl aus dem Billig-Team ein Top-Team macht wage ich zu bezweifeln. Ist mir von der Darstellung etwas dünn, aber wenn du im Urlaub weilst, dann mag dir das verziehen sein.[/quote]


Wer redet denn von einem Top-Team ?! Meiner Meinung nach sind der angesprochene Top-Verteidiger und die zwei Top-Stürmer die mir da einfach noch fehlen das was noch nötig ist um in der DEL eine ganze Saison lang mithalten zu können. Der Top-Verteidiger ist ja mittlerweile gefunden, auch wenn ich Raymond nicht als Ersatz für Madaiski sehe. Diese Lücke sollte dann schon noch wieder geschlossen werden und im Sturm fehlt mir da halt noch die individuelle Klasse und der Leadership. Also auch wenn ich es überhaupt nicht wirklich beurteilen kann, ob da bei den neuen nicht doch einer dabei ist, der wie beispielsweise zuletzt Matsumoto diese Führungsqualitäten mit bringt und auch nicht, ob sich da nicht doch doch einer wie beispielsweise zuletzt Camara herauskristallisiert, was ich aber beides nicht glaube, wäre mir das in der Summe noch immer zu wenig. Deshalb glaube ich nun mal nicht, dass was bis jetzt im Sturm unter Vertrag ist ausreichen wird, um in der DEL bestehen zu können. Und warum ich überhaupt kein Freund davon bin, mit einer unvollständigen Mannschaft in die Vorbereitung und die Saison zu starten, dazu habe ich mich auch wie ich finde in der Vergangenheit hier schon mehrfach ausrechend geäußert. Ich hoffe, ich habe Dir meine Gedanken zu dem was die Roosters bisher verpflichtet haben noch mal etwas deutlicher darstellen können, denn mehr habe ich dazu bis jetzt nicht zu sagen und deshalb wird dazu solange bis sich nichts mehr tut von mir hierzu auch erst mal nichts mehr kommen. Ich könnte mich so wie jetzt auch eigentlich auch nur wiederholen. Und dass ich jetzt nicht alberner Weise mit irgendwelchen Namen von Spielern um mich werfen möchte und werde, nur um die darauf folgenden, genauso sinnfreien wie überflüssigen Diskussionen um ungelegte Eier anzufachen, hatte ich glaube ich auch schon erwähnt. Wenn Dir das als Erläuterung des von mir benutzten Begriff Billig-Team noch immer zu dünn ist, dann ist das eben so. Für mich ist damit bis auf weiteres erst einmal alles gesagt, was es von mir dazu bis hier hin zu sagen gibt.
Eins vielleicht noch: Egal was passieren wird, auch wenn das Ding nach hinten losgehen sollte, bin ich sehr weit davon entfernt, Christian Hommel und/oder Jason O‘Leary dafür in die Kritik zu stellen. Diese beiden Herren können ganz sicher am wenigsten für den desaströsen Zusand in den ihre Vorgänger die Roosters meiner Meinung nach gebracht haben. Und wenn man einem jungen Trainer die Chance gibt, sich in der DEL zu beweisen, dann muss man ihm auch etwas Zeit dafür geben und O‘Leary tritt seinen neuen Job wie gesagt so wie ich das sehe nicht gerade unter besten Voraussetzungen an.
Also bis auf weiters geht es für mich hier weiter, wenn die Roosters auf dem Spielermarkt noch mal aktiv werden oder Jemand etwas besprechenswertes zur Mannschaft und/oder auch bereits vorhandener Spieler einbringt. ;)
Zuletzt geändert von soese1 am Mo 15. Jul 2019, 08:05, insgesamt 1-mal geändert.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 14. Jul 2019, 23:05

Na geht doch, so kann ich dir folgen und deine Meinung nachvollziehen.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 30. Jul 2019, 13:35

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Di 30. Jul 2019, 14:04

Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 30. Jul 2019, 18:05

“Es kann losgehen” – Iserlohn Roosters stehen in den Startlöchern
Iserlohn. (MK) Im Straßenverkehr in und um Iserlohn sieht man sie nun wieder vermehrt: Die flotten „Flottenfahrzeuge“ der Iserlohn Roosters. Auch das ist ein deutliches Zeichen dafür, dass sich die Mannschaft in der Waldstadt eingefunden hat und sich die Sommerpause ihrem Ende zuneigt.
(Quelle: eishockey-magazin.de)

Btw. ... ist noch kein Spieler von drüben hier gelandet? Sonst gab es da doch immer schon entsprechende Meldungen auf der HP!? Auf FB hat sich Mr. Sutter gemeldet, aber sonst ...?!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Rooster1405
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Feb 2017, 08:52

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Rooster1405 » Mi 31. Jul 2019, 07:50

“Es kann losgehen” – Iserlohn Roosters stehen in den Startlöchern
Iserlohn. (MK) Im Straßenverkehr in und um Iserlohn sieht man sie nun wieder vermehrt: Die flotten „Flottenfahrzeuge“ der Iserlohn Roosters. Auch das ist ein deutliches Zeichen dafür, dass sich die Mannschaft in der Waldstadt eingefunden hat und sich die Sommerpause ihrem Ende zuneigt.
(Quelle: eishockey-magazin.de)

Btw. ... ist noch kein Spieler von drüben hier gelandet? Sonst gab es da doch immer schon entsprechende Meldungen auf der HP!? Auf FB hat sich Mr. Sutter gemeldet, aber sonst ...?!
Also Ryan O´Connor ist da, Alex Petan, Jake Weidner und Mike Hoeffel kommen heute an bzw. sind schon angekommen. Von den anderen Spielern weiß ich nichts, die trudeln sicher heute/morgen alle ein. Vielmehr Sorgen mache ich mir um meine Dauerkarte. Die meiner Freundin ist bereits Samstag angekommen, meine noch nicht. :roll:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 31. Jul 2019, 18:49

Auf der HP wurden die letzten drei Ankömmlinge angepriesen ... nun geht es wieder los! :)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 2. Aug 2019, 07:20

Auf der HP wurden die letzten drei Ankömmlinge angepriesen ... nun geht es wieder los! :)
Jep,
mit Daine Todd, Mike Halmo und Anthony Peters sind eben unsere letzten drei fehlenden Kadermitglieder am #Seilersee eingetroffen - damit sind wir jetzt komplett und heiß drauf, ab morgen voll anzugreifen!
:jump: :jump: :jump:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 2. Aug 2019, 18:16

Die Roosters beim Fitnesstest
(Quelle: ikz-online.de)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Franky » Di 6. Aug 2019, 16:36

Die Iserlohn Roosters haben im Rahmen des Fotoshootings für ihr Mannschaftsfoto der Saison 2019/2020 auch die neuen Trikots für die kommende Saison vorgestellt.

https://iserlohn-roosters.de/2019/08/06 ... -2020-vor/
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 6. Aug 2019, 17:37

Hm ... irgendwie finde ich das Trikot nicht schlecht, aber so richtig überzeugend finde ich es auch nicht.

Bild

Mir persönlich ist der Hahn zu klein, da ist viel zu viel Platz auf dem Trikot, der natürlich für mögliche Trikotsponsoren freigehalten wird. Die Rückseite ist dagegen gut gemacht ... die gefällt mir wohl.

Zudem stehen die Rückennummern fest:
#4 - Clarke
#6 - O´Connor
#7 - Weidner
#8 - Samaski
#9 - Findlay
#10 - Petan
#11 - Hoeffel
#12 - Todd
#15 - Buschmann
#16 - Halmo
#17 - Fleischer
#19 - Lautenschlager
#20 - Neffin
#23 - Raymond
#24 - Rumble
#29 - Baxmann
#30 - Peters
#42 - Dmitriev
#57 - Weiss
#62 - Orendorz
#67 - Friedrich
#91 - Sutter
#92 - Jenike
#97 - Schmitz
#94 - Icey
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JimBob » Di 6. Aug 2019, 17:45

Jetzt geht die Zeit des Auswendiglernens von irgendwelchen Namen und Nummern wieder los :roll: :D :cool:

Trikot ist wie ich finde wie immer Geschmacksache. Mir persönlich gefallen die Lappen sehr gut. Viel blau, viel weiß :rauf:

We few, we happy few, we band of brothers