Kader 2017/18/19/........

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
fireheinz
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:08

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon fireheinz » So 19. Mai 2019, 11:09

Also ich weiss nicht so recht was ich vom Kader halten soll.

ich finde es gut das erst einmal die Verteidigung eingekauft wurde, meine aber einer fehlt noch, aber die verteidigung stufe ich doch stärker ein als letztes Jahr
Torhüter - mal sehen - sehe ich eventuell etwas stärker als letztes Jahr
Sturm - hier fehlen echt noch Torjäger, ob Daniel Weiß da noch reinpasst?
ich glaube drei leute fehlen dort noch, aber das sollten dach dann doch andere Kaliber als Weiß sein

aber natürlich nur meine ganz persöhnliche Empfindung

Ich bin bisher mit Hommels Arbeit sehr zufrieden und denke und hoffe das er einen Plan für den Sturm hat

Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Go Habs » So 19. Mai 2019, 14:20

Also ich weiss nicht so recht was ich vom Kader halten soll.

ich finde es gut das erst einmal die Verteidigung eingekauft wurde, meine aber einer fehlt noch, aber die verteidigung stufe ich doch stärker ein als letztes Jahr
Torhüter - mal sehen - sehe ich eventuell etwas stärker als letztes Jahr
Sturm - hier fehlen echt noch Torjäger, ob Daniel Weiß da noch reinpasst?
ich glaube drei leute fehlen dort noch, aber das sollten dach dann doch andere Kaliber als Weiß sein

aber natürlich nur meine ganz persöhnliche Empfindung

Ich bin bisher mit Hommels Arbeit sehr zufrieden und denke und hoffe das er einen Plan für den Sturm hat
Seh ich auch so. Das Gerüst steht und das relativ früh. Kracher sind zu diesem Zeitpunkt noch nicht zu erwarten.
Erstmal schauen, welche guten Spieler "über" bleiben, wenn die finanzstärkeren ihre Teams zusammen haben.

Die Mannschaft scheit mehr nach der Einstellung der Spieler zum Sport zusammengestellt zu sein. Hommel sagte ja, er will Spieler die kämpfen und sich mit dem Verein identifizieren. Eh schwer genug bei einem Team, dass jedes Jahr mehr als weniger runderneuert wird. Aber von dem was die neuen Spieler bei ihren ehemaligen Teams auszeichnete ist Einstellung sicher ein wichtiger Faktor.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 19. Mai 2019, 15:43

Ich halte es für schwer Spieler zu finden, die mit Herzblut für einen Verein spielen, das ist einfach schwerlich zu beurteilen. Solche Charakter wie z. B. Michi Wolf oder aktuell ein Friedrich findet man nicht überall und wir sprechen eben immerhin über "Wanderarbeiter", das sind viele Hockeyspieler nunmal. Hilfreich wäre wirklich, wenn man das Team man zusammenhalten könnte ... aber da kommt eben wieder die Finanzkarte zum Zuge!
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 20. Mai 2019, 18:25

Button nix Iserlohn ... Button Wolfsburg! :(
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

KoelnRooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 19. Apr 2017, 11:19

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon KoelnRooster » Mo 20. Mai 2019, 20:51

https://www.eishockeynews.de/del/iserlo ... weiss.html

Nochmal Daniel Weiss auf Eishockeynews.de!

Husumer90
Beiträge: 0
Registriert: Di 2. Aug 2016, 19:22

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Husumer90 » Do 23. Mai 2019, 20:32

weiß jemand von euch, was aus Michael Clarke wird?
ob er gesund ist oder weiterhin verletzt?

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Fr 24. Mai 2019, 09:32

Daniel Weiß ist bestätigt.

Frumpy
Beiträge: 0
Registriert: So 11. Jul 2010, 13:55
Wohnort: Altena
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Frumpy » Mi 29. Mai 2019, 11:21

Wir dürfen vorstellen: Unser vorerst letzter ausländischer Neuzugang. Mike Halmo, letzte Saison in Tampere unter Vertrag, wird unseren Sturm verstärken. „Er erinnert in seiner Spielweise an Jimmy Roy oder Ryan Ready - aber im Jahr 2019“, sagt Christan Hommel. Mehr gegen 12 Uhr auf unserer Homepage.

Quelle: Facebook "Iserlohn Roosters Live"
Wenn Du wissen willst, wie es in der Hölle aussieht, dann gehe hin!

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon soese1 » Mi 29. Mai 2019, 16:49

Auch wenn mich hier nichts mehr wirklich überrascht, bin ich doch etwas irritiert darüber, dass man vor mit nur 8 Kontingent-Spielern in die Saison zu starten, was soll das denn ?!
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 29. Mai 2019, 17:13

Das Wort "vorerst" kann man wohl groß schreiben.

Wenn man es in den vorherigen Meldungen jeweils ernst meinte, dass die Förderlizenzspieler nachvollziehbarer Weise nicht vorrangig in der DEL eingeplant werden, dann fehlen meiner Ansicht nach noch ein Verteidiger und zwei Stürmer.

Habe kein Problem damit, wenn man von nun an etwas pokert und erst mal keine weiteren Meldungen über Neuverpflichtungen kommen.
Kann mich ohnehin nicht erinnern, wann wir das letzte Mal noch im Mai einen bereits so weitgehend feststehenden Kader hatten.
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 29. Mai 2019, 18:10

Sehe das wie Brick. Ich denke man wird hier noch aktiv werden, sobald die Saison vor der Tür steht. Man muss ja auch erstmal schauen wie der Kader funktionieren wird.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 30. Mai 2019, 12:41

Dieser Hodgeman wäre sicher auch für uns interessant gewesen. :floet:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon soese1 » Do 30. Mai 2019, 17:55

Ob ein Team funktioniert, sieht man sicher am Besten, wenn es vollständig ist.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon dafri » Do 30. Mai 2019, 18:03

Ob ein Team funktioniert, sieht man sicher am Besten, wenn es vollständig ist.
Mal eine absolut ehrliche Antwort von dir: Glaubst du das Hommel und O'Leary die Liga eventuell nicht richtig einschätzen und das Team der Roosters komplett falsch bzw zu schwach zusammen stellen?

Und ja,ich bin der Meinung das Team wäre aktuell etwas schwach auf der Brust. Glaube aber das Hommel und O'Leary sich noch etwas einfallen lassen.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 30. Mai 2019, 18:32

Ich glaube, dass man bewusst auf Teamplayer und Malocher setzt ... das würzt man dann mit jungen Talenten, die sich natürlich beweisen wollen und auch müssen. Man liest bei den anderen Teams viele Namen ... aber die sind Schall und Rauch; wir reden über einen Mannschaftssport und da muss das Team funktionieren.
Ich denke man wird mit dem Kader in die Vorbereitung gehen und natürlich noch den Markt sondieren ... und wenn es nötig ist, dann wird man an der einen oder anderen Stellschraube drehen und wir werden weitere Spieler am Seilersee begrüßen dürfen, sofern es für Notwendig erachtet wird.
Bild
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon dafri » Do 30. Mai 2019, 21:37

Freue mich auf jeden Fall auf eine hoffentlich äusserst kämpfende Mannschaft. Platz 10 wäre absolut Top. Top Scorer a la Camara, Bergmann ,Matsomuto oder der völlig überbewerte Smotherman,geschweige DEL Torjäger Nummer 1 Comps ,haben den Roosters absolut nicht gebracht.

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Sa 1. Jun 2019, 06:52

Freue mich auf jeden Fall auf eine hoffentlich äusserst kämpfende Mannschaft. Platz 10 wäre absolut Top. Top Scorer a la Camara, Bergmann ,Matsomuto oder der völlig überbewerte Smotherman,geschweige DEL Torjäger Nummer 1 Comps ,haben den Roosters absolut nicht gebracht.
Ganz ohne einen verlässlichen Scorer geht es aber auch nicht. Matsumoto und Bergmann zu ersetzen ist schon eine eine harte Nuss, die wir da zu knacken haben. :floet:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 1. Jun 2019, 08:30

Offense wins games, defense wins championships.

[...]„Wir haben ein eigentlich sehr einfach gestricktes Team. Und natürlich wird der eine oder andere sagen, dass wir keinen Sniper haben. Das ist nun mal so. Aber am Ende des Tages glaube ich, dass wir Spiele 2:1 und 3:2 gewinnen werden und müssen. Wir brauchen kein 7:6 oder 8:5. Die guten Einzelspieler haben uns in der letzten Saison ja auch nicht weitergebracht“, erinnert Christian Hommel an den vorletzten Tabellenplatz in der Endabrechnung der Saison 18/19.[...]

Schon 16 Neuzugänge bei den Iserlohn Roosters, aber "man kennt sich"

Da ist schon ein Sinn dahinter.

We few, we happy few, we band of brothers

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon dafri » Sa 1. Jun 2019, 08:46

Freue mich auf jeden Fall auf eine hoffentlich äusserst kämpfende Mannschaft. Platz 10 wäre absolut Top. Top Scorer a la Camara, Bergmann ,Matsomuto oder der völlig überbewerte Smotherman,geschweige DEL Torjäger Nummer 1 Comps ,haben den Roosters absolut nicht gebracht.
Ganz ohne einen verlässlichen Scorer geht es aber auch nicht. Matsumoto und Bergmann zu ersetzen ist schon eine eine harte Nuss, die wir da zu knacken haben. :floet:
Stimmt,aber da sind schon Spieler bei die schon wissen wo das Tor steht. Wie Hommel im Bericht schon sagt,die guten Scorer der letzten Jahre haben die Roosters nichts gebracht. Und Bergmann und Camara sind keine bekannten Top Scorer vorab gewesen.

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitragvon Die7 » Sa 1. Jun 2019, 08:51

Ich denke es wird evtl. gewartet bis der Goalie einen deutschen Pass erhält und man dann nocheinmal aktiv in Sachen AL aktiv wird.
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn