Kader 2019/20/21/........

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Franky »

Das ist deine Meinung. Akzeptier bitte auch andere Meinungen, ich akzeptier ja auch deine.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Franky »

Welche Defizite hat Yeo? Dumme Strafen und dumme Entscheidungen vor dem eigenen Tor. Keine Frage und da gibt es auch wenig andere Meinungen.
Welches Können bringt er als Offensivverteidiger mit? Schau dir die Stats an.. Er weiß, wo das Tor steht und ist vor allem im Überzahl jemand mit einem guten Pass und einem guten Auge.
Ich glaube, man kann seine Defizite eher wegbekommen, als einem anderen Verteidiger Torgefährlichkeit anzutrainieren.
Das ist meine Meinung.. aber Yeo UND Fischer kann man sich natürlich nicht erlauben. Martinovic dürfte meine Meinung nach ebenfalls kein Thema hier sein.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
fireheinz
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:08

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von fireheinz »

Franky hat geschrieben:Welche Defizite hat Yeo? Dumme Strafen und dumme Entscheidungen vor dem eigenen Tor. Keine Frage und da gibt es auch wenig andere Meinungen.
Welches Können bringt er als Offensivverteidiger mit? Schau dir die Stats an.. Er weiß, wo das Tor steht und ist vor allem im Überzahl jemand mit einem guten Pass und einem guten Auge.
Ich glaube, man kann seine Defizite eher wegbekommen, als einem anderen Verteidiger Torgefährlichkeit anzutrainieren.
Das ist meine Meinung.. aber Yeo UND Fischer kann man sich natürlich nicht erlauben. Martinovic dürfte meine Meinung nach ebenfalls kein Thema hier sein.
Da bin ich voll bei dir, Franky. Die sollen Yeo den richtigen Partner an die seite stellen und alles wird gut
Eishockeypapst
Beiträge: 0
Registriert: Mi 7. Mär 2018, 21:36

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Eishockeypapst »

Franky hat geschrieben:Welche Defizite hat Yeo? Dumme Strafen und dumme Entscheidungen vor dem eigenen Tor. Keine Frage und da gibt es auch wenig andere Meinungen.
Welches Können bringt er als Offensivverteidiger mit? Schau dir die Stats an.. Er weiß, wo das Tor steht und ist vor allem im Überzahl jemand mit einem guten Pass und einem guten Auge.
Ich glaube, man kann seine Defizite eher wegbekommen, als einem anderen Verteidiger Torgefährlichkeit anzutrainieren.
Das ist meine Meinung.. aber Yeo UND Fischer kann man sich natürlich nicht erlauben. Martinovic dürfte meine Meinung nach ebenfalls kein Thema hier sein.
Ich sehe das auch so. Wenn Fischer, Martinovic und Schmidt gehen sollten würde ich versuchen Yeo zu halten. Weil alle vier genannten in der abgelaufenen Saison riesige Böcke geschossen haben, aber Yeo ist der einzige der offensiv überzeugt hat. Ich denke eine Mannschaft kann einen Spieler seines Typs verkraften, aber keine drei oder vier. Hinzu kommt, das man bei aller Defensive auch in der nächsten Saison wieder mindestens einen offensiv starken Verteidiger braucht und Verteidiger die so viele Punkte machen wie Yeo und !!! dann in der Abwehr nichts anbrennen lassen bzw. ohne große Fehler spielen sind für Iserlohn wahrscheinlich nicht zu bezahlen.
Eishockey ist meine Religion und die Eishalle am Seilersee meine Kirche
Roland
Beiträge: 0
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 10:19

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Roland »

Patrick161085 hat geschrieben:Franky... ER MUSS WEG!
Yeo muss weg, mit anderen Worten er ist zu schlecht für die Roosters. Ok dann müssen alle 6 Verteidiger "weg" und dann 6 neue verpflichten die alle besser sind als Yeo.
Ja das bekommt Hommel hin, zum totlachen wenn es nicht so traurig wäre.
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Die richtige Mischung macht´s und Yeo ist sicher einer, den man dabei berücksichtigen könnte ... sofern eben der richtige Nebenmann gefunden wird. Eins ist aber klar ... Dieter ist es nicht!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Schwierig zu bewerten, aber ich denke schon dass Yeo in einer Mannschaft mit einer starken Defensivabteilung eine wesentlich bessere Rolle gespielt hätte. Ob ich ihn weiterverpflichten würde, ich denke eher nicht. Sehr viele, für meinen Geschmack zu viele katastrophale Böcke in der Defensivarbeit stehen gegen geniale Offensivtaktionen und blitzsaubere Tore. Andererseits sind Zweiwege-Verteidiger der Marke Raymond für die Roosters schwer zu bekommen. :dontknow: Darüber sollen sich dann mal die Leute den Kopf zerbrechen, die wir dafür bezahlen.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Eishockeypapst hat geschrieben:Ich sehe das auch so. Wenn Fischer, Martinovic und Schmidt gehen sollten würde ich versuchen Yeo zu halten.
Kevin Schmidt hat mich in dieser Saison eigentlich am meisten enttäuscht. Im Gegensatz zu den drei anderen hier genannten hat er uns schon sehr eindrucksvoll beweisen, dass er richtig wertvoller Verteidiger sein kann. Deshalb hätte er bei mir wohl die beste Aussicht auf eine Vertragsverlängerung. Über Fischer und Martinovic verbietet es sich meiner Meinung nach eigentlich überhaupt nachzudenken.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Patrick161085 »

Roland hat geschrieben:
Patrick161085 hat geschrieben:Franky... ER MUSS WEG!
Yeo muss weg, mit anderen Worten er ist zu schlecht für die Roosters. Ok dann müssen alle 6 Verteidiger "weg" und dann 6 neue verpflichten die alle besser sind als Yeo.
Ja. Genau.
So kann man es auch sagen.
Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Die7 »

Fischer soll wohl schon in Düsseldorf einen Vertrag unterschrieben haben .
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Die7 hat geschrieben:Fischer soll wohl schon in Düsseldorf einen Vertrag unterschrieben haben .
Es gibt auch Gerüchte, dass er nach Ingolstadt geht ... !

Meine Meinung ist da eindeutig ... ob Ddorf oder Ingolstadt, hauptsache weg!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
mallet
Beiträge: 0
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 12:31

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von mallet »

Wehe, die landen dort und blühen auf. :twisted:
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

JudgeDark hat geschrieben:
Die7 hat geschrieben:Fischer soll wohl schon in Düsseldorf einen Vertrag unterschrieben haben .
Es gibt auch Gerüchte, dass er nach Ingolstadt geht ... !

Meine Meinung ist da eindeutig ... ob Ddorf oder Ingolstadt, hauptsache weg!
Geh mit Gott, aber geh !
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Patrick161085 »

Da war Lange bewusst, wohin die Reise gehen würde. „Mir war klar, dass es keinen Dreikampf geben wird.“ Im Klartext: Er fühlte förmlich, dass es für ihn keine Chance mehr geben würde. „Aber leider hat man mir das erst später so mitgeteilt. So etwas hätte man auch in einigen Tagen klären können“, bedauert er die schlechte Kommunikation.

Lange denkt aber auch schon weiter. Er hat einen Bachelor- BWL-Abschluss im Bereich Sportmanagement und könnte sich später eine Tätigkeit als Berater, sportlicher Leiter oder Scout vorstellen. „Ich habe das bei den Roosters auch mal anklingen lassen, dass mich so etwas interessiert. Aber es kam nichts zurück. Das ist jedoch auch okay.“
https://www.ikz-online.de/sport/eishock ... 85441.html
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

DEL/NLB: Jason O’Leary verlässt die Schweiz und wechselt in die DEL
Schon seit Wochen gab es Gerüchte über den Abgang von Jason O’Leary beim EVZ und dass er die Iserlohn Roosters in der DEL übernehmen soll. Die deutsche Medien vermeldeten den Wechsel vergangenen Woche bereits als sicher, obwohl dies weder von Iserlohn noch dem EV Zug bestätigt wurde.
(Quelle: hockey-news.info)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Patrick161085 hat geschrieben:O'Leary, Müffeler und Tapper waren die drei Kandidaten.
Tapper wäre mir lieber gewesen.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Patrick161085 »

Ich hab bei O'Leary das beste Gefühl und bin zufrieden mit der Wahl :rauf:
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Franky »

Wir konnten wählen? Mist, das ist mit entgangen :|

;) :D
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von Patrick161085 »

nicht alle, nur gute Fans! ;)
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 2017/18/19/........

Ungelesener Beitrag von soese1 »

Patrick161085 hat geschrieben:Ich hab bei O'Leary das beste Gefühl und bin zufrieden mit der Wahl :rauf:
Ich habe zu O'Leary keine wirkliche Meinung, dazu weiß ich zu wenig über ihn. Deshalb halte ich es vorerst so wie Franky und freue mich auf einen jungen und heißen Coach. Wir werden sehen, was daraus wird. Ich drücke ihm die Daumen, dass er ein einigermaßen ordentliches Team bekommt. Ist er denn mittlerweile eigentlich mal offiziell bestätigt ?
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !
Antworten