25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag 5:4

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 27. Nov 2016, 20:17

Wow @Kirst.
:haeme: Du rechtfertigst Herrn Pasanen und wunderst dich darüber, das gegenwehr kommt?

Davon ab, kannst du dir sicher sein, dass wenn ein Vorgesetzter nicht durch Fachkompetenz, sondern durch eine lange Zunge Rektal,
zu etwas wird, ich den nicht anerkenne. :D :baeh:

Glaube mir eins, ich habe schon Pferde kotzen sehen.
Degradierte Fertigungsleiter, die an der Lackieranlage, aufhängen mussten, Meister die an der Maschine stehen und wirklich doofe Mitarbeiter zu etwas gemacht wurden, was sie nicht konnten. ( Kosteneinsparung nannte man das. )


I`m Sorry, du magst vielleicht solchen Trotteln folgen, [editiert, franky], ich nicht @ Kirst. :D

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Franky » So 27. Nov 2016, 20:19

@Kopfklatsch: schalt bitte mal einen Gang zurück mit deinen Formulierungen. So kannst du auf der Straße reden oder in anderen Foren. Aber nicht hier.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 27. Nov 2016, 20:21

ja ok, tut mir leid Franky :knie:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 27. Nov 2016, 20:34

@soese
Sie haben ein anderes System gespielt, wie Patrick das schon richtig festgestellt hat. Klar hat man aus einer sicheren Defensive gespielt, aber stand viel höher und hat den Gegner viel früher angegriffen. Dazu kam eben mehr Körperspiel, was wir bisher in der Form noch nicht gesehen haben, zumindest nicht in der Intensität. Klar kam uns auch das Kölner Spiel entgegen, die haben sich eben nicht hinten reingestellt.

@Kirst
Nochmal ... es gibt für mich nichts zu diskutieren und ich habe auch nie Antworten verlangt, die wolltest du mir unbedingt geben. Wenn du meine Postings mal genau liest, wirst du merken, dass ich das nie getan habe. Ich verstehe deine Standpunkte, kann sie nachvollziehen. Aber sie sind eben deine Beurteilung von einigen Faktenbruchstücken, aus denen du für dich deine Schlüsse ziehst. Aber wenn du es willst ... !

Nehmen wir die sieben von dir aufgezählten Punkte in deinem ersten Megaposting ... ! Das ist deine Schlussfolgerung aus der Situation mit viel vielleicht und vermutlich ... das kann man eben aber auch alles anders sehen und deuten! Auch die Rome-Nummer ... weißt du zu 100%, dass es seine Disziplinlosigkeit war, die zu seinem Rauswurf geführt hat ... mich würde es ehrlich gesagt wundern!

Wir wissen es eben nicht! Und um jetzt deine beiden Megapostings komplett zu zerpflücken fehlt mir hier die Sinnhaftigkeit, weil ich a) der Argumentation folgen kann, sie aber nicht teilen muss und b) es eben reine Spekulation ist. Du wirst alleine für diese sieben aufgezählten Punkte deines ersten Postings keine stichhaltigen Beweise haben ... außer du bist wirklich Jari Kirst.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 29. Nov 2016, 12:43

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

evtuchevskifuerarme

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Di 29. Nov 2016, 13:30

Sie haben ein anderes System gespielt, wie Patrick das schon richtig festgestellt hat. Klar hat man aus einer sicheren Defensive gespielt, aber stand viel höher und hat den Gegner viel früher angegriffen.
Ich weiß, dies ist Semantik: Das System wurde modifiziert; man könnte auch sagen, 60 Min.konsequent durchgezogen - nicht "ein anderes System gespielt".

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Di 29. Nov 2016, 13:39

JudgeDark hat geschrieben:Hehehehe ... !

Auf dem WC eingeschlafen: Eishockeyfan in Stadion gefangen
(Quelle: tz.de)
:lol: :lol: :lol:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Di 29. Nov 2016, 13:44

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:
Sie haben ein anderes System gespielt, wie Patrick das schon richtig festgestellt hat. Klar hat man aus einer sicheren Defensive gespielt, aber stand viel höher und hat den Gegner viel früher angegriffen.
Ich weiß, dies ist Semantik: Das System wurde modifiziert; man könnte auch sagen, 60 Min.konsequent durchgezogen - nicht "ein anderes System gespielt".
also möchtest du sagen, das Team hat am Sonntag das sagenumwobene Collapsesystem gespielt, nur besser und konsequenter als vorher?
:lol:

evtuchevskifuerarme

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Di 29. Nov 2016, 14:15

Ich folge den Aussagen des Trainerteams und dem, was ich gesehen habe, seitdem PasBart im Amt sind. Legendenbildung á la "Systemwechsel" sind nicht sachdienlich.
Einige Dinge kann ich auch gar nicht beurteilen, z.B., ob Linz "Collapse" spielt. Hat dies überhaupt eine Relevanz?

Dein Fußball-Vergleich zum Systemwechsel war zudem so krude, dass ich immer noch weiß, was Du meinst:
Das war ungefähr so, als wenn man beim Fussball von Libero mit 4er Kette davor auf eine Taktik mit 3 Stürmern wechselt.
1. Vor einem Libero spielte keine Kette. Du meinst vielleicht von gegnerorientiertem zu ballorientiertem Verteidigen?
2. Was haben 3 Stürmer damit zu tun? Ich kann sowohl mit Kette als auch mit gegnerorientierter Abwehr mit 3 Stürmern spielen.

Aber zurück zu unserem Sport:
Was ist Sonntag passiert?

1. Das Team hat fast fehlerlos gespielt und dies über 60 Min. Konsequentes Checken und Verteidigen. Dazu - in meinen Augen - viel besser umgeschaltet und nach hinten gearbeitet. Gerade dies hat uns in Augsburg das Genick gebrochen im 1.Drittel!
2. Es wurde höher verteidigt.

Sind dies Systemwechsel? Natürlich nicht - bestenfalls Modifizierungen. Merke: So ist das Team zig Mal in den vergangenen Jahren aufgetreten - dies war nur (vielleicht) in dieser Saison "neu".

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Di 29. Nov 2016, 14:23

Ok,
bleib in deinem Glauben :)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » Di 29. Nov 2016, 15:11

Patrick161085 hat geschrieben:Ok,
bleib in deinem Glauben :)

Vergleiche mit dem Fußball solltest Du dir wirklich besser sparen. ;) :D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Di 29. Nov 2016, 22:00

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:Einige Dinge kann ich auch gar nicht beurteilen, z.B., ob Linz "Collapse" spielt. Hat dies überhaupt eine Relevanz?
Wenn es keine Relevanz hätte, wäre es als Beispiel nicht angeführt worden!

Kann sonst Deinen Beiträgen meistens einiges abgewinnen, das geht jetzt aber auch eher in die Richtung "Ringen mit der Realität", wenn Du den vielfach erkannten Systemwechsel als Legendenbildung abzutun versuchst.
Kann man natürlich machen, ändert nur halt nichts! :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

evtuchevskifuerarme

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Mi 30. Nov 2016, 07:54

Bitte informiert dann das Trainerteam davon, dass es einen Systemwechsel gegeben hat! Bitte auch mitteilen, dass Linz Collapse spielt - hat ja in dem Zusammenhang eine Relevanz! Und von 4er-Kette mit Libero auf 3 Stürmer umstellen!

Bitte auch zukünftig in der Saisonvorbereitung auf Taktikschulung verzichten - geht ja auch nach einer lockeren Trainingseinheit am Samstag!

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mi 30. Nov 2016, 08:05

Mein Fussball-Beispiel sollte lediglich verdeutlichen, dass man von extrem defensiv auf frühen Angriff und offensives Spiel umgestellt hat.

Und du solltest mal in untere Ligen schauen, da gibt es sogar Libero mit 6er Ketten ;)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 30. Nov 2016, 08:15

Wer hat jetzt eigentlich wem die Bauklötze geklaut?

:roll: :kaffee:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

evtuchevskifuerarme

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Mi 30. Nov 2016, 08:34

Und du solltest mal in untere Ligen schauen, da gibt es sogar Libero mit 6er Ketten ;)
Da hast Du allerdings Recht!

Und @Judge: Habe verstanden; schweige nun still (Wo sind denn jetzt meine Bauklötze?)!

SmartTrack
Beiträge: 0
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 20:06
Wohnort: Neuenrade

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon SmartTrack » Mi 30. Nov 2016, 08:38

Ich durfte im Kindergarten auch nie in die Legoecke, dabei hatte ich garnichts gemacht, und nun schleppe ich dieses Trauma schon mein ganzes Leben mit mir herum. :(
Man vergibt 100% der Schüsse die man nie macht. (Wayne Gretzky)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 30. Nov 2016, 08:52

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:(Wo sind denn jetzt meine Bauklötze?)!
Bitteschön! ;)

Spaß beiseite ... ich denke ihr habt unterschiedliche Ansichten über dieses Thema und werdet auch nach 743 Beiträgen nicht auf einen Nenner kommen. ;)

@SmartTrack
Bitte ... nehmen Sie Platz ... wie können wir ihnen helfen? ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » Mi 30. Nov 2016, 09:28

evtuchevskifuerarme hat geschrieben:Bitte informiert dann das Trainerteam davon, dass es einen Systemwechsel gegeben hat! Bitte auch mitteilen, dass Linz Collapse spielt - hat ja in dem Zusammenhang eine Relevanz! Und von 4er-Kette mit Libero auf 3 Stürmer umstellen!
Bitte auch zukünftig in der Saisonvorbereitung auf Taktikschulung verzichten - geht ja auch nach einer lockeren Trainingseinheit am Samstag!

:rauf: :lol:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 25.11.2016 - AEV vs. IEC - DEL 2016/2017 - 22. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » Mi 30. Nov 2016, 09:57

Ich bin ja so gespannt, was ich da am Freitag auf dem Eis zu sehen bekommen werde !! :cool:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !