18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag 4:3

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Kirst
Beiträge: 0
Registriert: So 20. Mär 2016, 07:31

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kirst » Fr 18. Nov 2016, 21:05

iii. A hand pass is allowed in the defending zone provided that both the skater receiving the pass and the puck are still inside that defending zone.... so weit so gut alles richtig gepfiffen

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Fr 18. Nov 2016, 21:05

Diese Ottos.
Das ist ja peinlich.
Krönung der Shorthander. Alle hören einfach auf

peppie
Beiträge: 0
Registriert: Di 5. Jan 2016, 14:17

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon peppie » Fr 18. Nov 2016, 21:07

Weltmeister in wie schlagen wir uns selbst :runter: Haben die nie begriffen das ein Spiel erst unterbrochen ist wenn der Schiri pfeift? :evil: Und Fischers Bock dazu...dann brechen alle auseinander ....traurig anzusehen ...So wird das " Team" nie funktionieren ....lassen sich von doofen Fehlern v :roll: . öllig aus dem Konzept bringen

Kirst
Beiträge: 0
Registriert: So 20. Mär 2016, 07:31

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kirst » Fr 18. Nov 2016, 21:10

Kirst hat geschrieben:iii. A hand pass is allowed in the defending zone provided that both the skater receiving the pass and the puck are still inside that defending zone.... so weit so gut alles richtig gepfiffen
ABER: iv. If a skater in his defending zone deliberately directs the puck with a glove or arm to a teammate or has allowed his team to gain an advantage in any zone other than the defending zone, game action will be stopped and the ensuing faceoff will take place in the defending zone at the nearest faceoff spot to where the hand pass originated

Also ich wäre mir mal nicht so sicher, dass das alles rechtens war. Das steht hier anders in den Regeln.

- Der Puck wurde von Tallackson in der eigenen Zone angenommen. --> i.O.
- Aber er hat einen Vorteil nicht in der eigenen Zone bekmmen sondern in den beiden anderen. --> gain an advantage in any zone other than the defending zone, game action will be stopped

So steht es in den Regln und genau so ist es passiert.

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 18. Nov 2016, 21:13

Auch wenn ich das jetzt wegen der Wut im Bauch sage: Jungs, verabschiedet euch schon mal von den Playoffs. Zumindest wenn diese Zirkustruppe so weiter macht. Ey, der Shorthander frisst mich immer noch so an. Wenn man denkt, schlimmer wird's ja nicht, findet man doch noch einen Weg.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » Fr 18. Nov 2016, 21:14

Was solls, Spiel abhaken, Mund abputzen und am Sonntag dann mit Busbeinen,Virus und Nudeln da weiter machen, wo man in Berlin aufgehört hat. :D

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Fr 18. Nov 2016, 21:18

Wir haben den falschen Trainer für die Mannschaft.

MAD2209
Beiträge: 0
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 14:57
Wohnort: Lüdenscheid

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon MAD2209 » Fr 18. Nov 2016, 21:18

Die Frage die sich mir stellt ist
War das wirklich Mike York zu verdanken mit seiner Führungskraft das wir die letzten Jahre so erfolgreich waren ???? oder
bekommt Pasanen die Truppe nicht in den Griff ??? :gruebel: :gruebel: :gruebel:
Nach Siegen erneut zu gewinnen, macht einen guten Eishockeyclub aus. Zu verlieren und mit einem Sieg zurückzukommen, macht auch einen guten Eishockeyclub aus.

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » Fr 18. Nov 2016, 21:21

Das ist kein DEL Niveau. Sehr komisch, von den Erfahrungen der Spieler her . Die Saison ist gegessen. Der Trainer passt nicht zur Mannschaft oder die Mannschaft passt nicht zum Trainer.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 18. Nov 2016, 21:22

Schwabenrooster hat geschrieben:Wo ist den Judge hin, DxG-Fan geworden ? :haeme: :D
Nicht wirklich ... ! Gerade nach Hause gekommen, bin vor Wut aus Berlin zurückgerannt! ;)

Spaß beiseite, denn zum Lachen kann einem nicht zumute sein, wenn man die Kommentare zum Spiel hier liest und das Ergebnis kennt. Ich überlege mir gerade sehr stark, ob ich mir nen bisher schönen Abend mit einem leckeren T-Bone-Steak dadurch versaue, dass ich mir das letzte Drittel ansehen und erlebe, wie Iserlohn abgeschlachtet wird, denn davon gehe ich gerade aus. Ich habe nichts gesehen und frage mich, wieso die Truppe nicht das aufs Eis bringt, was sie zu leisten im Stande ist, man hat es doch in München gesehen. Und Jari wird sicher jetzt wieder auf drei Reihen umstellen, weil das ist ja die Methode schlechthin, ggf. tauscht er noch den Goalie!

Soll er sie alle vom Eis nehmen und dafür Picks und Lange ins Tor stellen! :roll:

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir nach den fünf Spielen in zehn Tagen in Iserlohn etwas erwarten können, womit aktuell noch keiner so richtig rechnet!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

MAD2209
Beiträge: 0
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 14:57
Wohnort: Lüdenscheid

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon MAD2209 » Fr 18. Nov 2016, 21:24

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir nach den fünf Spielen in zehn Tagen in Iserlohn etwas erwarten können, womit aktuell noch keiner so richtig rechnet![/quote]

Den letzten Tabellenplatz ????
Nach Siegen erneut zu gewinnen, macht einen guten Eishockeyclub aus. Zu verlieren und mit einem Sieg zurückzukommen, macht auch einen guten Eishockeyclub aus.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 18. Nov 2016, 21:25

MAD2209 hat geschrieben:Die Frage die sich mir stellt ist
War das wirklich Mike York zu verdanken mit seiner Führungskraft das wir die letzten Jahre so erfolgreich waren ???? oder
bekommt Pasanen die Truppe nicht in den Griff ??? :gruebel: :gruebel: :gruebel:
Auf York kann man das nicht reduzieren, er stand ja nicht ständig auf dem Eis! Es hat die letzten beiden Jahre einfach gepasst, das Team hat die Vorgaben des Trainers umgesetzt. Jetzt ist es so, dass die Spieler nicht zur Taktik zu passen scheinen, weitere taktische Ideen fehlen und das Team zerbricht, sobald es mal hinten liegt!

Am meisten wurmt mich der 6 Shorthander ... das grenzt an Peinlichkeit!

Nicht nur den letzen Tabellenplatz, MAD ... wenn alle Spiele in die Wicken gehen, dann wird sich Jari nicht halten können!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

SmartTrack
Beiträge: 0
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 20:06
Wohnort: Neuenrade

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon SmartTrack » Fr 18. Nov 2016, 21:29

da ist einfach kein Herz, da ist nix, Söldnertruppe mit individuell guten Fähigkeiten, aber kein Team............. :runter: :runter: :runter:
Man vergibt 100% der Schüsse die man nie macht. (Wayne Gretzky)

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 18. Nov 2016, 21:34

Judge, wenn du es jetzt nicht gesehen hast, tu es dir nicht an. Bis auf den geilen Massenfight von Ross, Larsson und Blank hast du nix verpasst.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

MAD2209
Beiträge: 0
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 14:57
Wohnort: Lüdenscheid

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon MAD2209 » Fr 18. Nov 2016, 21:34

Na dann mal Frei dem motto von Rudi Carrell "Lass dich Überraschen" :D :D
Nach Siegen erneut zu gewinnen, macht einen guten Eishockeyclub aus. Zu verlieren und mit einem Sieg zurückzukommen, macht auch einen guten Eishockeyclub aus.

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 18. Nov 2016, 21:36

Jetzt fehlt nur noch ein Wechselfehler...
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Mkler77 » Fr 18. Nov 2016, 21:38

Ist es schon vorbei? :gruebel:
Hab es mir gar nicht erst im Tv angeschaut Wenn ich das hier so lese hoffe ich das sie sich ihre ganze Stärke für Sonntag aufgehoben haben um uns ein schönes Heimspiel zu zeigen. :lol:

peppie
Beiträge: 0
Registriert: Di 5. Jan 2016, 14:17

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon peppie » Fr 18. Nov 2016, 21:42

:tschakka: Die Mutter aller Derbys im Ruhrgebiet. ..Düsseldorf gegen Köln... der Kerl hat ne Baumschule besucht :rauf: :rauf:

Kirst
Beiträge: 0
Registriert: So 20. Mär 2016, 07:31

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kirst » Fr 18. Nov 2016, 21:49

Nicht einmal in die Aufstellung in 2 min.

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 18.11.2016 - EBB vs. IEC - DEL 2016/2017 - 19. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Fr 18. Nov 2016, 21:50

Unterirdisch.