DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 2:4

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 20. Mär 2016, 00:28

Capo hat geschrieben:
Brick Top hat geschrieben:Das wird er, hat sich beim Check gegen Teubert verletzt.

Wieder so eine falsche Wahrnehmung... da wundert mich jetzt auch nicht das du unsre 4 und halbe 3 Reihe nicht so oft auf dem Eis gesehen hast. Du solltest mal weniger von dem Zeug nehmen, das tut dir nicht gut und blamiert dich einfach....
Ehliz war im letzten Drittel wieder putzmunter auf dem Eis..bin jetzt echt enttäuscht von dir das du sowas nicht gesehen hast. Aber da ich ein netter Franke bin ( heut anscheinend dein Glückstag) helf ich dir gern weiter.. http://www.fielmann.de/brillen/?gclid=C ... lsrc=aw.ds

Aber um euch natürlich nicht die Nacht zu versauen, will ja nicht das eure Alpträume von Ehliz und den ganzen Checks so schlimm werden, der wird morgen natürlich nicht spielen, er ist ja verletzt und unsre 4 Reihe und halbe 3 Reihe lassen wir auch gleich daheim, dann tut sich der Brick Top leichter mit dem zählen... :D
Habe ich geschrieben, dass er im Schlussdrittel nicht mehr gespielt hat!? Ich sage es ja, Wahrnehmungsstörungen! :cool:
Bis zur Pause trat er allerdings kürzer, nachdem er von Teubert einfach zurückprallte! Wer mit den Großen spielen will ... :D
Mädel, guck einfach mal aufs Eis!

Ohoh, ist ein Spieler verletzt, muss die ganze Reihe passen, denn Kackpo kriegt es nicht auf die Kette, dass eine Gesamtanzahl von Spielern im Sturm spielt, welche nicht durch 3 teilbar ist, geschweige denn, der Trainer verzichtet über weite Strecken auf welche! In der Verteidigung lautet Kackpos verbindlicher Divisor 2!
Nehmt ruhig alle verfügbaren Spieler mit, denn morgen knockt Capo(Aha!)russo wieder reihenweise Gegner mit seiner Stahlbirne aus! :lol:

Rechtschreibung überfordert Dich, das Dezimalsystem ebenfalls, zählen sowieso und emotionale Impulsdurchbrüche durchlebst Du hier auch wiederholt!
Womit wir beim Zeug nehmen wären: Ich kenne Deine Neuroleptika nicht, aber Du solltest Dich besser mal schleunigst vertrauensvoll an diese Adresse wenden: http://www.klinikum-nuernberg.de/DE/ueb ... ychiatrie/
Denn mit Brillen ist es bei Dir leider nicht mehr getan! :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon JimBob » So 20. Mär 2016, 00:39

:popcorn:

GAMEDAY :twisted:

We few, we happy few, we band of brothers

Capo
Beiträge: 0
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 00:18

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Capo » So 20. Mär 2016, 01:09

JudgeDark hat geschrieben:Ach Meikel ... lass mich doch auch mal! Der Vogel hat es doch nicht anders verdient ... wobei, er ist eben eine arme, verwirrte Seele. Im Grunde muss man ja Mitleid mit ihm haben ... NOT!

Es ist eben einfach erschreckend, welch verkorkstes Selbstbild man haben kann, wenn man mit diesem Glitzersteinclub sympatisiert; ein Club ohne Herz, ein Club ohne echte Fans, ein Club der von einem langhaarigen Horst am Leben gehalten wird, bis er keine Lust mehr auf diesen Scheiß hat und den Club einfach abstößt, um sich dem Hallenhalma zuzuwenden! Dann steht der arme Troll ohne seine Eiskätzchen da und weiß mit seiner eh vergeudeten Zeit nichts mehr anzufangen!

Ich kann einen "Fan", der beim Hockey von Simulanten spricht, einfach nicht wirklich ernst nehmen ... Fairness sieht anders aus. Und das von einem Fan von einem Verein, bei dem ein Spieler ne Strafe bekommt, weil er ein Foul vortäuscht ... soviel Realitätsverlust kann man nicht mehr heilen, da kann man nur noch hoffen, dass es schnell für ihn zu Ende geht! Das Wort "Demut" ist in Franken wohl vergessen worden!


Genug davon ... ! Ich hab echt tierisch Bock auf das morgige Spiel und ich glaube, dass wir von beiden Seiten ein echtes Spektakel geboten bekommen. Sie wollen uns das Heimrecht stehlen, wir wollen ihnen zeigen, dass das am Freitag nur ein Unfall war. Es sind Playoffs und jetzt wird es weh tun ... auf beiden Seiten! Und das ist es doch, was wir alle lieben! Mein Respekt für all die Jungs, die sich auf dem Eis den Arsch aufreißen, um für sich und ihr Team den Sieg davon zu tragen und uns ein Spektakel zu bieten, welches seines Gleichen sucht!

Möge das bessere Team gewinnen ... happy Playoffs!
Sabo ist bei uns schon lange vor der Übernahmen Sponsor gewesen. Soviel dazu. Aber ich muß dich enttäuschen. So schnell wird ihm die Lust nicht vergehen. Außerdem kommen wir doch jetzt ins Halbfinale, Ziel also erreicht. :lol:

Mir ehrlich gesagt egal ob du das verstehst oder nicht. Der Check war mit der sauberste im ganzen Spiel, nicht wirklich hart und dann sah es eben so aus als wenn er die Strafe schinden wollte und mal liegen bleibt. Ist auch generell in den PO kein Ding, da ist alles erlaubt wie du ja weißt. Lustigerweise spielt ihr ja schön weiter und wollt ein Tor machen, obwohl es ja eurem Spieler so weh tut. Und dann wenn Nürnberg den Puck hat, wird auf einmal das Spiel unterbrochen. Deshalb haben die meisten gepfifen, nur zur Erklärung.

Hätte sich ein Spieler von euch ernsthaft verletzt, hätte er auch Applaus bekommen, auch von mir.
Aber ich glaub bei Ehliz hat auch keiner von euch applaudiert und keiner von uns jammert rum wie böse ihr doch seid. Und der hatte wirklich was....

Capo
Beiträge: 0
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 00:18

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Capo » So 20. Mär 2016, 01:20

Aber ich merk schon... kaum verlieren eure Muschis, werdet ihr auf einmal nervös und habt die Hosen voll das ihr morgen gleich die nächste Pleite bekommt. Man riecht es schon bis hierher. :D

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » So 20. Mär 2016, 02:17

Warlock hat geschrieben:Du kommst mir so vor als wenn du deinen Stuss bei euch im Forum nicht mehr los werden darfst.
Das liegt ganz einfach daran: Guck Dir doch mal die Aktivität in deren Forum mal an die paar Fans die Sie haben lohnt es sich nicht etwas zu posten. Die könnten auch genau so gut ne Whats App Gruppe gründen das würde reichen :lol: :lol:

Ziemlich traurig für einen ach so großen Verein, dass man die registrierten User fast an einer Hand abzählen kann ......

Ohne "Schmuckkettchen Sabo" kein DEL Standort in Schmuckhausen siehe die fast Untergänge in Dummsdorf oder Öln an :floet: UNFASSBAR :lol: :lol:

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Die7 » So 20. Mär 2016, 08:10

Mal ne Frage ....Ist ab heute über Ostern der Parkplatz am Seilersee Gesperrt weil da die Osterkirmes seit gestern aufgebaut wird ?...Man ließt nirgendwo dazu eine Info das es für die Play Offs weniger Parkplätze gibt wegen der Kirmes ....
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » So 20. Mär 2016, 08:36

Wir Fans sind schon ein seltsames Völkchen. Wir werden weder durch Sauerlandsingen noch durch Pappe klatschen eine Playoffserie entscheiden können. Es ist für das sportliche Resultat und erst recht den beiden Teams total egal, wer hier Muschi, Vollpfosten oder Idiot ist. Entscheidend sind, meiner Meinung nach, die großen Jungs. Kann man sich auf York, Jaspers und Lange mehr verlassen, oder spielen vielleicht Reimer, Heatley und Steckel mal auf ihrem wirklichen Niveau. Wachsen Macek und Friedrich über sich hinaus, oder eher Ehliz und Pföderl (der mit seinen Interviews den Grimmepreis für Höflichkeit verdient hat). Sportliche Faktoren eben.
Thomas Sabo finde ich großartig. Ein echter Eishockeyfan mit viel Knete, der kurzerhand seinen Lieblingsclub gekauft hat, als es diesem dreckig ging. Ich spare ja auch für schlechte Zeiten, und vielleicht heißen die Roosters ja bald "Dem Meikel von hinter de Zeche seine Supertauben".
Zuletzt geändert von MeikelWuulw13 am So 20. Mär 2016, 09:03, insgesamt 3-mal geändert.
KOSCHITZE

trottel72
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 16:33

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon trottel72 » So 20. Mär 2016, 08:37

Jo da steht schon die Kirmes.
Also kein Parkplatz.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 20. Mär 2016, 08:50

@Meikel
Beim Pföderl geb ich dir recht, echt sehr höflich und ein Stück sympathisch, gerade wegen dem ihm sehr eigenen Slang. ;)


So, gleich Karte kaufen und seelisch und mental auf Spiel 3 vorbereiten.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 20. Mär 2016, 09:46

MeikelWuulw13 hat geschrieben:Ey Capo, lass die doch alle labern was sie wollen. Du bist schon richtig. Es ist nur eben so, dass wir ein Extraforum für dein Niveau haben:

http://www.beklopptenforum.de

Schreib doch bitte dort, das macht dir sicher viel mehr Spaß. Hier ist für Erwachsene.


Gut das Du es erwähnst, ist derzeit echt schwer zu unterscheiden ! :O


Was issen das für'n Kindergarten hier?

Alex
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Alex
Beiträge: 0
Registriert: Do 9. Aug 2007, 15:12

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Alex » So 20. Mär 2016, 10:00

Ich tippe für heute auf ein 4:3

Ein schnelles Doppeltor-Pack wird es wohl nicht nochmal geben.
Und daheim wird der Puck nicht so dermaßen oft verhoppsen wie vorgestern.
Wenn dann eher den Lebkuchen.

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon JimBob » So 20. Mär 2016, 10:05

Öyyy.. :red: Lass er es hier, es ist ganz niedlich :| Außerdem möchte ich sehen was es macht wenn es in Urlaub muss :nicken:

We few, we happy few, we band of brothers

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » So 20. Mär 2016, 10:40

Das mit dem Parkplatz ist schlecht. Darf man zur Not an der Hauptstraße parken?
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 20. Mär 2016, 11:04

Jubel mit Umarmung
(Quelle: sueddeutsche.de)

Hehe ... bei der Zeitlupenjubelstudie von Hr. Sabo im TV ploppte sein Bäuchlein aus dem Hemdchen ... und nein, er hatte kein glitzerndes Bauchnabelpiercing! ;)

Dreieinhalb Stunden noch ... hab mir gerade nochmal beide Zusammenfassungen angesehen, was für unterschiedliche Spiele. Ich glaube auch nicht, dass wir Nürnberg heute so überrollen können wie am Mittwoch, sie werden sicher gleich hart auf den Körper gehen. Könnte sein, dass wir heute zum Einstand andere Roosters sehen werden, auch weil sich die Icetigers anders präsentieren werden. Auch der Faktor Müdigkeit, der auch von Jiranek schon angesprochen wurde, könnte heute zum Tragen kommen.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 20. Mär 2016, 14:16

Die Kätzchen starten mit Tyler Beskorowany. :floet:
Hoffe unser Jungs,werden ihm wieder ein Paar Tore einschenken. :D

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 20. Mär 2016, 15:07

Unser Power-Play wird uns noch das Genick brechen.
Einfach nur schlecht... :evil:

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 20. Mär 2016, 15:35

Wegen Checks gegen den Kopf ist für Brodie Dupont die Partie beendet. Die Franken jetzt fünf Minuten in Überzahl. :O

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Warlock » So 20. Mär 2016, 15:43

War die Strafe korrekt? Oder ist es wirklich so das mit zweierlei Maß gestraft wird?Kommt im Radio so rüber?

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 20. Mär 2016, 15:56

Die Strafe korrekt ;)

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 1:1

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 20. Mär 2016, 15:58

THOMAS SABO ICE TIGERS wieder in Unterzahl.
Power-Play können wir nicht,keine Gefahr für Nürnberg. :roll: