DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 2:4

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Alex
Beiträge: 0
Registriert: Do 9. Aug 2007, 15:12

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Alex » Fr 18. Mär 2016, 21:08

Fällt der Ausgleich wäre Nürnbergs bisheriger Kraftakt inne Fritten.
Ich setze aufs letzte Drittel.

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon dafri » Fr 18. Mär 2016, 21:12

Die Nürnberger werden im letzten Drittel mit voll Dampf wieder ankommen. Da ist schon nen Wucht heute.

Gretelspapa

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Fr 18. Mär 2016, 21:13

Drin ist auf jeden Fall noch was. Wir haben natürlich die Busfahrt in den Beinen. Mal sehen, ob wir noch Körner haben.

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Fr 18. Mär 2016, 21:16

Brick Top hat geschrieben:Stimmt einerseits, andererseits hat deren Spiel die Nürnberger offensichtlich Kraft gekostet, wie es die letzten Minuten zu sehen und zu erwarten war!
Das kann gleich im 3. Drittel ganz anders aussehen!
Genau meine Meinung dennoch was ist heute los ? Pässe kommen nicht an , Powerplay ...... ok wie immer :floet: :D und dann noch die Passivität bei 5 vs 5 unglaublich :runter:

Aber egal 1 Drittel haben wir noch

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 18. Mär 2016, 21:29

Ich denke das Ding ist durch. Nürnberg ist heute einfach stärker.

Aber was will der Capo denn erzählen zum Thema Stimmung? Ich höre nur Klatschpappen, Trommeln und Iserlohner.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Gretelspapa

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Fr 18. Mär 2016, 21:31

Schwarze Trikots sind einfach Sieggaranten ;)

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Fr 18. Mär 2016, 21:41

Gretelspapa hat geschrieben:Schwarze Trikots sind einfach Sieggaranten ;)
Och nö möchte nicht erst in Spiel 7 die Serie gewinnen zu Wissen :rauf: :jump:

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Fr 18. Mär 2016, 21:44

Bamboocha hat geschrieben:Ich denke das Ding ist durch. Nürnberg ist heute einfach stärker.

Aber was will der Capo denn erzählen zum Thema Stimmung? Ich höre nur Klatschpappen, Trommeln und Iserlohner.
Nicht zu vergessen das eeeyyy und Scheiß Iserlohn
Where's the Revolution?

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Fr 18. Mär 2016, 21:52

Jo, verdienter Sieg für Nürnberg. Bis Sonntag dann....
Edit: wie kann man einen Sieg nur mit "Scheiß Iserlohn" feiern? Sehr armselig, sehr armselig....
Zuletzt geändert von Sir Henry am Fr 18. Mär 2016, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Where's the Revolution?

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon dafri » Fr 18. Mär 2016, 21:53

Äußerst schwacher Auftritt der Roosters. Sonntag so ein Auftritt ..... :O

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Fr 18. Mär 2016, 21:54

dafri hat geschrieben:Äußerst schwacher Auftritt der Roosters. Sonntag so ein Auftritt ..... :O
Bist du wohl leise ! :karte: :karte: :karte:

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon dafri » Fr 18. Mär 2016, 21:54

blackpanther1987 hat geschrieben:
dafri hat geschrieben:Äußerst schwacher Auftritt der Roosters. Sonntag so ein Auftritt ..... :O
Bist du wohl leise ! :karte: :karte: :karte:
Habe nur M.Lange zitiert. ;)

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 18. Mär 2016, 21:57

Der Stadionsprecher musste jetzt nicht wirklich das Publikum zum anfeuern bewegen? Wie erbärmlich ist das denn?
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Fr 18. Mär 2016, 22:01

Bamboocha hat geschrieben:Der Stadionsprecher musste jetzt nicht wirklich das Publikum zum anfeuern bewegen? Wie erbärmlich ist das denn?
Er war nur Geil auf Klatschpappenstimmung :lol:

Nawsk
Beiträge: 0
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 14:05
Wohnort: Aachen

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Nawsk » Fr 18. Mär 2016, 22:08

Für mich waren heute die Zweikämpfe das größte Problem. Gefühlt 90% verloren und trotzdem immer in die Ecken spielen und damit Zweikämpfe provozieren, echt unverständlich. Bei Petersen hat man schön gesehen, dass man auch einfach mit der Scheibe ins gegnerische Drittel laufen kann ohne auf sonderlich viel Gegenwehr zu stoßen, hätte ich mir heute etwas mehr gewünscht.

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 18. Mär 2016, 22:13

Das 3:1 war mal sowas von unnötig, sonst wäre die Rechnung aufgegangen!
Sei's drum: Verdienter Sieg für Nürnberg!
Vor allem weil wir nicht zu unserem Spiel gefunden haben: Ungenaue Pässe, schlechte Zweikämpfe, Physis wie Schnelligkeit nicht ausgespielt, etc.!
Wir haben nach wie vor den Heimvorteil!
Bei uns sieht das alles wieder ganz anders aus!

Zumindest kann hier jeder gut verlieren und heult nicht rum mittels irgendwelcher Märchen!
Ansonsten starker Support des Gästeblocks, der über weite Strecken zu hören war.
Das Arena-Publikum feiert sein Team mit "Scheiße Iserlohn" und schreit sogar "Eiiiiih", wenn dem eigenen Blueliner beim Schlagschuss der Schläger bricht!
Wahrlich ein klasse Curling-Publikum! :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 18. Mär 2016, 22:15

Nawsk hat geschrieben:Für mich waren heute die Zweikämpfe das größte Problem. Gefühlt 90% verloren und trotzdem immer in die Ecken spielen und damit Zweikämpfe provozieren, echt unverständlich. Bei Petersen hat man schön gesehen, dass man auch einfach mit der Scheibe ins gegnerische Drittel laufen kann ohne auf sonderlich viel Gegenwehr zu stoßen, hätte ich mir heute etwas mehr gewünscht.
Exakt!
Habe mich auch die meiste Zeit des Spiels gefragt, warum man stets Dump & Chase spielen musste angesichts der eklatanten Zweikampf-Tagesform!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon bono » Fr 18. Mär 2016, 22:16

Was war das denn???

Desolate Roosters ohne den Hauch einer Chance. oh je, wie kann man sich nach dem Mittwoch nur so präsentieren?

Körperlich natürlich unterlegen, warum aber unsere Schnelligkeit weg war verstehe ich nicht. War die Anreise am Spieltag doch zu anstrengend???

Man konnte von Beginn an sehen dass das Spiel an uns vorbei geht, kaum Chancen, keine Ideen und das 1-0 war auch mehr Zufall.

Verdienter Sieg und eine große Entäuschung unserer Roosters.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 18. Mär 2016, 22:22

Verdiente Niederlage! Nürnberg wollte es heute mehr und deren Körperspiel hat unseren Jungs den Mut genommen. Im letzten Drittel ging es dann, aber das reicht auswärts in den PO einfach nicht. Drittel 2 war besonders schlecht, da hat uns Nürnberg vorgeführt. Beim 3:1 ein schlauer Schuß, der mit Glück reingegangen ist; wobei Nürnberg aus seinen Chancen viel zu wenig gemacht hat, was auch einem starken Lange zu verdanken ist. Aufbauspiel heute sehr schwach, einfachste Pässe kamen nicht an ... sehr beunruhigend.

Was ich nicht nachvollziehen kann ist zum einen, dass man sich nach dem 3:2 ein Icing erlaubt und zum anderen der miese Pass von Raymond, der zum 4:2 geführt hat ... auf kürzeste Distanz! Ich dachte wir wären in diesem Jahr etwas schlauer ... !

Egal ... es steht nun 1:1, Sonntag geht es weiter! Klar müssen sich die Roostes steigern, aber ich glaube schon, dass sie das tun werden. Bin gespannt was mit Cote los ist, der war im letzten Drittel nicht mehr auf dem Eis und Sylvester hat verteidigt. Da bin ich gespannt ob ggf. Hamill auflaufen wird oder Shevyrin ... !

Zur Stimmung in Nürnberg ... Klatschpappen ohne Ende, zwar stetig, aber eben Klatschpappen. Dazu ständig das "Scheiß Iserlohn", sogar nach dem Sieg ... das ist nicht nur sehr einfallslos, das ist für das eigene Team beschämend. Und ich bin mal gespannt, wenn die Glitzersteintruppe mal zurück liegt, wie sich dann die Stimmung darstellt!

@bono
Das 1:0 war kein Zufall, das war schon sauber reingeschlenzt von Bobby. Auch Tor 2 war schön rausgespielt, aber es waren eben nur zwei gute Situationen. Auch das Powerplay heute richtig mies, saft- und kraftlos.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon dafri » Fr 18. Mär 2016, 22:25

Bin gespannt was mit Cote ist/war.