DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 2:4

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 18. Mär 2016, 15:30

Capo hat geschrieben:
Brick Top hat geschrieben:Welches der umliegenden Dörfer meinst Du, oder bist Du schon wieder gedanklich in eurem Agrar-Staat? :D

Tja, bei uns steht halt eine Region hinter dem Verein (Trotz nebenan liegender größter Metropolregion Deutschlands!) das nennt man Strahlkraft! ;)
Bei euch muss man nur ein paar Meter laufen, und dort regiert die SpVgg Greuther Fürth!
Oje, im Eishockey ist es ja schon schwierig, aber etz willst hier schon angeben das du dich im Fussball auskennst? Sehr glattes Eis für dich anscheinend.
Aber was genau regiert Greuther Fürth hier genau?
Leidest Du unter Verfolgungswahn oder war Dir dieser eine Satz schon zu subtil?
Was sollte man damit angeben können, außer vielleicht in Deiner kleinen Parallelwelt? Fang erst mal mit Rechtschreibung an, und irgendwann versuchst Du es mal mit Textverständnis, was quasi Blitzeis in punkto Glätte für Dich wäre! :cool:
Stimmt, bei euch regiert quer durch alle zuschauerrelevanten Sportarten die Zweitklassigkeiten! Und die einzige Ausnahme nennt sich Thomas Sabo statt Nürnberg! :lol:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 18. Mär 2016, 15:53

Thomas Sabo aus Sinupret ? :P
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Fr 18. Mär 2016, 16:29

Locker bleiben, die Nürnberger sind genauso wie die Hamburger und Ingolstädter. Zum ersten Mal treffen sie in den PlayOffs auf eine richtige Eishockey Stadt und sehen, was Begeisterung und Fan(atismus) bedeutet. Sie erkennen, dass ihre eigene Zuschauerszene davon Welten entfernt ist. Nur noch Kommerz statt Herz. Daher die Versuche, alles schlecht zu reden. Iserlohner seien nicht fanatisch sondern asozial blablabla.
Wenn die auch so einen Support hinbekommen würden, wie wir bei Spiel 1 würden die das gänzlich anders sehen. Wenngleich ich eher den Eindruck hatte, das aufgrund des Spielverlaufes und der schlechten Nürnberger Mannschaft sowie den nicht seh und hörbaren 50?! Nürnberg Fans auch bei uns keine richtige PlayOff Atmosphäre aufkam. Eher normale Ligaheimspiel-Stimmung. Wenn ich mir da die Stimmung vor Augen führe, als ein gewisser David Wolf völlig ausgetickt ist ... Das war Stimmung gegen eine Mannschaft. Davon war bei Spiel 1 nichts zu hören.
Gegen Ingolstadt war das weitaus lauter. Aber es hat ja in Spiel 1 auch so dazu geführt, dass die Nürnberger Spieler mehr mit sich und der Lautstärke kämpften als ein ordentliches Spiel aufs Eis zu legen.

Bin gespannt wie viele Iserlohner gleich in Nürnberg sind. Tippe auf 1 000 + X.

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 18. Mär 2016, 16:52

Capo hat geschrieben:Fang erst mal mit Rechtschreibung an, und irgendwann versuchst Du es mal mit Textverständnis, was quasi Blitzeis in punkto Glätte für Dich wäre! :cool:
Blablabla... hab Müll geschrieben... Edit Edit Edit!!!!! :D
Zuletzt geändert von Bamboocha am Fr 18. Mär 2016, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Alex
Beiträge: 0
Registriert: Do 9. Aug 2007, 15:12

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Alex » Fr 18. Mär 2016, 16:53

Was issen das für'n Kindergarten hier?

Alex
Beiträge: 0
Registriert: Do 9. Aug 2007, 15:12

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Alex » Fr 18. Mär 2016, 16:56

Wenn's heute das 2:0 geben sollte wäre das ne rattenscharfe Vorlage für den Ausgang dieser Play-Off-Runde.

Ich freu mich jedenfalls tierisch, die Roosters live im TV und in den Play Offs sehen zu können.
Ist sonst aufgrund der Entfernung ja nicht allzu oft gegeben.

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 18. Mär 2016, 17:11

Bamboocha hat geschrieben:
Capo hat geschrieben:Fang erst mal mit Rechtschreibung an, und irgendwann versuchst Du es mal mit Textverständnis, was quasi Blitzeis in punkto Glätte für Dich wäre! :cool:
Oh, es geht schon um Rechtschreibung? Sind wir schon so tief gesunken? Hab ich aber ehrlicherweise schon eher erwartet. Interessant find ich wie gelassen du bist dass irgendein reicher Sack mal eben Geld in die Hand nimmt und euern Verein "kauft". Würde das hier geschehen, wäre der Aufschrei riesengroß. Gerade Nürnberg versucht doch gern auf Traditionsverein zu machen, akzeptiert es aber dass der Hauptsponsor im Teamnamen auftaucht. Wäre ja nicht das erste mal und sicher nicht das letzte. Aber scheinbar ist es euch egal, wenn man dem Verein die Identität raubt. Aber was hat's euch gebracht? Kein Halbfinale und ein hässliche Trikot. Und wenn der Herr Sabo kein Bock mehr auf Eishockey hat, fehlt die Kohle. Ob Herr Reimer dann noch für 'nen Penny bei euch arbeiten wird, ist fraglich.
Ähh, dass mit der Rechtschreibung hat aber nicht der Nürnberger Spinner geschrieben oder ? :gruebel:
Aber wenn wir schon dabei sind, es müsste doch dann entweder regieren Zweitklassigkeiten, oder regiert Zweitklassigkeit heißen, oder wie, oder was, wie denn jetzt... :schreck: ;) :D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 18. Mär 2016, 17:15

Oh jo, damned! Sorry Brick Top! Das passiert wenn man sowas schnell bei der Arbeit schreibt! Kommando zurück!
Zuletzt geändert von Bamboocha am Fr 18. Mär 2016, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 18. Mär 2016, 17:30

Bamboocha hat geschrieben:
Capo hat geschrieben:Fang erst mal mit Rechtschreibung an, und irgendwann versuchst Du es mal mit Textverständnis, was quasi Blitzeis in punkto Glätte für Dich wäre! :cool:
Blablabla... hab Müll geschrieben... Edit Edit Edit!!!!! :D

Du kleiner Feigling, wie steh ich denn jetzt da ?! ;) :D :D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 18. Mär 2016, 17:33

Ääähhm... :dontknow:

Besser ich schreib heut nicht mehr! :gruebel:
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Fr 18. Mär 2016, 17:35

Ich werd auch nichts mehr schreiben... Hab schon einen "drin" :D and even more to come :D
BEER

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 18. Mär 2016, 17:36

Bamboocha hat geschrieben:Ääähhm... :dontknow:

Besser ich schreib heut nicht mehr! :gruebel:

Ach was, Hauptsache wir haben Spaß ! :tschakka:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Warlock » Fr 18. Mär 2016, 17:39

Capo dazu sollte man dir sagen das unser Bono Orakel mit seinen Vorraussagungen eigentlich immer richtig liegt.Und wenn er aus dem Angstschweiß eurer Klunkerkätzchen vom letzten Spiel liest sogar bei 100 Prozent liegt. Ich schätze das ca 1000 Nadeln in einer Miniaturausgabe einer Eistigerspuppe steckten nachdem seine Vodoositzung beendet war.

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 18. Mär 2016, 17:41

Go Habs hat geschrieben:Ich werd auch nichts mehr schreiben... Hab schon einen "drin" :D and even more to come :D
BEER


Gutes Stichwort !
Das wird mir jetzt auch echt zu lang bis sieben, mach mir jetzt ein Bier auf.
Prost Leute, gehen wir es an, dass wird ein harter Abend !

:sauf: :schal:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 18. Mär 2016, 17:43

Warlock hat geschrieben:Capo dazu sollte man dir sagen das unser Bono Orakel mit seinen Vorraussagungen eigentlich immer richtig liegt.Und wenn er aus dem Angstschweiß eurer Klunkerkätzchen vom letzten Spiel liest sogar bei 100 Prozent liegt. Ich schätze das ca 1000 Nadeln in einer Miniaturausgabe einer Eistigerspuppe steckten nachdem seine Vodoositzung beendet war.
:lol: :rauf:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 18. Mär 2016, 17:47

soese1 hat geschrieben:
Bamboocha hat geschrieben:Ääähhm... :dontknow:

Besser ich schreib heut nicht mehr! :gruebel:

Ach was, Hauptsache wir haben Spaß ! :tschakka:
:rauf:

Kennst du das, wenn du versuchst einen Post zu retten und machst es im Endeffekt noch schlimmer? 20 Jahre Internet und dann sowas! :lol:

Noch knapp 1 3/4 Stunde! Das Tigerfell macht sich sicher gut bei mir vor dem Ofen! :tschakka:
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 18. Mär 2016, 17:54

Ich habe hier schon so viele Post´s verhagelt, dass mir das schon gar nichts mehr ausmacht . ;) :bounce:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon JimBob » Fr 18. Mär 2016, 18:26

Capo hat geschrieben:
Wie süüüüüüß.... :red: Es kann nicht nur Fünününü, es kann auch Mimimimi :O Dürfen wir es behalten? Dürfen wir dürfen wir? Es bekommt auch ein Handtuch für die Kullertränen :nicken: Und wenn es brav ist lachen wir es auch nicht aus wenn es in Urlaub muss :nicken:

We few, we happy few, we band of brothers

Ulf
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Mär 2016, 18:18

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Ulf » Fr 18. Mär 2016, 18:43

Ich hab jetzt einfach mal die Uhr vorgedreht. Scheiße funktioniert nicht :( Also der Plan mit dem Bier....

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 18. Mär 2016, 18:45

So Freunde der Nacht ... die Granate wird jetzt aufgemacht, das Sofa vorbereitet, die Pasta und Pizza ist im Anflug und dann geht es gleich zur Sache!

Auf ein gutes Spiel und natürlich allen happy Playoffs!

@Go Habs
Nicht dass du mir das Spiel gleich doppelt siehst und dich fragst, wieso da 10 gegen 10 spielen! ;) :D

Das sagt übrigens del.org zu unserem heutigen Spiel:

ServusTV ist heute zu Gast bei der Partie zwischen den Thomas Sabo Ice Tigers und den Iserlohn Roosters. Die Übertragung beginnt ab 19.15 Uhr.

Natürlich bemühen sich die Protagonisten, den Puck vor dem zweiten Aufeinandertreffen tunlichst flach zu halten. „Ich habe den Jungs gesagt, dass sie das Spiel eine Viertelstunde genießen dürfen, dann haben wir begonnen, uns auf das nächste Spiel zu konzentrieren“, so Cheftrainer Jari Pasanen im Anschluss an den überraschend deutlichen 4:0-Erfolg über die Thomas Sabo Ice Tigers.

Torhüter Mathias Lange freute sich natürlich über sein „zu Null“, gab das Lob aber an die Mannschaft weiter. „Natürlich ist es immer ganz besonders einen Shutout zu feiern, aber ich muss das Kompliment weitergeben an die Jungs. Sie haben jeden einzelnen Schuss geblockt, sehr konsequent nach hinten gearbeitet und sich als echte Mannschaft präsentiert“, so der ehemalige österreichische Nationalkeeper.

Das wurmte die Franken natürlich. Die Ice Tigers wollen es vor eigenem Publikum heute natürlich besser machen. „Wir waren im ersten Drittel zu Beginn der Partie in Iserlohn immer einen Schritt zu spät“, ärgerte sich Yasin Ehliz: „Wir werden heute Gas geben.“ Teamkollege Patrick Buzas erklärte: „Die Partie heute wird vermutlich ausverkauft sein. Das gibt der Mannschaft den nötigen Extra-Push.“
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)