DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT - 2:4

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon dafri » Do 10. Mär 2016, 13:59

Von gut sprach ich nicht unbedingt ;) Alleine das Budget für die drei Torhüter dürfte sehr gross sein. Und Heatly wird richtig Geld kosten als Superstar.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 10. Mär 2016, 18:01

Wenn die Icetigers nicht plötzlich über sich hinaus wachsen, dann sind Reimer/Reinprecht wirklich die Jungs auf die man aufpassen muss. Das waren bei uns früher Hock und Wolf ... hat man die ausgestellt, dann war das die halbe Miete. Ganz so einfach ist das bei Nürnberg nicht, aber es ist ein Ansatz.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon JimBob » Do 10. Mär 2016, 18:33

Passt zwar irgendwie nicht hier rein, aber da die meisten vermutlichen in diesen Thread schauen ( Admins: ansonsten bitte verschieben :) )

Gerade im BF gefunden: MVG Shop - Modellbus Iserlohn-Roosters Maßstab 1:87 :schock:

We few, we happy few, we band of brothers

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Do 10. Mär 2016, 18:39

JimBob hat geschrieben:Passt zwar irgendwie nicht hier rein, aber da die meisten vermutlichen in diesen Thread schauen ( Admins: ansonsten bitte verschieben :) )

Gerade im BF gefunden: MVG Shop - Modellbus Iserlohn-Roosters Maßstab 1:87 :schock:
Naja als Fan will ich sowas zu Hause nicht haben aber als Busfahrer und Fan ist es Ok.

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon JimBob » Do 10. Mär 2016, 23:38

Wollte schon da anrufen und fragen ob da unten drunter " Danke #91 Mo.Müller" steht......ging aber nur der Anrufbeantworter dran :dontknow:

We few, we happy few, we band of brothers

Capo
Beiträge: 0
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 00:18

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Capo » Fr 11. Mär 2016, 00:07

Brick Top hat geschrieben:Ich finde es ja schon mal amüsant, dass jemand aus der Agrarprovinz uns aus dem Westen etwas über das Internet erzählen möchte! :lol:

Ansonsten scheint man sich da unten nicht so recht mit der eigenen Historie auszukennen:
Im bayerisch annektierten Franken gilt das Viertelfinal-Aus quasi zur traditionellen Standort-Folklore!
Davon ab steht der Saisonvergleich in Play-Off-Maßstäben bei je 1:1-Siegen sowie 2 Unentschieden. Es gibt fortan keine Tabelle mit Tordifferenz bzw. -verhältnis (Sonst wären wir ja letztes Jahr vs. Ingoldorf doch ins Halbfinale eingezogen!)! Darüber hinaus gibt es keine Penalty-Lotterie oder einen fünfminütigen 4-4-Ringelpietz, sondern ausschließlich Overtime in jeweils voller Spielstärke mit definitivem Sudden-Death!

Immerhin ist man zur Selbstreflexion hinsichtlich des heimischen Schmuck-Sugar-Daddys bereit! :cool:

Letzterer ist womöglich auch das einzig Kritische an unserem Gegner, ansonsten kann man an den meisten anderen DEL-Standorten weit mehr diskreditieren!
Moment mal... verwechselst du uns da jetzt nicht mit euch? Oder hab ich was verpasst und ihr kennt ein Halbfinale auch von innen? Nach nem Finale frag ich dann wohl lieber auch nicht... :D
Aber denk mal nochmal besser nach, vielleicht fällt dir dann was besseres ein wo du uns eins reindrücken kannst.. ich glaub an dich. :rauf:
Zuletzt geändert von Capo am Fr 11. Mär 2016, 00:15, insgesamt 2-mal geändert.

Capo
Beiträge: 0
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 00:18

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Capo » Fr 11. Mär 2016, 00:09

dafri hat geschrieben:Bin gespannt wieviel Geld Thomas Sabo in den Verein noch reinpulvert um endlich das HF zu erreichen. Irgendwann muss der doch mal die Faxen dicke haben.
Mit dem Budget und den Spielern ist Nürnberg für mich glasklarer Favorit.
Also wenns danach geht, muß er ja nach dieser Saison nicht mehr viel reinpulvern. Halbfinale hat er dann ja geschafft. :baeh:

Capo
Beiträge: 0
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 00:18

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Capo » Fr 11. Mär 2016, 00:13

Patrick161085 hat geschrieben:Welche Spieler, außer der Reimer/Reinprecht Reihe? Die ist ohne Frage gut.
Unsere Topreihe Caporusso/Jaspers/Macek ist aber sicher nicht schlechter.
Wow, das ist mal nicht schlecht. Da sind ja die 2 schon besser als bei euch die ganze Reihe und du willst hier was erzählen das die genauso gut sind? Was für Zeug nehmen manche von euch? Anscheinend mindert das die Wahrnehmung bei einigen, aber lustig ist es schon irgendwie.. :D

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 11. Mär 2016, 01:05

Capo hat geschrieben:
Brick Top hat geschrieben:Ich finde es ja schon mal amüsant, dass jemand aus der Agrarprovinz uns aus dem Westen etwas über das Internet erzählen möchte! :lol:

Ansonsten scheint man sich da unten nicht so recht mit der eigenen Historie auszukennen:
Im bayerisch annektierten Franken gilt das Viertelfinal-Aus quasi zur traditionellen Standort-Folklore!
Davon ab steht der Saisonvergleich in Play-Off-Maßstäben bei je 1:1-Siegen sowie 2 Unentschieden. Es gibt fortan keine Tabelle mit Tordifferenz bzw. -verhältnis (Sonst wären wir ja letztes Jahr vs. Ingoldorf doch ins Halbfinale eingezogen!)! Darüber hinaus gibt es keine Penalty-Lotterie oder einen fünfminütigen 4-4-Ringelpietz, sondern ausschließlich Overtime in jeweils voller Spielstärke mit definitivem Sudden-Death!

Immerhin ist man zur Selbstreflexion hinsichtlich des heimischen Schmuck-Sugar-Daddys bereit! :cool:

Letzterer ist womöglich auch das einzig Kritische an unserem Gegner, ansonsten kann man an den meisten anderen DEL-Standorten weit mehr diskreditieren!
Moment mal... verwechselst du uns da jetzt nicht mit euch? Oder hab ich was verpasst und ihr kennt ein Halbfinale auch von innen? Nach nem Finale frag ich dann wohl lieber auch nicht... :D
Aber denk mal nochmal besser nach, vielleicht fällt dir dann was besseres ein wo du uns eins reindrücken kannst.. ich glaub an dich. :rauf:
Dann hast Du offensichtlich was verpasst! Eliteliga-Halbfinals haben wir in Iserlohn bereits erlebt! Wenn man keine Ahnung hat, ... :cool:
11 mal im Play-Off-Viertelfinale ausgeschieden seid dagegen ihr, da gibt es nicht viel zu verwechseln!
Ich brauche euch keinen rein zu drücken, die Fakten langen mir und sind offenbar als Denksportaufgabe hart genug für Dich! Mal gucken, wie oft Du beim nächsten Mal Deinen Beitrag änderst! Woher kommt diese Unsicherheit? :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon JimBob » Fr 11. Mär 2016, 01:23

Capo hat geschrieben:Wow, das ist mal nicht schlecht. Da sind ja die 2 schon besser als bei euch die ganze Reihe und du willst hier was erzählen das die genauso gut sind? Was für Zeug nehmen manche von euch? Anscheinend mindert das die Wahrnehmung bei einigen, aber lustig ist es schon irgendwie.. :D

Bild

Und keine Sorge, unsere Sitzplätze sind aus Hartschalenplastik, nicht das euer Luxus-Gönner noch ´n vergoldetes Sitzkissen kauft und nächste Saison das Geld nicht mehr für unnütze Torhüter auf den Markt schmeißen kann.
Aber mach Dir keine Sorge, solange der Schmuck-Ede sinnlos mit dem Geld um sich wirft, braucht man ja auch kein gutes Scouting.
Reicht ja schließlich für´s PO-Viertelfinale. Und wenn man dann wieder sang- und klanglos untergeht wundert man sich warum die vermeintlichen "Superstars" das Wort "Team" nicht kennen. Nürnberger PO-Historie.
Bild

We few, we happy few, we band of brothers

Capo
Beiträge: 0
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 00:18

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Capo » Fr 11. Mär 2016, 01:26

Ich red jetzt eigentlich von der DEL. Aber gut wenn du was hernehmen willst wo schon ewig her ist.

Ich würde jetzt mal sagen, du wärst in den letzten 17 Jahren über 11 mal Viertelfinale und 2 Finals froh gewesen. :D

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon bono » Fr 11. Mär 2016, 01:41

Was ist das denn hier für ein Kindergarten? Als ( bald) Halbfinalist muß man sich als Iserlohner jetzt wirklich noch mit irgendwelchen Nürnbergern rumschlagen???

Unglaublich :runter:

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 11. Mär 2016, 02:22

Capo hat geschrieben:Ich red jetzt eigentlich von der DEL. Aber gut wenn du was hernehmen willst wo schon ewig her ist.

Ich würde jetzt mal sagen, du wärst in den letzten 17 Jahren über 11 mal Viertelfinale und 2 Finals froh gewesen. :D
Du steckst doch hier in nostalgischen Träumen aus vorigen Jahrzehnten, in diesem sieht es doch im Vergleich zu Deinen Anpreisungen sehr bescheiden aus! :D

So, würdest Du sagen.
Ich bin schon darüber froh nicht alle paar Jahre eine Namensänderung zu erleben und bei Pressemeldungen über mein Team stets von Sinupret oder Thomas Sabo zu hören bzw. zu lesen, bloß weil die Eishockey-Begeisterung in der Stadt nicht ausreicht, um solche Peinlichkeiten auszuschließen! :cool:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Gul Ocram
Beiträge: 0
Registriert: Di 13. Jan 2015, 20:48

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Gul Ocram » Fr 11. Mär 2016, 05:44

Ich habe noch nie Nürnberger Fangesang gehört (ich sitze in Y). Singen die Fans "auf gehts Thomas Sabo, schieß ein Tor"?
Da finde ich Heinz aufs Eis besser.
Nach der Melodie ole ole, Deilinghofen hat man früher bestimmt ole ole sinupret geschmettert.

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Fr 11. Mär 2016, 07:56

:popcorn:

Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Fr 11. Mär 2016, 14:24

http://iserlohn-roosters.de/2016/03/11/ ... nuernberg/

Wurden denen nicht nur 340 Karten zur Verfügung gestellt? OK unter der Woche...
Aber krass. Also kommen nur 140 Nürnberger zu Spiel 1?!?!

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Warlock » Fr 11. Mär 2016, 14:41

Go Habs hat geschrieben:http://iserlohn-roosters.de/2016/03/11/ ... nuernberg/

Wurden denen nicht nur 340 Karten zur Verfügung gestellt? OK unter der Woche...
Aber krass. Also kommen nur 140 Nürnberger zu Spiel 1?!?!
Wundert mich das überhaupt 140 Leute den beschwerlichen Weg aus ihren Lebkuchenbäckereien und Schmuckpartyhaushalten auf sich nehmen wollen. Aber ok wieviele davon hier ankommen ist ne andere Frage. Nur schade um die 140 Eishockeyfans die keine Karten mehr bekommen haben.Aber hey wenn man denen erklärt das sie eh nicht gewinnen können geben sie die Karten ja zurück.

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 11. Mär 2016, 14:48

Capo hat geschrieben:
dafri hat geschrieben:Bin gespannt wieviel Geld Thomas Sabo in den Verein noch reinpulvert um endlich das HF zu erreichen. Irgendwann muss der doch mal die Faxen dicke haben.
Mit dem Budget und den Spielern ist Nürnberg für mich glasklarer Favorit.
Also wenns danach geht, muß er ja nach dieser Saison nicht mehr viel reinpulvern. Halbfinale hat er dann ja geschafft. :baeh:

Na da schreit ja Jemand ganz schön laut danach, den Arsch versohlt zu bekommen.
Was soll man dazu sagen ?
Sowas wie :
Übermut tut selten gut, oder
Hochmut kommt vor dem Fall, oder
deine Angst möchte ich gar nicht haben, Du Suppenkasper !
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 11. Mär 2016, 16:00

Ach lass die arme Seele doch, der will nur spielen. In Bayern herrscht halt eine andere Realität, sieht man schon daran dass so viele CSU wählen oder diverse Vereine einen Millionär benötigen um überhaupt was in der DEL zu reißen. Ich frag mich da übrigens, wenn man schon so viel Kohle am Start hat, warum man das hässlichste Trikot der ganzen DEL entwerfen muss...
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: DEL-Playoffs 15/16 - Viertelfinale: IEC vs. NIT

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Fr 11. Mär 2016, 17:05

Wenn die Roosters weiterkommen sollten, habe ich hier einen Liedvorschlag frei nach "Was sollen wir Trinken":

Was wollen wir trinken, dieser Kampf war lang,

was wollen wir trinken, auf diesen Sieg.

Am Seilersee steht Pasanen,

auf unsere Sache stößt er mit uns an,

wir trinken auf Jari Pasanen.