31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag 1:4

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Gul Ocram
Beiträge: 0
Registriert: Di 13. Jan 2015, 20:48

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gul Ocram » Sa 30. Jan 2016, 16:26

Ein Ticket nur noch

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 30. Jan 2016, 17:51

soese1 hat geschrieben:Sie haben es schwer im Moment und deshalb brauchen sie ihre Fans morgen mehr als sonst !
Wir müssen morgen auch alle mal über 60 min. alles geben, was wir drauf haben und 110 % in die Halle bringen !
Morgen müssen wir uns unseren Jungs mal was beweisen und ihnen zeigen, dass wir den Hexenkessel nicht nur zum kochen bringen, wenn es rund läuft, sondern eben auch, wenn es mal nicht so gut geht !!!
Wenn wir es schaffen, unser Team morgen zu einem Dreipunktesieg zu puschen, weil die Halle bebt, egal was auch auf dem Eis passiert, dann war es am Ende des Tages ein Vierpunkte-WE und alles ist wieder Gut !!!
Ich will morgen die 3 Punkte und es ist mir scheißegal wie die zustande kommen. Morgen würde mir auch ein dreckiges und unverdientes und von mir aus auch durch eine Schiedsrichter-Fehlentscheidung entstandenes 1:0 reichen !
Also, auf geht´s ! Die Wings müssen morgen von der ersten Sekunde an spüren, dass sie es mit der geballten Sauerland-Power zu tun bekommen !!!!
JudgeDark hat geschrieben:Ganz eurer Meinung ... morgen muss die Luft brennen und das von Anfang bis Ende, egal was auf dem Eis passiert! Das sind wir dem Team schuldig, wir müssen ihnen morgen die Blockade wegschreien!
Bamboocha hat geschrieben: Genau so! Wir müssen der Mannschaft zeigen dass wir da sind und dass wir an sie glauben. Morgen wird alles gegeben und wehe ich sehe irgendwo Hände in den Hosentaschen! Der See muss brennen und das Eis muss schmelzen! Ich will Montag morgen keine Stimme mehr haben und nur Piepen im Ohr hören! :schal: :schal: :schal:
:nicken: :rauf: :twisted:

We few, we happy few, we band of brothers

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Sa 30. Jan 2016, 18:01

Mattias Lange auf der Roosters-Homepage:
„Sie haben uns in dieser Saison immer Auftrieb gegeben, uns gestützt, wenn sie das Gefühl hatten, wir brauchen sie. Das wird auch morgen gelingen. Und ihre Euphorie wird uns weiterbringen. Unsere Fans werden eine Rolle spielen“
Der Herr will es laut? Soll er haben! :schal: :respekt:

Leider steht da aber auch das:
Ob es weitere Umstellungen in der Mannschaft geben wird, steht noch nicht fest. Mehrere Spieler sind angeschlagen oder durch Infekte geschwächt. Wer am Ende mit dabei sein wird, klärt sich morgen ab 09:00 Uhr beim Anschwitzen.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 30. Jan 2016, 18:17

Mich würde ja mal interessieren, ob Sylvester angeschlagen ist oder so ne Pause bekommen hat. Dieter war ja auch nicht dabei, ist irgendwie nicht seine Saison, tut mir sehr leid für ihn, dass er so oft angeschlagen ist.

Ja ... morgen muss der Baum brennen, wir müssen "Knallkette" geben, um mal eine Iserlohner Eishockeygröße zu zitieren! Und ich glaube, dass wird Balsam für das Team sein, davon bin ich überzeugt. Und dann klappt das auch mit nem Sieg gegen Schwenningen und Siege können am besten Blockaden lösen!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Sa 30. Jan 2016, 18:30

Was den Support angeht habe ich keine besonderen Erwartungen für morgen. Sonntag nachmittag. Vermutlich kaum Gästefans. Unattraktiver Gegner. Ixh denke das wird Standardprogramm, nicht mehr und nicht weniger

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » Sa 30. Jan 2016, 19:10

JudgeDark hat geschrieben:Mich würde ja mal interessieren, ob Sylvester angeschlagen ist oder so ne Pause bekommen hat. Dieter war ja auch nicht dabei, ist irgendwie nicht seine Saison, tut mir sehr leid für ihn, dass er so oft angeschlagen ist.
Mich würde generell mal interessieren, wer so alles angeschlagen und krank ist.
Wie viele von den Jungs gehandikapt und/oder geschwächt in die Spiele gehen.
Das sind, wie man so hört, Einige.
Solche Infos bekommen wir ja leider nicht, weil es natürlich gute Gründe dafür gibt, sowas nicht öffentlich zu machen.
Aber ich glaube schon, dass es so einigen Zweiflern helfen würde, die derzeitige Schwächephase des Teams etwas besser zu verstehen, wenn sie wüssten, wer momentan so alles mit Problemen aufläuft, mit den unsereiner sicher nie und nimmer arbeiten gehen, geschweige denn knallharten Hochleistungssport betreiben würde !
Zuletzt geändert von soese1 am So 31. Jan 2016, 07:25, insgesamt 1-mal geändert.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Sa 30. Jan 2016, 19:53

Ein Virus oder sonstiger Infekt wäre eine Erklärung für diesen plötzlichen Leistungseinbruch einiger Spieler. So kraftlos wie der ein oder andere Crack z.B. am Dienstag in Köln hinter dem Puck herjagte, kann das kein normaler Substanzverlust sein.
Es liegt also morgen auch an uns. Anfeuern was das Zeug hält, auch wenn es nicht optimal laufen sollte...dann erst recht :rauf:
Where's the Revolution?

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Sa 30. Jan 2016, 20:25

Ganz klarer Sieg, überhaupt keine Zweifel. Schwenningen bekommt jetzt den Iserlohner Frust zu spüren, jetzt werden wir endlich wieder viele Tore schießen.

Dieser Sieg kann aber nicht wirklich eingeordnet werden denn dafür spielt Schwenningen einfach zu schlecht und dazu noch in unserer Festung.

4 Tore sollten fürs erste reichen um wieder Selbstvertrauen zu tanken, was nach Schwenningen kommt ist viel wichtiger und wird aufzeigen in welche Richtung die Iserlohner Reise geht.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 30. Jan 2016, 21:45

Patrick161085 hat geschrieben:Ixh denke das wird Standardprogramm, nicht mehr und nicht weniger
Dann sieh zu, dass es anders wird und trag deinen Teil dazu bei, dass es eben nicht Standard wird, so wie wir das alle tun wollen!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Sa 30. Jan 2016, 21:53

Wollen und wirklich machen sind zwei paar Schuhe. Falls du schon einige Spiele an einem Sonntag nachmittag gesehen haben solltest, dann weisst du doch, was uns normalerweise erwartet. ;) ich denke es wird eine sehr angespannte grundstimmung sein, die sicher gut werden kann, wenn wir eine ordentliche Leistung auf dem Eis abliefern. Sollte dieses nicht passieren, könnte es auch das erste mal seit langem wieder unruhig werden

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Sa 30. Jan 2016, 22:07

Da denke ich leider ähnlich. Man kann Gas geben ohne Ende, aber vielleicht macht der Rest nicht mit. Gerade wenn es nicht so gut läuft oder längere Zeit keine Chancen da sind, wird das Publikum gern mal etwas ruhiger. Aber geben wir unser Bestes, damit die Stimmung rüberschwappt.

Ich weiß, es ist schwer andere zu motivieren, aber da sind wir jetzt gefragt.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 30. Jan 2016, 23:55

Klar kenne ich die Stimmung am Sonntagnachmittag ... das heißt aber nicht, dass es wieder so sein muss. Natürlich hängt das auch immer ein Stück weit mit der Leistung auf dem Eis zusammen, aber darum geht es doch, dass wir dem Team zeigen, dass wir hinter ihnen stehen, auch wenn es nicht läuft! Nur so können wir ihnen meiner Meinung nach helfen die Blockade zu überwinden und über sich hinaus zu wachsen, sofern es nicht von selber funktioniert.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 31. Jan 2016, 08:52

Mir ist es völlig egal wie die Jungs heute spielen,hauptsache drei Punkte. Das dieses Spiel kein Roosters Traum Hockey wird nach den letzten Spielen sollte jedem klar sein. Wichtig ist das man kämpft und ackert .

peppie
Beiträge: 0
Registriert: Di 5. Jan 2016, 14:17

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon peppie » So 31. Jan 2016, 09:04

Traumhockey erwarte ich nicht , eher eine verunsicherte Mannschaft, die heute unsere Unterstützung braucht.Es wird auf ein Kampfspiel hinauslaufen ,Schönheitspreise wird's nicht zu gewinnen geben . Kämpfen bis zum Umfallen und drei Pkt einfahren , dann können wir zufrieden sein . Nichts anderes zählt

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 31. Jan 2016, 12:16

So ... die Spannung steigt. Gleich die Prötteln zusammengesucht und ab in Richtung Halle. Freu mich auf das Spiel, auch wenn einem irgendwie mulmig ist.

Egal ... ein schnelles Tor muss das Ziel sein, damit der Kopf locker wird ... bzw. damit es im Kopf locker wird, dann läuft es von ganz alleine. ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

fireheinz
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Dez 2015, 11:08

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon fireheinz » So 31. Jan 2016, 14:28

Schwenningen mit 4 Verteidigern und 10 Stürmern ??? Laut DEL Statistiken - Aufstellung

Nawsk
Beiträge: 0
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 14:05
Wohnort: Aachen

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Nawsk » So 31. Jan 2016, 15:19

246 Minuten ohne 5 gegen 5 Tor... Ich hoffe stark dass sich das gleich ändern wird...

Edit: geht doch :D

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eckenga » So 31. Jan 2016, 16:24

Gegen 14 gesunde Spieler so eine Partie zu spielen ist echt mehr als bescheiden. Sollten die Spieler die bereits ihren Abschied fest im Blick haben, mal weniger berücksichtigt werden ,wenn die Leistung nicht stimmt. Klar müde Beine , fehlende frische und verunsichert ist das eine, aber mir fehlt der Wille alles wieder ins positive zu verändern. Gerade heute muss ich so eine Rumpfelf aus der Halle bomben und Selbstvertrauen tanken.
Wie kann man sich bitte so blamieren. Irgendwas stimmt da definitiv gerade nicht im Team. Herr Pasanen bitte den aktuellen " scheisshaufen" mal den Kopf gerade Rücken. Da lass ich müde Beine nicht mehr gelten.

roostar_iec
Beiträge: 0
Registriert: Sa 4. Okt 2008, 15:40

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon roostar_iec » So 31. Jan 2016, 16:47

Also wenn jetzt noch einer behauptet wir haben kein Problem........

Nawsk
Beiträge: 0
Registriert: Mo 23. Nov 2015, 14:05
Wohnort: Aachen

Re: 31.01.2016 - IEC vs. SWW - DEL 2015/2016 - 42. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Nawsk » So 31. Jan 2016, 16:50

Daheim 4 Tore im letzten Drittel gegen die 3 Reihen des Vorletzten zu kassieren... Das kann man auch durch die gute Saison nicht schönreden und selbst auf einem Hoch könnte man das nicht so ohne weiteres abharken, da kann man echt nur hoffen dass die Pause irgendwas bewirkt.