Kader 16/17

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Mi 6. Jan 2016, 19:14

Little war ein weitgehender Flop in der EBEL in Graz! Auf keinen Fall verpflichten!

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Mi 6. Jan 2016, 21:47

Das war aber auch nur 17 Spiele, also keine ganze Saison. Als Iserlohner Fan solltest du aber wissen, das wir ein Händchen haben den alten Erfolgslosen Spieler neues Leben einzuhauchen. Ausserdem hat M. Little hier in Iserlohn ein wirklich guten Eindruck hinterlassen. Wer weiß was das Problem war das er in Graz nicht zurecht kamm aber dafür in Kassel?? Und ein Verteidiger soll Tore verhindern dabei ist es mir egal wie!!

casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Mi 6. Jan 2016, 23:46

Little ist unbrauchbar. Offensiv wie defensiv! Der wird bestimmt nicht in Iserlohn wieder landen.

evtuchevskifuerarme

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Do 7. Jan 2016, 11:05

Bei Mike Little ist der Name Programm - ich halte ihn mit 174 cm für zu klein. Unser "kleinster" Verteidiger ist Raymond mit 180 cm.

mallet
Beiträge: 0
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 12:31

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon mallet » Do 7. Jan 2016, 11:47

Martin Schymanski ist 168 cm groß. Mittlerweile geballte Kraft mit Köpfchen (bei uns damals im Entwicklungsstadium, hat man nicht erkannt.) Ohne Schymi hätte Krefeld längst mehrfach einpacken können.

evtuchevskifuerarme

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon evtuchevskifuerarme » Do 7. Jan 2016, 13:51

Absolut richtig - aber zwischen Stürmer und Verteidiger sehe ich gravierende Unterschiede...

Franky
Administrator
Beiträge: 41
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon Franky » So 10. Jan 2016, 20:56

Achjo.. Caporusso bleibt uns erstmal erhalten :rauf:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 10. Jan 2016, 20:58

Super Nachricht und klasse Vertragsverlängerung ... ! Ich hoffe es folgen noch ein paar Leute seinem Beispiel!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon soese1 » Mo 11. Jan 2016, 17:33

Tolle Sache, hätte nicht gedacht, dass sie den halten können. Aber daran sieht man es deutlich, die sind alle nur scharf auf unsere Deutsch-Kanadier !
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 11. Jan 2016, 17:38

Er weiß was er an Iserlohn hat (war ja auch seine Aussage) ... und wir entwickeln uns zu einer guten Adresse für Spieler, wenn die Clubführung so weiter arbeitet.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

roostar_iec
Beiträge: 0
Registriert: Sa 4. Okt 2008, 15:40

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon roostar_iec » Di 12. Jan 2016, 17:17

Erste Neuverpflichtung für die nächste Saison ist da! Ashton Rome aus Schwenningen kommt zu uns. Quelle derwesten.de
Der kommt übrigens aus Kanada :jump:

roostar_iec
Beiträge: 0
Registriert: Sa 4. Okt 2008, 15:40

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon roostar_iec » Di 12. Jan 2016, 17:23


Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon Warlock » Mi 13. Jan 2016, 18:01

Hamil und Sylvester unbedingt weiter verpflichten.Sylvester ist für mich der unterschätzteste Stürmer der DEL.

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Mi 13. Jan 2016, 18:08

Warlock hat geschrieben:Sylvester ist für mich der unterschätzteste Stürmer der DEL.
Da gebe ich Dir recht, ein Kämpfer vor dem Herrn! Ich denke dass die sportliche Leitung auch zufrieden mit ihm ist weil er die taktische Ausrichtung des Teams 1:1 umsetzt, auch wenn er nicht grad der Topscorer ist!
Where's the Revolution?

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon Warlock » Mi 13. Jan 2016, 18:29

Glaube plus 12 ist der beste Wert der Liga .Bin aber nicht sicher.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mi 13. Jan 2016, 18:30

Es ist sogar +13. ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Warlock
Beiträge: 0
Registriert: Fr 18. Dez 2015, 19:39

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon Warlock » Mi 13. Jan 2016, 19:46

Ups sorry. Hatte mich auf die Statistik der Roosters Hompage verlassen. :red:

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Mi 13. Jan 2016, 20:01

Hamill werden wir sicher noch nächste Saison bewundern dürfen, er hat eine wirklich gute Stocktechnik und ist ein cleverer Spieler. Er will einfach nur spielen, dann ist er sicherlich ein netter Zeitgenosse.
Sylvester ist für mich die überraschung der Saison, mit +13 ist er der beste in der DEL mit dieser Statistik. Er erledigt seinen Job und das unauffälig gut.
Rome könnte für mich der Ersatz für York sein, mit 25 bis 30 Punkten in der Saison ganz solide.

Wichtig wären noch Jaspers, Connolly, Blank,Bassen ( Er hat zwar die Seuche am Stick, aber er leistet immer einen guten Job ohne Scheibe) und auch Ross, der sich in letzter Zeit wirklich gut gemacht hat.
Bei Herrn D.Wruck sollte man abwarten ob er nochmal wieder kommt, wenn ja dann ist das sehr schön und sollte dann auch bei guter Leistung weiter verpflichtet werden.(Über 2017 hinaus meine ich, da er höchstens nächste Saison zurück kommt, wäre das nur noch ein Jahres vertrag!)
Petersen und Macek scheinen ja schon weg zu sein, selbiges bei York der wohl aufhören wird.
In der Verteidigung wären Periard, Teubert, Raymond sehr wichtig. Coté dürfte auch gehalten werden, wenn möglich selbiges bei Lavalleé.
Sherveryin könnte ebenfalls für nächste Saison gute Karten haben um ins Team zu kommen, er gefällt mir wirklich gut. Zwar mit Fehlern, aber er ist Jung und durch Spielentzug sollte man ihn nicht bestrafen. Bei Dieter weiß ich ehrlich gesagt nicht und Kahle das selbe Spiel. Dupont darf man gerne wieder ziehen lassen, er ist für mich persönlich eine Enttäuschung, aber nen halbwegs guter Ersatz für Wruck.
Zuletzt geändert von Chris_89 am Mi 13. Jan 2016, 20:38, insgesamt 2-mal geändert.

Robin97
Beiträge: 0
Registriert: So 6. Sep 2009, 12:58
Wohnort: Zuhause

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon Robin97 » Mi 13. Jan 2016, 20:07

Matze Lange und Dylan Wruck muss man nicht weiterverpflichten,haben beide Vertrag bis 2017.

neNe
Beiträge: 0
Registriert: Do 10. Dez 2015, 12:49

Re: Kader 16/17

Ungelesener Beitragvon neNe » Mi 13. Jan 2016, 20:18

Bassen hat noch einen Vertrag für die kommende Saison und bei Ross haben die Roosters eine Option, die Sie hoffentlich ziehen werden.
Sylvester ist für mich nicht so eine riesige Überraschung (habe vor der Saison einen Blog geschrieben, wo ich mir so eine Entwicklung erhofft bzw angedeutet habe. (man muss auch mal richtig liegen :D)). Shevyrin bleibt hoffentlich auch - was der spielt ist super!

Stand jetzt haben oder könnten folgende Spieler für die kommende Saison einen Vertrag haben (laut eliteprospects):
Lange, Pickard (Option), Button, Bassen, Caporusso, Friedrich, Ross (Option), Wruck, Rome (Neuzugang)

Persönlich könnte ich mir den Fleury aus Schwenningen sehr gut bei uns vorstellen.