Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC - 4:3

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Do 12. Mär 2015, 14:36

Ein paar Fehler müssen die Jungs morgen abgestellt haben, z.B im Aufbau der erste Pass muss sitzen und sicher sein und es muss auch schneller gespielt werden um den agressiven Forcheckern aus dem Weg zu gehen. Strafzeiten wie Spielverzögerung, 6 Feldspieler oder andere unnötige Strafen müssen wir vermeiden. Ein weiterer Punkt ist das wir uns nicht provozieren lassen von den Panthern und auch keine Disskusionen mit den Schiedsrichtern.

Um am Freitag mit einem Sieg vom Eis zu gehen ist es wichtig, das der Aufbau schnell und sicher gespielt wird, mit Tempo durch die neutrale Zone und vor dem Tor müssen wir agressive und konsquent Spielen. Das Powerplay ist zwar nicht unser Paradediziplin aber dies kann den unterschied machen, allerdings sollten wir des öfteren auch mal die Scheibe aufs Tor bringen. Ein Whitmore spielt es sehr gut, wie im Video zu sehen ist. Die Jungs müssen von der ersten Sekunde an da sein und bis zur letzten Sekunde Eishockey spielen.

Die Serie ist in meinen Augen eine der spannendesten in diesem Virtelfinale. Beide Mannschaften können diese Serie für sich entscheiden, ein großer Punkt bleiben die beiden Torhüter, Lange und Pielmeier sind zwei gute Torhüter und vieles hängt von ihrer Leistung in den Spielen ab. Ein weiterer Punkt ist die Defensive, ein Sieg kommt aus einer stabilen und sicheren Defensive Leistung. Ausserdem müssen wir die starke Offensive Abteilung der Panther unter Kontrolle halten, die haben gute Leute in ihren Reihen.

Ich erinne euch noch mal dran, das wir morgen das Stadion über 60 min Lang zum beben bringen sollten um den "schanzern" zu zeigen wie man wirklich Playoff Stimmung macht. Hoffe auf Unterstüzung der Sitzplätze das von dort auch mal ein "Echo" kommt :)

Also wir sehen uns dann morgen im Stadion :)

Mit dem jetzigen Team können wir es durch aus bis ins Halbfinale schaffen...die Überraschung der Saison ;)

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Do 12. Mär 2015, 18:09

@ chris : Halle, das Ding ist ne Halle :rauf:

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon dafri » Do 12. Mär 2015, 18:19

Uiii. Da ist laut IKZ aber dicke Luft. Dupont nicht dabei morgen

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon JimBob » Do 12. Mär 2015, 20:13

Wer morgen nicht bereit ist 100% zu geben kann von mir aus gehen und braucht nicht mehr zurück zu kommen.. egal ob Spieler oder Fan.

We few, we happy few, we band of brothers

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Do 12. Mär 2015, 20:35

Hier der angesprochene Artikel: http://www.derwesten.de/ikz/sport/eisho ... 49961.html

Da hat Jari Pasanen aber mal mächtig Dampf gemacht. Hoffentlich hilft es!
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Do 12. Mär 2015, 21:18

Ein Trainer kann nicht immer nur reden,reden & reden, irgendwann muss er auch mal auf den Tisch hauen. Nach diesem Bericht zu folge haben Spieler und Trainer ganz schön Wut im Bauch weil sie in Ingolstadt nicht so aufgetreten sind wie sie es wollten. Hoffen wir das die dicke Luft und die grandiose Stimmung im "Stadion" den Jungs hilft, eine perfekte Serie abzuliefern.


Für diejenigen die nicht Wissen ob es nun eine Halle oder ein Stadion ist. Ein Stadion ist laut Wikipedia folgendes:
Ein Stadion (Pl. Stadien) ist ein Austragungsort von sportlichen Wettkämpfen in Form eines Spielfeldes. Umgeben wird dieses von einer nach oben meist (kann auch geschlossen sein )offenen baulichen Struktur, die es einem Publikum ermöglicht, von Steh- oder Sitzplätzen aus das Geschehen zu beobachten.
Und eine Halle ist folgendes:
Eine Halle ist in der Architektur ein großer Raum mit meist mehr als eingeschossiger Höhe und überwiegend besonderer Funktion.

Im Grunde passt auf unsere Scheune beides...deswegen ist weder das eine noch das andere Falsch...und für mich hört sich Stadion etwas kultivierter an als Halle, auch wen wir Bauern sind, müssen wir ja nicht so reden. :D

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon Franky » Do 12. Mär 2015, 21:34

Es ist unsere EissportHALLE am Seilersee. Stadion oder gar Arena geht gar nicht, wie ich finde. Alternativ lasse ich aber auch "unser Wohnzimmer" noch durchgehen :cool:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 12. Mär 2015, 22:05

Oh ... das liest sich wirklich nicht gut. Ich hoffe nicht, dass man damit die Stimmung im Team versaut und einige Spieler jetzt auf Durchzug schalten. Auf der anderen Seite muss man auch mal auf den Tisch hauen und zeigen, wo der Hammer hängt, damit das Team das aus sich raus holt, was nötig ist und was es zu leisten im Stande ist. Pasanen hat eben nur wenige Partien Zeit, um das Team auf Spur zu bringen.

Bei Dupont möchte ich gar nicht so viel reininterpretieren ... wozu! Er soll angeschlagen sein, dann nehmen wir das so hin. Wieso nun rumspekulieren und Unruhe schüren ... nein, nicht zielführend. Bin gespannt, ob Friedrich wirklich helfen kann ... manchmal ist der Ehrgeiz größer als die wirklichen Möglichkeiten und dann kann sowas für das Team aber besonders für einen selber richtig nach hinten losgehen!

Ich freu mich jedenfalls und ich hoffe, dass egal wie das Spiel ausgeht wir, die Fans das Team richtig unterstützen und das von Anfang bis Ende. Gespannt bin ich auf die Schiris und wie sie sich in Iserlohn präsentieren werden ... in Ingolstadt hat das ja schon gut funktioniert wie man gehört hat! Allerdings habe ich gerade gesehen, dass doch andere Zebras zugegen sein werden (Bauer und Schukies) ... hab ich irgendwie anders in Erinnerung. :gruebel:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Do 12. Mär 2015, 22:35

@ Franky
Nenn es wie du willst, für mich bleibt es ein Stadion, so wie die Kölner Haie in einer Arena spielen. Eine Arena haben wir nicht dafür fehlen die Kurvenränge...und viel viel mehr Zuschauerränge. :D

Es gibt so süße,schnukkelige Stadions für Eishockey, nicht zu groß ideal eigentlich für die Roosters, die Unter & Oberränge sind nicht zu groß eben so wie unsere "Hölle". Naja ich würde jedenfalls nicht in eine Umziehen wie die Saturn " Arena". Sieht a) kacke aus und b) sieht immer noch kacke aus :)

Aber auch egal wie man es nennt....ich bin gespannt wie ein Flitzebogen ob es morgen gleich wie gegen Hamburg wird oder ob wir uns noch steigern können? Na was denkt ihr? Also wen wirklich alle mitmachen dann können wir das vom letzten Jahr wohl überbieten :) Das würde den Jungs auf dem Eis auch einen weiteren Motivationsschub geben um gegen die plöden Pather zu gewinnen und sie in den Urlaub zu schicken!!!!

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon bono » Fr 13. Mär 2015, 00:10

Ich gehe von einem klaren 5-3 Sieg aus, wir werden das Kind schon schaukeln. :rauf:

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 13. Mär 2015, 07:04

dafri hat geschrieben:Uiii. Da ist laut IKZ aber dicke Luft. Dupont nicht dabei morgen
Der Mann ist verletzt. Alles andere ist vom Schreiberling in diesen Artikel hinein interpretiert worden.
Ich glaube nicht, dass es sich da um eine disziplinarische Maßnahme handelt. Im Gegenteil, ich halte das für ausgemachten Blödsinn !
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 13. Mär 2015, 08:01

Chris_89 hat geschrieben:@ Franky
Nenn es wie du willst,
Nicht wie ICH es will, sondern so, wie die offizielle Bezeichnung halt ist ;)
Damit soll es aber auch gut sein!
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 13. Mär 2015, 08:17

Es ist Freitag!

Es sind Playoffs!

Spiel 2 des Viertelfinales steht an!

ES IST G A M E D A Y am Seilersee!!!

Mögen die Spiele beginnen .... und es ist noch so lange hin bis zum ersten Bully!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon dafri » Fr 13. Mär 2015, 08:41

soese1 hat geschrieben:
dafri hat geschrieben:Uiii. Da ist laut IKZ aber dicke Luft. Dupont nicht dabei morgen
Der Mann ist verletzt. Alles andere ist vom Schreiberling in diesen Artikel hinein interpretiert worden.
Ich glaube nicht, dass es sich da um eine disziplinarische Maßnahme handelt. Im Gegenteil, ich halte das für ausgemachten Blödsinn !
Heute war der Artikel auch im Sportteil der Westfalenpost. Harte Kritik an Dupont,der wohl selbst im gesunden Zustand auf der Bank sitzt.
Finde den Bericht äußerst negativ . :runter: Was wirklich dran ist oder ob Herr Topp da zu viel reininterpretiert hat...keine Ahnung.

eberhard10
Beiträge: 0
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:49

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon eberhard10 » Fr 13. Mär 2015, 08:48

Dann geht doch einfach ins Hallenstadion oder in die Stadionhalle

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 13. Mär 2015, 09:04

Strafzeiten vermeiden!
Play-off-Kontrahent aus Iserlohn zählt zu den besten Powerplay-Teams in der Deutschen Eishockey-Liga. Heute zweites Aufeinandertreffen bei den Roosters


(Quelle: augsburger-allgemeine.de)


Woher stammt dieser Irrglaube mit dem Powerplay? :gruebel: :D

Aber schon interessant, was Hr. Hager da von sich gibt!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon bono » Fr 13. Mär 2015, 09:28

Ja, leider dauert es noch ein paar Stunden Judge, ich setze mir aber jetzt schon mal meine Sonnenbrille auf und singe " beautiful day" denn das wird heute ein sehr, sehr schöner Tag :jump:

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Fr 13. Mär 2015, 10:22

Die Powerplay Statistik stammt aus dem ersten Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften. Also quasi die Playoff-Powerplay Statistik, die hat nichts mit der Saison Statistik zu tun.

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 13. Mär 2015, 11:50

Zu dem Artikel:
Als ob wir wirklich auch nur ansatzweise einen Einblick hätten! In den Play-Offs glaube ich überwiegend nur das, was ich selbst sehe! Und dazu noch die nackten statistischen Zahlen! Vieles anderes ist dagegen Blabla! :popcorn:

Zu der Hallenfrage: Kann meinetwegen auch Lustschloss heißen, so lange wir erfolgreich sind! Insbesondere in den Play-Offs ist es für mich persönlich die Eishölle am Seilersee! :schal:

Zum eigentlichen, dem Spiel:
Ich freue mich, dass die Serie nun auch bei uns los geht! Ich bin motiviert wie Sau (Nein, nicht ihr, mehr oder weniger werte Ingoldorfer!)! Heute Nachmittag wird bei einer in Hallennähe wohnenden Freundin die Grillsaison eingeweiht (Das wird auch Zeit, finde ich!), und bei Steak, Pils & Biathlon-WM laufe ich schon mal warm, bevor am Abend ein Feuerwerk abgeliefert wird! Von vornherein wird es für den Gegner ein wahrhaftiger Freitag, der 13., denn ich werde genau hinter ihm sitzen! Und ich werde nicht nett sein! :twisted:
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Gametalk: Finalspiele DEL 14/15 - ING vs. IEC

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 13. Mär 2015, 12:51

Hey BrickTop, dann sitzt du ja in meinem Dunstkreis, wir sitzen auch hinter der Gästebank! :twisted:

Noch etwas weniger als sieben Stunden ... ! Wir werden vor dem Spiel eine leckere Pizza verputzen, dabei natürlich Kaltgetränke konsumieren und dann in die Halle pilgern, damit für Ingolstadt die Messe gelesen werden kann! ;)

Ich freu mir ... ! :tschakka:

Übrigens ... über das Ding hier komme ich ja nicht weg ... !
Es gibt so süße,schnukkelige Stadions für Eishockey.....
:lol:
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***