20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag 2:4

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Fr 20. Feb 2015, 16:48

Voller Vorfreude...
War gerade noch in der Stadt etwas erledigen, die ersten gehen schon zum Stadion bzw. waren schon ca. :D
Kann mich an Zeiten erinnern, da war unter der Saison schon 2,5-3 Stunden vor Spielbeginn der Eishallenvorplatz voll...
Hach, wenn der Zuschauerschnitt dank der Mannschaft sich auch kommende Saison so weiterentwickelt kommen wir wieder da hin.

Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Fr 20. Feb 2015, 16:52

23 Stehplatzkarten gibt es noch...

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Fr 20. Feb 2015, 16:53

Das geilste Gefühl ist doch den Kleiderschrank zu öffnen und sein Trikot rauszunehmen weil man weiß: Es ist Gameday! Dann mal auf!
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 20. Feb 2015, 16:55

Jap ... das ist schon eine Art Ritual geworden! Trikot rausnehmen, Schal dazulegen, ggf. Cap dazu (bei so nem Wetter wie heute z. B.), Kissen und Dauerkarte zur Hand und das schön sortiert für den Start bereitlegen! :)

Gleich geht es los ... knappe halbe Stunde noch!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Fr 20. Feb 2015, 19:59

Läuft ja und wieder verpennen Sie das erste Drittel schon 0:2 :runter:

Seilersee79
Beiträge: 0
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 23:00

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Seilersee79 » Fr 20. Feb 2015, 21:11

Und wieder pp 6, setzen!!!!!!!!!!!

Seilersee79
Beiträge: 0
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 23:00

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Seilersee79 » Fr 20. Feb 2015, 21:13

Tooooooooooooor

Seilersee79
Beiträge: 0
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 23:00

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Seilersee79 » Fr 20. Feb 2015, 21:15

Tooooooooooor
Und whitmore im pp; gibt noch wunder

Gretelspapa

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » Fr 20. Feb 2015, 21:36

Endlich wieder ein SH :runter: :runter:

Seilersee79
Beiträge: 0
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 23:00

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Seilersee79 » Fr 20. Feb 2015, 21:58

Denk das war mal gaaaaaaaaaanz schwach
1. verpennt
3.5:3 nicht genutzt

Deg gewinnt und noch ein Punkt zu den pre Play offs

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » Fr 20. Feb 2015, 22:01

Seilersee79 hat geschrieben:Denk das war mal gaaaaaaaaaanz schwach
1. verpennt
3.5:3 nicht genutzt

Deg gewinnt und noch ein Punkt zu den pre Play offs
Hamburg hat auch suverän gegen Öln gewonnen :floet:

Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Mkler77 » Fr 20. Feb 2015, 22:21

Ist das Spiel schon vorbei? Ich hatte gerade einen ganz bösen Albtraum ... :schock:
Das war heute mal wieder ein Griff in die Wundertüte. :O Einfach schrecklich was da heute wieder auf dem Eis los war. :runter:

Ruppi
Beiträge: 0
Registriert: So 12. Dez 2010, 21:28

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Ruppi » Fr 20. Feb 2015, 22:37

Wie man schon wieder in der Halle hört,ist Platz 7. oder 8. gewollt. :floet:Kommt mir wieder das Jahr in den Sinn als der Trainer gehen musste mit Platz 5 in der Vorrunde.Damals gab es auch das Gerücht weil er die PPO versaut hatte und damit die Einnahmen.Laut Pasanen ist das jetzt auch nur noch "BONUS" was wir noch holen. :floet: Ich persönlich Glaube das wir unseren Punkteendstand in der Tabelle sehen.
Ich hoffe aber das das alles nur Gerüchte sind.Aber spielen tun sie als wenn es der Plan wäre :D

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 20. Feb 2015, 22:43

Oh man ... was war das denn bitte?

Starker Beginn, für ca. 8 Minuten inkl. super Powerplay. Dann eine Strafe (zumindest fragwürdig) und Zack schlägt das zweitbeste Powerplayteam zu (schon spannend wie ein Button dabei zuschaut, wie der Gegner das Ding ins Tor schießt)! Danach nur noch Krampf und Verunsicherung bei den Roosters, aber warum? Drittel 2 zum vergessen ... da kam kaum ein Pass auf den Schläger und Wolfsburg hat sich dieser übersichtlichen Leistung angepasst. Dann Drittel 3 und irgendwie wirkte das Team plötzlich motivierter ... Folge war der Ausgleich, schöne Tore, sogar eins in Überzahl (man staunt ja regelrecht). Irgendwie landet dann der Puck abgefälscht im Tor der Roosters, weil keiner den Schützen stört ... gut, das ist auch nicht die taktische Ausrichtung, Schüsse werden zugelassen und Lange wird vertraut. Den konnte er aber nicht halten, doch dann brach der eigene Goalie die Moral der Truppe durch ein echt vertendeltes Ding ... und das in Überzahl! Shorthander Nr. 11 und dann so ein dösiger ... da war das Ding durch, die 5:3-Überzahl kläglich vergeben (wie eigentlich fast immer) und nichts mehr zu holen.

Durch die 2 Punkte der DEG in Mannheim sind wir dann nun wieder auf 6 und Wolfsburg ist dran ... ! Hamburg zieht von dannen, ich denke Ziel sollte sein Platz 6 zu halten, mehr ist nicht drin.

Einige Spieler wirken arg übermotiviert, andere sehr letargisch ... nur wenige waren heute in Normalform.

Und irgendwo hat es einer schon geschrieben ... Lange wirkt echt überspielt, er war heute auch nicht so souverän wie man ihn kennt. Er hat viele Pucks fallen gelassen, sie einfach nicht gefangen ... das Timing oft nicht gut. Nein, das ist nicht wegen des entscheidenden Tores, sowas kann passieren ... es war vielmehr der Gesamteindruck. Ich hoffe, dass ich damit falsch liege und ich hoffe, dass es nicht ein Fehler war Dshunussow häufiger aufs Eis zu stellen bis zum Start der (P)PO.

Ein Spieltag zum Abhaken ... und wenn es wirklich gewollt ist in die PPO zu kommen, dann haben die nicht alle Nadeln an der Tanne!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Fr 20. Feb 2015, 23:01

Boah, das war bitter. 2 Drittel grottenschlechtes Spiel der Roosters, auch sehr dürftige Stimmung auf den Rängen, unerklärlich. Nach den Toren "aus dem Nichts" zum glücklichen Ausgleich hatte ich ein Feuerwerk erwartet aber solche Tore, grad zum 2:4, brechen dann endgültig die Moral.
Verdiente Niederlage, sehr enttäuschendes Spiel, Riesenchance auf direkte Quali vertan, Ende....
Where's the Revolution?

Gul Ocram
Beiträge: 0
Registriert: Di 13. Jan 2015, 20:48

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gul Ocram » Fr 20. Feb 2015, 23:14

Ich nehme PPOs gegen Krefeld oder Köln gerne mit, bevor wir dann München raushauen.

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » Fr 20. Feb 2015, 23:23

Spiel Nr. 4 nach der Länderspielpause. Niederlage Nr.3. Es wird sehr eng mit Platz 6. Zum Spiel und M. Lange sag ich nichts.
Auf jeden Fall eine grosse Chance vergeben. Am Sonntag müssen die Haie um ihr Leben kämpfen.
Und PP 5gegen 3. Muss man nicht mehr kommentieren. Ich tippe auf PPO.

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Fr 20. Feb 2015, 23:27

dafri hat geschrieben:Spiel Nr. 4 nach der Länderspielpause. Niederlage Nr.3. Es wird sehr eng mit Platz 6. Zum Spiel und M. Lange sag ich nichts.
Auf jeden Fall eine grosse Chance vergeben. Am Sonntag müssen die Haie um ihr Leben kämpfen.
Ja stimmt, immer diese Minikriesen nach den Pausen. Demnach wäre es ja wirklich besser in die PPo's zu gehen um den Spielfluss bei zu behalten :roll:
Where's the Revolution?

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Fr 20. Feb 2015, 23:45

Keine Ahnung was hier einigen Depris wieder abgeht, aber Wolfsburg wollte auch gewinnen um in die Playoffs zu kommen.

Iserlohn hat schlecht gespielt aber trotzdem noch alles in der Hand, also ist noch alles OK.

Lange muß leider bis zum umfallen spielen, da unsere Nr.2 leider ein besserer Fliegenfänger ist, wenn er mal Spielpraxis bekommen sollte wird er uns sicherlich helfen können, so sicherlich nicht.

Respekt vor Schwenningen, aus 0-3 ein 4-3 gemacht.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 20.02.2015 - IEC vs. WOB - DEL 2014/2015 - 49. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 20. Feb 2015, 23:52

Wolfsburg war aber nicht wirklich überragend ... die Roosters haben sie überragend gemacht! Da war heute klar mehr drin ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)