18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag 7:4

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 18. Jan 2015, 18:47

Sorry Gretelspapa, aber was da heute abgeliefert wird, ist kein in den Keller schreiben sondern die Beschreibung von Tatsachen! Lass dir das auf der Zunge zergehen: 2 Shorthander in einem Spiel!!!

Genau wie seilersee79 schreibt, das "Wie" ist entscheidend.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Seilersee79
Beiträge: 0
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 23:00

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Seilersee79 » So 18. Jan 2015, 18:47

7:2

eberhard10
Beiträge: 0
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:49

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eberhard10 » So 18. Jan 2015, 18:49

Auf alle Fälle darf es solche Leistungsschwankungen in dieser
Häufung sowie SH Tore in dieser Menge nicht geben.Da stimmt
irgendetwas nicht

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 18. Jan 2015, 18:49

Was ich erwarte. Auswärts konzentrierter und vorallendingen keine Gegentore mehr in Überzahl zu kassieren.
Aber man kann doch schon sagen,das die Mannschaft zwei Gesichter zeigt...oder? Egal,wenn sie wirklich Platz 6
schaffen ist das eine riesen Sache. Ich habe aber eben aufgrund der massiven unkonzentrierten Einstellung in fremden
Stadion meine Zweifel.

Gretelspapa

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » So 18. Jan 2015, 18:51

Heute mag ja eine Katastrophe sein. Aber deswegen die Saison komplett schlecht zu machen? Das ist mir zu sehr aus der Frustration des Ergebnisses aus Augsburg.

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 18. Jan 2015, 18:52

Es wird doch die Saison nicht kaputt geredet. Es geht um die Auswärtsspiele und um die völlig unnötigen Gegentore

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » So 18. Jan 2015, 18:55

Gretelspapa hat geschrieben:Heute mag ja eine Katastrophe sein. Aber deswegen die Saison komplett schlecht zu machen? Das ist mir zu sehr aus der Frustration des Ergebnisses aus Augsburg.
Das ist nicht nur heute Sie haben sich bis jetzt trotz Top Plazierung immer wieder solche Dinger gerissen die uns bestimmt 15 Punkte gekostet haben. :runter:

Pre Playoffs wird es aber auf jedenfall. Aber in der kommenden Saison erwarte ich ein ganz anderes Auftreten der " Special Teams " :bounce: :bounce:

eberhard10
Beiträge: 0
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:49

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eberhard10 » So 18. Jan 2015, 18:56

19:9 min Überzahl und dann zwei SH Tore
das geht doch gar nicht--oder?

Gretelspapa

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » So 18. Jan 2015, 18:59

Lieber dafri. Natürlich hast Du nicht unrecht. Aber wenn man alle Emotionen rauslässt, gab es auch einige gute Auswärtsspiele. Und unterm Strich sind wir eben voll im Soll. Glaub mir, ich bin auch angefressen.
Aber ich denke, dass solche Spiele einfach ein Teil sind. Beispiel Freitag. Düsseldorf spielt 10 Minuten gut. Was wäre passiert, hätten sie das 1:0 gemacht. Und plötzlich fallen sie komplett auseinander. Gerade beim Eishockey ist das immer wieder zu beobachten.
Und nächste Saison. Ich bezweifle, dass das Team zusammenbleibt. Für mich spielen wir eine für Iserlohner Verhältnisse und Rahmenbedingungen aussergewöhnliche Saison.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 18. Jan 2015, 19:01

Jap ... die Spiele gegen den Tabellenkeller haben uns ohne Ende Punkte gekostet, sei es nun Straubing, Schwenningen oder heute Augsburg! Wobei ich heute echt krass fand, eben weil man geführt hat, dann den SH kurz vor Drittelende kassierte ... danach der komplette Einbruch bis auf 7:2! Wie man dann noch zwei Dinger reingelegt hat, werde ich mir mal in Ruhe in der Zusammenfassung ansehen ... schon sehr komisch! Aber auch nur Ergebniskorrektur, darf über die sehr schwache Leistung nicht hinwegtäuschen!

Ich würde vermuten, dass Pasanen sehr angefressen ist und ich hoffe, dass er die richtigen, gerne auch lauten Worte findet, um den Jungs gehörig den Kopf zu waschen. Wie gesagt, es geht darum, dass wir eine echte Chance auf mehr als Platz 10-7 haben und die vergibt man durch solche Spiele, die absolut nicht sein müssen, das hat das Team oft genug bewiesen, dass es auch anders geht! Mich ärgert es eigentlich für die Jungs am meisten, weil die sich selber um den Lohn der harten Arbeit und der guten Saisonleistungen bringen!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon dafri » So 18. Jan 2015, 19:03

Bin einfach nur sauer und enttäuscht und lasse etwas Dampf ab. Mach mir jetzt ein Weizen auf. ;)

Gretelspapa

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » So 18. Jan 2015, 19:04

Guter Plan. Prost. Und am Freitag gibt es wieder ein Feuerwerk.

eberhard10
Beiträge: 0
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:49

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eberhard10 » So 18. Jan 2015, 19:05

Man muss ja nur sehen gegen wen diese Leistungen zustande
kommen.Augs--Strau--Schw.Die werden hoffentlich nicht die
Play Offs schaffen sonst seh ich schwarz--Satire erlaubt

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 18. Jan 2015, 19:06

dafri hat geschrieben:Mach mir jetzt ein Weizen auf. ;)

Bei mir ist es ein Glas Wein geworden ... ! ;)

Na dann allen Prost und einen schönen Restsonntag ... !
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

eberhard10
Beiträge: 0
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:49

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eberhard10 » So 18. Jan 2015, 19:17

Gut das die Handballer gewonnen haben
ist der Frust nicht ganz so schlimm aber in
zwei Wochen beginnt mein zweiter Pflegefall
wieder zu spielen--S 04 das werden wieder
aufregende Wochenenden--darf gar nicht
dran denken

Gretelspapa

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » So 18. Jan 2015, 19:22

eberhard10 hat geschrieben:Gut das die Handballer gewonnen haben
ist der Frust nicht ganz so schlimm aber in
zwei Wochen beginnt mein zweiter Pflegefall
wieder zu spielen--S 04 das werden wieder
aufregende Wochenenden--darf gar nicht
dran denken
Deine Sorgen möchte ich haben. Sag nur: SC Freiburg :) :) :)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 18. Jan 2015, 19:24

JudgeDark hat geschrieben:Sorry ... aber da fällt mir nichts, aber gar nichts mehr zu ein! Als Trainer würde ich jetzt in die Kabine gehen und die Jungs ihrem Schicksal überlassen! Da läuft gehörig was schief und die Gegner können sich dann gerne Strafen einfangen, denn die Chance selbst ein Tor zu schießen ist ja nun erheblich und das Selbstvertrauen der Roosters müsste in Überzahl gen Null tendieren!

:runter: :runter: :runter:

Naja, irgendwo sehe ich da schon auch die Trainer mit im Boot. Die Hauptrunde geht ihrem Ende entgegen und noch immer keine Konstanz im Über- und Unterzahlspiel. Ich weiß nicht genau wer von beiden für die Specialteams zuständig ist, aber da Barti für die Defensivarbeit zuständig ist, dürfte das wohl sein Part sein. ( Man belehre mich gerne eines besseren, wenn ich da falsch liege ! )
Er hat seine Specialteams zu keinem Zeitpunkt der bisherigen Saison in den Griff bekommen. 9 Shorthander sprechen da eine deutliche Sprache. Damit kann man nicht zufrieden sein und wenn es auch weh tut, muss das, denke ich jetzt auch mal Thema werden. Bei allen Lorbeeren, die es für den Mann schon gegeben hat, so wie ich das sehe wird er dieser Aufgabe die ganze Saison schon nicht gerecht.
Also bei aller Zufriedenheit mit dem bisher erreichten, aber mit Specialteams die nicht zuverlässig funktionieren, brauchst du dir keine Hoffnung machen, eine PO-Serie zu gewinnen. Im Gegenteil, da wirst du abgeschossen.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 18. Jan 2015, 19:26

Gretelspapa hat geschrieben:Heute mag ja eine Katastrophe sein. Aber deswegen die Saison komplett schlecht zu machen? Das ist mir zu sehr aus der Frustration des Ergebnisses aus Augsburg.

Macht doch niemand !
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 18. Jan 2015, 19:30

Gretelspapa hat geschrieben:
eberhard10 hat geschrieben:Gut das die Handballer gewonnen haben
ist der Frust nicht ganz so schlimm aber in
zwei Wochen beginnt mein zweiter Pflegefall
wieder zu spielen--S 04 das werden wieder
aufregende Wochenenden--darf gar nicht
dran denken
Deine Sorgen möchte ich haben. :) :) :)

Ich nicht, auf keinen Fall ! ;) :D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 18.01.2015 - AEV vs. IEC - DEL 2014/2015 - 40. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 18. Jan 2015, 19:48

Ja soese ... ich muss dir da zustimmen. Die Specialteams sind grausam, was heute auch wieder gezeigt wurde. Viel Überzahl, teilweise sogar mit zwei Mann mehr und es kommt dabei zu wenig rum, auch wenn wir im Vergleich im Mittelfeld zu finden sind; war ja gegen Ddorf am Freitag nicht anders, gerade bei doppelter Überzahl. In Unterzahl sind wir auch nicht stark, stehen da im unteren Drittel. Welcher Trainer dafür verantwortlich ist kann ich nicht sagen, aber hier ist das Team beschissen eingestellt ... ! Darum ja, man muss dafür die Trainer kritisieren, die das Thema absolut nicht in den Griff bekommen.

Problem ist nur, dass man das meiner Meinung nach auch nicht mehr hinbekommen kann, dazu fehlt glaube ich die Zeit. Vielleicht muss man da mal generell umdenken, denn 9 SH sind einfach zu viel des Guten! Für mögliche PPO/PO ist hier auf jeden Fall viel Arbeit zu verrichten!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***