(Nicht) Beachtung in den Medien.

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 19. Feb 2015, 18:58

Ganz ehrlich denke ich, dass die Zuschauer der Spiele nicht unbedingt immer nur auf die beiden Clubs stehen, die dort antreten. Ich denke, dass dort viele Eishockeyfans reinschnuppern, da kann einem die Zahl der möglichen Werbekonsumenten eines Clubs egal sein. Zudem meine ich gelesen zu haben, dass die Einschaltquoten immer recht ähnlich sind. Darum denke ich, dass eine gerechtere Verteilung beiweitem besser für den Sport ansich wäre.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Do 19. Feb 2015, 19:35

Also 16x Köln im Vergleich zu 5x Iserlohn und Augsburg find ich schon sehr krass. Das sind 3x mehr Spiele und bei den Wild Wings und Straubing sogar 4x mehr. Und wenn man Iserlohn mal sehen darf wird eh nur auf die andere Mannschaft eingegangen.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Glen Turner
Beiträge: 0
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 18:32

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Glen Turner » Fr 20. Feb 2015, 01:46

Ein WItz ist es trotzdem.

Wenn Straubing oder Schwenningen nicht oft gezeigt werden könnte man das ja noch mit dem Tabellenstand begründen.

Warum man aber vom Tabellenfünften so wenig sehen darf wüsste ich gerne mal hinterfragt.

Angeblich soll es doch so ein Punktesystem geben -
ich hatte an anderer Stelle schon mal angeregt das der Fanbeirat das mal aufklärt...
Eine Buchführung hatten wir nicht.
Einmal habe ich auf der Geschäftsstelle eine Milchtüte mit Quittungen gefunden.
Weil ich da nicht durchgestiegen bin, habe ich sie weggeschmissen.

(Heinz Weifenbach)

Glen Turner
Beiträge: 0
Registriert: Fr 29. Okt 2010, 18:32

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Glen Turner » Fr 20. Feb 2015, 02:12

Mal schauen ob sich jemand damit auskennt...

http://forum.iserlohn-roosters.de/viewt ... =10&t=5751
Eine Buchführung hatten wir nicht.
Einmal habe ich auf der Geschäftsstelle eine Milchtüte mit Quittungen gefunden.
Weil ich da nicht durchgestiegen bin, habe ich sie weggeschmissen.

(Heinz Weifenbach)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 20. Feb 2015, 07:56

Auf die Antwort bin ich gespannt ... sofern die unpolitisch klar formuliert wird. ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Bamboocha
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Nov 2014, 19:37
Wohnort: Arnsberg

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Bamboocha » Mo 2. Mär 2015, 19:52

Gerade einen Bericht über Dieter Orendorz auf WDR Lokalzeit gesehen. War nicht schlecht. Jari Pasanen und Mike York durften auch was sagen. :D

Kaum ist der Erfolg da, kommen auch die Berichte.
Hockey is figure skating in a war zone - anonymous

Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Mo 2. Mär 2015, 20:52

Bamboocha hat geschrieben:Gerade einen Bericht über Dieter Orendorz auf WDR Lokalzeit gesehen. War nicht schlecht. Jari Pasanen und Mike York durften auch was sagen. :D

Kaum ist der Erfolg da, kommen auch die Berichte.
Gibt es den auch im Stream ???
Wäre cool hab den leider verpasst :(

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Franky » Mo 2. Mär 2015, 20:58

Gibt es normalerweise immer einen Tag später in der Mediathek vom WDR.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Mo 2. Mär 2015, 22:06

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Mo 2. Mär 2015, 22:54

"....und träumt davon, irgendwann einmal in der Nationalmannschaft zu spielen."
Meiner Meinung nach bereits überfällig aber Dieter spielt nun mal (zum Glück) für die Iserlohn Roosters. Würde er z.B. für Mannheim, München oder Hamburg spielen, hätte ihn die Schlaftablette hinter der Bande schon lange nominiert.
Where's the Revolution?

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Di 3. Mär 2015, 00:15

Also die Nationalmannschaft wird früher oder später beim Dieter schon anklopfen darum sollten wir uns keine Sorgen machen...Dieter spielt eine gute Saison und er steigert sich von Saison zu Saison, finde ich sehr lobenswert!!! Ich habe schon im Nachwuchs mit ihm zusammen gespielt und auch damals war er ein guter Verteidiger, freut mich also das er es bis zu den Profi geschafft hat.

Bei der Fernsehübertragung am Sonntag war ich sehr enttäuscht von Servus TV...die Auswahl des zweiten Spiels war grauenhaft, wen intressiert München gegen Köln? Da ging es um nichts und München hätte man auch in den Play Offs noch zeigen können. Also die Ausrede wegen Hofsender usw zählt nicht schließlich sind die ja auch im Virtelfinale. Und auch dieses Umschalten war nervig, vorallem weil garnichts passiert war z.B in München!!! Bei Toren oder Powerplay usw hätte man ja umschalten können, aber ich hätte lieber das intresstanere Spiel gesehen als die Gurken aus Köln gegen die Geldsäcke aus München.

Schade das Servus Tv es nicht so machen kann wie damals Premiere oder Sky, wo man zwischen Sky Sport 1 und Sport 2 wählen könnte und auf Sport 1 lief Golf und auf 2 Fussball und auf 3 Formel 1 und auf 4 Eishockey, das kann man doch auch sicherlich machen mit dieser Konferenz, Entweder man guckt Konferenz oder wählt zwischen eins der 2 Spielen welches halt für einen Intressanter ist.

Go Habs
Beiträge: 0
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 20:27
Wohnort: Ironwood

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Go Habs » Di 3. Mär 2015, 07:45

JudgeDark hat geschrieben:Der Bericht ist schon drin! ;)
Danke, geiler Bericht. Ich glaube, dass die Roosters mehr in den Fokus rücken, je öfter sie in die POs kommen.
2x in Folge 1/4 Finale. Wenn die Trainer und der Großteil des Teams bleiben, werden wir auch kommende Saison Spass haben.
Egal ob diese Saison 1/2 Finale oder nicht. Wenn die so weitermachen, kommt das von allein.
Chris_89 hat geschrieben:Bei der Fernsehübertragung am Sonntag war ich sehr enttäuscht von Servus TV...die Auswahl des zweiten Spiels war grauenhaft, wen intressiert München gegen Köln? Da ging es um nichts und München hätte man auch in den Play Offs noch zeigen können. Also die Ausrede wegen Hofsender usw zählt nicht schließlich sind die ja auch im Virtelfinale. Und auch dieses Umschalten war nervig, vorallem weil garnichts passiert war z.B in München!!! Bei Toren oder Powerplay usw hätte man ja umschalten können, aber ich hätte lieber das intresstanere Spiel gesehen als die Gurken aus Köln gegen die Geldsäcke aus München.

Schade das Servus Tv es nicht so machen kann wie damals Premiere oder Sky, wo man zwischen Sky Sport 1 und Sport 2 wählen könnte und auf Sport 1 lief Golf und auf 2 Fussball und auf 3 Formel 1 und auf 4 Eishockey, das kann man doch auch sicherlich machen mit dieser Konferenz, Entweder man guckt Konferenz oder wählt zwischen eins der 2 Spielen welches halt für einen Intressanter ist.
München:Köln hätten die sich knicken können. Frustrierte Kölner bei ihrer Sonderzugfahrt zu beobachten... kann ich mir was schöneres vorstellen :D
Ich bin froh, dass die Roosters im TV zu sehen sind. Wenn das 1/4 Finale über 7 Spiele geht, werden wir einige Spiele sehen können.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Di 3. Mär 2015, 17:52

Ich hoffe darauf, dass gerade die Auswärtsspiele der Roosters gezeigt werden ... ich denke es wird die spannenste und härteste Serie werden, von daher wäre Servus dämlich, wenn sie es nicht zeigen würden.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Di 3. Mär 2015, 20:42

Mir egal, welche Spiele geziegt werden beiden Vereinen bringt das Kohle!!! Und momentan kann ich nur zu einem Heimspiel, da ich unter der Woche dafür keine Zeit habe. Aber da die Teams für die Übertragung ja zu den Veranstaltungsorten müssen, wird wohl eher der Standort der Teams entscheiden wie oft wir die Roosters sehen werden und vorallem auch wo. Aber ich denke es werden entweder Konferenzen um einfach die breitere Masse zu den Spielen zu locken, außer es ist Spiel 7 wen alle anderen schon fertig haben.

Ich finds ja positiv das jetzt Servus.Tv und der WDR den Weg nach Iserlohn kennen und auch einigermaßen ausreichend Berichten. Aber es ist schon recht merkwürdig, trotz guter Spiele der Jungs wurden wie nicht Beachtet und jetzt wo wir in den Playoffs sind, aufeinmal kommen sie alle wieder angeschissen. Leider können wir diese Leute auch nicht draußen lassen, da wir die Medien brauchen.
Vllt werden wir ja in Zukunft mehr Zuschauer haben, da unser ehemaliger Koporationspartner die Hammer Eisbären nicht mehr spielen, dann können diese Zuschauer ja gerne zu uns kommen, da sehen sie wenigstens gutes Eishockey ;)

Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Sir Henry » Do 19. Mär 2015, 19:43

Beinahe jeden Abend irgendetwas über die Roosters in der Lokalzeit im WDR. Das hat es auch noch nicht gegeben :)
Where's the Revolution?

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Fr 20. Mär 2015, 11:44

Sicherlich liegt das große Interesse momentan an den Playoffs, das ist ja etwas besonderes auch für die Iserlohner. Allerdings ist es in meinen Augen nicht befriedigend, wären Köln und Krefeld auch in den Playoffs würde noch weniger Iserlohn kommen. Jetzt wo zwei draußen sind muss natürlich der Bauernclub her halten. Und ich habe gesucht und wirklich viel fand ich über Iserlohn nicht, ab und zu mal aber das war es dann auch schon. ARD und ZDF senden ja überhaupt nichts über Eishockey, dort regiert ja der Fussball, auch wen es im WInter nur von diesem albernen SKI Sport nur so wimmelt im Programm. Ich würde ja noch nicht mal Berichte verlangen, aber die Ergebnisse und die Tabelle würden ja schon reichen, und hier und da spezielle Erwähnung wie z.B Nach einer grandiosen Aufholjagd im drittel Drittel gewinnen die Mannheimer gegen Schwenningen oder so was..und in den Playoffs kann man schon deutlich mehr zeigen was auch Zusammenfassung betrifft.Schließlich sehen die playoffs viel mehr leutre als in der saison

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 20. Mär 2015, 12:52

Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Chris_89
Beiträge: 0
Registriert: Do 13. Mär 2014, 17:24

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Chris_89 » Mi 19. Aug 2015, 23:10

Ich greife mal dieses Thema neu auf, da man ja immer wieder was findet was einem in diesem Bezug stört oder auffällt.

Das Vorbereitungsspiel wurde ja wie alle Wissen von NRW Hockey aufgezeichnet, was an sich ja sehr erfreulich ist. Leider wird das wohl eine erstmal einmalige Geschichte bleiben da es ja ein Krefelder Sendung ist. Anscheind ist deren Name nicht das Programm, anscheind gehört Iserlohn nicht zu NRW, ähnlich wie beim WDR für die es ja auch nur Köln,Krefeld und Düsseldorf gibt außer wir sind besonders gut. ABer daran haben wir uns ja schon gewöhnt, deswegen EGAAALLL.

Ich habe mir auch mal die TV und Live STream Termine angesehen und mir ist aufgefallen das fast alle Teams gleich oft zu sehen sind bis zum Jahresende.
Auf Platz 1 sind die Haie mit 8 Übertragungen, gefolgt von den Adlern mit 6 Spielen. Platz 3 teilen sich Hamburg und Berlin mit je 5. Platz 4 belegen mit je 4 Übertragungen Düsseldorf,Krefeld, München,Ingolstadt und Iserlohn. Danach folgen nur noch Augsburg,Straubing und Wolfsburg, als einsames Schlusslicht Nürnberg. Ansich ist die Aufteilung fast Fair, hätte man zwar noch gleichmäßiger verteilen können aber ich sehe im Gegensatz zu letztem Jahr eine Verbesserung.

Das Spiel am 13.12 in Köln wird sogar im TV Übertragen also können wir auch mal ein Auswärtsspiel sehen ohne Anreise auch wen die Anreise nu nach Köln nicht die Welt ist und bis dato immer einige Iserlohner nach Köln gefahren sind.

Also entweder tut sich was bei den Medien oder es ist nur Zufall. Naja ich werde mal abwarten was die Eishockey NEWS noch so von sich geben am 28.08 ist ja das Saisonvorbereitungsheft im Handel :-P Ich tippe mal das wir wieder nur zwischen Platz 9 und 12 von den "Experten" geschätzt werden.

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Do 20. Aug 2015, 08:00

Platz 9-10 ist auch das einzig richtige und realistische, was man aktuell prognostizieren kann.
Dafür sind viele andere Teams vom Papier besser. Nämlich alle ausser KEV, AEV, SWW, STR, und die scheiss DEG

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Nicht Beachtung in den Medien.

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Do 20. Aug 2015, 08:19

Stimmt das mit dem 13.12. und der Übertragung aus Köln ... auf der HP steht davon nichts (unter Saison)!?
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)