10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Iceland
Beiträge: 0
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 22:41

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Iceland » Sa 11. Jan 2014, 11:37

Saison vorzeitig beendet für York !

Die Roosters verloren Mike York für den Rest der Saison. Der Stürmer krachte unglücklich in die Bande und zog sich dabei einen Fersenbruch zu.

SmartTrack
Beiträge: 0
Registriert: Mo 4. Feb 2013, 20:06
Wohnort: Neuenrade

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon SmartTrack » Sa 11. Jan 2014, 12:50

Gretelspapa hat geschrieben:Wir sollten mal ein kleines Lob an einem in diesem Forum oft gescholtenen Spieler loslassen: Was Hommel in den letzten Spielen zeigt, ist großartig. Er übernimmt Verantwortung, schmeißt sich in die Schüsse, beruhigt zwischendurch das Spiel, leistet hervorragende Unterzahlarbeit und jetzt fängt er doch tatsächlich noch damit an, Tore zu schießen. Für mich keine Überraschung. Steckt Hommel in eine andere Reihe, gebt ihm mehr Verantwortung und mehr Vertrauen, dann ist er für uns ein ganz wichtiger Spieler.
Stimmt, was unter anderem Hommel in den letzten Spielen gezeigt hat ist mehr als bemerkenswert. Auch ich habe zu den Kritikern bestimmter Spieler gehört und glaube das ich mit meiner Kritik falsch gelegen habe. :|
Man vergibt 100% der Schüsse die man nie macht. (Wayne Gretzky)

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 11. Jan 2014, 13:11

SmartTrack hat geschrieben: Stimmt, was unter anderem Hommel in den letzten Spielen gezeigt hat ist mehr als bemerkenswert. Auch ich habe zu den Kritikern bestimmter Spieler gehört und glaube das ich mit meiner Kritik falsch gelegen habe. :|
Wobei ich fand das die Kritik nicht gänzlich unberechtigt war, vielleicht hat Hommel aber auch jetzt erst gemerkt das noch was gehen kann diese Saison und glaubt wieder an sich und sein Team. Zu spät ist`s jedenfalls noch nicht jetzt die Mannschaft zu führen und nach vorne zu pushen :D Auf gehts :jump:

We few, we happy few, we band of brothers

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » Sa 11. Jan 2014, 13:41

Es gibt in jedem Hockeyteam Spieler, die im Schatten derer stehen, die die Scorerpunkte einfahren und dessen Arbeit deshalb vielen Beobachtern nur auffallen, wenn sie mal einen Fehler machen. Solche Jungs sind dann immer sehr schnell zum Sündenbock auserkoren, wenn es nicht so läuft, wie es sollte. Dabei übersehen die meisten Leute leider, dass es genau diese Spieler sind, die es den" Stars und Sternchen" durch ihre harte und sehr wichtige Arbeit, erst ermöglichen, zu glänzen. Das Thema hatten wir ja neulich schon mal. Ich finde es jedenfalls klasse, dass wir mit Christian Hommel einen von dieser Sorte haben, der obendrein auch noch in der Lage ist, andere Aufgaben zu übernehmen, wenn so wie jetzt, da einige unserer Stars ausgefallen sind, große Lücken entstehen, die dem Team sehr viel Offensivpower nehmen. Da haben wir mit Hommi einen, der diese Verantwortung übernimmt wenn es nötig ist, dieser dann auch gerecht wird und dabei sogar mit Sorerpunkten glänzt. Das macht er gerade übrigens nicht zum ersten mal und dass ist, da bin ich mir sicher, der Grund, dass er seit Jahren zum Stammpersonal der Roosters gehört, was hoffentlich auch noch einige Jahre so bleibt! Vielleicht schaut ja der ein oder andere jetzt mal genauer hin, was jeder einzelne Spieler so leistet und wer welche Aufgaben im Team ausfüllt, anstatt immer nur auf die zu schauen, die normalerweise die Tore schießen und vorbereiten! ;)
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » Sa 11. Jan 2014, 17:41

Da gebe ich dir Recht @soese1.
Das fehlen von Wolfi z.b. fällt garnicht auf.

Hoffentlich gefällt ihm nun seine neue Arbeit.!Bild Bild
Bild :D

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » Sa 11. Jan 2014, 19:44

Du kleiner Spinner, Du bist doch nicht ganz dicht! Oder vielleicht megadicht? :wall:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » Sa 11. Jan 2014, 20:48

soese1 hat geschrieben:Du kleiner Spinner, Du bist doch nicht ganz dicht! Oder vielleicht megadicht? :wall:
Stimmt,Bild

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JimBob » Sa 11. Jan 2014, 23:00

Vertragt euch Kinders :lol:

Und tanzt den Bartman BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

We few, we happy few, we band of brothers

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 12. Jan 2014, 13:03

Was haben die Bananen mit dem Bartman zu tun?

Manche Dinge erschließen sich mir einfach nicht auf anhieb ... ! ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 12. Jan 2014, 17:59

JudgeDark hat geschrieben:Was haben die Bananen mit dem Bartman zu tun?

Manche Dinge erschließen sich mir einfach nicht auf anhieb ... ! ;)

Egal, irgendwie scheinen wir hier ein neues Maskottchen mit dem Namen JimBob zu haben ! :D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 12. Jan 2014, 18:33

Hast recht ... das ist bestimmt der Bartman, der auch hier seine Duftmarke setzt! ;) :D
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 12. Jan 2014, 18:49

Jepp, wenn gleich mir die Loblieder auf den Bartmann etwas zu sehr auf Kosten von Pasanen gehen. Ich denke der ist derzeit der Vater des Erfolges und das es steil nach vorne geht, seit dem Bartmann hinter der Bande steht, dass kann man auch hineininterpretieren, weil es zufällig im zeitlichen Rahmen liegt.
Aber bitte, wenn´s hilft, tanzen wir den Bartmann. :D :mucke: :bounce: :schal: :D

P.S. Bananen sind alle! :cool:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 12. Jan 2014, 18:52

Die Defensive macht es aktuell und für die ist glaube ich Bartman verantwortlich ... er wird zumindest seinen Beitrag geleistet haben. Formulieren wir es einfach so ... das Trainerduo ist zur Zeit mit der richtigen Taktik unterwegs und schafft es, die Jungs mit zu nehmen! ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 12. Jan 2014, 18:54

soese1 hat geschrieben:Jepp, wenn gleich mir die Loblieder auf den Bartmann etwas zu sehr auf Kosten von Pasanen gehen. Ich denke der ist derzeit der Vater des Erfolges und das es steil nach vorne geht, seit dem Bartmann hinter der Bande steht, dass kann man auch hineininterpretieren, weil es zufällig im zeitlichen Rahmen liegt.
Aber bitte, wenn´s hilft, tanzen wir den Bartmann. :D :mucke: :bounce: :schal: :D

P.S. Bananen sind alle! :cool:
Was willste mit ner Banane ? :gruebel: :floet:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 12. Jan 2014, 18:57

Lesen, nachdenken und dann verstehen, Schwabe! ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 12. Jan 2014, 18:59

Schon verstanden Spassbremse. :knuddel:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tamifranz » So 12. Jan 2014, 18:59

Einfach nur Spitze !!!

...da sieht man auch mal, was dabei rauskommt, wenn ein Trainerteam die Spieler entsprechend den vorhandenen Möglichkeiten einstellt und spielen läßt.

....das nur zum Thema fördern und fordern...

Das Gespann Pasanen/Bartmann hat durchaus Zukunftspotential :rauf: :rauf:


BildBildBild

BildBildBild
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 12. Jan 2014, 19:03

tamifranz hat geschrieben:Einfach nur Spitze !!!

...da sieht man auch mal, was dabei rauskommt, wenn ein Trainerteam die Spieler entsprechend den vorhandenen Möglichkeiten einstellt und spielen läßt.

....das nur zum Thema fördern und fordern...

Das Gespann Pasanen/Bartmann hat durchaus Zukunftspotential :rauf: :rauf:


BildBildBild

BildBildBild
Doppelpost. :O :baeh:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 12. Jan 2014, 19:15

JudgeDark hat geschrieben:Die Defensive macht es aktuell und für die ist glaube ich Bartman verantwortlich ... er wird zumindest seinen Beitrag geleistet haben. Formulieren wir es einfach so ... das Trainerduo ist zur Zeit mit der richtigen Taktik unterwegs und schafft es, die Jungs mit zu nehmen! ;)
:rauf: So ist´s richtig! :cool:

P.S. Habe nicht daran geglaubt, aber um so mehr freut es mich!! :schal:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

trottel72
Beiträge: 0
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 16:33

Re: 10.01.2014 - IEC vs. DEG - DEL 2013/2014 - 37. Spieltag

Ungelesener Beitragvon trottel72 » So 12. Jan 2014, 19:19

Jetzt merkt man es sehr deutlich wie falsch es war mit Mason in die saison zu gehen.
Aber man hat ja noch die Kurve genommen.