15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 14. Dez 2013, 11:20

DEL - 28. Spieltag 2013/2014

Bild gg. Bild

So. 15.12.2013 - Eissporthalle Seilersee (Das Eiswerk) Iserlohn - Spielbeginn: 16:30 Uhr

____________

Spielleitung:

HSR1: Aicher, Simon
HSR2: Zehetleitner, Florian

LSR1: Berger, Eugen
LSR2: Seeßle, Markus

Die Begegnung der Saison:
18.10.13 - IEC vs. MUN - 4 : 5
24.11.13 - MUN vs. IEC - 4 : 2

_____________

Nach der knappen Niederlage nach PN in Berlin steht am Sonntag nun das Spiel gegen den EHC Red Bull München an, die am Freitag in einem turbulenten Spiel die Siegesserie der Hamburger Freezers beenden konnten. Aktuell steht das Team von Pierre Pagé mit 41 Punkten auf Platz 8 der Tabelle, hinkt dabei aber den eigenen Ansprüchen ein wenig hinterher. Bester Scorer der Münchner ist zur Zeit Alexander Barta, der mit 30 Punkten (10 G/20 A) auf Platz 5 der aktuellen Scorerwertung liegt (ein Punkt und Platz vor Mike York, dem besten Iserlohner).

Iserlohn steht dagegen mit 27 Punkten auf Platz 13, nachdem Schwenningen zu Hause gegen Krefeld gewinnen konnte und damit an den Roosters vorbei zog. Für die Roosters gilt es nun den nächsten Heimsieg ein zu fahren, was mit der gleichen engagierten und defensiven Ausrichtung wie gegen Berlin gelingen kann, sofern man vorne wieder trifft. Das Team muss den Fans aber vor allem sich selber beweisen, dass man eine Leistung auch stetig abrufen kann und nicht wie eine Wundertüte jeden Spieltag anders auftritt. Im Tor wird es keine Veränderung geben, der gegen Berlin starke Mathias Lange (50 von 51 Schüssen abgewehrt) wird zwischen den Pfosten stehen. Ob Marcel Kahle auflaufen wird, muss sich noch zeigen, nachdem er eine Schlagschuss gegen den Knöchel bekommen hat; weitere Ausfälle sind aktuell nicht bekannt. Wieder dabei sein wird Mike Brennan, der seine Sperre abgesessen hat.

Ergänzung:
Wie auf der HP zu lesen ist, wird Giuliano weiter in der Defensive zusammen mit Orendorz spielen, Brennan zusammen mit Raymond auflaufen, Jares spielt zusammen mit Kopitz.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tamifranz » Sa 14. Dez 2013, 19:11

...und Gödtel wird pausieren ???
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”

tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tamifranz » Sa 14. Dez 2013, 19:11

kommt mir schon komisch vor, aber finde ich gut, dass ein Orendorz jetzt echte Spielzeit bekommt und die auch scheinbar positiv nutzt :rauf:
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 14. Dez 2013, 21:11

tamifranz hat geschrieben:...und Gödtel wird pausieren ???

Gute Frage, nächste Frage, ist mir gar nicht so bewusst gewesen, als ich das auf der HP gelesen habe ... ggf. in der Über- bzw. Unterzahl.
Ich kann zu der Leistung von Kopitz am Freitag nicht viel sagen ... aber es ist schon überraschend, dass Gödtel da nicht in den drei Verteidigungsreihen eingeplant ist. Man muss aber auch dazu sagen, dass er bisher nicht wirklich überzeugt hat und leider nicht an die Leistung aus der letzten Saison anknüpfen konnte; vielleicht die Anregung mal über die Situation nach zu denken, vielleicht aber auch nur ausgewürfelt.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » Sa 14. Dez 2013, 21:41

So wie die Jungs Trainiert haben,wird das wieder nichts. Bild
Pasanen wird wie immer seine Anweisungen geben,Bild Bild Bild
Doch am Ende wird es wieder so aussehen. Bild

Und Danielsmeier wird im Interview wieder alles schön reden. Bild
Zum Thema Kopfsache sage ich nur : Bild

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Sa 14. Dez 2013, 22:47

tamifranz hat geschrieben:...und Gödtel wird pausieren ???
Ich hab die Lösung :idee: Ich bin ein ganz Schlauer :idee: Gödtel ist 7. Verteidiger ! :idee:
KOSCHITZE

Alfredsson#11
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 14:34

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Alfredsson#11 » So 15. Dez 2013, 09:21

Ist doch völlig Banane wer von diesen mäßig begabten Verteidigern darum wurschtelt....bin gespannt,was geht!!Die müssen mal langsam die Leistungen bestätigen!!

Schätze München z.Zt. stärker ein als die Eisbären...wird ein dickes Brett gegen die Haydar-Reihe...!!Da der Gödtel einen Wendekreis wie ein Tanker hat,ist es wohl ganz gut wenn er gegen diese beweglichen Jungs sitzt!!
Kann ja im Powerplay wieder Löcher in die Bande schiessen...hat ja eine Streuung wie Schrot!!

Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Sascha112 » So 15. Dez 2013, 11:04

Ich gucke mir das nachher mal an. Ich gehe auch nicht wirklich vom Sieg aus, doch die Hoffnung ist da. Gegen Berlin waren sie gut. Leider mal wieder mit der bekannten Abschlussschwäche. Hoffen wir mal das diese heute nicht zum tragen kommt. Dann schätze ich wird es doch was mit Punkten werden.

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 15. Dez 2013, 11:21

Die Jungs müssen ein ausgewogenes Konzept aus Defensive und Offensive finden ... hinten dicht und vorne was rein. Mal sehen ... ich werde dann doch in der Halle sein, mal sehen was wir am 3. Advent geboten bekommen.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

***Hausverbot für Andre Schrader***

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 15. Dez 2013, 12:35

Es soll ja auch beim Hockey Trainer geben, die jeden Spieler und gerade die jungen, stätig ein bisschen besser machen. ;)
Für Götdel sind die Roosters scheinbar bisher 2 Schritte zurück, Lasse kann sicher auch ein Lied davon singen. :O
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tamifranz » So 15. Dez 2013, 13:12

MeikelWuulw13 hat geschrieben:
tamifranz hat geschrieben:...und Gödtel wird pausieren ???
Ich hab die Lösung :idee: Ich bin ein ganz Schlauer :idee: Gödtel ist 7. Verteidiger ! :idee:

....ja wenn es so ist,....na trotzdem ein Zeichen......Orendorz "vor" Gödtel :rauf:
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 15. Dez 2013, 16:42

Das fängt ja mal wieder gut an. :schal: :sauf:
So kann es weiter gehen. :rauf:

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 15. Dez 2013, 16:58

:evil:
1 : 1 danke Herr Looser Hommel :runter:

Gretelspapa

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » So 15. Dez 2013, 17:16

Was hat Hommel denn getan?

tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tamifranz » So 15. Dez 2013, 17:17

Gretelspapa hat geschrieben:Was hat Hommel denn getan?


....möchte ich auch mal wissen.... :gruebel:
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 15. Dez 2013, 17:22

Der Penner schadet der Mannschaft.
Wenn er nicht mehr DEL spielen kann,soll er in die Oberliga gehen. :evil:

Gretelspapa

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » So 15. Dez 2013, 17:25

Wie schadet er denn? Er erhält kaum Eiszeit. Dabei ist er der Kämpfer, denn wir brauchen.

Gretelspapa

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Gretelspapa » So 15. Dez 2013, 17:27

Gretelspapa hat geschrieben:Wie schadet er denn? Er erhält kaum Eiszeit. Dabei ist er der Kämpfer, denn wir brauchen.
...den wir brauchen...

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » So 15. Dez 2013, 17:37

Kämpfer die nichts können und nur in der Kühlbox sitzen,können wir nicht gebrauchen.
Technich und läuferisch lementiert. Hommel ist nur ne Laberbacke,nicht mehr und nicht weniger. :runter:

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 15.12.2013 - IEC vs. MUN - DEL 2013/2014 - 28. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 15. Dez 2013, 17:46

Der Idiot, der Idiot, schlug 120 Fliegen tot. :jump:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !