Pasanen = Headcoach ?

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Pasanen = Headcoach ?

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 29. Nov 2013, 06:51

Hat etwa irgendwer etwas anderes erwartet ? So wie es ausschaut, ist ja wohl noch nicht einmal mehr etwas Kohle für einen Drittklassigen Co da.
Kreist da etwa wirklich der Geier ? :bounce:
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Handpass
Beiträge: 0
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:36

Re: Pasanen = Headcoach ?

Ungelesener Beitragvon Handpass » Fr 29. Nov 2013, 07:37

Den Part des drittklassigen Co-Trainers übernimmt wohl nun der gute Herr Danielsmeier...
Ich kommentiere das jetzt mal nicht in Bezug auf "die Verantwortlichen haben die Saison wohl abgeschrieben" :gruebel:

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Pasanen = Headcoach ?

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 29. Nov 2013, 08:53

Lass den Daniel doch mal machen ... so kann sich Pasanen mehr auf den Head-Coach konzentrieren, vielleicht hilft es ja was. Sorge macht mir nur die Aussage, dass man da ggf. auch über einen längeren Zeitraum, über die Saison hinaus ...... ! Nicht jeder Spieler ist auch ein guter Trainer ... mehr sag ich dazu nicht.

Solle Pasanen echt die PPO schaffen, dann hab ich persönlich kein Problem mit ner Vertragsverlängerung ... alles andere würde einer sehr plausiblen Erklärung bedürfen.
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

hessenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Do 3. Jan 2013, 12:23

Re: Pasanen = Headcoach ?

Ungelesener Beitragvon hessenrooster » Fr 29. Nov 2013, 09:53

Solle Pasanen echt die PPO schaffen, dann hab ich persönlich kein Problem mit ner Vertragsverlängerung
Warum solange warten? Mende sollte ihn schon jetzt mit einem 10-Jahres-Vertrag ausstatten - immerhin hat Pasanen ja mit einem glücklichen Sieg aus acht Spielen eine mehr als beachtliche Bilanz aufzuweisen. Viel beeindruckender eigentlich auch als Onkel Addo damals mit seiner lächerlichen Viertelfinal-Teilnahme. Da konnte es wirklich nur die eine richtige Entscheidung geben, den Vertrag nicht zu verlängern.

Es geht halt nichts über einen analytisch arbeitenden Manager!

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Pasanen = Headcoach ?

Ungelesener Beitragvon soese1 » Fr 29. Nov 2013, 17:37

hessenrooster hat geschrieben:
Solle Pasanen echt die PPO schaffen, dann hab ich persönlich kein Problem mit ner Vertragsverlängerung
Warum solange warten? Mende sollte ihn schon jetzt mit einem 10-Jahres-Vertrag ausstatten - immerhin hat Pasanen ja mit einem glücklichen Sieg aus acht Spielen eine mehr als beachtliche Bilanz aufzuweisen. Viel beeindruckender eigentlich auch als Onkel Addo damals mit seiner lächerlichen Viertelfinal-Teilnahme. Da konnte es wirklich nur die eine richtige Entscheidung geben, den Vertrag nicht zu verlängern.

Es geht halt nichts über einen analytisch arbeitenden Manager!

Wenn es bei den Roosters um Verträge geht, die mit Trainern geschlossen werden, dann gehören Dinge wie Erfolg und eine gute Bilanz, nun mal nicht zu entscheidenden Kriterien. Da braucht´s ganz andere Qualitäten. :D :cool: :D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

Kopklatsch
Beiträge: 0
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 14:58

Re: Pasanen = Headcoach ?

Ungelesener Beitragvon Kopklatsch » Fr 29. Nov 2013, 18:01

Ich denke schon,das Pasanen der richtige Coach für die Jungs sein könnte.
Auch Mason wäre es gewesen,wenn er eine Menschliche Art gehabt hätte.
Man hatte es ihm übel genommen,dass er zu den Kölnern gegangen ist. :runter:
Um ein paar Jahre später wieder am See den Max zu Spielen,dank Herrn Mende.
Er hätte ein Idol werden können,aber wie es der Herr Mende schon sagt,Memonen gaben da den Ausschlag.
Sowas vergessen wir nicht,genauso wie den Rest der Versprechungen und Lügen die über die Presse und der Hompage verbreitet werden.
Wir sind Fans,aber nicht dumm,merkt euch das.!!!! :twisted:

Wegen mir könnt ihr mich jetzt Sperren. :D