27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
rooster_olli
Beiträge: 0
Registriert: So 19. Aug 2007, 14:22
Wohnort: Iserlohn

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon rooster_olli » So 27. Okt 2013, 19:03

soese1 hat geschrieben:Zur Zeit passiert gerade das, was ich schon gegen Ende der letzten Saison prophezeit habe, der Zuschauerschwund wird teuer. Teurer als ein adäquater Trainerwechsel ?
Das Eis wird dünn, ich glaube, wenn Mende jetzt nicht reagiert, wird er selbst mit runtergerissen wenn es knackt und es ist Tauwetter am Seilersee!

Das sage ich seit einem Jahr! deshalb gehe ich seit einem Jahr auch nicht mehr hin. Zum Zuschauerschwund kann ich nur sagen, das es vom Verein so gewollt ist sonst würde man auch sportlich mal reagieren.
Zuletzt geändert von rooster_olli am So 27. Okt 2013, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild

Punxsutawney Phil
Beiträge: 0
Registriert: Sa 12. Okt 2013, 10:39

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Punxsutawney Phil » So 27. Okt 2013, 19:04

wenn es nach diesem spieltag keine konsequenzen gibt, dann gute nacht.

mehr braucht man wohl nicht sagen.

alles andere wäre einfach nur noch lächerlich und nicht mehr zu erklären.

rooster_olli
Beiträge: 0
Registriert: So 19. Aug 2007, 14:22
Wohnort: Iserlohn

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon rooster_olli » So 27. Okt 2013, 19:05

Punxsutawney Phil hat geschrieben:wenn es nach diesem spieltag keine konsequenzen gibt, dann gute nacht.

mehr braucht man wohl nicht sagen.

alles andere wäre einfach nur noch lächerlich und nicht mehr zu erklären.

:rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf:
Bild Bild

Exil_Rooster
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Okt 2011, 21:44

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Exil_Rooster » So 27. Okt 2013, 19:07

Vielleicht kritisiert das Management auch wieder die schlechten Iserlohner Fans.

Die wenigen die noch kommen . . .

. . . und dann auch noch "Mason raus" rufen, nur weil man nun Tabellenletzter ist???


Komisch?!

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eckenga » So 27. Okt 2013, 19:10

Von mir heute keine "Mason raus" rufe. Nur eines-" Wir stehn zu dir---- Iserlohner EEECCC-du bist unser Verein,das wird immer so sein wegen dir sind wir hier"---- Alles andere macht glaub ich keinen sinn. Danke Mannschaft das wir nicht zu null verloren haben. :rauf:

rooster_olli
Beiträge: 0
Registriert: So 19. Aug 2007, 14:22
Wohnort: Iserlohn

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon rooster_olli » So 27. Okt 2013, 19:11

Exil_Rooster hat geschrieben:Vielleicht kritisiert das Management auch wieder die schlechten Iserlohner Fans.

Die wenigen die noch kommen . . .

. . . und dann auch noch "Mason raus" rufen, nur weil man nun Tabellenletzter ist???


Komisch?!

Oder Sie sperren weiterhin die Fans auf der offiziellen Facebookseite die den Verein Sachlich kritisiren.
Bild Bild

tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tamifranz » So 27. Okt 2013, 19:16

TOOOR für die Wild Wings


aktuell sind wir jetzt LETZTER !!!! :nono: :wall: :karte: :fluecht: :fluecht: :fluecht:
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”

tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tamifranz » So 27. Okt 2013, 19:19

....aber seht es mal von der Seite das in dieser Saison schon so viele Teams auf dem letzten Platz standen, warum dann auch nicht mal unser Team ?

:sauf: :popcorn: :sauf: :popcorn: :sauf: :popcorn: :sauf:
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eckenga » So 27. Okt 2013, 19:24

Wir stehn zu dir ---IIIIserloooohneeer EEEEECCC du bist unser -das wird immer so sein -wegen dir sind wir hier. Keine Lust mehr zu jammern. Denke es ist aller gesagt. Nun ist der Verein dran.

Alfredsson#11
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 14:34

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Alfredsson#11 » So 27. Okt 2013, 19:29

rooster_olli hat geschrieben:
Exil_Rooster hat geschrieben:Vielleicht kritisiert das Management auch wieder die schlechten Iserlohner Fans.

Die wenigen die noch kommen . . .

. . . und dann auch noch "Mason raus" rufen, nur weil man nun Tabellenletzter ist???


Komisch?!

Oder Sie sperren weiterhin die Fans auf der offiziellen Facebookseite die den Verein Sachlich kritisiren.
Ach...Dich auch??

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » So 27. Okt 2013, 19:39

@blackpanther1987
Zu Beginn wurde Caron zum Teil gefeiert und zum Teil ausgepfiffen ... hielt sich die Waage.
Im letzten Drittel stimmte der schwarze Block dann Caron-Gesänge an, was ich während des Spiels eine Ohrfeige für unsere beiden Torhüter finde!
Am Ende hat fast die ganze Halle Caron gefeiert ... also ein versöhnlicher Abschluss zwischen Fans und ihm.

Zum Spiel ... ohne Worte. Erstes Drittel stark, aber das Ding ging nicht rein ... wir haben da echt Pech zur Zeit (oder ist es doch was anderes?). Hamburg schießt einmal gefährlich drauf, gleich drin.
Zweites Drittel war irgendwie Arbeitsverweigerung oder was auch immer ... da lief nicht viel zusammen und Hamburg hat den Deckel drauf gemacht.
Im letzten Drittel haben sie es wenigstens probiert ... hat nicht sollen sein. Moral war da, aber es haperte an der Umsetzung!

Ich fand Hamburg nicht überragend, sie haben eben die "falschen Entscheidungen" ausgenutzt. Torwartwechsel kann ich nicht nachvollziehen, vielleicht wollte man Ersberg Eiszeit geben, weil man eh nicht mehr mit nem Sieg gerechnet hat. Hoffen wir nur, dass es nicht wegen einer Verletzung war. Das am Ende fast nur die erste und zweite Reihe drauf war, dass kennen wir ja. Frosch blieb dann runter, genau wie Fischhaber, keine Ahnung was da los war (beide haben aber nen Check bekommen).

So ... was kommt nun? Wenn man was bewegen will, dann muss bzgl. Mason eine Entscheidung getroffen werden, da sonst wirklich bald die Halle leer bleibt; und er ist nunmal das schwächste Glied und ggf. kann man mit nem neuen Trainer neue Impulse setzen. Ob es mit nem neuen Trainer besser wird, kann ich nicht sagen ... das muss man dann sehen; hat schon geholfen, kann aber auch nach hinten losgehen. Gar nichts zu tun wäre fatal ... warten wir es ab, was wir die Woche zu lesen bekommen.

Ich bin jedenfalls bedient ... mit so einem Saisonverlauf hab ich für mich nicht gerechnet. :(
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

tamifranz
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 14:04
Wohnort: Niederbayern

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tamifranz » So 27. Okt 2013, 19:47

Alfredsson#11 hat geschrieben:
rooster_olli hat geschrieben:
Exil_Rooster hat geschrieben:Vielleicht kritisiert das Management auch wieder die schlechten Iserlohner Fans.

Die wenigen die noch kommen . . .

. . . und dann auch noch "Mason raus" rufen, nur weil man nun Tabellenletzter ist???


Komisch?!

Oder Sie sperren weiterhin die Fans auf der offiziellen Facebookseite die den Verein Sachlich kritisiren.
Ach...Dich auch??

mich nicht ! ....aber ich schreibe auch nichts auf der der Facebookseite, :D, sonst wäre ich warscheinlich auch schon weg.

Mal eine Frage : Sind da denn nur positive Einträge, also von keinen Schurken, Quertreibern und sonstigen ...??.??.????
Motivation:

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.”

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eckenga » So 27. Okt 2013, 19:48

Ich denke das die Caron gesänge nicht gegen unsere Torhüter waren sondern eher versteckte Mason raus rufe waren. Ich glaube das auch diese Gruppe lesen kann und das Interview in der IKZ gelesen hat.

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 27. Okt 2013, 19:54

Ob es mit einem neuen Coach besser wird weiß man nie, aber schlechter als Tabellenletzter geht nun mal nicht.
Die Mehrheit der Fans wollen diesen Trainer nicht und das nicht erst seit der letzten Saison. Ein Wahnsinn, dass man nochmal mit ihm in diese Saison gegangen ist. Aber trotzdem hatte er die Gelegenheit, es auch den kritischsten Fans zu zeigen, und er hat es wie erwartet verkackt. Also der derzeitige Tabellenplatz und dass was heute in der Halle passiert ist, dass ist das traurige aber absolut vorhersehbare Ergebnis dieses Irrsinns!
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eckenga » So 27. Okt 2013, 20:03

Sollte es zu einer Entlassung kommen in dieser Woche, können wir ja evtl. fragen ob Hamburg den Torhüter nochmal tauscht.

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 27. Okt 2013, 20:10

Sischer, sischer! :rauf: Ich setze meine Hoffnungen lieber auf Lange und darauf, dass Ersberg in Form kommt.
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eckenga » So 27. Okt 2013, 20:14

Ich hoffe auch seit Jahren das ein Milliardär etwas für Iserlohn übrig hat und uns Geld zuschustert. Die Realität sieht da leider anders aus. Siehe DEG. :baeh:

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » So 27. Okt 2013, 20:15

eckenga hat geschrieben:Sollte es zu einer Entlassung kommen in dieser Woche, können wir ja evtl. fragen ob Hamburg den Torhüter nochmal tauscht.
Ich wäre dafür :D :jump:

@ Judge : Danke für die Information

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon soese1 » So 27. Okt 2013, 20:22

eckenga hat geschrieben:Ich hoffe auch seit Jahren das ein Milliardär etwas für Iserlohn übrig hat und uns Geld zuschustert. Die Realität sieht da leider anders aus. Siehe DEG. :baeh:
Na mit der Krombacher Brauerei hat man da sicher einen Potenten und grundsoliden Sponsor gewonnen, aber auf einen Tabellenletzten haben die ganz bestimmt auch keinen Bock!
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 27.10.2013 - IEC vs. HHF - DEL 2013/2014 - 15. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eckenga » So 27. Okt 2013, 20:26

Das hatte der russische Investor garantiert auch nicht. Und der will ja noch mehr kaufen von unserem Hassverein.