Willkommen Herr Friedrich

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Ilcapitano
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 20:09

Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon Ilcapitano » Fr 17. Mai 2013, 10:47

Herzlich Willkommen ( wenn auch 2014 ) Herr Friedrich !!

Sammel weiter Spielpraxis und dann wirst du es bei den Roosters auch schaffen :tschakka:
Mit schönen Frauen ist es wie mit Fußball. Man freut sich auf ein schönes Wochenende und wird maßlos enttäuscht.

Francesco Totti

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Fr 17. Mai 2013, 11:21

Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 17. Mai 2013, 17:29

Ein weiterer Perspektivspieler ... finde ich vom Ansatz ne gute Sache! Also herzlich Willkommen!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

ralfino
Beiträge: 0
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 15:36

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon ralfino » Sa 18. Mai 2013, 12:51

Finde ich auch gut und besonders, dass er bei seinem alten Verein weiter Spielpraxis sammelt.
Denn, wir wissen ja, als junger Spieler gibt es bei D. M. nicht so viel Spielzeit (siehe Kahle usw.).
:jump: :jump: :jump:

Franky
Administrator
Beiträge: 41
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 6. Jan 2017, 22:17

http://iserlohn-roosters.de/2017/01/06/ ... jahr-2020/

Der Vollständigkeithalber, man kann später mal besser danach suchen ;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Fr 6. Jan 2017, 22:30

Franky du Leichenfledderer! ;)
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

Franky
Administrator
Beiträge: 41
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon Franky » Fr 6. Jan 2017, 22:34

Ja. :D
Aber ich sag dir den Grund.. In einer Meldung heute steht, dass Jaspers noch Vertrag für die kommende Saison hätte. Nun such mal die damalige Meldung.
Es ist leichter mal nach "Jaspers" in den Betreffs hier im Forum zu suchen, als einen einzelnen Beitrag im Kader-Thread. Die Homepage verfügt über keine Suchefunktion. Sowas ist ja auch überbewertet.. ;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Sa 7. Jan 2017, 00:58

Es gibt in in irgendeiner Zukunft etwas, was Rechtsnachfolger der IR wird, womit Marko bis 2020 einen Vertrag abschließen kann.

Auch schön.
KOSCHITZE

JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon JudgeDark » Sa 7. Jan 2017, 10:06

Es war nicht nötig mir das zu erklären, aber ich danke für die Unterweisung, Franky. :knie:

:P
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)

soese1
Beiträge: 0
Registriert: So 18. Jan 2009, 09:14

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon soese1 » Sa 7. Jan 2017, 13:48

MeikelWuulw13 hat geschrieben:Es gibt in in irgendeiner Zukunft etwas, was Rechtsnachfolger der IR wird, womit Marko bis 2020 einen Vertrag abschließen kann.

Auch schön.

Na hoffentlich ! ;) :D
Eishockey Fans sind faire Fans, Ultras leider nicht !

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Sa 7. Jan 2017, 16:57

Franky hat geschrieben:Ja. :D
Aber ich sag dir den Grund.. In einer Meldung heute steht, dass Jaspers noch Vertrag für die kommende Saison hätte. Nun such mal die damalige Meldung.
Es ist leichter mal nach "Jaspers" in den Betreffs hier im Forum zu suchen, als einen einzelnen Beitrag im Kader-Thread. Die Homepage verfügt über keine Suchefunktion. Sowas ist ja auch überbewertet.. ;)
Hast Du einen Link zu der Meldung?

Die letzte Roosters-Meldung zu Jaspers war diese hier und da heißt es unzweideutig "Jahresvertrag". Möglich, dass im Zuge seiner Einbürgerung eine Option auf Verlängerung vereinbart war, aber von den Roosters gab es dazu keine Info.
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Franky
Administrator
Beiträge: 41
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 7. Jan 2017, 21:49

http://www.come-on.de/sport/lokalsport/ ... 97579.html
Jaspers, Shevyrin, Bettahar und Fischer besitzen einen Vertrag für die neue Serie.
Von Jaspers und Shevyrin gibt es keine offizielle meldung.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » So 8. Jan 2017, 11:48

Franky hat geschrieben:http://www.come-on.de/sport/lokalsport/ ... 97579.html
Jaspers, Shevyrin, Bettahar und Fischer besitzen einen Vertrag für die neue Serie.
Danke. Angesichts des Autors und seiner Verbindung zu den Roosters, dürfte das dann wohl stimmen, auch wenn Lange in der Auflistung fehlt…
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 8. Jan 2017, 12:02

Da steht doch das Lange verlängert hat. :gruebel:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » So 8. Jan 2017, 14:50

Ups! Asche auf mein Haupt, habe ich überlesen…
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon Brick Top » So 8. Jan 2017, 16:14

Kann man machen! :rauf:

Shevyrin wäre mir tatsächlich die wichtigste ausstehende Verlängerung!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » So 8. Jan 2017, 16:18

tennisplatzis hat geschrieben:Ups! Asche auf mein Haupt, habe ich überlesen…
Macht doch nix, sind alle nur Menschen. ;)
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » So 4. Mär 2018, 22:23

Ganz schnell langfristig verlängern, den Mann, und mindestens ein A aufs Trikot. Und sollte Jaspers evtl. bald gehen (müssen), dann ist er für mich der neue C.

Er mag kein Hockeygenie sein, aber er geht 100% voran. Einer wie Brüggemann oder Adams.

:rauf: :rauf: :rauf:
KOSCHITZE

JimBob
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:41
Wohnort: Werdohl

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon JimBob » So 4. Mär 2018, 23:37

Genies werden 'eh überbewertet. Der gemeine Sauerländer schätzt harte Arbeit und Willen. Roy war auch kein Genie, Hommsi auch nicht. Aber 'nen Roy könntest Du heute noch mit Flip-Flops und Badebuxe auf's Eis stellen, da würde keiner 'nen Costello ungestraft in die Bande dreschen.

Wenn Friedrich jetzt noch anfängt zu treffen wird er in naher Zukunft für uns vermutlich eh' unbezahlbar. Leider :| Denn der Mann hätte das Potential zur neuen Identifikationsfigur des Iserlohner Eishockeys.

We few, we happy few, we band of brothers

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Willkommen Herr Friedrich

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Mo 5. Mär 2018, 04:31

Franky hat geschrieben:http://iserlohn-roosters.de/2017/01/06/ ... jahr-2020/

Der Vollständigkeithalber, man kann später mal besser danach suchen ;)
Und bautz, da haben wir einen, der gesucht hat, und gefunden hat. :knie:
KOSCHITZE