04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Sa 3. Nov 2012, 19:00

DEL - 18. Spieltag 2012/2013

Bild gg. Bild

04.11.2012 - Eissporthalle am Seilersee - Spielbeginn: 16:30 Uhr
__

Spielleitung:

Hauptschiedsrichter:
  • Richard Schütz (GSC Moers)
  • Carsten Lenhart (EJ Kassel)
Linienschiedsrichter:
  • Andreas Kowert (EC Bergkamer Bären e.V.) - Denis Kyei-Nimako (Grefrath Phoenix)
__

Gegen die roten Bullen gibt es ein Wiedersehen mit Ex-Rooster Bryan Adams. München ist als Tabellenvorletzter aktuell von seinen Zielen weit entfernt, die Auswärtsbilanz ist bislang negativ, es gab zwei Siege in acht Spielen: 1-1-2-4.

Bei den Roosters fehlen verletzungsbedingt Brendan Brooks (Knie) und Dieter Orendorz. München muss auf Ex-Rooster Toni Ritter und Jeff Ulmer verzichten.

Die erste Begegnung der laufenden Spielzeit entschied München für sich:
  • So, 14.10.12, 16:30 Uhr: EHC Red Bull München - Iserlohn Roosters 2:1 (0:0/1:1/1:0 - Tor: Hock)
Die Bilanz der Aufeinandertreffen in der letzten Saison:
  • Do, 29.09.11 EHC München - Iserlohn Roosters 4:3nV (1:1/2:1/0:1 - Tore: Giuliano, Hackert, Fretter)
    So, 06.11.11 Iserlohn Roosters - EHC München 2:3nP (0:0/2:1/0:1 - Tore: Ardelan, Ardelan)
    Fr, 17.02.12 EHC München - Iserlohn Roosters 0:5 (0:1/0:2/0:2 - Tore: Wolf, Hommel, York, Wörle, Wörle)
    Fr, 09.03.12 Iserlohn Roosters - EHC München 7:3 (1:2/3:0/3:1 - Tore: Hock, Wolf, Fretter, Wolf,Wolf, Fretter, Spina)
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon al » Sa 3. Nov 2012, 19:53

Blake Wheeler müsste auch fehlen, da er bei seinem Einstand gestern laut Servus-TV-Kommentar eine Matchstrafe kassiert hat.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Franky » Sa 3. Nov 2012, 20:14

Muss nicht erst über das Strafmaß entschieden werden?
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Sa 3. Nov 2012, 20:31

Lt. Spielbericht auf DEL.org war's »nur« 'ne 5+Spieldauer und danach ist er nicht gesperrt.

Allerdings ging Viktor Ekbom auf Seiten der Münchener im Spiel in Düsseldorf nach einem Check gegen den Kopf schwer KO und wird wohl auch ausfallen.
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Sa 3. Nov 2012, 21:26

Es wird schwer morgen. Denn ich werde da sein. Und ausnahmslos immer, wenn ich diese Saison da war, gab es ne Niederlage. Sollte ein Sieg gegen München also extrem wichtig sein, dann lasst mich am besten gar nicht rein.
:dontknow:
KOSCHITZE

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon al » Sa 3. Nov 2012, 22:08

Franky hat geschrieben:Muss nicht erst über das Strafmaß entschieden werden?
Ja, aber Matchstrafe wäre doch in jedem Fall 2 Spiele. Du kannst ja nicht Freitag nach 8 Minuten ne Matchstrafe verhängen, den Spieler rauskicken und ihn Sonntags zocken lassen, weil das Schiedsgericht erst Montags zusammenhockt, um ihn dann zu sperren.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon al » Sa 3. Nov 2012, 22:10

tennisplatzis hat geschrieben:Lt. Spielbericht auf DEL.org war's »nur« 'ne 5+Spieldauer und danach ist er nicht gesperrt.
Mag sein, dass die bei Servus was durcheinander gewürfelt haben. Das mit Ekbom kam ja erst später.. Nasenbeinbuch und 5 Stiche hörte ich.

@Meikel:
Bleib draußen! Wenn es 5:0 für uns steht, darfst du noch für die restlichen 50 Minuten reinkommen. ;-)
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Sascha112 » Sa 3. Nov 2012, 23:55

Ich gehe davon aus das es nicht einfach sein wird gegen die Münchener. Allerdings könnte es gut sein das sie mit einer negativen Moral antreten. Wenn Iserlohn dann so los legt wie gegen die Adler, werden sie noch demoralisierter. Hoffe auf drei Punkte. Werde meine Daumen von der Arbeit aus drücken müssen.

@Meikel
Bei mir war es bisher anders herum. Diese Saison haben sie alle Spiele gewonnen die ich gesehen habe (außer Berlin und da haben sie auch gefallen). Daher ist das kein gutes Omen wenn du da bist und ich nicht. Willst du es dir nochmal überlegen mit dem hin fahren? Am 18. wäre ich dann wieder da. Könntest dir ja die Dummstädter dann ansehen. ;)

eberhard10
Beiträge: 0
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:49

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon eberhard10 » So 4. Nov 2012, 09:02

@MeikelWuulw13

Bitte,Bitte bleib zu Hause,die Fans spenden eine Bratwurst

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » So 4. Nov 2012, 09:05

Aktuell wäre eine Niederlage ja fast schon eine totale Überraschung, wie die Zeit sich doch ändern kann :)

Ich tippe auf einen 4-2 Sieg

ralfino
Beiträge: 0
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 15:36

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon ralfino » So 4. Nov 2012, 11:20

zur Info:
Blake Wheeler hat 5 min. wegen Kniecheck mit Spieldauer bekommen, laut RB München Internettseite.
So wird er heute wohl spielen, denn zusätzliche Strafen wegen Kopf- und Kniechecks werden erst Montags vergeben, wenn überhaupt.
Es ist ja schließlich kein Spieler von uns!!!

Außerdem möchte ich noch meine Meinung zum Team sagen: Für mich sind Sie in den letzten 2 Wochen, besser als in der vorigen Saison!!!!!
Mike York ist besser als letzte Saison und die neuen deutschen Spieler überraschen immer mehr.
Wie Ihr seht, hat selbst unser Schwarzseher BONO das Prädikat "C Klasse" aufgehoben.

:floet: :floet: :floet: :floet: :floet: :floet: :floet: :floet: :floet: :floet: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf: :rauf:

Lucky
Beiträge: 0
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:28
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Lucky » So 4. Nov 2012, 13:42

So Kaffe trinken dann auf zur Halle, hoffe auf die 3 Punkte, wenn sie nur ungefähr so spielen wie Freitag dürfte es wohl fdas geringste Problem werden.
Hoffe das die Kraft ausreicht, denn das Spiel am Freitag hat ne Menge Kraft gekostet, doch bin da guter Dinge.
Denn sie haben sich zu echten Kämpfer entwickelt unser Team und so macht es echt Spaß ihnen zu zusehen.
Auf gehts Roosters kämpfen und sigen :tschakka: :tschakka: :tschakka:
Meine Meinung muss nicht die der anderen sein

ECD-Sauerland
Beiträge: 0
Registriert: Mi 27. Okt 2010, 12:16

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon ECD-Sauerland » So 4. Nov 2012, 19:33

Bitte um prägnanten, griffigen Spielbericht. Woran hats gelegen? War das Spiel gut, vorallem von unserer Mannschaft?Wars ne verdient Niederlage? konnte leider heute net da sein. danke!!

Ruppi
Beiträge: 0
Registriert: So 12. Dez 2010, 21:28

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Ruppi » So 4. Nov 2012, 19:43

Bin voll enttäuscht heute.Wann wird Herr Mason es endlich merken das Hockey ohne Körperkontakt nicht die Lösung ist.Die Münchner haben dem IEC den Schneid abgekauft.Hamburg lässt grüssen.^^ :floet: Ingesamt gesehen war das aber mal wieder nix.ca 10% Bulligewinn ,Überzahl wie immer(grottenschlecht). :runter: 3300 Zuschauer ist auch nicht viel.Aber wer will es den Leuten verdenken wenn sie nicht kommen.Jeder hatte wohl mehr erwartet.Das war einfach nur schwach und ist nicht schön zu reden.Aber für C -Klasse ok oder @Bono? :D

Lucky
Beiträge: 0
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:28
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Lucky » So 4. Nov 2012, 20:26

Also weiß gar nicht was alle immer gegen Mason wettern, der kann am allerwenigsten dafür. Meine Meinung nach.
Ein spiel hat 60 min nicht nur 5-10 min. Unser Team war einfach nicht präsent.
Die haben ja gespielt wie vor 6 - 8 Wochen :runter: :runter: :runter:
Sicherlich war es am Freitag ein hartes Spiel was bestimmt Kraft gekostet hat, nur deshalb heute so gut wie nix zu tun und mental gar nicht da zu sein, dann hat man einen sieg auch nicht verdient. Ganz klar haben sich die Münchner die Punkte verdient.
Es war keine Laufbereitschaft vorhanden, kaum wenn überhaupt mal ein Pass stimmte, die ganzen Laufwege stimmten nicht.
Schade denn hätten die Punkte noch gut gebrauchen können.
Aber was solls jetzt ist erstmal Länderspielpause und dann kommt Krefeld und die Dummdorfer.

Ach ja, obwohl die Schiedsrichterleistung mal wieder untererdisch war hat das nichts damit zu tun das die Roosters verloren haben.

Doch sollte man mal Strafen für diese dummen Schiedsrichter verhängen wenn sie sone scheiße pfeifen.
Eigentlich müssten die für sonen mist suspendiert werden und erstmal die Regelkunde lernen.
Meine Meinung muss nicht die der anderen sein

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » So 4. Nov 2012, 21:18

Die ... Klasse ist wie gesagt (für mich) Geschichte, da kommt von mir nix mehr,denn sie haben in den letzten Spielen doch einiges bewiesen,und wenn jeder mitzieht, dann ist doch einiges möglich.

Heute haben sie absolut schlecht gespielt, und waren nicht bereit zu arbeiten,was mich doch sehr ankotzt nach den letzten Leistungen.Den Höhenflug verkraften einige Spieler wohl nicht.Das Powerplay werden wir wohl nie hinbekommen, da sollte mal wirklich was passieren,schlecht,schlechter Iserlohn.

Aber egal, Iserlohn ist bekanntlich keine Truppe die Rekorde aufstellt, und vier Siege in Folge sind für uns schon sehr gut,deshalb schiebe ich diese Niederlage jetzt ganz einfach mal auf die Arroganz einiger Spieler die aber jetzt wieder auf den Boden der Realität angekommen sein sollten ;

Obiwankenobi
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 09:06
Wohnort: Sauerland

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Obiwankenobi » Do 8. Nov 2012, 18:26

bono hat geschrieben: ,deshalb schiebe ich diese Niederlage jetzt ganz einfach mal auf die Arroganz einiger Spieler die aber jetzt wieder auf den Boden der Realität angekommen sein sollten ;
Was für ein Schwachsinn, aber ich schiebe das mal auf die vollkommene Planlosigkeit eines Möchtegernexperten, der jetzt endlich wieder seine allumfassenden Weisheiten zum Thema Eishockey in Iserlohn zum Besten geben kann. :roll: :mucke:
110% Blau-Weißes Feuer ; Alle und jetzt !!!

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Do 8. Nov 2012, 19:18

@obiwankenobi

Möchtegern ? Einen Vergleich mit dir brauch ich aber bestimmt nicht scheuen :)

Das wäre ja als würde man Bono mit John Bon Jovi vergleichen ;)

Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Sascha112 » Do 8. Nov 2012, 19:27

Ich glaube kaum das man jetzt ein Duell ausfechten muss um zu erfahren wer der beste Hockeyexperte ist. Wo wir beim Thema Musik sind, das ist Geschmacksache. Ich persönlich mag Bon Jovi lieber. :baeh:
Das Spiel hacken wir jetzt einfach mal ab. Das war nichts und vieleicht ist es aucch ganz gut so. Bono könnte in dieser Hinsicht durchaus Recht haben das die Spieler wieder auf den Boden angekommen sind. Arroganz würde ich das allerdings auch nicht nennen. Eher zuviel Vertrauen das man das Ding schaukelt. Gegen die beiden Westrivalen wird es besser.

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 04.11.12 - IEC vs. MUN - DEL 2012/2013 - 18. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Do 8. Nov 2012, 20:34

Zuviel Selbstvertrauen ist meistens Arroganz, und gegen München hatten wir unglaubliches Selbstvertrauen ;)