07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Rufneck
Beiträge: 0
Registriert: Mi 19. Sep 2007, 13:58

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Rufneck » Mo 8. Okt 2012, 13:49

Franky,

ich war leider auch nicht vor Ort, aber ein Kollege war es. Den habe ich sofort angeschrieben was da los war. Es muss wieder so ein Ding zwischen kann man pfeifen und kann man nicht pfeifen gewesen sein. Wenn aber der Schiri die ganze Zeit so kleinlich pfeift, war das mehr las dumm. So hat er es mir gesagt.

@ AL
er war stets bemüht.... oder wie meinst Du das jetzt? ;)
2 Dinge sind unendlich! Das Universum und die menschliche Dummheit! Wobei ich mir bei dem Universum nicht sicher bin! (Albert Einstein)

Lucky
Beiträge: 0
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:28
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Lucky » Mo 8. Okt 2012, 14:24

Also das mit der 16 war so das er werder noch hätte an den Puck kommen können noch sonst was und er dann den Krefelder wie soll ich sagen auf die Brust geboxt mit beiden Händen und dieser fiel dann um. Eigentlich ungefähr so wie es mit Fischhaber gemacht wurde, siehe es Dir an bei LAOLA1 TV, nur mit dem Unterschied wir haben dafür ne Strafe bekommen und die Krefelder nicht.

Doch es war die Arroganz, die uns verlieren ließ.

Zitta aus der WP:
und nicht nur Mende war auf der Rückfahrt an den Seilersee bedient. "Wir haben am Anfang sehr arrogant agiert", schimpft Trainer Mason und kündigt mit Blick auf das Heimspiel am Freitag gegen die Hamburger Freezers an: "Aber das werden die Jungs am Dienstag beim Training zu spüren bekommen"

Also ich fand den Anfang nicht arrogant, sondern erst das Schlußdrittel bzw. die letzten Minuten.
Man spielte dann nämlich so als würde die Zeit allein runterlaufen und als wäre alles unter Dach und Fach.

Überzahlspiel und nur noch etwas über 2 min, weil man dann so arrogant spielt weil man denkt es ist alles erledigt, fängt man sich in Unterzahl den Ausgleich.
Sicherlich haben wir auch schon in Unterzahl Tore geschossen, doch das ist schon etwas länger her.
Das war einfach nur Dumm mehr als Dumm, man hätte locker und flockig die Zeit runterspielen können und die Punkte wären sicher gewesen.

Auch der Angriff von z.B. Fischhaber und Stuart war mal wieder sehr eigensinnig gespielt, hätte Fischhaber abgespielt wäre vielleicht mehr drauß geworden.
Na ja, gab mehrere solcher Chancen doch wie immer wurden sie nicht genutzt.

Eigentlich können wir auch von Glück reden das wir nicht von Anfang an nicht verloren haben, den Krefeld hatte auch einiges an Chancen.
Doch da war meist the wall Caron mit viel Können oder Glück.

Bin Rooster Fan und werde es auch bleiben, doch wo sich mal alle ne Scheibe von abschneiden können ist von Ehrhoff,
der hat im 3. Drittel und in der Verlängerung fast die ganze Zeit auf dem Eis gestanden. Eiszeit ohne Ende.

Bin gespannt auf Freitag, hoffe natürlich auf einen Sieg und 3 Punkte, bin eigentlich immer optimistisch und werde trotzdem in die Halle gehen um unser Team zu unterstützen, doch Glaube dann bekommen wir die nächste Klatsche.
Meine Meinung muss nicht die der anderen sein

Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Sascha112 » Mo 8. Okt 2012, 18:56

Das Spiel konnte ich nur über Radio hören. Natürlich kann man da nur die Hälfte beurteilen und möchte es deshalb eigentlich auch nicht. Doch wer 3 zu 1 führt und nur noch 20 Min. spielen muss, sollte ein wenig mehr Elan ansetzen. Ich war da wirklich sauer. Doch was solls? Immerhin 4 Punkte und ein meiner Meinung nach gutes Spiel gegen die Grizzlys. Jetzt wo die saison erst angefangen hat kann daraus noch sehr viel werden.
Außerdem liegen die Jungs zum jetztigen Zeitpunkt absolut im Soll.

Gegen Hamburg werde ich wohl leider nicht in die Halle gehen können. Doch mein Herz wird in der Halle sein. Da hoffe ich auf Punkte. Das wird denke ich aber nur etwas wenn die Mannschaft und Fans geschlossen durchpowern. Hamburg wird ne Paranuss. Hart aber zu knacken. :D

@ Al und Franky

Ja es ist schwer nicht darauf zu reagieren was Bono schreibt. Doch wie du Al Besserung gelobst, werde ich dieses jetzt auch mal versuchen. Habe keine Lust gegen Wände zu reden.

Lucky
Beiträge: 0
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:28
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Lucky » Mo 8. Okt 2012, 19:24

Sascha112 hat geschrieben:Doch wer 3 zu 1 führt und nur noch 20 Min. spielen muss, sollte ein wenig mehr Elan ansetzen.
Also Du solltest das mal lesen
http://www.iserlohn-roosters.de/roostersnews/4707

Es geht nicht um 20 Min., sondern es geht viel mehr nur um 115 Sekunden vor Schluss. Wir haben zu der Zeit Überzahl gespielt haben 3:2 geführt und Krefeld hätte 11 Sekunden gehabt um den Ausgleich zu schießen. Was macht man da, man spielt die Zeit runter aber man verspielt doch nicht den eigentlichen Sieg, oder?
Jede andere Mannschaft hätte die Zeit runter gespielt in der Situation und Konstellation, nur wir nicht und das ist Dumm

Da gibt es diesmal auch nichts schön zu reden.
Ok, wir hatten auch vorher Glück, denn bestimmt zweimal fuhr unser Mannschaft komplett zum Wechsel, während die Krefelder zum Angriff stürmten. Denn auch da konnten unsere Jungs mit viel, viel Glück abwehren, dank Caron und den herbeigestolperten.

siehe Offizieller Spielbericht
http://www.pointstreak.com/prostats/iih ... id=1980264
Meine Meinung muss nicht die der anderen sein

Carlos
Beiträge: 0
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 12:04

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Carlos » Mo 8. Okt 2012, 19:55

Dummheit war das mal wieder.

Und sich eventuell wundern, wenn am Ende die verschenkten Punkte wieder fehlen
.

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Mo 8. Okt 2012, 22:04

Nein Lucky, gegen Hamburg werden wir nicht verlieren, Mason wird den Faultieren schon was gegeigt haben ;)

Das wird wieder so ein knapper Sieg, Tip 3-2 nV ,die Auswärtsspiele sind unser Problem.

Ich werde wie immer auch wieder da sein, habe in den letzten 12 Jahren ja maximal 8 Spiele nicht sehen können, Spaß macht das aber aktuell nicht mehr so, ok das Bier schmeckt noch so wie immer.

Mal sehen wie voll oder eher leer die Halle wird ?

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Mi 10. Okt 2012, 12:54

bono hat geschrieben:Nein Lucky, gegen Hamburg werden wir nicht verlieren, Mason wird den Faultieren schon was gegeigt haben ;)

Das wird wieder so ein knapper Sieg, Tip 3-2 nV ,die Auswärtsspiele sind unser Problem.

Ich werde wie immer auch wieder da sein, habe in den letzten 12 Jahren ja maximal 8 Spiele nicht sehen können, Spaß macht das aber aktuell nicht mehr so, ok das Bier schmeckt noch so wie immer.

Mal sehen wie voll oder eher leer die Halle wird ?
Wenigstens stellen sich andere genauso dumm an wie unsere Roosters.

Eisbären Berlin - Zepp (Elwing) – Hördler, Katic; Baxmann, Sharrow; Supis, Haase – Rankel, Christensen, T.J. Mulock; Busch, Arniel, Tallackson; Braun, Tyson Mulock, Foy; Weiß

Hamburg Freezers - Kotschnew (Treutle) – Schubert, Westcott; Köppchen, Nielsen; Bettauer, Roy; Schmidt – Murphy, Benn, Pettinger; Wolf, Festerling, Flaake; Krämmer, Jakobsen, Oppenheimer; Dolak, Collins, Reid

TORE
1:0 – 01:49 – Foy (Tyson Mulock, Supis) – EQ
1:1 – 15:26 – Reid (Festerling, Murphy) – EQ
1:2 – 32:05 – Benn (Murphy, Pettinger) – EQ
2:2 – 36:50 – Braun (Foy) - EQ
2:3 – 38:17 – Murphy (Benn, Pettinger) – PP1
3:3 – 59:59 – Hördler (Rankel, Busch) – EQ
4:3 – 65:00 – Rankel - GWS

SCHÜSSE
Berlin: 31 (08 – 07 – 14 – 01 - 01) – Hamburg: 36 (13 – 13 – 07 – 03 - 00) :lol:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Laserhuhn
Beiträge: 0
Registriert: Fr 11. Sep 2009, 15:13

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Laserhuhn » Mi 10. Okt 2012, 15:22

Und was bringt dir das jetzt?

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Mi 10. Okt 2012, 20:40

Ja Schwabo, aber was passiert eigentlich wenn zwei dumme Teams gegeneinander spielen ? :)

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon al » Mi 10. Okt 2012, 21:23

bono hat geschrieben:Ja Schwabo, aber was passiert eigentlich wenn zwei dumme Teams gegeneinander spielen ? :)
Das gibt saudumme Kinder.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Mi 10. Okt 2012, 22:16

Könnte aber später trotzdem noch für Bauer sucht Frau reichen :)

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon al » Mi 10. Okt 2012, 23:11

bono hat geschrieben:Könnte aber später trotzdem noch für Bauer sucht Frau reichen :)
Oder für neue Zuschauer fürs Nachmittagsprogramm.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 11. Okt 2012, 11:11

Laserhuhn hat geschrieben:Und was bringt dir das jetzt?
Ich wollte damit nur sagen das sowas auch Teams passiert, die auf dem Papier erheblich mehr Qualität haben als die Roosters. :idee:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Do 11. Okt 2012, 11:33

Mensch Schwabo, warum kannst du es nicht vernünftig erklären, damit auch Lazerhuhn es verstehen kann ???

Klar passiert das auch anderen Teams,doch war es in der Vergangenheit bei uns nicht öfter so, und wir haben Spiele noch kurz vor Schluss wegen Dummheit aus der Hand gegeben ? ;)

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon al » Do 11. Okt 2012, 12:21

bono hat geschrieben:Klar passiert das auch anderen Teams,doch war es in der Vergangenheit bei uns nicht öfter so, und wir haben Spiele noch kurz vor Schluss wegen Dummheit aus der Hand gegeben ? ;)
Das ist nunmal auch einer der Unterschiede zwischen Topteams mit teureren Spielern als unseren und uns. Ein Spieler der das Doppelte kostet, schießt nicht zwingend doppelt so viele Tore oder bekommt halb so viele Gegentore, aber er trifft womöglich konstanter und damit öfter mal die richtige Entscheidung und / oder trifft sie schneller.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Do 11. Okt 2012, 14:07

Das ist klar, aber andere Teams hatten in der Vergangenheit auch nicht unbedingt bessere Spieler, und trotzdem kommt es mir so vor, als würden wir in dieser Kategorie die Nr.1 sein.

Mach dir doch mal bitte die Arbeit Al, und vergleiche die letzten 6-7 Jahre DEL, (last minute Gegentore,letzten 5 Minuten etc) von allen Teams, ich würde wetten, wir sind Top ! :)

Ich würde das Ergebniss gerne bis 16 Uhr auf meinem Schreibtisch haben :)

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Do 11. Okt 2012, 17:06

Du bist hier nicht annähernd weisungsbefugt. :lol:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

waschbaer2
Beiträge: 0
Registriert: Di 28. Aug 2007, 09:59

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon waschbaer2 » Do 11. Okt 2012, 17:15

al hat geschrieben:
bono hat geschrieben:Klar passiert das auch anderen Teams,doch war es in der Vergangenheit bei uns nicht öfter so, und wir haben Spiele noch kurz vor Schluss wegen Dummheit aus der Hand gegeben ? ;)
Das ist nunmal auch einer der Unterschiede zwischen Topteams mit teureren Spielern als unseren und uns. Ein Spieler der das Doppelte kostet, schießt nicht zwingend doppelt so viele Tore oder bekommt halb so viele Gegentore, aber er trifft womöglich konstanter und damit öfter mal die richtige Entscheidung und / oder trifft sie schneller.
Geb dem Oberschlaumeier doch einfach recht,dann nervt der nicht mehr,

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon al » Do 11. Okt 2012, 17:53

bono hat geschrieben:Das ist klar, aber andere Teams hatten in der Vergangenheit auch nicht unbedingt bessere Spieler, und trotzdem kommt es mir so vor, als würden wir in dieser Kategorie die Nr.1 sein.
Aha. Andere spielen also mit Spielern besser die nicht besser sind. Können die auch mit "nicht unbedingt mehr" Geld teurere Autos kaufen, oder sonstige Wunder vollbringen?

Besser ist wer bessere Leistungen bringt. Sowas ähnliches sagte schon Forrest Gumps Mama.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 07.10.12 - KRE vs. IEC - DEL 2012/2013 - 9. Spieltag

Ungelesener Beitragvon bono » Do 11. Okt 2012, 18:11

Und du Schwabo kannst dir gleich deine Papiere bei mir abholen !

Ich habe diesen Film noch nie gesehen AL :(