02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Lucky
Beiträge: 0
Registriert: Di 21. Feb 2012, 13:28
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Lucky »

Tja das wars dann wohl in Mannheim, was solls Freitag fangen wir dann wieder neu an.
Meine Meinung muss nicht die der anderen sein
bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von bono »

@Al und Mr.T

Ihr müßt ganz einfach nur die Augen aufmachen, oder das Bier demnächst etwas später holen ;)

Der Check war nichts schlimmes, trotzdem war er gegen den Kopf.

Unsere C Klasse Schüler Truppe bekommt gerade aber mächtig einen drauf :(
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

:heul: :heul: :heul:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Exil_Rooster
Beiträge: 0
Registriert: So 30. Okt 2011, 21:44

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Exil_Rooster »

Ein richtig schlechtes Spiel der Roosters - und es waren nicht nur die ersten 10 Minuten im 2. Drittel wie es der Spielbericht der Roosters darstellt.
Hier konnte man heute einen deutlichen Klassenunterschied zwischen den Adlern und den Roosters sehen. Wenn der Etat in Iserlohn nicht für eine DEL - Mannschaft reicht, dann bitte ab in die 2. Liga. Dann haben die Fans auch wieder mehr von den Spielen!!!

Und !! - gekämpft haben die meisten Roosters - Spieler heute auch nicht.

Das war wirklich gar nichts!!! :runter:
blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von blackpanther1987 »

Exil_Rooster hat geschrieben:Ein richtig schlechtes Spiel der Roosters - und es waren nicht nur die ersten 10 Minuten im 2. Drittel wie es der Spielbericht der Roosters darstellt.
Hier konnte man heute einen deutlichen Klassenunterschied zwischen den Adlern und den Roosters sehen. Wenn der Etat in Iserlohn nicht für eine DEL - Mannschaft reicht, dann bitte ab in die 2. Liga. Dann haben die Fans auch wieder mehr von den Spielen!!!

Und !! - gekämpft haben die meisten Roosters - Spieler heute auch nicht.

Das war wirklich gar nichts!!! :runter:

:mucke: :mucke: :respekt:
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von al »

Ach Gott, wenn immer gleich der vielzitierte Klassenunterschied da wäre, müssten am Ende der Saison 14 Teams in 20 unterschiedlichen Ligen spielen.

Ich kann damit leben gegen diese Mannheimer verloren zu haben. Und ja, was die Möglichkeiten angeht besteht zwischen beiden Klubs ein Klassenunterschied. Überraschend ist eher, wenn sich dieser sportlich NICHT deutlich auswirkt.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al
bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von bono »

Du magst damit leben können Al, ich sehe es ein wenig anders,denn mit einer tauglichen Truppe hätten wir dort (wie in der Vergangenheit) Punkte holen können.

Die Adler haben uns heute ganz deutlich unsere C Klasse vor Augen gehalten, nicht mal ein Tor konnten wir schießen.Fakt ist, die Adler spielen diese Saison nicht viel besser, sondern wir viel schlechter,so siehts doch aus.

Wir sind in diesem Zustand überhaupt kein Gegner für die Top Teams, so macht Hockey keinen Spaß. Unsere Abwehr ist mal wieder Top in der Liga, Caron gewöhnt sich auch so langsam an dieses Niveau,na super.
MERC
Beiträge: 0
Registriert: So 2. Okt 2011, 11:34

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von MERC »

Caron war gestern einer der Besten, nicht nur beim IEC sondern insgesamt auf dem Eis. Ihr mutmaßt hier ohne das Spiel gesehen zu haben. Allerdings hat nur Caron Lob verdient, sonst keiner vom IEC.

Alles wird gut:-)
eissonja
Beiträge: 0
Registriert: Fr 29. Feb 2008, 22:20
Kontaktdaten:

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von eissonja »

Kopf schüttel

Die Adler sind nicht besser?..... Sorry Bono, ich weiß ja nicht auf welchem Planeten du lebst...aber der Kader der Adler hatte sowohl in der Vergagenheit, wie auch aktuell vom spielerischen her eine bessere qualität als der, der Roosters (leider....was aber an den finanziellen Gegebenheiten liegt)...
Das wir in der Vergangenheit oft mals Punkte aus Mannheim mit heim gebracht haben, hat doch eher daran gelegen, das man dort Spiele gegen uns zeitweise eher auf die leichte Schulter genommen hat und bei uns gut zusammen lief in den Spielen dort.

Es war häufig so, das wir in der Vergangenheit gegen die Top Teams Best-Leistungen abrufen konnten.....und dafür dann, gegen Teams die hinter uns standen und schwächer aufgestellt waren, verloren haben.


Und mir ist es ehrlich gesagt fast lieber, das die Roosters dieses Saison mal nicht so gut gestartet sind, wie in den letzten Jahren.......
.......denn nahezu jede Saison ist es fast das gleiche. Wir starten gut. Im September/Oktober läuft bei uns bereits alles rund, wir halten ziemlich weit oben mit in der Tabelle (oft waren es Plätze unter den Top 6) ......und ab November funzt kaum noch was, spätestens nach dem D-Cup setzt dann uns regelmäßiges Tief ein -das dann bis Ende Januar anhält- und es gibt einen absturz in der Liga.
"Heute haben wir nicht wie Indianer gespielt, sondern wie Indianerinnen. Beim nächsten Mal schicken wir einfach eine Postkarte und pappen drei Punkte drauf. Dann sparen wir uns wenigstens die Fahrt." C. Künast
bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von bono »

@eissonja

ERDE !

Du mußt schon richtig lesen, ich schrieb diese Saison, und meinte die Adler spielen nicht viel besser wie sonst auch, nur wir spielen aktuell um einiges schlechter,alles klar jetzt ? ;)

In der Vergangenheit haben wir gegen die Adler meistens sehr gut gespielt, und nicht nur wegen der Arroganz der Adler.Gestern hätte sich auch der FC Iserlohn Schlittschuhe anziehen können, auch das Spiel hätten wir vergeigt,( aber nur knapp :)

Caron wird bestimmt immer unser bester Spieler bleiben, trotzdem ist er noch lange nicht der Rückhalt,der er in der letzten Saison war,er macht ungewöhnlich viele Fehler, da muß man das Spiel gegen die Adler nicht gesehen haben, denn die Spiele davor war er auch nicht so gut wie sonst.

Wie gesagt, Caron zieht ein wenig mit unseren restlichen Graupen mit, das ist Fakt, er ist aber trotzdem noch mit Abstand der Beste im Team.
Elfi 12
Beiträge: 0
Registriert: Sa 27. Okt 2007, 22:02

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Elfi 12 »

Graupen.. C Truppe ich hatte es echt schon vermisst... :runter: :runter: :runter:
eissonja
Beiträge: 0
Registriert: Fr 29. Feb 2008, 22:20
Kontaktdaten:

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von eissonja »

Toll Bono.... deiner Aussage entnehme ich nun mal, das du gestern nicht mit in Mannheim gewesen bist, im gegensatz zu mir und einigen anderen Fans........

....weil dann wüßtest du, das Mannheim das 1&3 Drittel im schongang gespielt hat und lediglich 10min lang in Drittel 2 ne schüppe drauf legen mußte um den Roosters den Zahn zu ziehen....... nach dem 4:0 hat Mannheim sie darauf beschränkt, das Spiel kräfte sparend zu Ende zu bringen.
Die Adler spielen nur so lange gutes Angriffs/Powerhockey wie es momentan sein muss
"Heute haben wir nicht wie Indianer gespielt, sondern wie Indianerinnen. Beim nächsten Mal schicken wir einfach eine Postkarte und pappen drei Punkte drauf. Dann sparen wir uns wenigstens die Fahrt." C. Künast
Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Sascha112 »

Es wäre echt schön wenn man sich hier wieder einkriegt. Gut ich dachte m,ir schon das solche Sätze kommen nnach der doch etwas sehr deutlichen Niederlage. Doch jetzt wieder alles zu verteufeln ist schwer übertrieben. Klar die beiden Verteidiger hätten wir mehr als gebraucht und daran wirrd es auch gelegen haben. Doch jetzt Graupentruppe zu sagen und wieder auf C-Klasse zu sprechen kommen ist quatsch. Ach Bono du fragtest mal wo du beleidigst. Jemanden eine Graupe nennen ist für mich z.B. schon eine Beleidigung.

Ich sehe das alles nicht so schlimm. Unsere jungs werden sich noch steigern und auch die Topvereine werden wie jedes Jahr einen Durchhänger haben. Und sollte der Logout dann mal irgendwann zuende sein gucken sich die Vereine um. Die Entscheidungen des IEC finde ich ganz ok. Am ende wird abgerechnet. jetzt ist es zu früh.

Am Freitag wwird unsere Truppe auch wieder auf Augenhöhe spielen. Da bin ich mir sicher.
al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von al »

Das Interessante ist doch, dass du hier nach einem Sieg lange Zeit gar nichts liest. Verlierst du aber, stehen sie hier alle auf der Matte und zetern, als habe man ihnen das Steak vom Teller geklaut.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al
Iceland
Beiträge: 0
Registriert: Mi 20. Feb 2008, 22:41

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Iceland »

So manche Leute sollten sich mal echt Gedanken machen was die hier so von sich geben, bei Siege vom IEC ist das ganze Forum ruhig und sobald verloren wird egal in welcher Form hat man in 10min hunderte von negativen und vorallem überflüssigen Einträgen !
Jeder darf seine Meinung äußern egal in welcher Hinsicht das ist kla !
Den ganzen Einträgen nach müsstet ihr ja TOP-Eishockeyfachmänner sein !

Aber man liest hier ständig von C-Klasse, Gurkentruppe, kein DEL-Niveau, Amateure und so weiter.
Geht am besten gar nicht mehr ins Stadion, wechselt den Verein, meldet euch hier aus dem Forum ab oder sonst was, solche Leute hier braucht der IEC nicht.
Das wir kein Spitzenteam sind ist doch jedem kla, das wir kein Spitzenverein sind ist auch jedem kla vorallendingen in sportlicher Hinsicht.

Wir sind nunmal Wirtschaftlich nicht so gut aufgestellt das wir oben mitspielen, dass wir jedes Jahr hart um die Playoffs kämpfen müssen, müsste eigentlich jedem kla sein der den Verein kennt und vorallendingen die Ergebnisse und Platzierungen der letzten Jahre.

Ich rege mich selbstverständlich auch auf wenn wir verlieren egal in welcher Form, aber man sieht doch das die Truppe kämpft und fightet aber es fehlt halt immer an Kleinigkeiten.
Im letzten jahr haben uns alle schon sicher in den Playoffs gesehen oder gar von Geheimfavorit war die rede, weil wir ja angeblich so tolle Spieler im Kader hatten.
Dieses Jahr muss man halt etwas zurück stecken, und auf Leute wie Tomassoni, Ortwein, Orendorz, Tepper, Fischaber, Kahle und so weiter aufbauen !

Dies ist meine Meinung dazu, viel Spaß am weiter und immer weiter kritisieren !!! :rauf:
bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von bono »

Das sich der Saal hier erst nach einer weiteren Niederlage füllt war wie immer klar,das ist schon peinlich aber das ist hier halt so.

Das Gelaber von Forum verlassen oder Verein wechseln etc ist aber mindestens genauso peinlich,denn diese Leute gehen trotzdem in die Halle und unterstützen ihr Team,mit ihrem Geld und mit ihrer Stimme, mehr geht nicht!

Meine Kritik von C Klasse ist diese Saison und nach solchen Spielen gegen die Adler absolut OK.Nach einem ganz guten Kampf gegen Ingolstadt hat man gegen die Adler wieder das Gegenteil bewiesen, und das hat absolut keine Klasse !

Ausreden wie "es haben ja zwei gefehlt" kommen dann schnell, ein 5-0 muß es dann trotzdem nicht sein. Wenn man gleich bei zwei Ausfällen so locker zerstört wird, hat das ebenfalls nichts mit Qualität zu tun.

Das einige hier dann auch noch die Adler aus welchen Gründen auch immer gleich doppelt so stark sehen wollen, ist auch nur eine Ausrede für diese hohe Niederlage ! Wir haben diese Saison ein sehr schwaches Team das ist Fakt, und die ganze Kritik im Vorfeld war auch Gerechtfertigt,also muß man jetzt auch damit leben können !
Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Sascha112 »

Das es zweimal gepostet hat ist doch nicht schlimm. Könntest ja auch eines davon löschen. ;)
Das du trotzdem in die Halle gehst glaube ich dir sogar. Das ist auch ok wenn du Kritik äußerst. Doch übertreibst du oft. Besonders die Worte die du wählst sind manchmal unter der Gürtellinie. Das muss einfach nicht sein.
Das allerdings deiner Meinung nach die Leute hier meckern und dann in der Halle die Mannschaft unterstützen ist denke ich nicht korrekt. Das sind die die kommen wenn es gut läuft und weg bleiben wenn es ne harte Zeit gibt. Oder diejenigen die in der Halle stehen und die Mannschaft auspfeifen und rummeckern. Das ist dann weniger förderlich und sogar absolut kontraproduktiv.

@Iceland
Ganz deiner Meinung. :rauf:
Franky
Administrator
Beiträge: 43
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Franky »

@Bono: vermische bitte nicht ständig Fakten und deine kreative Wahrnehmung.
Danke!
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)
bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von bono »

Das kann ich so nicht stehen lassen,denn selbst Kumpels von mir pfeifen das eigene Team nach etlichen Niederlagen (bestes Beispiel letzte Saison mit Culli (reiß mir nicht den Popo auf) more und Co aus, weil sie als Fans auch solche Emotionen zeigen möchten.

Wo kommen wir denn hin, wenn wir jeden Scheiß vom Team auch noch beklatschen , und alles tollerieren würden ? Fan sein heißt Emotionen zu zeigen,und zwar in beide Richtungen,da bist du vielleicht nicht Fan genug Sascha ;)

Ob der Unmut dann förderlich ist oder nicht, spielt in diesem Moment gar keine Rolle,weil man als Fan kein emotionsloser Roboter ist,und dem Team auch so eine message mitteilen möchte!

Deine Meinung über Zuschauer die nur kommen wenn es gut läuft, kann ich so auch nicht teilen, die Halle war doch auch nach etlichen Niederlagen noch gut besucht,bei den Playoffs kommen natürlich einige Zuschauer die sonst nicht kommen würden,
eberhard10
Beiträge: 0
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 16:49

Re: 02.12.12 - MAN vs. IEC - DEL 2012/2013 - 7. Spieltag

Ungelesener Beitrag von eberhard10 »

Reporter auf Laola.tv
Sebastian Caron der einzige Iserlohner mit Normalform
Dem ist wohl nichts hinzuzufügen
Antworten