DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
NUR_DER_IEC
Beiträge: 0
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 13:15
Wohnort: Deilinghofen

DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon NUR_DER_IEC » Sa 25. Dez 2010, 13:26

Aumüller wird dieses Spiel leiten. Hoffen wir mal, dass Manny morgen spielen kann.

IEC-FAN-HEMER
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 21:42
Wohnort: Hemer (duisburg)
Kontaktdaten:

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon IEC-FAN-HEMER » Sa 25. Dez 2010, 13:42

ja hoffen wir mal

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Die7 » Sa 25. Dez 2010, 17:29

Ich habe ja eigendlich gehofft das in dieser Mannschaft mal konstante Leistung Einzug hält,aber von der Hoffnung haben sie mich gegen München entgültig abgebracht.Diese Mannschaft wird niemals kostante Leistung bringen,dafür schlägt in dieser Truppe ein zu hohes Söldner Herz,so scheint mir.In Düsseldorf gibts ne 5 - 2 Packung.
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon bono » So 26. Dez 2010, 10:51

@die 7

Seit Mason unsere Mannschaft trainiert,hatten wir gegen Hamburg,Mannheim und Ingolstadt doch konstant gute Leistungen gebracht, und aus 4 Spielen (unter Masons Regie) hatten wir 2 Siege geholt, und ein dritter Sieg gegen "Brathwait und Co" wäre auch möglich gewesen!

Also bitte, deine nicht konstanten Leistungen beziehts du dann nur auf das eine Spiel gegen München ???

Und nochmal, das Spiel gegen München war vom Umstand her kein normales. Die Mannschaft wollte (auch durch den hohen Erwartungsdruck) es alles viel zu gut machen, und bei 3 Torschüssen auch gleich 3 Tore zu kassieren, ist auch bei unser Abwehr nicht Alltäglich!

So etwas bricht dir ganz einfach das Genick,und wie das weitere Spiel darunter gelitten hatte, hatten wir ja alle gesehen oder ???

Zusätzlich hatte sich Legace beim Training vor dem Spiel noch das Knie verdreht, und war nicht Fit. Was für ein erfahrener Spitzenmann dann bei uns im Tor stand,haben wir ja auch alle gesehen oder ?

Man wollte jetzt also eine "konstante Leistung" auch in diesem Spiel sehen,mit all diesen Umständen ???

Wenn man heute gegen DD plötzlich wieder in alte Liebsch Zeiten verfällt, und keinen Kampf,Einsatz und Willen zeigt, dann kann man diese Kritik natürlich äussern, aber nach dem Spiel gegen München mit all diesen Umständen ???

No Way ;)

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 26. Dez 2010, 12:47

Ich freue mich schon auf ein Trillerpfeiffenkonzert von Herrn Aumüller.Hoffen wa mal,das die Spieler sich zusammenreißen.Denn gegen D*******dorf,braucht man keine 10 Minutenstrafe kassieren.Heute ist JEDER wichtig.

Trotzdem glaube ich an einen harten Kampf.Mein herz sagt mir,wir gewinnen mit 5:4.Mein Kopf sagt,wir können in die OT kommen,was dort passiert weis keiner.Aber jetzt wollen wir ein GESCHENK! LOS ROOSTERS!

Kelowna Rockets
Beiträge: 0
Registriert: Sa 15. Mär 2008, 13:15

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Kelowna Rockets » So 26. Dez 2010, 13:04

Roosterfabio hat geschrieben: Trotzdem glaube ich an einen harten Kampf.Mein herz sagt mir,wir gewinnen mit 5:4.Mein Kopf sagt,wir können in die OT kommen,was dort passiert weis keiner.Aber jetzt wollen wir ein GESCHENK! LOS ROOSTERS!
Mein Herz sagt mir das wird heut nix und mein Kopf sagt mir, das gibt heute eine Megaklatsche. Denn die haben das erste Spiel gegen uns nicht vergessen und werden alles tun um die Schmach zu rächen.

Ente1987
Beiträge: 0
Registriert: So 1. Aug 2010, 22:45

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Ente1987 » So 26. Dez 2010, 16:05

Kelowna Rockets hat geschrieben:
Roosterfabio hat geschrieben: Trotzdem glaube ich an einen harten Kampf.Mein herz sagt mir,wir gewinnen mit 5:4.Mein Kopf sagt,wir können in die OT kommen,was dort passiert weis keiner.Aber jetzt wollen wir ein GESCHENK! LOS ROOSTERS!
Mein Herz sagt mir das wird heut nix und mein Kopf sagt mir, das gibt heute eine Megaklatsche. Denn die haben das erste Spiel gegen uns nicht vergessen und werden alles tun um die Schmach zu rächen.


Ich dachte dein Herz schlägt blau-weiß und glaubt immer an die Roosters selbst wenn die situation aussichtslos erscheint!!!

Denmark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:56

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Denmark » So 26. Dez 2010, 18:59

0-1 nach 11 min. Immerhin nicht schon 3.
Bild

Denmark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:56

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Denmark » So 26. Dez 2010, 19:21

0-1 zur Pause.

U20 liegt nach 14min 0-4 zurück gegen die Schweiz.
Bild

Denmark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:56

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Denmark » So 26. Dez 2010, 19:51

wieder viele chancen aber keiner will rein.
Bild

Denmark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:56

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Denmark » So 26. Dez 2010, 20:25

0-1 nach 2 Dritteln.
Bild

Franky
Administrator
Beiträge: 41
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Franky » So 26. Dez 2010, 20:30

Doppelschlag zum 1:2 (Insana & Joseph haben getroffen) :rauf:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Ballermann32
Beiträge: 0
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:05

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Ballermann32 » So 26. Dez 2010, 20:30

TOOOOORRRRR TOOOOOOR1:2

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 26. Dez 2010, 20:33

2:2

Ballermann32
Beiträge: 0
Registriert: Fr 19. Nov 2010, 21:05

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Ballermann32 » So 26. Dez 2010, 20:33

Schade 2:2

Franky
Administrator
Beiträge: 41
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Franky » So 26. Dez 2010, 20:51

Verlängerung in Metro-Stars-City. Wer hätte das gedacht :cool:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Franky
Administrator
Beiträge: 41
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Franky » So 26. Dez 2010, 20:53

Scheint aber eh heute Mode zu sein. Nur eine Partie ging nicht in die Verlängerung (Hamburg-Berlin).
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 26. Dez 2010, 20:54

Trotzdem glaube ich an einen harten Kampf.Mein herz sagt mir,wir gewinnen mit 5:4.Mein Kopf sagt,wir können in
Roosterfabio hat geschrieben:die OT kommen,was dort passiert weis keiner.Aber jetzt wollen wir ein GESCHENK! LOS ROOSTERS!

Franky
Administrator
Beiträge: 41
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Franky » So 26. Dez 2010, 20:59

Verloren in der Overtime. Aber wenigstens hat Kleines-Dickes-Kreutzer nicht das entscheidene Tor gemacht :floet:

Ohne das Spiel gesehen zu haben,... in Düsseldorf sollte man immer von einem Punktgewinn sprechen, finde ich ;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Carlos
Beiträge: 0
Registriert: Fr 7. Sep 2007, 12:04

Re: DEG Metro Stars - Iserlohn Roosters (26.12.10)

Ungelesener Beitragvon Carlos » So 26. Dez 2010, 21:07

Das Ergebniss sagt mir zumindest:

Sie haben sich "wacker" geschlagen. 1 Punkt ist besser als kein Punkt.