Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Sascha112 » So 19. Dez 2010, 08:20

HS: Sicorschi
LR: Adam/Höck

Ingolstadt muss auf Tyler Bouck und Thomas Greilinger verzichten. Iserlohn muss lediglich auf Collin Danielsmeier verzichten. Jimmy Roy ist laut Iserlohn Roosters zu 100% fit.

Ingolstadt hat interne Probleme. Sie sind keine Einheit mehr und stehen unter Erfolgszwang gegen unsere Roosters. Nicht nur was die Tabellensituation angeht. Die Fans sind sehr unruhig geworden und die Spieler bekommen von Jim Boni Druck. Das könnte für die Roosters klare Vorteile bringen. Allerdings kennt Herr Chernomaz die Taktiken von Mason sehr gut. Das könnte wiederum ein Nachteil sein. Ich schätze aber das Mason das ebenfalls bewusst ist und seine Taktik zumindest leicht umstellen wird.
Ach ja die Ingolstädter haben 11 Stunden im Schneekaos, auf der Fahrt nach Hannover gesessen. Die haben Busbeine! :floet:

Roy läuft mit Hock und Kavanagh in einer Reihe auf. Sparre soll wohl eingesetzt werden, ist aber noch nicht so ganz klar wie. Mason wird es sich auf der Fahrt überlegen.

Ich denke Iserlohn holt 3 Punkte. Ingolstadt ist momentan einfach zu angeschlagen und Iserlohn hat seine Kampfbereitschaft wieder gefunden.

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: ERC vs. IEC

Ungelesener Beitragvon bono » So 19. Dez 2010, 11:06

Kampfbereitschaft wiedergefunden ? Ich würde es eher als neu "eingehämmert" bezeichnen ;)

Ingolstadt hat eine sehr gute Verteidigung, ( Platz 3 ) dafür aber auch einen schlechten Sturm ( Platz 12 )

Wir können dort sicherlich Punkte holen, aber nur mit der gleichen Kampfbereitschaft wie gegen Hamburg und Mannheim. Da aber unsere "Busfahrten" meistens schlecht ausgingen, wir aber durch Mason frischen Wind bekommen haben, gehe ich von einem knappen Sieg nach Verlängerung aus.

3~2 für Iserlohn

Denmark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:56

Re: ERC vs. IEC

Ungelesener Beitragvon Denmark » So 19. Dez 2010, 11:33

wenn ich das richtig gelesen habe ist die Mannschaft doch gestern mittag schon losgefahren. Vielleicht hat man es endlich mal verstanden wie man auswärts Punkte holen könnte.

Knapper Sieg: 2:1
Bild

kew
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 11:53

Re: ERC vs. IEC

Ungelesener Beitragvon kew » So 19. Dez 2010, 11:36

Kurze Korrektur der News: Heute ist der 4. Advent, nicht der 3. ;)

Oma Hans
Beiträge: 0
Registriert: So 12. Sep 2010, 12:43
Wohnort: ISERLOHN JAAAAAAAAA
Kontaktdaten:

Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Oma Hans » So 19. Dez 2010, 14:14

Die Roosters treten mit hohen Erwartungen in Ingolstadt aufs Eis.

Jimmy Roy hat seine Verletzung überstanden und läuft wieder auf, Collin Danielsmeier
fällt verletzungsbedingt immer noch aus.

Neben Radio MK dürfte das Spiel auch vom Ingolstädter Galaxy-Radio übertragen werden.

Bully 18.30 Uhr.
~Hier am Seilersee, REGIERT der IEC, auf geht's Iserlohn Roosters, schiesst ein Toooooooor!~

Denmark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:56

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Denmark » So 19. Dez 2010, 14:19

diesen thread gibt es doch schon. wieso machst du noch einen auf?
Bild

Oma Hans
Beiträge: 0
Registriert: So 12. Sep 2010, 12:43
Wohnort: ISERLOHN JAAAAAAAAA
Kontaktdaten:

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Oma Hans » So 19. Dez 2010, 14:23

ganz easy, ich hab den übersehen, weil für den topic-namen lediglich die abkürzungen benutzt wurden. ^^
~Hier am Seilersee, REGIERT der IEC, auf geht's Iserlohn Roosters, schiesst ein Toooooooor!~

Franky
Administrator
Beiträge: 40
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Meerbusch
Kontaktdaten:

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Franky » So 19. Dez 2010, 14:31

Hab die beiden Threads mal zusammen gefügt und auch den Threadtitel angepasst. Finde auch, dass ausgeschriebene Namen übersichtlicher sind ;)
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Denmark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 17:56

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Denmark » So 19. Dez 2010, 17:12

Hamburg und Köln haben gerade beide 2 Punkte geholt. Nun müssen wir nachlegen.
Bild

bono
Beiträge: 0
Registriert: Do 21. Jan 2010, 16:33

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon bono » So 19. Dez 2010, 17:26

Na ja müssen muss man gar nichts, wir sollten nachlegen.Gegen Ingolstadt können wir locker untergehen wenn wir nicht aufpassen.

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 19. Dez 2010, 17:48

Das Vertrauen ist da,ich hoffe wir gewinnen! Wenn nicht stehen wir (leider) auf dem letzten Platz.

Danny aus den Birken hielt 49 (!) Schüsse.

Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Sascha112 » So 19. Dez 2010, 18:27

@Franky

Werde es mir für das nächste Mal merken die Namen aus zu schreiben. ;)

So gleich gehts los. Drücken wir die Daumen. Ich jedenfalls bin ganz optimistisch.

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 19. Dez 2010, 18:41

Strafe nach 56 Sekunden....3 mal dürft ihr raten....Unser Jimmy ^^

Wir sind im Penaltykilling.Mal schauen was sich ändert.

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 19. Dez 2010, 18:49

Lasse Kopitz 2 Minuten wegen Boarding.

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 19. Dez 2010, 18:50

Joe Motzko 2 Minuten wegen Behinderung.

4 gegen 4

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 19. Dez 2010, 18:52

4 gegen 3

Roosters mit zu vielen Spielern auf dem Eis

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 19. Dez 2010, 18:53

Roy isses.Mal wieder

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 19. Dez 2010, 18:55

Ganz schlechtes Spiel.Noch 30 Sekunden unterzahl.

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 19. Dez 2010, 18:57

Legace spielt alleine.

Roosterfabio
Beiträge: 0
Registriert: Di 10. Nov 2009, 14:30

Re: Ingolstadt vs Iserlohn (19.12.2010)

Ungelesener Beitragvon Roosterfabio » So 19. Dez 2010, 19:01

Ingolstadt komplett.Sehr schlechtes Spiel.