Tach und Tschö Herr Valicevic

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Spottnik
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 08:59

Re: Tach Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon Spottnik » Mi 12. Sep 2007, 13:08

Hab ich mich auch schon gefragt Shawn...Zieht sich aber wie ein roter Faden durch die Spielzeiten.

Aber was will man machen, ab einem gewissen Alter neigen nun mal die Knochen dazu "Aua" zu machen...
Zum Glück scheint es ja auf dem Eis passiert sein und nicht beim Renovieren...

Also Fühler neu ausrichten und versuchen Ersatz zu suchen...Vielleicht war es ja auch Glück im Unglück, nicht auszudenken, wir hätten ihn schon lizensiert und es wäre bei einem Spiel für uns passiert. Dann hätten wir weniger Möglichkeiten und müssten unwideruflich damit leben...

Shit happens

getz abba

angelo76
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 23:06
Wohnort: Dazzledorf
Kontaktdaten:

Re: Tach Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon angelo76 » Mi 12. Sep 2007, 13:15

Spottnik hat geschrieben: Aber was will man machen, ab einem gewissen Alter neigen nun mal die Knochen dazu "Aua" zu machen...
Das halte ich aber für zweitrangig, da Valicevic in den letzten Jahren kaum Ausfallzeiten hatte, im Gegenteil, er hat meistens über 60 Spiele pro Saison abgerissen.

Wie dem auch sei, Fuck: er hätte den Roosters wirklich Entlastung beim ohnehin schon dünn besetzten Kader gebracht und war ein Spieler, auf den ich mich wirklich gefreut habe! :|
Poker is like sex - everyone thinks they're the best at it, but only a few actually know, what they're doing.

Spottnik
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 08:59

Re: Tach Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon Spottnik » Mi 12. Sep 2007, 13:25

Irgendwann fangen die Zipperlein nun mal an, das ist der Zahn der Zeit...

Dazu kommt dann oft, falsches Sommertraining und schon fangen unter Belastung nun mal die Verletzungen an. Und angeschlagene Spieler haben wir ja schon jetzt genug, was mich schon ein wenig überrascht !

Wo soll das während der Saison hinführen?

Kann ja nur besser werden, ansonsten haben wir da doch schon mal klasse ausreden für die Zukunft...

getz abba

PS: Ich habe nicht gesagt, das der gute Rob oder die Mannschaft im Sommer schlecht trainiert haben, nur für die "ewig falsch Versteher"...

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon al » Mi 12. Sep 2007, 13:30

Stimmt, eigentlich hast du nur gesagt, dass du gar nicht wissen kannst, ob diese Verkletzung auch nur im geringsten Zusammenhang mit Robs Alter steht, denn weder bist du Sportmediziner, noch hast du ihn über den Sommer betreut oder warst bei der Verletzung zugegen.

Es iss, wie es iss...
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Brick Top
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:04
Wohnort: South Of Heaven

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon Brick Top » Mi 12. Sep 2007, 13:59

Kacke! Ich hätte ihn am Freitag gern im Roosters-Trikot gesehen!

Sei's drum!
Ich glaube nicht, dass wir diese 6 Wochen Zeit haben, es sei denn, auf dem Markt tummeln sich ausschließlich Luftpumpen und überteuerte Akteure, wovon ich in diesem Zeitrahmen nicht ausgehe!
Long And Hairy, But Hard To Carry!!!

jottess
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 08:55

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon jottess » Mi 12. Sep 2007, 15:40

Da hat er vielleicht doch noch gemerkt, dass Iserlohn kein Meisterschaftskandidat ist...

Pinto
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 09:35

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon Pinto » Mi 12. Sep 2007, 15:47

jotess :lol: , dennoch hat alles einen faden Beigeschmack. Es ist auch müßig über seine Verletzung zu spekulieren !
Fakt ist, dass er bereits für Freitag fest eingeplant war und man nun wahrscheinlich wieder nur mit knapp 3 Reihen wird komplett spielen können, ebenso
in Frankfurt !
Der Auftakt könnte nicht schlechter laufen, zeigt aber auch , wie schön es sein kann, auf einen vollen Kader zum Saisonstart zurückgreifen zu können.
Köln hat seinen Verteidiger und wir suchen nun wieder den Stürmer X und Verteidiger Y .
Play-Offs wir kommen !!!

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon al » Mi 12. Sep 2007, 16:15

Ready und Schymainski werden Freitag spielen.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

angelo76
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 23:06
Wohnort: Dazzledorf
Kontaktdaten:

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon angelo76 » Mi 12. Sep 2007, 16:17

al hat geschrieben:Ready und Schymainski werden Freitag spielen.
Arggghhhhhhh, sag sowas nicht! ;)

Vom neuen Stürmer wurde das auch gesagt... nicht, dass das ein schlechtes Omen ist! ;)
Poker is like sex - everyone thinks they're the best at it, but only a few actually know, what they're doing.

Spottnik
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 08:59

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon Spottnik » Mi 12. Sep 2007, 17:22

Also es ist zum Haareraufen oder...

Es könnte schon mit einem Fluch zu tun haben: Sobald ein neuer Trainer hier aufläuft geht immer was schief...

Whistle´, Hirsch und McI Teather, dann nach Mason Verletzungen u.a.Purdie, Grieg, Schwache Torhüter,
dieses Jahr Ward+ King Absage, dann Leeb und andere , das mit dem guten Rob jetzt, dazu noch jede Menge angeschlagene Spieler, ein Torwart der seine Form sucht, keine Verteidiger in Sicht...

Da kann einem der Karsten richtig leid tun oder...Aber jeder ist seines Glückes Schmid

getz abba

Obiwankenobi
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 09:06
Wohnort: Sauerland

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon Obiwankenobi » Mi 12. Sep 2007, 18:12

Schmied wird mit -ie- geschrieben. :floet:

Mal wieder Wasser auf alle Profipessimistenmühlen.

Was wäre, wenn die beiden offenen Positionen besetzt wären und die Buben hätten sich in Iserlohn auf dem Eis verletzt ??
Auch alles falsch gemacht Herr Mende, sie hätten wissen müssen, daß so etwas passiert.

Mein Gott, ist nunmal passiert und man wartet :

a ) ab wie schlimm das ganze ist und wann Rob spielen kann.
b ) orientiert sich anderweitig.

Wird schon was passieren.

Playoffs nur mit dem IEC :schal: :roosters:
110% Blau-Weißes Feuer ; Alle und jetzt !!!

w-roosters
Beiträge: 0
Registriert: So 19. Aug 2007, 18:56
Wohnort: Wörrstadt

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon w-roosters » Mi 12. Sep 2007, 19:13

ich kann ruhig die 6 wochen auf valisevic warten wenn ready und schymainski zurück kommen. Unser sturm hält das , denke ich mal , locker durch,bis vali zurück kommt . :rauf: wir sollten uns jetzt eher um ein verteidiger kümmern .

iserlohner2003
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon iserlohner2003 » Mi 12. Sep 2007, 22:09

w-roosters hat geschrieben:ich kann ruhig die 6 wochen auf valisevic warten wenn ready und schymainski zurück kommen. Unser sturm hält das , denke ich mal , locker durch,bis vali zurück kommt . :rauf: wir sollten uns jetzt eher um ein verteidiger kümmern .
neee 9 Tore reichen mir nicht ..... hätten wa den Am Sonntag schon gehabt hätten wa sicher 11:10 gewonnen ;) :D

Orgeniusz
Beiträge: 0
Registriert: Di 14. Aug 2007, 19:48
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon Orgeniusz » Mi 12. Sep 2007, 22:34

iserlohner2003 hat geschrieben:
w-roosters hat geschrieben:ich kann ruhig die 6 wochen auf valisevic warten wenn ready und schymainski zurück kommen. Unser sturm hält das , denke ich mal , locker durch,bis vali zurück kommt . :rauf: wir sollten uns jetzt eher um ein verteidiger kümmern .
neee 9 Tore reichen mir nicht ..... hätten wa den Am Sonntag schon gehabt hätten wa sicher 11:10 gewonnen ;) :D
Hätten wir ne Verteidigung gehabt, dann hätten 9 Tore auch gereicht :gruebel:
Schmiert euch euer You´ll never walk alone in eure geegelten Haare...
Es gibt nur eins
Blau-Weiß
Meine Farbe

speedy69
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 11:06

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon speedy69 » Mi 12. Sep 2007, 23:42

Es währe am besten , daß die nächsten Spieler die zu den Roosters kommen , erst an den Tag an den sie spielen bekannt gegeben werden . Jetzt wird sich zeigen ob der Manager ,noch ein paar Asse im Ärmel hat . 4 bis 6 Wochen können sich die Roosters nicht leisten ,um auf Herrn Valicevic zu warten . Ich hoffe ja wirklich , daß Ready und Schymainski fit sind , sonst seh ich aber pech schwarz für Freitag .

MeikelWuulw13
Beiträge: 0
Registriert: Sa 11. Aug 2007, 23:41

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon MeikelWuulw13 » Do 13. Sep 2007, 07:05

Spottnik hat geschrieben:... Da kann einem der Karsten richtig leid tun oder...Aber jeder ist seines Glückes Schmid
Stimmt nicht ganz. Wir machen nix und Karschti ist unser aller Glückes Schmied.
KOSCHITZE

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Do 13. Sep 2007, 18:11

Laut iec.de wird Rob nicht für uns spielen.

"Nach der verletzungsbedingten Absage [...] sucht mende weiter nach neuen Spielern."

iserlohner2003
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon iserlohner2003 » Do 13. Sep 2007, 19:08

Patrick161085 hat geschrieben:Laut iec.de wird Rob nicht für uns spielen.

"Nach der verletzungsbedingten Absage [...] sucht mende weiter nach neuen Spielern."
ich glaub auch nicht dran, dass er noch kommen tut. ABer angenommen, der Kollege wird schneller fit als erwartet, wäre es sicher nicht ganz ausgeschlossen ihn doch noch hier begrüßen zu dürfen

Guildo-Schlumpf
Beiträge: 0
Registriert: Do 16. Aug 2007, 06:25
Wohnort: Plettenberg
Kontaktdaten:

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon Guildo-Schlumpf » Do 13. Sep 2007, 19:20

iserlohner2003 hat geschrieben:
Patrick161085 hat geschrieben:Laut iec.de wird Rob nicht für uns spielen.

"Nach der verletzungsbedingten Absage [...] sucht mende weiter nach neuen Spielern."
ich glaub auch nicht dran, dass er noch kommen tut. ABer angenommen, der Kollege wird schneller fit als erwartet, wäre es sicher nicht ganz ausgeschlossen ihn doch noch hier begrüßen zu dürfen
Ich denke mal, dass es da schon eine Art Option geben wird, dass der Vertrag bei gewisser Verletzungsdauer aufgelöst wird, bzw bei Genesung in Kraft tritt..
Iron Igels nehmen den Metal da auf, wo er passiert....
im Innern des Herzens...

Vtryf sberire
Vtryf sbe Yvsr

iserlohner2003
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Tach und Tschö Herr Valicevic

Ungelesener Beitragvon iserlohner2003 » Do 13. Sep 2007, 19:54

Guildo-Schlumpf hat geschrieben:
iserlohner2003 hat geschrieben:
Patrick161085 hat geschrieben:Laut iec.de wird Rob nicht für uns spielen.

"Nach der verletzungsbedingten Absage [...] sucht mende weiter nach neuen Spielern."
ich glaub auch nicht dran, dass er noch kommen tut. ABer angenommen, der Kollege wird schneller fit als erwartet, wäre es sicher nicht ganz ausgeschlossen ihn doch noch hier begrüßen zu dürfen
Ich denke mal, dass es da schon eine Art Option geben wird, dass der Vertrag bei gewisser Verletzungsdauer aufgelöst wird, bzw bei Genesung in Kraft tritt..
Ja stand ja so geschrieben. Dass der Vertrag erst in Kraft tritt, wenn die Ärtzte ein OK geben