Iserlohn vs. Hamburg

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
roostar_iec
Beiträge: 0
Registriert: Sa 4. Okt 2008, 15:40

Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon roostar_iec » So 21. Dez 2008, 04:17

Jungs morgen werden wir ein super Spiel sehn! Dann kehrt auch wieder ein bißchen Ruhe ein!
Gebt alles und macht sie fertig!
Ich glaub an euch!

Sascha112
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Okt 2008, 08:54

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon Sascha112 » So 21. Dez 2008, 10:41

Wir sollten alle an unser Team glauben, egal wie besch... sie vorher gespielt haben, denn wir sind Iserlohn und wir stehen hinter unsere Mannschaft! :schal:

Ich glaube auch an einen Sieg allerdings glaube ich an kein leichtes Unterfangen. Das wird schon hart. Hoffentlich spielt Roy und ich hoffe ebenfalls das unser Wolf mal wieder ein oder zwei Dinger unterbringt.

Also gut Leute bis heute Abend! :tschakka:

iserlohner boy 1
Beiträge: 0
Registriert: So 21. Dez 2008, 13:57

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon iserlohner boy 1 » So 21. Dez 2008, 14:17

jungs wier schafen das heute
ich glaub an euch
bis heut abend

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon al » So 21. Dez 2008, 14:26

Määähhh!
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » So 21. Dez 2008, 14:29

al hat geschrieben:Määähhh!
Back to topic please...

(Ich habe den Mülleimer schon aufgeklappt... :cool: )
»Ohne Weifenbach wären wir nicht da, wo wir heute sind.« - Engelbert Himrich

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon al » So 21. Dez 2008, 14:32

Ich wollte nur auch ein wenig schafen... :(

Aber wenns denn sein muss:
Wie ich Franky schon sagte, freu ich mich ja schon, sollten wir heute wieder ein ordentliches Spiel von unseren Jungs sehen, ganz unabhängig vom Endstand auf der Anzeigetafel. Schön wäre, wenn der Classen unsere unterirdische Bullyquote anheben könnte. Vielleicht sind wir ja heute Zeuge eines Weihnachtswunders?
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Dr.Cream
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 21:01

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon Dr.Cream » So 21. Dez 2008, 18:51

Läuft das SPiel in irgendeinem Internetradio??

Spanferkel
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 12:22
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon Spanferkel » So 21. Dez 2008, 19:00

Wenn du etwas wirklich wissen willst, dann frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten. (Chinesisches Sprichwort)

James Lofthouse
Beiträge: 0
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 00:51

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon James Lofthouse » So 21. Dez 2008, 19:02

http://www.radio-overtime.de/

aus hamburger sicht...

Spanferkel
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 12:22
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon Spanferkel » So 21. Dez 2008, 19:05

Gute Stimmung in der Halle... :jump: :tschakka:
Wenn du etwas wirklich wissen willst, dann frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten. (Chinesisches Sprichwort)

James Lofthouse
Beiträge: 0
Registriert: Sa 1. Nov 2008, 00:51

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon James Lofthouse » So 21. Dez 2008, 19:15

wenn die weiter so spielen bleibt das auch so ^^

Spanferkel
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 12:22
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon Spanferkel » So 21. Dez 2008, 19:22

LECHZZ... :rauf:
Wenn du etwas wirklich wissen willst, dann frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten. (Chinesisches Sprichwort)

MarcFB
Beiträge: 0
Registriert: Fr 15. Feb 2008, 15:01

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon MarcFB » So 21. Dez 2008, 20:52

unfassbar!

calimero2802
Beiträge: 0
Registriert: Mi 19. Dez 2007, 19:53

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon calimero2802 » So 21. Dez 2008, 20:58

das darf doch nicht wahr sein.
Irgendwie macht das kein Spaß mehr.

Spanferkel
Beiträge: 0
Registriert: Sa 16. Feb 2008, 12:22
Wohnort: Menden/Sauerland

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon Spanferkel » So 21. Dez 2008, 20:59

fu.k :evil:
Wenn du etwas wirklich wissen willst, dann frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten. (Chinesisches Sprichwort)

FerrisAD
Beiträge: 0
Registriert: Mo 1. Okt 2007, 15:10

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon FerrisAD » So 21. Dez 2008, 21:00

Es ist nicht zu fassen.
Bin mal gespannt wie es jetzt weitergeht.
Übermorgen noch son Ding und dann fröhliche Weihnachten.

Mr.PlayOff
Beiträge: 0
Registriert: Di 14. Aug 2007, 16:05

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon Mr.PlayOff » So 21. Dez 2008, 22:19

Was ich da grad gesehen habe, kann ich noch nicht begreifen.
Die ersten beiden Drittel waren wirklich TOP, teilweise grandios herausgespielte Chancen, auch wenn sie nicht genutzt wurden.
Aber im letzten Drittel dann das Grauen. Ich weiss nicht wie man so derart einbrechen kann....
Unerklärlich!!!
Und Stirling steht da rum als wenn ihn das alles nichts angehen würde, toral teilnahmslos!

Langsam glaube ich nicht mehr das er das Saisonende als Roosters-Coach erleben wird.
Das Problem wird sein ZWEI-Jahresvertrag sein. Wird ein teurer Spass für die Roosters.

blackpanther1987
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Okt 2008, 22:49

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon blackpanther1987 » So 21. Dez 2008, 22:38

Dann geb ich auch mal meinen Kommentar hierzu ab:

1. Drittel Einfach nur Geil einfaches ( betone einfaches ) Hockeyspielen kein abermaliges abspielen zu einem anderen Mitspieler sonderen direkten Versuch des Torschusses ! ! ! ! ! ( so muss Hockey gespielt werden ) :tschakka: :jump: :tschakka: :jump: :tschakka: :jump: :tschakka: :jump:

2. Drittel nicht schlecht nicht mehr ganz so viel gegeben, trotzdem gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz klar die Roosters die Tonangebende Mannschaft
alles noch Supi bis zum

3. Drittel total Ausfall der Mannschaft. Wenn ich da noch jemanden meinen Respekt aussprechen muss dann ist es klaaaar Jones, Hommel und unseren Basti der mal wieder ne richtig geile Partie gezeigt hat :tschakka: :tschakka:

Drum biete ich wer interesse hat meine Dauerkarte an ICQ 495 616 849

Wer das Spiel gesehen hat wird´s 100 % genauso machen.

Kanns nicht mehr hören müssen unsere Mannschaft unterstützen bla bla bla

Jedes Spiele die Kehle aus dem Hals schreien und nicht´s paasiert

Stirling RAUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUS weit weg vom Seilersee

P.S. Trotzdem auch wenn´s schwer fällt schöne Weihnachten

Feivel
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 15:40
Wohnort: Meinerzhagen
Kontaktdaten:

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon Feivel » So 21. Dez 2008, 22:42

blackpanther1987 hat geschrieben: Drum biete ich wer interesse hat meine Dauerkarte an ICQ 495 616 849

Wer das Spiel gesehen hat wird´s 100 % genauso machen.

Kanns nicht mehr hören müssen unsere Mannschaft unterstützen bla bla bla

Jedes Spiele die Kehle aus dem Hals schreien und nicht´s paasiert

Stirling RAUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUS weit weg vom Seilersee
:roll: :wall:
Bild

Sluck3r
Beiträge: 0
Registriert: Di 21. Aug 2007, 18:06
Kontaktdaten:

Re: Iserlohn vs. Hamburg

Ungelesener Beitragvon Sluck3r » So 21. Dez 2008, 22:49

blackpanther1987 hat geschrieben: Drum biete ich wer interesse hat meine Dauerkarte an ICQ 495 616 849

Wer das Spiel gesehen hat wird´s 100 % genauso machen.

Kanns nicht mehr hören müssen unsere Mannschaft unterstützen bla bla bla

Jedes Spiele die Kehle aus dem Hals schreien und nicht´s paasiert

Stirling RAUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUS weit weg vom Seilersee

P.S. Trotzdem auch wenn´s schwer fällt schöne Weihnachten
Geh! Geh mit Gott, aber geh. :roll:
Weit weg vom Seilersee...