Kann man die UCI nicht verbieten?

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
Kalle
Beiträge: 0
Registriert: Mo 10. Mär 2008, 15:24

Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Kalle » Mo 2. Jun 2008, 11:32

In der Stadt sind schon wieder neue Aufkleber aufgetaucht. Muss man Iserlohn so verschandeln? Ewig hört man nur von Theater. Zuletzt beim Fußball. Früher war Eishockey so friedlich und es gab einen herrlichen gesunden Fanatismus. Dann tauchten plötzlich die Ultras auf. Auf einmal brauchte man mehr Polizei und im Stadion sang man plötzlich "Alle Bullen sind Schweine!"

Jetzt habe ich diesen extrem überheblichen Text "Was sind Eishockeyfans?" auf deren Homepage entdeckt. Geht es noch? Wer berechtigt die sogenannten Ultras Fans zu kategorisieren? Es ist schon ein starkes Stück, dass ausgerechnet jene, die in der Stadt Sachbeschädigungen begehen und ewig negativ durch Pöbeleien und mehr auffallen, sich erhaben fühlen andere Fans in gute und schlechte Fans einzuteilen.

Die UCI stinkt mir langsam. Fanclubs sind eine gute und unterstützenswerte Sache, die vom Verein viel zu selten gewürdigt wird. Der Fanclub UCI trägt auch nicht gerade dazu bei, dass sich das verbessert.
Glaub's mir, ich bin der geilste!

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mo 2. Jun 2008, 11:37

Seit wann ist die UCI ein Fanclub?? :gruebel:
Aber ich hab ne Idee, Kalle...

Du warst ja offensichtlich auf der UCI-Page, dort findest du Email-Adressen, an die du dich getrost wenden kannst, um deine Beschwerden loszuwerden!

By the Way:
UCI-Sticker sind für jedermann frei erhältlich...
Nicht dass ich ich jetzt auf die Idee komme, du hättest dir welche gekauft, um die Stadt vollzukleben und es dann andereren in die Schuhe zu schieben... :floet:

Kalle
Beiträge: 0
Registriert: Mo 10. Mär 2008, 15:24

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Kalle » Mo 2. Jun 2008, 14:45

Natürlich ist UCI ein Fanclub. Ist mir doch egal, dass sie sich selbst etwas total anderes verstehen. http://de.wikipedia.org/wiki/Fanclub stellt ganz gut dar was ein Fanclub ist. Was ist an UCI anders, dass kein Fanclub ist.

Nein, ich begehe auch keine Sachbeschädigung, die ich anderen in die Schuhe schiebe.

Nein, ich schreibe nicht irgendwelche UCIs an, die mir dann nicht antworten oder mich schräg von der Seite anmachen und es dann unter den Tisch fällt. Ich möchte, dass sich auch andere Fans zu Wort melden. In der Halle fühlen sich sehr viele vom Verhalten des "Kinderblocks" (oft gehörtes Originalzitat) gestört. Hier können sich auch andere melden. Die Kritik an der UCI muss auch einmal offen angesprochen werden.
Glaub's mir, ich bin der geilste!

Siggi Suttner
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Siggi Suttner » Mo 2. Jun 2008, 15:06

Jawoll, endlich ein Thread über die UCI!

Die UCI ist imho Schuld an der Erderwärmung! So, das mußte mal offen angesprochen werden und ich fühle mich besser!

casinosoul
Beiträge: 0
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 21:09

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon casinosoul » Mo 2. Jun 2008, 18:49

Vielleicht sollte man UCI mit Stasi-Methoden bespitzeln und dafür die Deutsche Telekom engagieren. Oder sich Rat in der Personalabteilung bei Lidl suchen.

:lol:

Matze2008
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:39

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Matze2008 » Mo 2. Jun 2008, 19:31

kein kommentar ein themer das an sinnlosigkeit nicht zu überbieten ist :fluecht:
"Ich hoffe, dass wir möglichst viele Adler haben! Wir wollen gemeine Roosters sein." Doug Mason

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mo 2. Jun 2008, 21:58

Kalle,
wenn wir doch alles Kinder sind, dann komm doch mal zu uns und sprech uns direkt an.
Gegen Kinder wirst du dich doch wohl durchsetzen können, oder nicht, du bist ja schliesslich laut eigener Aussage der geilste.

Die Warheit liegt wie immer im Stadion, und nicht an der Tastatur!

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mo 2. Jun 2008, 22:01

Und wie du siehst, lieber Kalle, haben sich andere Fans zu wort gemeldet...Machen sich halt nur lustig über dich... :baeh:

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon al » Mo 2. Jun 2008, 22:18

Patrick161085 hat geschrieben:Und wie du siehst, lieber Kalle, haben sich andere Fans zu wort gemeldet...Machen sich halt nur lustig über dich... :baeh:
Interessant, schlägt das Pendel zu euren Gunsten ist die Meinung des Pöbels recht und billig, während wir ja sonst keine Ahnung haben, die Hintergründe nicht kennen, etc. ;)
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » Mo 2. Jun 2008, 22:23

:O
Siggi als "Pöbel" zu bezeichnen, ist eine hodenlose Frechheit!
:)

JizeraWage
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 21:27

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon JizeraWage » Mo 2. Jun 2008, 22:34

Hallo Kalle.

Also ersma 2 Sachen zu dem angesprochenen Text.

1) Ist es eine Beobachtung und daraus resultierende Meinung, die, solange nicht rechtswiedrig, auf einer HP gepostet werden darf wie man lustig ist!
Du postest deine Meinung schliesslich auch, daher ist es nur legitim, wenn andere eben das auch machen.

2) Wenn du den und andere Texte wirklich gelesen hast, dann wirst du auch merken, dass wir nicht ganz unkritisch uns selbst gegenüber waren und sind! Zudem läuft der Text doch deutlich auf "Leben und LEben lassen" raus!Ich akzeptiere - trotz Kritik - Fans, die eben Trikots tragen, Popcorn fressen und eben meines Erachtens Sachen tun, die ich für falsch halte.....deine Reaktion hier zeigt allerdings, dass das nur auf eine Seite beruht...daher klares Eigentor!
Beispiel dazu gefällig? Also Kalle, laut dir sagen wir wer "guter"und wer "schlechter Fan" ist!? Hmmm.....ich zitiere einfach mal:
Auch diese Zeilen sollen keinen abstempeln oder einreden, er sei ein schlechter oder gar kein Fan!! Nein, dass ist sicherlich keines Menschen Recht, so etwas zu sagen! Denn jeder definiert es, wie es seinem Sinn nachsteht! Aber es ist einfach nur das, was dahinter steckt
oder
Diese Beispiele sollen keine Verallgemeinerung derer sein, die Woche für Woche auf den Stehplätzen stehen. Erst recht nicht sollen diese Zeilen diesen Fans ihre Leidenschaft absprechen oder sie abstempeln. „Leben und leben lassen!“

Zumal du wahrscheinlich nicht mal weisst, auf welche Diskussion das ganze fusst, solltest du den Text entweder ganz oder nüchtern lesen!! ;)




Zu der Sache "Fussball". Du wirst hier und anderswo Leute finden, die bestätigen, das wir eben NICHT beim Fussball aufgefallen sind. Solange du nicht mit Beweisen trumpfen kannst und mir das Gegenteil beweisst, solltest du besser kein falsches Zeugnis wieder deines nächsten reden! Ob es dir in deinen Schädel will oder nicht und so oft du nun sowas erwähnen willst oder nicht - das ganze macht es eben NICHT zur Wahrheit!!!


Ansonsten zur Verbotsforderung...Bon Chance mes ami!!!

P.S. Dat is wie mit ne Olle!!! (konnte ich mir bei Nick und Avatar nicht verkneifen)
Hat man euch nicht vor uns gewarnt,
habt ihr euch nie gefragt,
Wer wir sind und was wir tun?
Alles ist wahr.......Wir sind wieder da

ralle
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 10:34

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon ralle » Mo 2. Jun 2008, 22:59

JizeraWage hat geschrieben:Hallo Kalle.

...Bon Chance mes ami!!!

Bon chance mon ami oder bon chance mes amis :baeh:

Aber wahrscheinlich versteht er das eh nicht :D

JizeraWage
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 21:27

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon JizeraWage » Mo 2. Jun 2008, 23:05

ralle hat geschrieben:
JizeraWage hat geschrieben:Hallo Kalle.

...Bon Chance mes ami!!!

Bon chance mon ami oder bon chance mes amis :baeh:

Aber wahrscheinlich versteht er das eh nicht :D
Ach, war an alle gerichtet, die sich das wünschen. Er hat ja gesagt, dass er nicht alleine ist ;)

Btw. Ich kann Französisch, nur mit der Sprache happert es!
Hat man euch nicht vor uns gewarnt,
habt ihr euch nie gefragt,
Wer wir sind und was wir tun?
Alles ist wahr.......Wir sind wieder da

ralle
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 10:34

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon ralle » Mo 2. Jun 2008, 23:13

JizeraWage hat geschrieben: Er hat ja gesagt, dass er nicht alleine ist ;)
:eek: Das macht mir doch ein bißchen Angst :D
Btw. Ich kann Französisch, nur mit der Sprache happert es!
Jetzt bekomme ich noch mehr Angst, bei so vielen Jungs in eurer Truppe :lol:

JizeraWage
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 21:27

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon JizeraWage » Mo 2. Jun 2008, 23:17

Für DAS Thema gehst du bitte ins Köln-forum! Idn respektive Kölsch Kaos sollten auch solche Threads haben! ;)
Hat man euch nicht vor uns gewarnt,
habt ihr euch nie gefragt,
Wer wir sind und was wir tun?
Alles ist wahr.......Wir sind wieder da

ralle
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 10:34

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon ralle » Mo 2. Jun 2008, 23:20

Wieso bist Du da auch schon bekannt? :baeh:

;)

JizeraWage
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 21:27

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon JizeraWage » Mo 2. Jun 2008, 23:21

Ich bin da bestimmt bekannt..aber nicht aus sexuellen Gründen ;)
Hat man euch nicht vor uns gewarnt,
habt ihr euch nie gefragt,
Wer wir sind und was wir tun?
Alles ist wahr.......Wir sind wieder da

Siggi Suttner
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Siggi Suttner » Mo 2. Jun 2008, 23:24

Patrick161085 hat geschrieben::O
Siggi als "Pöbel" zu bezeichnen, ist eine hodenlose Frechheit!
:)
Kategorie P Fan! Merke ich mir! :D

JizeraWage
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 21:27

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon JizeraWage » Mo 2. Jun 2008, 23:30

Siggi ist der einzige Oestrich-Hool!!!

Guter Thread :D
Hat man euch nicht vor uns gewarnt,
habt ihr euch nie gefragt,
Wer wir sind und was wir tun?
Alles ist wahr.......Wir sind wieder da

Kalle
Beiträge: 0
Registriert: Mo 10. Mär 2008, 15:24

Re: Kann man die UCI nicht verbieten?

Ungelesener Beitragvon Kalle » Di 3. Jun 2008, 08:35

Der Art und Weise wie geantwortet wurde nach zu urteilen, stimmt der Spruch, dass getroffene Hunde bellen.

@JizeraWage
zu 1) Eure Meinung will ich euch nicht nehmen. Ich kritisiere sie und die Art und Weise der Darbietung.

zu 2) Ich habe den Text gelesen und die Art und Weise wie der Text formuliert wurde ist nicht okay. Die Wörter "Intention" und "Subtext" sagen euch doch bestimmt etwas. Man kann durch Formulierungen eine Menge ausdrücken ohne das man dieses explizit schreiben muss. Ich halte den Schreiber nicht für so doof, dass er das nicht weiß. Daran ändern auch keine "Entschuldigungsklauseln", wie die zitierten, etwas. Anbei bemerkt war ich durchaus nüchtern und es würde mich freuen, wenn Beleidigungen unterbleiben.

zum Fußball) Komisch. Irgendwie war die UCI nie da wo sie aufgefallen ist.

P.S.: Endlich haste den Scheiß ausgemacht. :-)
Glaub's mir, ich bin der geilste!