Norm Maracle

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
washburn
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 12:46
Wohnort: Iserlohn

Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon washburn » Di 14. Aug 2007, 19:48

Ich war grad beim Training. Wollte mich selbst mal vom neuem Team überzeugen. Ich habe auch mit zwei Bekannten gesprochen die Tschechien waren. Ihre Meinung über Maracle war
leider vernichtend (die beiden sind über 40 und gehen so um die 20 Jahre zum Hockey). Vertrag auflösen, koste es was es wolle war noch das harmloseste. Also habe ich Ihn mal selber
beobachtet. Dieser xxxx soll uns in die Po´s hexen? :lol: Ich muss allerdings zugeben das ja jeder seine Chance verdient. Mal sehen was das erste Ligawochenende so bringt......

Ich habe kein gutes Gefühl bei Ihm!

Feivel
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 15:40
Wohnort: Meinerzhagen
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon Feivel » Di 14. Aug 2007, 20:00

Mist ey, hätten wir mal den Kotschnew gehalten :lol:
Bild

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon al » Di 14. Aug 2007, 20:06

Wenn es nach all den Bekannten ginge, von denen wir alle ne Menge haben, würde jede Saison gar kein Spieler bei uns auf dem Eis stehen ;)

Vollkommen egal, ob diese Bekannten nun seit 20 Tagen oder 20 Jahren zum Hockey gehen...
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

washburn
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 12:46
Wohnort: Iserlohn

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon washburn » Di 14. Aug 2007, 20:12

Naja al. Du bist ein langjähriger Eishockey-Freak so wie ich es bin. Ich würde mal gerne Deine ersten Eindrücke über Norm erfahren. (ehrliche)

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon al » Di 14. Aug 2007, 20:21

washburn hat geschrieben:Naja al. Du bist ein langjähriger Eishockey-Freak so wie ich es bin. Ich würde mal gerne Deine ersten Eindrücke über Norm erfahren. (ehrliche)
Ich habe ihn gerade zum ersten Mal auf dem Eis gesehen und das war lediglich ein Training. Da bewerte ich mal noch gar nichts. Da bin ich froh wenn ich den einen oder anderen im Trainingstrikot erkenne. Ich gehöre auch zu denen, die sich gerne über Fans lustig machen (ich hab da so Freunde/Bekannte) die Goalies nach ihren Leistungen beim Warmmachen beurteilen, weils einfach Blödsinn ist (meine Meinung).

Bestenfalls kann man am Samstag nach dem Spiel gegen die Haie mal was sagen, wenn man Vergleiche unter Wettkampfbedingungen gegen einen Ligakonkurrenten ziehen kann. Aber ob er nun Trainingsweltmeister ist, oder wie er in Tschechien gegen nen Zweitligisten spielt, ist mir persönlich hupe.

Ganz ehrlich.
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

tennisplatzis
Beiträge: 22
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 19:13

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon tennisplatzis » Di 14. Aug 2007, 20:26

Apropos erste Eindrücke unter Wettkampfbedingungen: Ein gewisser Adam Hauser hat sich vor Jahresfrist im Test gg. Iserlohn ein Ei nach dem anderen gefangen, man erinnere sich... Seine späteren Saisonleistungen haben ihn dann einen Vertrag beim dt. Meister beschert! ;)

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon al » Di 14. Aug 2007, 20:31

tennisplatzis hat geschrieben:Apropos erste Eindrücke unter Wettkampfbedingungen: Ein gewisser Adam Hauser hat sich vor Jahresfrist im Test gg. Iserlohn ein Ei nach dem anderen gefangen, man erinnere sich... Seine späteren Saisonleistungen haben ihn dann einen Vertrag beim dt. Meister beschert! ;)
Oh, da sagst du was! Was war der für ne Hupe in dem Spiel! Kann mich gut erinnern wie ich meinte, dass wenn er so weiterspielt, er ganz schnell wieder "nach Hauser" gehen kann...

Soviel dann zur Fachkompetenz langjähriger Zuschauer, in diesem Falle meiner eigenen... ;)
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Modano
Beiträge: 0
Registriert: Di 14. Aug 2007, 15:32

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon Modano » Di 14. Aug 2007, 20:37

Wer war das eigentlich heute, der die Plexiglasscheibe kaputt geschossen hat?

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon al » Di 14. Aug 2007, 20:39

Modano hat geschrieben:Wer war das eigentlich heute, der die Plexiglasscheibe kaputt geschossen hat?
Natürlich war das der Hooligan.. ;)
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

washburn
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 12:46
Wohnort: Iserlohn

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon washburn » Di 14. Aug 2007, 20:52

Ihr habt ja recht. Training ist Training und Spiel ist Spiel. Das weiss ich ja auch. Aber mit diesem Gewicht? Ich hoffe ja auch das ich mich irre!

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon al » Di 14. Aug 2007, 21:08

washburn hat geschrieben:Ihr habt ja recht. Training ist Training und Spiel ist Spiel. Das weiss ich ja auch. Aber mit diesem Gewicht? Ich hoffe ja auch das ich mich irre!
Das Gewicht hatte er in Russland auch und da bekommt auch nicht jede Lusche viel Geld und Eiszeit in einem Team voll mit Ex-NHLern.

http://www.hawk.ru/eperson.php?n_id_person=4321" target="_blank" target="_blank

102 kg verteilt auf 175 cm - DAS nenne ich mal Kampfgewicht! :D
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Royal-Ducki
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 21:12
Wohnort: Schwerte
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon Royal-Ducki » Di 14. Aug 2007, 21:12

Ich habe bis jetzt auch nicht eine sonderlich gute Meinung über ihn.
War in Köln und da wirkte er MEINER MEINUNG sehr lustlos und nicht gerade beteiligt.. :roll:

Aber ich hoffe und glaube auch das sich das am Samstag bessern wird und er der Mannschaft im Kasten den Rücken stärkt.

Letz Rock the Haie...[Man bin geil auf dat Spiel] :jump: :floet:

IECfan91
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon IECfan91 » Di 14. Aug 2007, 21:34

Sehr Fundierte Meinungen!!! :lol: :lol:
der wurde wohle nicht umsonst als Besster Torwart der auf dem markt war beurteilt, so falsch liegen kann man als Iserlohn Roosters mit maracle also auch nicht!!

Außerdem hat er zum Ende des trainings heute einen GUTEN Eindruck gemacht.
Ich habe im Gegensatz zu anderen hier einen sehr guten Eindruck von ihm!! :rauf: :rauf: :rauf:

Und wie vorher geschrieben wird er auch nicht einfach mal so in Russland gutes geld verdient haben!!! :baeh: :baeh:

Duplo
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Seilersee

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon Duplo » Di 14. Aug 2007, 23:10

Da kann ich ja bei seinem GEWICHT (was euch ja so anheizt) froh sein, das er nicht den geilsten A.... der Welt hat, die Toiletten Eddingfrei bleiben und überhaupt....... :D
Bei jedem Streit gibt es 2 Standpunkte: Meinen und den Falschen.

Teddy
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 19:59
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon Teddy » Di 14. Aug 2007, 23:30

So ich habe mir, dass Training heute auch zu gemüte geführt und muss sagen, dass ich von der Erscheinung des Norm Maracle sehr überrascht war. Na den Daten die ich online gesehen habe 103kg auf 175cm habe ich einen Goalie erwartet, der das ganze Tor ausfüllt. Allerdings war es puste Kuchen. Ich musste zweimal hingucken ob das wirklich der 103kg man sein soll. Naja wie dem auch sei. Wenn es nach mir geht kann er sich auch mit nem Sonnenstuhl und nem Glas Weizen beim Training aufs Eis setzen so lange er Leistung während der Saison bringt.

Ich denke mal Maracle hat nicht umsonst NHL gespielt und bevor alle losjammern solltet ihr doch mal die ersten Testspiele abwarten. Aber das scheint selbst zuviel verlangt. :motz: :motz: :motz:
Bild
"Die Fähigkeit zu sprechen macht dich noch lange nicht intelligent!"

Teddy
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 19:59
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon Teddy » Di 14. Aug 2007, 23:31

IECfan91 hat geschrieben:Sehr Fundierte Meinungen!!! :lol: :lol:
der wurde wohle nicht umsonst als Besster Torwart der auf dem markt war beurteilt, so falsch liegen kann man als Iserlohn Roosters mit maracle also auch nicht!!

Außerdem hat er zum Ende des trainings heute einen GUTEN Eindruck gemacht.
Ich habe im Gegensatz zu anderen hier einen sehr guten Eindruck von ihm!! :rauf: :rauf: :rauf:

Und wie vorher geschrieben wird er auch nicht einfach mal so in Russland gutes geld verdient haben!!! :baeh: :baeh:
Naja beim laufen sah, dass schon anderes aus :baeh: :baeh:
Bild
"Die Fähigkeit zu sprechen macht dich noch lange nicht intelligent!"

BOR-Rooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 04:06
Wohnort: Borken / Westfalen

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon BOR-Rooster » Mi 15. Aug 2007, 05:30

washburn hat geschrieben:Ich war grad beim Training. Wollte mich selbst mal vom neuem Team überzeugen. Ich habe auch mit zwei Bekannten gesprochen die Tschechien waren. Ihre Meinung über Maracle war
leider vernichtend (die beiden sind über 40 und gehen so um die 20 Jahre zum Hockey). Vertrag auflösen, koste es was es wolle war noch das harmloseste. Also habe ich Ihn mal selber
beobachtet. Dieser xxxx soll uns in die Po´s hexen? :lol: Ich muss allerdings zugeben das ja jeder seine Chance verdient. Mal sehen was das erste Ligawochenende so bringt......

Ich habe kein gutes Gefühl bei Ihm!
Ich habe meist auch kein gutens Gefühl, wenn ich diverse Foren aufrufe... Zum Glück kommt's meist nicht so schlimm wie befürchtet, könnte also auch für Dich Entwarnung heißen. :aetsch:

So, und was willst Du uns jetzt noch sagen? Daß Du mit einem Trainingsbesuch 20 Jahre Hockeyerfahrung wettmachst? Oder wolltest Du damit bestätigen, daß Mende einen schwabbeligen Vollpfosten verpflichtet hat, was ja seiner amateurhaften und unfähigen Transferpolitik entspricht? :maul:

Bei Usern, die ihre Meinung auf Postings oder Meinung anderer stützen und sich maximal ein (!) Mal selbst 'nen Bild gemacht haben (was ja eigentlich nur deren Fachkompetenz untermauern kann :roll: ), und somit den Saisonverlauf orakeln können, fällt mir nur eins ein:
DSL-Vertrag kündigen, koste es was es wolle... Und das ist noch das harmloseste! :schuettel:
__________________
Eine Sommersprosse ist noch kein Gesichtspunkt und Kopfjucken ist noch keine Gehirntätigkeit.

Handschuh #33
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:41
Wohnort: Menden

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon Handschuh #33 » Mi 15. Aug 2007, 05:55

Also ich war zwar nicht beim Training und kann absolut nichts zur "sportlichen" Diskusion beitragen, aber ich hab den Guten mit Robert Hock vorgestern bei Saturn gesehen und mich gefragt woran es liegen mag, dass er auf Fotos immer so unvorteilhaft rüberkommt!?
Er ist zwar ein stämmiger Typ, hat aber auf mich, in T-Shirt und kurzer Hose einen durchaus austrainierten Eindruck gemacht!
Also ich mach mir da keine Sorgen und einen guten Back-up haben wir ja auch noch, im Gegensatz zu den letzten Jahren! ;)
Der Optimist sieht eine Rose, nicht aber die Dornen.
Quelle: Khalil Gibran

BOR-Rooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 04:06
Wohnort: Borken / Westfalen

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon BOR-Rooster » Mi 15. Aug 2007, 06:10

Handschuh #33 hat geschrieben:Also ich war zwar nicht beim Training und kann absolut nichts zur "sportlichen" Diskusion beitragen, aber ich hab den Guten mit Robert Hock vorgestern bei Saturn gesehen und mich gefragt woran es liegen mag, dass er auf Fotos immer so unvorteilhaft rüberkommt!?
...
Komisch, da habe ich Jimmy Waite damals auch zum ersten Mal in "freier Wildbahn" getroffen. Ist vielleicht bei jeder Vertragsunterzeichnung 'nen Gutschein von Saturn bei? :D
__________________
Eine Sommersprosse ist noch kein Gesichtspunkt und Kopfjucken ist noch keine Gehirntätigkeit.

Micha18
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Evingsen
Kontaktdaten:

Re: Norm Maracle

Ungelesener Beitragvon Micha18 » Mi 15. Aug 2007, 09:01

Die Manschaft war schon früh am Nachmittag in der Halle und ein Norm Maracle sieht
alles andere wie übergewichtig aus. Auf mich machte er einen voll durchtrainierten
Eindruck. Es gibt auch so etwas wie schweren Knochenbau. Wenn da wirklich 103 kg auf
der Waage stehen hat das nichts mit Fett zu tun.
Mit sonnigen Grüßen