24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Diskussionen rund um die Iserlohn Roosters
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag

Ungelesener Beitrag von dafri »

Meine Güte, zum wievielten Mal eigentlich noch.
Sir Henry
Beiträge: 0
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 22:29
Wohnort: Sundern

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Sir Henry »

Mir fehlen die Worte... :roll:
Where's the Revolution?
Roland
Beiträge: 0
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 10:19

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Roland »

Weitzmann heute top
Franky
Administrator
Beiträge: 44
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Franky »

Solche Penalties habe ich auch noch nicht erlebt.. :runter:

Man spricht oft darüber, dass Spieler wie Grenier nicht adäquat ersetzt wurden. Mittlerweile denke ich, dass Sven Kruse die größte Lücke hinterlassen hat.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Mitglied der Deutschen Gilde für Haarspalterei und Goldwaagenlegerei (DGHG).
Faelschi2981
Beiträge: 0
Registriert: So 19. Feb 2012, 20:49

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von Faelschi2981 »

:runter: :runter:
Einziges Licht heute Weitzmann. Top Spiel von ihm.
Aber ansonsten fehlen mir echt die Worte. Wie viele Big points möchten die noch verschenken. Wie kann man schon wieder eine 0:3 Führung abgeben. Die sollen sich endlich mal im letzten Drittel den A.... aufreissen und nicht immer auf verwalten spielen.

Oder die Fitness trainieren. Dann bleibt auch die Konzentration hoch.....
Das ist echt der Wahnsinn.....

Spielt doch bitte mal 60 Minuten konstant.

In dem Sinne Auf geht's roosters
Zuletzt geändert von Faelschi2981 am Di 24. Jan 2023, 22:11, insgesamt 1-mal geändert.
Mkler77
Beiträge: 0
Registriert: Mo 2. Feb 2015, 16:05
Wohnort: Iserlohn im Sauerland

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von Mkler77 »

Villeicht sollten wir bei 2:0 Führung erst den Gegner ein Tor schießen lassen bevor wir ein weiteres Tor schießen. Dann stehen die Chancen besser, dass wir gewinnen. :evil:
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Die Strafe gegen Poirier war meiner Meinung nach sehr übertrieben ... für uns wurde sowas nicht gepfiffen; da drehte sich dann das Spiel nach dem Treffer. Dazu zu passiv und eben wieder die Buchse voll. Ja, die Kölner mit viel mehr Schüssen, aber man Stand gut. Leider war der Anschluss der Dosenöffner, so wie von IWE befürchtet.

Das zeigt, dass dieses Team einfach nicht reif ist ... mal wieder ein 3:0 aus der Hand gegeben und nun steht man nur mit einem Punkt da. Und zack bist du auf Platz 12 gefallen, weil man einfach zu dämlich ist. Sicher war man auch müde, aber das ist nicht der Grund für die Niederlage ... das Ding hat man wieder im Kopf verloren!
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
eckenga
Beiträge: 0
Registriert: Di 19. Jan 2010, 11:20

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von eckenga »

Ich denke die Statistik als Mannschaft die im letzten Drittel eine 3:0 Führung weggibt führen wir Ligaübergreifend haushoch an.. als einer der größten Weitzmannkritiker der letzten Wochen sage -Weitzmann heute top… unbegreiflich was da wieder los war… Kondition ?? Einstellung?? Ich verstehe es nicht
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Und München lässt Nürnberg gewinnen schieben sich in Bayern die Punkte zu RB ist echt das allerletzte Pack ! Gegen Schwenningen auch schon. :evil:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Roland
Beiträge: 0
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 10:19

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von Roland »

Bitter wenn man auf die Tabelle schaut, 3 Punkte hätten uns gut getan.
Bastiano-77
Beiträge: 0
Registriert: Fr 12. Feb 2021, 23:30

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag

Ungelesener Beitrag von Bastiano-77 »

Naja, man muss heute auch mal den Hut ziehen vor den Haien, die haben das Feld von hinten aufgerollt und sich dermaßen viele Chancen erspielt, und wir haben hinten raus nicht mehr die Kraft gehabt; beinahe wäre es ja noch gut gegangen, aber der Sieg geht in Ordnung.
Schade, aber für den neutralen Eishockeyfan (der ich natürlich nicht bin ;) ) ein sehr spektakuläres Spiel;
Die Jungs sollen das Positive mitnehmen, mit ein bisschen Wut im Bauch dann weitermachen.
Leider Schwenningen und die Ice Tigers mit Siegen.
Platz 12 :(
Fan der Roosters zu sein heisst auch immer LEIDENschaft... :roll:
Franky
Administrator
Beiträge: 44
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von Franky »

Schwabenrooster hat geschrieben: Di 24. Jan 2023, 22:12 Und München lässt Nürnberg gewinnen schieben sich in Bayern die Punkte zu RB ist echt das allerletzte Pack ! Gegen Schwenningen auch schon. :evil:
Das ist doch Kappes. Nürnberg ist Franken, nicht Bayern!
Auch wir haben bereits gegen die Brauseplörretruppe gewonnen.
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Mitglied der Deutschen Gilde für Haarspalterei und Goldwaagenlegerei (DGHG).
Franky
Administrator
Beiträge: 44
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:22
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von Franky »

Was ich übrigens überhaupt nicht verstanden habe ist, warum Greg Poss nach dem 2. Gegentreffer keine Auszeit nahm, um den Spielfluss der Haie zu unterbrechen. :dontknow:
Sagt man Böses von dir, und es ist wahr, bessere Dich. Sind es Lügen, lache darüber. (Epiktet)

Mitglied der Deutschen Gilde für Haarspalterei und Goldwaagenlegerei (DGHG).
TanzmitdemHahn
Beiträge: 0
Registriert: Do 23. Jul 2015, 20:51

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von TanzmitdemHahn »

JudgeDark hat geschrieben: Di 24. Jan 2023, 22:11 Die Strafe gegen Poirier war meiner Meinung nach sehr übertrieben ... für uns wurde sowas nicht gepfiffen; da drehte sich dann das Spiel nach dem Treffer. Dazu zu passiv und eben wieder die Buchse voll. Ja, die Kölner mit viel mehr Schüssen, aber man Stand gut. Leider war der Anschluss der Dosenöffner, so wie von IWE befürchtet.

Das zeigt, dass dieses Team einfach nicht reif ist ... mal wieder ein 3:0 aus der Hand gegeben und nun steht man nur mit einem Punkt da. Und zack bist du auf Platz 12 gefallen, weil man einfach zu dämlich ist. Sicher war man auch müde, aber das ist nicht der Grund für die Niederlage ... das Ding hat man wieder im Kopf verloren!
Das ist mir bei MacFarlane bereits seit einigen Monaten aufgefallen. Er pfeift unfassbar kleinlich was meiner Meinung nach echt anstrengend ist.
Roland
Beiträge: 0
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 10:19

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von Roland »

Franky hat geschrieben: Di 24. Jan 2023, 22:17 Was ich übrigens überhaupt nicht verstanden habe ist, warum Greg Poss nach dem 2. Gegentreffer keine Auszeit nahm, um den Spielfluss der Haie zu unterbrechen. :dontknow:
Da hat du völlig recht, hätte vielleicht den Sieg gebracht
dafri
Beiträge: 0
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 10:02

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von dafri »

Echt schwer zu verarbeiten solche Spiele. Innerhalb von 2 Wochen 3 zu Null kurz vor Schluss zu verspielen ist schon Hardcore.
Poss...warum keine Auszeit....warum nicht???
IrgendwannEinmal
Beiträge: 0
Registriert: Di 3. Dez 2019, 09:39

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von IrgendwannEinmal »

Ärgerlich, sehr ärgerlich.

Man muss jedoch neidlos anerkennen, dass die Haie ab dem ersten Powerbreak in einer anderen Dimension gespielt haben.
Was die Truppe abgeliefert hat, war (für die DEL) ganz großes Kino: Spielerisch stark, variabel, ´mal mit Wucht, ´mal mit "feiner Klinge". Wenn der KEC diese Form halten kann, wird es eine gute Saison werden.

Wir konnten einfach nicht mehr mithalten. Der Spielverlauf ist tragisch. Ohne Weitzmann in Glanzform hätten es gestern aber auch 6 oder 8 oder 10 Stück werden können. Haben wir jemals (in 65 Minuten natürlich) 105 Schüsse bekommen? 68 davon gehen auf die Kiste, unfassbar. Das lag aber nicht an unserem schwachen Spiel (in meinen Augen haben wir alles herausgehauen, was im Tank war), sondern an oben angemerkter Kölner Klasse.

Wer seit Wochen mit nur 11 Stürmern spielt, darf sich nicht wundern, dass auch irgendwann der Widerstand geringer wird, dass die Körner fehlen.
Etwas gewundert hat mich, dass Broda und Ziegler so wenig Eiszeit bekommen haben.

Regenerieren, vorbereiten, Punkte aus Bremerhaven mitnehmen!
JudgeDark
Beiträge: 0
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 17:45
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von JudgeDark »

Franky hat geschrieben: Di 24. Jan 2023, 22:17 Was ich übrigens überhaupt nicht verstanden habe ist, warum Greg Poss nach dem 2. Gegentreffer keine Auszeit nahm, um den Spielfluss der Haie zu unterbrechen. :dontknow:
Die Frage habe ich mir gestern auch gestellt und diese Frage muss sich Poss gefallen lassen und darüber nachdenken. Gerade nach der Erfahrung vom Nürnbergspiel hätte man so vielleicht die drei defensiv hart erarbeiteten Punkte retten können.

Am Ende geht der Sieg insgesamt in Ordnung, nur die Art und Weise .... ! :(
Unter Eishockey-Profis gilt die Eissporthalle am Seilersee als einer der schlimmsten Orte auf Erden. Ach was, es ist die "Hölle", sagen die meisten.
(Süddeutsche Zeitung - Februar 2017)
IrgendwannEinmal
Beiträge: 0
Registriert: Di 3. Dez 2019, 09:39

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von IrgendwannEinmal »

...das gestrige Spiel hat auch gezeigt, dass Hockey einfach der geilste Sport ist! Was für Wendungen, was für Hochspannung!
Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

Re: 24.01.2023 - KEC vs. IEC - DEL 2022/2023 - 56. Spieltag 4:3 n.P.

Ungelesener Beitrag von Schwabenrooster »

Bin immer noch stinksauer, kann mich gar nicht beruhigen. :evil:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:
Antworten