2.Eisfläche

Fragen, Anregungen, Lob & Kritik - Euer direkter Draht zur Fanbetreuung und den Roosters

Moderatoren: Iserlohn Roosters, iec-fanbetreuung

Schwabenrooster
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 13:03

2.Eisfläche

Ungelesener Beitragvon Schwabenrooster » Fr 12. Jul 2019, 14:11

"Martin Luig von der Bädergesellschaft berichtete von den Kosten und machte deutlich, dass es keinen offiziellen Vorstoß der Roosters in dieser Sache gebe, was aber nach Aussage von Ausschussmitglied Nils Koschinsky rund um das unlängst gefeierte Jubiläum des Klubs noch ganz anders geklungen habe."

Da widerspricht jeder mittlerweile dem anderen, Wörter werden im Mund umgedreht. Es wird höchste Zeit das die Roosters dazu Stellung nehmen. :floet:
Blau-und-Weisse Tradition unser Herz schlägt nur für Iserlohn, ohhhhhh IEC! :jump: :jump: :jump:

Iserlohn Roosters
Beiträge: 0
Registriert: Mi 3. Apr 2019, 10:00

Re: 2.Eisfläche

Ungelesener Beitragvon Iserlohn Roosters » Mi 17. Jul 2019, 08:36

Hallo Schwabenrooster,

die Iserlohn Roosters und die Young Roosters wünschen sich auch weiterhin eine zweite Eisfläche, um die vom Deutschen Eishockey Bind geforderten Grundsätze für eine erfolgreiche Nachwuchsarbeit und die Talentförderung erfüllen zu können. Die Iserlohn Roosters wünschen sich aber auch für die zahlreichen Hobbymannschaften der Region und die Eiskunstläufer eine grundsätzliche Verbesserung der Trainingssituation, die mit einer weiteren Eisfläche realisierbar wäre.

Um dieses Ziel zu erreichen, haben die Iserlohn Roosters begonnen, eine neue Option zu prüfen und werden, wenn alle Dinge abschließend geprüft und budgetiert sind, Gespräche mit Politik, Verwaltung, Bädergesellschaft führen. Weil wir um die besondere Bedeutung des Themas wissen, werden wir uns derzeit öffentlich nicht äußern, sondern intensiv an der Zusammenstellung aller wichtigen Punkte arbeiten.

Liebe Grüße aus dem Sauerland!