Ice Tigers-IEC

Forumsregeln
Hier gelangt Ihr zu den Forum-Richtlinien des IEC-Forum

Liebe User,
Wir bitten darauf zu achten, dass in den Tops & Flops keine Diskussionen geführt werden. Diese können in den zugehörigen Spielethreads geführt werden.
Patrick161085
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 00:13

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Patrick161085 » So 9. Sep 2007, 23:43

++++++ Luke Sellars, Wahnsinn, was der heute gearbeitet hat, der war ja pausenlos auf dem Eis.
+ Moral der Truppe
+ Wren, Hock, Wolf, Kavanagh
+ Stimmung
+ Die Kotsche ist noch immer ne Wurst

- Abwehr, besonders in den ersten 15 Minuten....Unfassbar!
- Leute, die die Auswechslung von Maracle bejubeln...ohne Abwehr bekommt auch der beste Goalie der Welt die Bude voll!
- Fragwürdige Schiri-Entscheidungen, auf beiden Seiten.
- Das Dach der Pressetribüne
- Gernot Tripcke

Thomas_34
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 07:37

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Thomas_34 » So 9. Sep 2007, 23:43

Top:
+++ Die Reihe Wolf/Hock/Wren - einfach nur geil
++ Sellars - wieviel Minuten hat der eigentlich gespielt?
+ Spylo - der Mann ist echt eiskalt vor dem gegenerischen Tor

Neutral:
+/- Pfiffe gegen Kotschnew - sorry, er war 6 Jahre bei uns und hat (zwar nicht immer) gut gespielt, aber jetzt spielt er nun mal in Nürnberg und es schadet auch nicht, die gegnerische Mannschaft ein bißchen nervös zu machen

Flop:
--- unsere Abwehrleistung
-- Piechaczek - die ganzen Fehler kann man nicht in einer Stunde aufzählen. Aber wenn ich nicht mal merke, daß ich oder mein Linienrichter abgepfiffen hat, dann hilft wohl auch kein Ohrenarzt mehr!!!!!! Desweiteren habe ich in den 18 Jahren, die ich zum Eishockey gehe, noch keinen Penalty für ein Foul vor der blauen Linie gesehen. Und 5 Minuten später wird ein Iserlohner gehalt vorm leeren Tor und er gibt nur 2 Minuten - unglaublich!! Da muß sich die DEL ganz schnell was einfallen lassen, aber wahrscheinlich fanden die die Leistung noch top
- Pfiffe zur Einweihung der neuen Tribüne.

Und an alle die, die gegen Norm Maracle gepfiffen haben: Welches der 3 Tore sollte er bitte halten??? Die Nürnberger standen so frei, daß sie Norm vorher noch fragen konnten, wo er Ihn hinhaben will!

-moe-
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 20:00

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon -moe- » So 9. Sep 2007, 23:54

+++
Stimmung (Sitzplätze haben auch gut mitgemacht)
Michael, Bob,Basti und Robert ;)
9 Roosters Tore

---
Tripcke-den hätte man aus der Halle jagen sollen!
Abwehrleistung im 1 Drittel
10 Gegentore

Die7
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 18:36

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Die7 » Mo 10. Sep 2007, 00:04

banditz hat geschrieben:abgesehen von den 9 iserlohnern toren gab es für mich eigendlich nur 1 nen Top


+++ # 33 Luke sellars hat für mich heute ein absolut klasse spiel gemacht
hoffe das kann er wiederholen. was der im pp für nen spielaufbau hatte
und er war eigendlich immer anspielbar dazu noch einige geile pässe

kann nur sagen :respekt: :respekt: :respekt:

Flops möcht ich mir ersparen,, da gab es zu viele
Sellars war für mich heute der beste Iserlohner auf dem Eis,auch wenn die anderen die Buden gemacht haben.Der war ja fast nur auf dem Eis,und trotzdem dann noch so konzentiert und effektiv gespielt,Klasse Leistung
Nochmal Jungs es ist so schön wenn Träume in Erfüllung gehn

JizeraWage
Beiträge: 0
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 21:27

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon JizeraWage » Mo 10. Sep 2007, 00:05

+ Moral der Rooster
+ Moral der Fans
+ Wolf, Wren,Hock und Sellers
+ Wahnsinnsspiel...wenn auch mit falschem Ausgang!
+ DJ....Junge, du machst dich!
+ Stimmung im 2. und letzten Drittel...

- Abwehr
- Ergebniss
- das Auspfeifen von Maracle...wie kann man am 2. Spieltag nen Mann schon so verunsichern,zumal er nicht die komplette Schuld trägt
- An "die eigene Nase packen" ist in Iserlohn eine Rarität!!!
Hat man euch nicht vor uns gewarnt,
habt ihr euch nie gefragt,
Wer wir sind und was wir tun?
Alles ist wahr.......Wir sind wieder da

Alfredsson#11
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 14:34

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Alfredsson#11 » Mo 10. Sep 2007, 08:38

Tops:
-Sellars Offensiv
-Bobby Wren-toller Spieler(kleiner oder mittelgroßer York-Verschnitt?)
-Michel Wolf-Nimmermüder Einsatz wurde belohnt
-Tolle Moral
-Es wurde sofort auf Fanbeschwerde reagiert und die Pyrotechnik zum 2.Drittel abmontiert!Respekt
-Ahren Spylo-geht gut ab der Bursche
-Christian Laflamme-einziger Nürnberger Defensemann der sauber und fair abräumte-TopMann

Flops:
-Sellars defensiv
-Dück und Pyka,was macht Pyka andauernd hinter dem gegnerischem Tor???
-Dachte eigentlich wir hätten einige gute Stay-at-Home-Defender,aber das.........??
-Stimmung,wieso wird Dimi ausgepfiffen??Bin auch kein Dimi-Freund und war froh das er geht,aber wieso Mittelfinger??
-UCI....keine Worte mehr,ne doch:Immer wenn man denkt es geht nicht schlimmer,setzt ihr einen drauf......lächerliche Kohorte!

Micha18
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Evingsen
Kontaktdaten:

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Micha18 » Mo 10. Sep 2007, 09:19

Tops: Die Erkenntnis das unsere Manschaft mithalten kann.

Flops: Die andauernden Reden von den PO`s.
Die Spiele müssen erst mal gespielt werden und die Punkte werden uns
nicht geschenkt.
Mit sonnigen Grüßen

Ludwig
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 14:09
Wohnort: Randbezirk Valbert
Kontaktdaten:

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Ludwig » Mo 10. Sep 2007, 09:24

Keine Tops, keine Flops, keine Fragen
Wir sind umgezogen: www.iec-fansihnetal.de

Shawn Anderson
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 21:22
Wohnort: DD
Kontaktdaten:

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Shawn Anderson » Mo 10. Sep 2007, 09:58

Tops:
  • Sellars, Wren, Hock, Wolf, Tapper
  • Tolle Moral, die fast belohnt wurde
  • Hammergeiles Powerplay mit hammergeilen Toren
  • Spylo, nicht verkehrt der Mann
  • Der Schiedsrichter, der übersah, Strafen aus der Luft griff oder auch mal Bullys im anderen Drittel gab
Flops:
  • 10 Tore kassiert - und wie
  • Schmährufe gegen Kotschnew - jemand der 6 Jahre hier spielt, hat das nicht verdient. Hauptsache, Leute wie Doug Ast werden nach zwei Jahren gefeiert wie Helden
  • Pfiffe gegen die neue Tribüne - in Tripckes Position polarisiert man sicherlich, aber alles auszupfeiffen, gaaanz schwach

al
Administrator
Beiträge: 34
Registriert: Mo 28. Mai 2007, 20:19
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon al » Mo 10. Sep 2007, 10:20

Nachdem ich ne Nacht drüber geschlafen habe, mach ichs mal andersrum...

Flops:
- Niederlage
- Pfiffe bei der off. Einweihung. Vielleicht mal drüber nachdenken, dass "alles für den Verein" mehr ist als 4 Wörter mit 10 Konsonanten und 7 Vokalen. Eine solche Außendarstellung ist so schädlich wie nur was...
- Nicht vorhandene Zuordnung in der Defensive.
- Im Spiel 5-gegen-5 keine Schnitte gehabt. Der Gegner wurde aus wenigstens 2 Metern Distanz quer durchs eigene Drittel bis vors Tor eskortiert.
- Der Schiri, der glaub ich zeitgleich noch ein anderes Spiel pfiff, manchmal vergaß ob er nun erst gepfiffen hat und dann das Tor erzielt wurde, oder doch umgekehrt und später auch einfach mal gar nicht mehr den Arm hob und dennoch Strafen gab.
- Nürnberg, das zu Beginn des 2. Drittels 5:2 führte und durch ganz blöde Fouls um ein 3:5 bettelte und damit Roosters und die Zuschauer überhaupt erst wieder ins Spiel brachte.
- Döner war nur noch lauwarm, als ich daheim war.

Tops:
- Es geht wieder los!
- Reichlich Tore => ganz oft abklatschen, freuen und knuddeln! ;)
- Der eine oder andere User muss sich erstmal keine Sorgen mehr um unser Powerplay machen ;)
"An Freitag dem 13. passieren schlimme Dinge..... für den AEV..... 6:0 Roosters" -al

Clavy 82
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 16:51
Wohnort: Menden

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Clavy 82 » Mo 10. Sep 2007, 12:27

Hab ne Nacht drtüber geschlafen und ich pack's immer noch nicht! Wer 9 Tore schießt KANN eigentlich nicht verlieren, aber wer 10 kriegt hat auch keinen Punkt verdient. Verrückt! Sowas erleben wir wahrscheinlich nie wieder.

TOPS:
- Wren, Sellars, Hock, Wolf
- Torflut in der Offensive
- Powerplay (8 von 9 Toren)
- Kämpferische Leistung in Drittel 2
- Spannenden Schlußphase (war nach dem ersten Drittel nicht zu erwarten)

Neutral:
- Maracle (bei 2 Toren keine Chance, beim dritten kein Glück - meine Meinung)
- Stimmung (da geht noch was!)

FLOPS:
- Torflut in der Defensive
- "Dirty Tigers", besonders Kollege Brown
- Schiri: zu viele Strafgen für Kleiningkeiten - und zwar auf BEIDEN Seiten!
- Drittel 1, weil Iserlohn einfach nicht stattgefunden hat
- Roosters können scheinbar nicht "5 gegen 5" spielen...

iserlohner2003
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 20:37

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon iserlohner2003 » Mo 10. Sep 2007, 13:03

TOPS :
- Recht jut Gefülltes "Schmuckkästchen"
- Unglaublichen Sigeswillen gezeigt
- Stimmung recht Okay
- Maracle rastet erst aus, stellt sich dann aber wieder an die Bande und applaudiert Basti nach seinem gehaltenem Penalty
- 9 Tore gegen den Vizemeister ....... :respekt:
- Sellars, Bobby und Co. müssen die Kufen gebrannt haben nach dem Spiel
- 8(!) Powerplaytore

Flops:
- 10 Tore vom Viezemeister :gruebel:
- Desolate Abwehrleistung
- Das Geschehen während der Tribüneneröffnung ( einfach mal nichts machen reicht auch, mann muss ja nicht applaudieren)
- Dimi- Schmähgesänge .... (Dann singt doch weningstens Dimi kriegt die Hütte voll oder sowas, aber dann muss auch reichen)
- 2 Spiele 0 Punkte kann ja diesbezüglich nur besser werden
- Unglaublich nervöse Schiedrichter .... Es hatte den Anschein das sie sowas von dermaßen Überfordter waren. Das ist ja nicht DEL Tauglich so was
Zuletzt geändert von iserlohner2003 am Mo 10. Sep 2007, 16:01, insgesamt 1-mal geändert.

Feivel
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 15:40
Wohnort: Meinerzhagen
Kontaktdaten:

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Feivel » Mo 10. Sep 2007, 15:47

Tops :

Powerplay
Wren, Sellars, Hock, Wolf
9 Tore gemacht
Stimmung, insbesondere der Wechselgesang
Das zweite Drittel
Moral der Mannschaft


Flops :

Erste Drittel
Defense
Potthoff
Schiedsrichter (auf beiden seiten)
Viel zu warm in der halle gewesen
Bild

filter
Beiträge: 0
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 13:53
Wohnort: stadt

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon filter » Mo 10. Sep 2007, 16:43

nach einer nacht und abstand zum gestrigen geschehen,bleibt immer noch der eindruck,dass es das verrückteste "eishockeyspiel" war,dass ich jemals gesehen hab:

Tops:

- hockey wieder fest im kalender
- bobby wren,ein techniker und zaubermaus vor dem herrn,wahnsinn,das 6:6
- luke sellers,der playmaker,wahnsinnsspiel
- der michi trifft wieder und wie
- hock hat spass an hockey
- wir haben wieder ein powerplay
- die moral der mannschaft wieder so zurückzukommen
- emotionen und spannung auf den rängen
- stimmung (definitiv aber noch ausbaubar)
- standing ovations,voll verdient
- dolleck als koordinator (mach es weiter so und lasst euer wechselspiel bleiben)
- "ROOSTERS GEBEN NIEMALS AUF"
- "alles scheisse" ;)

Flops:

- niederlage
- manche eishockeyexperten,die jede neue saison noch bedepperter werden
- pfiffe gegen den eigenen torwart im ersten heimspiel,ein no-go.......was soll er grossartig an den gegentoren machen?
- geistige hirnlosigkeit,fehlender anstand und respekt einiger,ob dimischährufe oder pfiffe bei der einweihung
- beide nicht vorhandene abwehrreihen
- alle auf dem eis vorhandenen schiedsrichter,die vor den augen des del-geschäftsführers die leistungsfähigkeit der del-schiris unterstrichen haben !BITTE HANDELN!
- das "gegentor" von beardsmore,"hab ich was gehört?-Hm,Tor"
- gott,war das heiss gestern
- nationaltorhüter kotschnew :lol: :lol: :lol:
- die ewige dauerdiskussion;statt aufeinander zuzugehen,breitet sich die schere weiter aus,weil jeder weiterhin sein ding durchzieht
ohne rücksicht auf verluste:"wir warens nicht,wir sind es niemals" vs."wenn negativ,dann uci"; altersstarrsinn vs. halbwüchsige missverstandenheit :runter:

JesterIF
Beiträge: 0
Registriert: Di 7. Aug 2007, 22:13
Wohnort: Iserlohn
Kontaktdaten:

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon JesterIF » Mo 10. Sep 2007, 20:32

Tops:

- Offensive
- Basti (wurde leider genau wie Maracle oft allein gelassen)
- Stimmung (das war doch mal nen guter Anfang)
- Sellars (bärenstark im Spielaufbau, aber teilweise mit Aussetzern in der Defensive...ganz besonders im 1. Drittel)
- Moral (nach 1:5 nochmal so zurückzukommen ist schon ne Riesenleistung! Respekt auch an Adduono, der zu wissen scheint, was er in der Pause zu tun hat um die Spieler auch in scheinbar aussichtslosen Situationen nochmal zu motivieren)
- Norm Maracle Rufe nach Spielschluss! Wie kann man ihn bei seiner Auswechslung auspfeifen???? Er wurde einfach nur allein gelassen von der nicht vorhandenen Abwehr!

Flops:
- Defensive (falls vorhanden! wie kann es sein, das ein Nürnberger im neutralen Drittel 4 Iserlohner vor sich hat und Sekunden später alleine aufs Tor zu läuft???)
- Pfiffe gegen Maracle
- Aktion gegen Dimi Kotschnew! Ich hab selber bei Sachen wie "Dimi mach die Beine breit"etc. mitgesungen, fand ich auch völlig in Ordnung! Aber was da abging bei dem strittigen Tor war echt nicht mehr feierlich. Der Junge hat 6(?) Jahre hier gespielt und hat sich nun wirklich nichts geleistet,was eine solche Aktion rechtfertigen würde.
- Die UCI-Debatte...Ich habe mich das ganze Spiel über geärgert, dass von links kaum mitgesungen wird...Der einzige Gesang der von der kompletten linken Tribünenhälfte lauthals und mit großer Genugtuung gesungen wurde war das "Ihr macht euch lächerlich" gegen die UCI bei der Dimi-Aktion. Ich stehe selbst bei der UCI und konnte gut beobachten wie einige die vorher bei "Sauerland" , "Auf gehts Iserlohn" etc. bestenfalls mitgemurmelt haben auf einmal voller Inbrunst "Ihr macht euch lächerlich" skandierten! Meine Meinung zur Anti-Dimi-Aktion hab ich ja bereits kundgetan, aber seine Stimme das ganze Spiel über zu schonen um dann umso lauter gegen die UCI zu wettern ist genauso lächerlich!
- Zwischenzeitlich nah am Herzinfarkt
- Heute dauernd aufgrund meiner kaum noch vorhandenen Stimme ausgelacht worden! ;)

ralle
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 10:34

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon ralle » Mo 10. Sep 2007, 21:32

Tops:
- Powerplay scheint diese Saison zu funktionieren
- Moral der Mannschaft
- Stimmung, ganz ok für Saisonbeginn
- gut gefüllte Eishalle

Flops:
- Maracle wird von seinen Vorderleuten im Stich gelassen
- zu warm in der Halle
- 9 Tore und nicht gewonnen
- Pöbel, der bei der Tribüneneinweihung kein Benehmen hat
- Pöbel, der unseren Torhüter ausgepfiffen hat
- Einlaufzeremonie, das üben wir nochmal

Sesterz
Beiträge: 0
Registriert: Mo 10. Sep 2007, 23:02

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon Sesterz » Mo 10. Sep 2007, 23:21

Tops:

-Wren, Hock, Wolf, Sellars, Stefaniszin
-Moral und Kampf der Mannschaft
-Stimmung (besonders im 2. Drittel), wobei die linke Seite der Tribüne auch mal bei was Anderem als Anti UCI Sprüchen den Mund aufmachen könnte. Die Pfiffe bei der Eröffnung der neuen Tribüne warn so naja, find die auch scheisse aber das Pfeifkonzert war son bisschen übertrieben und einige Kotschnew Schmährufe hätten nich sein müsen, fands aber auch nich allzuschlimm dass Dimi mal nen bisschen leiden musste :twisted: Gut war aber, dass trotz hohem Rückstand noch Stimmung gemacht wurde.
- Powerplay (wenn ich da an letzte Saison denke -.-)
-trotz Niederlage geiles Spiel
-viele Fans, auch wenns eng war
-DJ (7 Nation Army als Lied beim Tor absolut geil, und es wurde meine ich auch nich merha ganz so viel Musik gespielt wenn das Spiel gerade mal abgepfiffen war sodass man weiter anfeuern konnte)

Flops:
-Sauna Feeling
-ich nennees mal "Abwehr" (wie die Jungs aus Sinupret da teilweise durchmarschiert sind...)
-1. Drittel voll verpennt
-"Profi" Schiri
-Einige Nürnberger Spieler
-Pfiffe gegen Maracle (wenn man praktisch ohne Verteidigung spielst dann kann Maracle alleine auch nich viel machen)

kapiO
Beiträge: 0
Registriert: Mi 8. Aug 2007, 17:17
Wohnort: Nachrodt
Kontaktdaten:

Re: Ice Tigers-IEC

Ungelesener Beitragvon kapiO » Di 11. Sep 2007, 21:10

Face-Off hat geschrieben:Top:

- Sellars, klasse Spiel gemacht
- DEL-Rekord :roll:

Flop:

- Spiel ist klar, ganz klar unterbrochen und das Nürnberger Tor wird gegeben, sowas darf nicht passieren! Wo sind in einem solchen Fall die Linesmen?!
- Diverse Gesten und Arschloch-Gesänge gegen Kotschnew...Sorry, aber so macht sich die uci wirklich lächerlich! Und: JA, es war die uci...Bin sonst wirklich der letzte der auf sowas rumreitet, aber das war einfach unter aller Sau! :runter:

Wer denn sonst :roll: :roll: :roll: :roll: :ironie: